Neubau

Beiträge zum Thema Neubau

Der Neubau der Söllereckbahn schreitet voran. Das Projekt kostet insgesamt 43 Millionen Euro.
9.594× 6 Bilder

Millionenprojekt
Neubau der Söllereckbahn schreitet voran - Seil bereits eingelegt

Der Neubau der Söllereckbahn kommt gut voran. Die Tal- und die Mittelstation stehen bereits und auch das neue Seil ist mittlerweile eingelegt. Die neuen Kabinen der Bahn stehen ebenfalls schon bereit. Zwei Monate früher als geplant, konnte die Oberstdorfer Bergbahn AG mit dem Neubau starten. Die Arbeiten sollen voraussichtlich bis zu den Weihnachtsferien abgeschlossen sein. Der Bau der neuen Söllereckbahn ist ein Teil der Modernisierung des Skigebiets. Diese soll insgesamt knapp 43 Millionen...

  • Oberstdorf
  • 30.10.20
Weil der Neubau der Nebelhornbahn um sechs Monate vorgezogen wurde, wird es dort 2020 keinen Sommerbetrieb geben.
28.094×

55 Millionen-Euro-Projekt
Neubau der Nebelhornbahn um sechs Monate vorgezogen: Kein Sommerbetrieb 2020

Sechs Monate früher als ursprünglich geplant hat der Neubau der Nebelhornbahn begonnen. Damit ist nach über 90 Jahren der Startschuss für die Rundum-Erneuerung der höchsten Bergbahn im Allgäu gefallen. Das teilt die Gemeinde Oberstdorf mit. Demnach bleibt die Nebelhornbahn diesen Sommer geschlossen. Bis Ostern 2021 soll das rund 55 Millionen-Euro-Projekt fertig sein. Durch den vorgezogenen Baubeginn möchte die Nebelhorn-AG die Zeit der Betriebssperre "bestmöglich" nutzen. "Nun haben wir die...

  • Oberstdorf
  • 12.05.20
2.035×

Finanzierung
Nebelhornbahn: Kapitalerhöhung für geplanten Seilbahn-Neubau

Die Pläne für den Neubau der Nebelhornbahn in Oberstdorf werden konkret: Vorstand und Aufsichtsrat haben beschlossen, bis zu 507.000 neue Aktien auszugeben. Davon sollen bis zu 338.000 Wertpapiere an bisherige Aktionäre über ein so genanntes Bezugsrecht abgegeben werden. Laut Bahn-Chef Peter Schöttl können aber auch Interessenten, die bisher noch keine Nebelhornbahn-Aktien besitzen, über ihre Bank Wertpapiere des Unternehmens zum Ausgabepreis von 28,50 Euro pro Stück ordern. Hauptgrund der...

  • Oberstdorf
  • 14.09.18
892×

Bergbahn-Neubau
Grundbesitzer: Kompromiss bei Höllwieslift in Oberstdorf möglich

Eigentümer bestreiten, das Millionenprojekt sei an ihrem Widerstand gescheitert. Sie kritisieren den Vertrag, nicht die Pläne Der Bau einer neuen Höllwies-Bergbahn in Oberstdorf schien bereits gescheitert. Nach einer Anliegerversammlung der Kur AG Ende März gab das Unternehmen bekannt, dass die Liftanlagen nicht neu gebaut werden. Der Aufsichtsratsvorsitzende, Oberstdorfs Bürgermeister Laurent Mies, erklärte, manche der 45 Grundeigentümer hätten sich geweigert, ihren Boden für den Bahn-Neubau...

  • Oberstdorf
  • 16.05.15
224×

Bergbahn
Nebelhornbahn in Oberstdorf plant Neubau am Gipfel

Die Nebelhornbahn in Oberstdorf plant einen Neubau an der Gipfelstation. Wie Vorstand Peter Schöttl auf der Hauptversammlung der Aktiengesellschaft bekannt gab, soll auf über 2.000 Meter Höhe ein neuer Berggasthof entstehen. Für das Projekt sind 4,5 Millionen Euro kalkuliert. Im Zuge des Bauvorhabens soll die Terrasse erweitert und der Blick auf den Gipfel durch eine Versetzung des Gebäudes wieder freigegeben werden. Die Kosten sollen durch die Gastronomie erwirtschaftet werden, um das...

  • Oberstdorf
  • 04.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ