Neubau

Beiträge zum Thema Neubau

17×

Planungen
Enger Zeitplan für Neubau des Eisstadions in Kaufbeuren

Tag zwei nach dem Bürgerentscheid für ein neues Eisstadion: Große Freude bei den Unterstützern einer profitauglichen Arena, Enttäuschung bei den Gegnern. Und eine Menge Arbeit in der Stadtverwaltung, die nach dem Mehrheitsvotum für die Halle nun die Planung wieder aufnimmt. Ein äußerst enger Zeitplan liegt vor Finanzreferent Markus Pferner, der vom Stadtrat neben dem Verwaltungsrat zum Vorstand des Kommunalunternehmens für das Eisstadion bestellt wurde. Der Betrieb hat die Aufgabe, die rund 20...

  • Kempten
  • 19.01.15
210×

Stand 19:20 Uhr
Befürworter feiern 60:40-Sieg beim Bürgerentscheid: Kaufbeuren bekommt ein neues Profi-Eisstadion

Fast eine Stunde nach Schließung der Wahllokale steht es fest: Kaufbeuren bekommt ein neues Profi-Eisstadion. Am Ende des Bürgerentscheids stimmten 8.132 Bürger dafür, für die Stadiongegner gab es 5.419 Stimmen. Prozentual verzeichnen die Befürworter damit einen 60:40-Sieg. Da das Quorum von mindestens 20 Prozent aller Stimmen erreicht wurde, ist das Ergebnis der Abstimmung nun auch für den Stadtrat bindend. Damit hat der Stadtratsbeschluss für ein neues Eisstadion Bestand. Das Gremium und die...

  • Kempten
  • 18.01.15
74×

Bürgerentscheid
20 Millionen Euro für einen Neubau? Das Projekt Eisstadion spaltet Kaufbeuren

Glorreiche Zeiten hat das Kaufbeurer Eisstadion erlebt: Spiele gegen Köln oder Landshut, die schwäbischen Derbys des ESV Kaufbeuren mit dem Augsburger EV oder das Nachbarschaftsduell mit Füssen. In Kaufbeuren fürchtet man derzeit um diesen Sport. Der Kaufbeurer Stadtrat entschied sich in einer Sitzung Ende Juli 2014 für den Bau einer neuen, profisporttauglichen Eishalle für 3.500 Zuschauer. Geschätzte Kosten: rund 20 Millionen Euro. Eine Bürgerbefragung wurde abgelehnt. Seither geht ein Riss...

  • Kempten
  • 12.01.15
166×

Bürgerentscheid
Pro und Contra zum Eisstadionneubau in Kaufbeuren

Sind 20 Millionen Euro zu viel für ein neues Eisstadion? Diese Frage spaltet Kaufbeuren derzeit in zwei Lager. Die eine Seite unterstützt die Pläne der Stadt und des ESV Kaufbeuren, eine Halle zu bauen, die sich neben dem Eissport auch noch für andere Veranstaltungen wie etwa Konzerte anbieten könnte. Der anderen Seite ist diese Investition zu hoch. Am 18. Januar kommt es nun zum Bürgerentscheid. Zahlreiche Fragen wurden im Vorfeld aufgeworfen. Die Allgäuer Zeitung hat die wichtigsten Antworten...

  • Kempten
  • 09.01.15
22×

Besichtigung
Stadt und Landkreis unterstützen Hospiz-Neubau auf dem ehemaligen Klinikgelände in Kempten

Ein lang gehegter Wunsch geht jetzt für das Allgäu Hospiz in Erfüllung: ein Neubau auf dem ehemaligen Klinikgelände an der Memminger Straße in Kempten. Ihre Unterstützung haben gestern bei einer Bauplatzbesichtigung Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle und der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz zugesagt. Bevor es allerdings im nächsten Jahr losgehen soll, müsse die Finanzierung geklärt sein, sagen Stadtoberhaupt und Landkreischef. Allein kann der Hospizverein die Kosten für das 3,5 Millionen...

  • Kempten
  • 08.01.15
85×

Bürgerversammlung
Stadt Kaufbeuren informiert nun doch über Bürgerentscheid zum Stadionneubau

Die Stadt Kaufbeuren informiert nun doch noch öffentlich über den Bürgerentscheid zum Eisstadion, der am 18. Januar stattfindet. Die Bürgerversammlung dazu findet am Montag, 12. Januar, um 19.30 Uhr im Gablonzer Haus statt. Erst vergangene Woche hatte die Stadt mitgeteilt, dass eine eigene Informationsveranstaltung zum geplanten Stadionbau vor dem Bürgerentscheid . Mehr zum Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung (Kaufbeuren) vom 07.01.2015 (Seite 23). Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im...

  • Kempten
  • 05.01.15
28×

Versammlung
Pro Eisstadion: 700 Teilnehmer bei Kundgebung in Kaufbeuren

Eine solch große Resonanz hatten selbst die Organisatoren nicht erwartet: Fast 700 Interessierte und Fans kamen am Samstagvormittag auf den Obstmarkt in der Kaufbeurer Fußgängerzone, um sich bei einer Kundgebung der Faninitiativen des ESVK unter dem Motto 'Die Zukunft des Eissports in der Region Kaufbeuren' deren Wünsche und Positionen in der Diskussion um das geplante Eisstadion anzuhören. Zunächst zogen die Anhänger des Vereins, die meisten von ihnen in den typischen rot-gelben Trikots, vom...

  • Kempten
  • 05.01.15
31×

Gemeinderat
Sulzberger Rathaus soll für 3,3 Millionen Euro neu gebaut werden

3,3 Millionen Euro würde der Neubau eines Rathauses in Sulzberg kosten. 3,3 Millionen Euro würde auch die Sanierung des jetzigen Rathauses gegenüber der Kirche kosten. Die Sulzberger Gemeinderäte gehen davon aus, dass ein Neubau zum gleichen Preis die bessere Alternative ist. Sie votierten einstimmig für den Neubau. Mehr über den geplanten Rathausneubau lesen Sie in der Allgäuer Zeitung (Kempten) vom 19.12.2014. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im...

  • Kempten
  • 18.12.14
185×

Bauantrag
Memminger Hotel am Südring hat geschlossen: Über den Umbau wird noch verhandelt

Das 'Hotel am Südring' in Memmingen hat geschlossen. Zudem soll das Gebäude umgebaut werden. Es sind zehn Wohnungen und drei Gewerbeflächen in der ehemaligen Hotel-Anlage geplant. Allerdings ist noch nicht sicher, ob der Bauwerber das Haus so umgestalten kann, wie er sich das vorstellt. Der Bauantrag wurde vom Memminger Bausenat jedenfalls erst einmal zurückgestellt. Laut Fabian Damm, Leiter des städtischen Hochbauamts, bestehen generell keine Bedenken an dem Umbau und der Umnutzung des...

  • Kempten
  • 09.12.14
32×

Unterschriftenaktion
Kaufbeuren wird in einem Bürgerentscheid über den Neubau eines Profi-Eisstadions entscheiden

Nun steht es fest: Die Bürger werden über den viel diskutierten Neubau eines Profi-Eisstadions in Kaufbeuren abstimmen. Am Montagvormittag lag die notwendige Mindestzahl von 2.302 gültigen Unterschriften in der Stadtverwaltung vor, wie Rechtsreferent Thomas Zeh bestätigte. Damit führt das Bürgerbegehren 'Schützt den Stadtsäckel – Kein neues Profi-Eisstadion' zu einem Bürgerentscheid. In seiner Sondersitzung am Donnerstag muss der Stadtrat die Zulässigkeit feststellen. Mehr Informationen...

  • Kempten
  • 01.12.14

Großprojekt
Ärger um Memminger Realschul-Neubau reißt nicht ab

Die Querelen rund um den Neubau der städtischen Realschule reißen nicht ab: Ein Unternehmer, der mit Landschaftsbau-Arbeiten beschäftigt war, erhebt Vorwürfe gegen die Stadt. 'Das Hauptproblem war, dass sich keiner gekümmert hat', moniert Christian Berktold. Fabian Damm als Leiter des Hochbauamts spricht dagegen von 'zahlreichen Terminen'. Probleme mit dem Unternehmen habe es vor allem deshalb gegeben, weil die Firma 'von Anfang an in Zahlungsschwierigkeiten' gewesen sei. Mehr über das Thema...

  • Kempten
  • 17.11.14
27×

Bauausschuss
Deutsche Flugsicherung stellt Voranfrage für Hallenneubau mit Simulatoren in Kaufbeuren

Offiziell gibt es laut Oberbürgermeister Stefan Bosse noch keine Zusage. Allerdings höre er von mehreren Seiten stets, Kaufbeuren könne sich darauf verlassen, dass die Ausbildung der Fluglotsen in der Stadt bleibe. Davon scheint auch die Deutsche Flugsicherung (DFS) auszugehen. Denn sie reichte bei der Stadt bereits eine Bauvoranfrage für die Errichtung von zwei Hallen für die nötigen Simulatoren ein, gab Stadtplaner Manfred Pfefferle in der jüngsten Bauausschusssitzung bekannt. Das...

  • Kempten
  • 12.11.14
14×

Projekt
Neubauprojekt im Memminger Osten schreitet voran

Ein Mehrfamilienhaus mit 29 Wohnungen errichtet die Siebendächer Baugenossenschaft jetzt im Memminger Osten. Die Grube für Keller und Tiefgarage ist in der Münchnerstraße 34 bereits ausgehoben. Laut dem Vorstandsvorsitzenden Waldemar Hildebrandt wird das Gebäude voraussichtlich im Frühjahr 2016 bezugsfertig sein. 'Auf eine Wohnfläche von rund 2.400 Quadratmeter kommen 13 Zweizimmer-, elf Dreizimmer- und fünf Vierzimmerwohnungen', erklärt Hildebrandt das Projekt. Diese werden zwischen 60 und 140...

  • Kempten
  • 29.10.14
28×

Stadtentwicklung
Ein Vier-Sterne-Hotel auf dem Lindenberger Nadenberg?

Investor führt Gespräche mit der Stadt Lindenberg über das Gelände des Bayernparks. Denkbar ist ein Hotel mit 300 bis 400 Betten und einem Wellnessbereich. Die Stadt könnte sich so eine Sauna im Hallenbad sparen Die Stadt ist in Gesprächen mit einem Investor, der das Gelände des Bayernparks für eine Hotelanlage nutzen will. Die Rede ist von einem Hotel auf Vier-Sterne-Niveau und einer Reihe an Chalets. 300 bis 400 Zimmer, so der Stand der Dinge, könnten auf dem Nadenberg entstehen. 'Es gibt...

  • Kempten
  • 17.10.14
60×

Bürgerentscheid
Initiative Neues Kaufbeuren diskutiert mit Anhängern des ESVK über den Bau einer Profi-Eishockey-Arena

Eine hitzige Diskussion gab es zum Auftakt der Unterschriftensammlung für ein Bürgerbegehren gegen ein Profi-Eisstadion in Kaufbeuren. Im gut gefüllten Nebenraum des Gasthauses Lindenau in Hirschzell legte Ulrich Fürst, Initiator des Bürgerbegehrens, seinen Standpunkt dar. Gespannt lauschten sowohl Fans und Anhänger des ESVK als auch Gegner des Bauvorhabens und interessierte Bürger den Ausführungen von Fürst. Er ist der Vorsitzende des initiierenden Vereins 'Neues Kaufbeuren': Für ihn sei ein...

  • Kempten
  • 10.10.14
12×

Abstimmung
Memminger Kaminwerk: Stadtrat einigt sich auf höhere Zuschüsse

Im Prinzip waren sich fast alle Stadträte einig: Das Kaminwerk muss für das kulturelle Leben in Memmingen erhalten bleiben. Bei der Frage nach der Vorgehensweise schieden sich in der jüngsten Sitzung jedoch die Geister. Und dies spielgelte sich auch im Abstimmungsergebnis wider. Nur 24 der insgesamt 37 anwesenden Räte stimmten für das von der Verwaltung vorgelegte Konzept, das im Wesentlichen einen zusätzlichen Betriebskostenzuschuss vorsieht. Auf Anfrage unserer Zeitung erklärte der...

  • Kempten
  • 08.10.14
22×

Aktion
Eisstadion-Neubau in Kaufbeuren: Verein sammelt Unterschriften für ein Bürgerbegehren

'Schützt unseren Stadtsäckel' - unter diesem Motto steht die Auftaktveranstaltung des Vereins 'Neues Kaufbeuren' am kommenden Dienstag, 7. Oktober, um 19 Uhr zur Unterschriftensammlung für ein Bürgerbegehren mit dem Ziel, 'ein finanziell tragbares Eisstadion für alle zu erreichen'. Mit der Veranstaltung in der Gaststätte Lindenau (Hirschzeller Straße 47) beginnt die Sammlung der für das Bürgerbegehren notwendigen Unterschriften. Sie wird in den Zentren von Kaufbeuren und in Neugablonz in den...

  • Kempten
  • 02.10.14
185×

Bauprojekt
Kein Kirchen-Neubau in der Freudenthalstraße in Memmingen

Die syrisch-orthodoxen Christen in Memmingen müssen auf einen Kirchen-Neubau in der Freudenthalstraße vorläufig verzichten. Die Gemeinde hatte dort ein Gelände samt einem leer stehenden Gebäude gekauft. Bereits im März 2010 stimmte der Bausenat des Stadtrats der Errichtung eines neuen Gotteshauses auf dem Areal grundsätzlich zu. Nachdem die bereits bestehenden Räume umgebaut wurden, kommt ein Neubau finanziell nun aber vorerst nicht mehr in Frage. 'Die nächsten fünf Jahre ist voraussichtlich...

  • Kempten
  • 29.09.14
16×

Satzungsbeschluss
Kaufbeuren gründet für Bau des Eisstadions ein Kommunalunternehmen

Mit der Gründung eines Kommunalunternehmens möchte die Stadt eine weitere Weiche für Neubau und Betrieb des Eisstadions in Eigenregie stellen. Die Mehrheit des Verwaltungsausschusses empfahl nun dem Stadtrat eine entsprechende Satzung zur Annahme. Laut Stadtkämmerer Markus Pferner bietet ein Kommunalunternehmen mehr Flexibilität und Transparenz. Letztlich möchte die Stadt damit die Vorzüge der Privatwirtschaft mit den Vorteilen kommunaler Einrichtungen zusammenbringen. 'Damit können die...

  • Kempten
  • 23.09.14
28×

Stadtbild
Neue Sparkasse in Kempten massiv, aber nicht erdrückend

Zu wenig Platz, große bauliche Mängel, eine Sanierung zu teuer - die Sparkasse Allgäu will an der Königstraße ihre alte Zentrale abreißen und neu bauen. Ein knapp 35 Millionen Euro teures Gebäude soll gegenüber der Residenz entstehen. Doch wie wird gesehen? Wird dadurch das historische Ensemble - Basilika, Residenz, Lange Stände und Weidlehaus - beeinträchtigt? 'Nein', heißt es unisono von jenen, die sich intensiv mit der Stadtentwicklung beschäftigen. Das neue Sparkassenhaus, sagen...

  • Kempten
  • 23.09.14
45×

Bauprojekt
Sparkasse investiert 35 Millionen Euro in neue Zentrale in Kempten

Die Sparkasse Allgäu baut ihre Zentrale in Kempten neu. Und zwar nicht auf der 'grünen Wiese', sondern am bisherigen Standort in der Königstraße. Nach heutigem Stand der Kalkulation kostet das Projekt etwa 35 Millionen Euro. Begonnen wird mit dem Abbruch des alten Gebäudes im März 2015. Fertiggestellt sein soll die neue Hauptstelle bis zum Frühsommer 2017. Zunächst muss jetzt das sparkasseneigene Wertransportunternehmen an den Stadtrand ausgelagert werden. Während der Abriss- und Bauphase...

  • Kempten
  • 18.09.14
10×

Bauvorhaben
Memminger CSU fordert Sondersitzung zum Realschul-Neubau

Eine Sondersitzung zum Neubau der städtischen Realschule, der von einer Pannen-Serie überschattet wird, fordert die CSU-Stadtratsfraktion. Wegen Problemen mit beauftragten Firmen musste der Einzugstermin bereits mehrfach verschoben werden. 'Seit Monaten ist kein Fortschritt bei den Baumaßnahmen zu erkennen', heißt es in dem Antrag der CSU-Fraktion. Die Christsozialen wollen, dass in einer Sondersitzung der verantwortliche Architekt, das mit der Bauleitung beauftragte Büro und die...

  • Kempten
  • 16.09.14
94×

Justiz
Neubau am Memminger Justizgebäude

Beim Memminger Amtsgericht stehen Veränderungen vor der Tür: Das aus den 1960er Jahren stammende Nebengebäude wird zu Jahresbeginn abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Bereits am 1. November ziehen die betroffenen Mitarbeiter übergangsweise in ein angemietetes Gebäude auf dem Gelände des Allgäu Airports in Memmingerberg. 'Dort werden bereits eine Woche später Verhandlungen stattfinden', sagte Amtsgerichtsdirektor Reiner Egger auf Nachfrage der Memminger Zeitung. Um die Barrierefreiheit zu...

  • Kempten
  • 26.08.14
15×

Erweiterung
Kinderklinik: Neubau in Memmingen bis Jahresende fertig

Der Neubau der Memminger Kinderklinik wird voraussichtlich bis Jahresende fertiggestellt sein. Dies hat Krankenhaus-Verwaltungsleiter Wolfram Firnhaber auf Anfrage der Allgäuer Zeitung mitgeteilt. Die Arbeiten liegen damit im Zeitplan. Der zweistöckige Neubau ist Teil einer umfassenden Sanierung und Erweiterung des Memminger Klinikums, die insgesamt rund 70 Millionen Euro kosten wird. Bei dem aktuellen Projekt handelt es sich um eine Vergrößerung der Kinderklinik, die im Süden des Krankenhauses...

  • Kempten
  • 25.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ