Neubau

Beiträge zum Thema Neubau

1.268×

Discounter
Lidl will noch größer werden: 1.700 Quadratmeter großer Neubau in Sonthofen im Gespräch

Lidl möchte an seinem Standort im 'RuDi'-Park neu und größer bauen und bereitet der Stadt Sonthofen damit Kopfzerbrechen. Denn die gewünschte Vergrößerung der Verkaufsfläche von rund 1.200 auf etwa 1.700 Quadratmeter ist nach dem aktuellen Bebauungsplan nicht zulässig, erklärte Fritz Weidlich, Leiter der Bauverwaltung, dem Bauausschuss. So große Verbrauchermärkte dürfen nach dem Landesentwicklungsprogramm grundsätzlich nur zentrale Orte wie Immenstadt, Oberstdorf oder eben Sonthofen ansiedeln,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.07.16
29×

Bauprojekt
Neubau der Sonthofer Bergwacht kommt gut voran und könnte günstiger werden

Nach aktueller Hochrechnung könnte der Neubau der Bergwacht-Einsatzzentrale in Sonthofen mit 750.000 Euro rund 100.000 Euro günstiger kommen als geplant. Dazu trug der zeitweise milde Winter bei, in dem die Bergretter kräftig auf dem Bau anpacken konnten, statt verletzte Skifahrer ins Tal zu bringen. Auch über die Spendenbereitschaft insgesamt kann sich Bereitschaftsleiter Bernd Zehetleitner nicht beklagen. Allein die Bürger spendeten 48.000 Euro aus ihren Privatschatullen. Von der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.04.16
39×

Bildung
Marode Berufsschule in Kempten besser neu bauen?

Oberallgäuer Kreisräte schlagen vor, die in Kempten geplante Sanierung zu überdenken. Kosten wären nach jetzigen Schätzungen wohl um zehn Millionen Euro höher. Noch steht gesamte Diskussion am Anfang Statt das marode Berufsschulzentrum in Kempten für etwa 25 Millionen Euro zu sanieren, halten Oberallgäuer Kreisräte einen Neubau für denkbar. Josef Geiger (CSU, Oberstdorf) regte in einer Sitzung des Kreis-Bauausschusses an, eben darüber nachzudenken: Man könnte höher und energieeffizienter bauen,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.04.16
24×

Verkehr
Vorsicht Autofahrer: Es droht Stau am Immenstädter Nadelöhr

Da müssen sich die Autofahrer auf eine harte Geduldsprobe einstellen: Voraussichtlich ab 8. März bis in den Juni hinein wird die nördliche Stadteinfahrt von Immenstadt zum Nadelöhr. Dort wird in der Kemptener Straße ein Kreisverkehr errichtet. Ärger ist da – auch auf anderen Strecken – vorprogrammiert und schon jetzt fragen sich viele Verkehrsteilnehmer: Warum dauert es solange, einen Kreisel zu bauen? Die Antwort: Das Problem ist das Krankenhaus, das nur eine Zufahrt hat. Wie die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.02.16
43×

Bau
Sonthofens neue Ostrach-Brücke bleibt schmal

Der Bauausschuss hat einhellig entschieden: Die Stadt Sonthofen nimmt kein zusätzliches Geld in die Hand, um die künftige Ostrach-Überquerung im Zuge der Theodor-Heuss-Straße mit zwei Fahrspuren zu errichten. Sie bleibt einspurig. Der Neubau ist für den Hochwasserschutz nötig: Die Brücke soll keinen Mittelpfeiler mehr haben. Mehr zum Thema und zur Diskussion im Bauausschuss lesen Sie in der Dienstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 09.02.2016. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.02.16
1.780×

Neubauten
Zwei neue Gebäude für die Generaloberst-Beck-Kaserne in Sonthofen

Im Jahr 2016 sollen sich auf der Sonthofer Burg die Baukräne drehen – jetzt geht es tatsächlich an Neubauten. Der städtische Bauausschuss gab sein Ja zu zwei Gebäuden, die im südöstlichen Bereich der Kaserne – also Richtung Hofen – geplant sind. Dabei handelt es sich um ein Wartungs- und Werkstattgebäude sowie um Fahrzeughallen. Ihr Bau soll im Sommer beginnen. Die Stadt Sonthofen ist allerdings nicht Herr des Geschehens, sondern wurde nur um ihr Einvernehmen gebeten. Mehr zum laufenden Umbau...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.01.16
80×

Diskussion
Neubauten am Hang: Anwohner in Binswangen fürchten um Sonnenlicht

In Binswangen fürchten Anlieger, dass an einem Hang oberhalb geplante Neubauten ihnen künftig Sonne nehmen. Erwin Ruffer zum Beispiel sorgt sich auch um den Ertrag seiner Solaranlage. Er schätzt, dass sein Grundstück durch die Bebauung und speziell ein Haus direkt oberhalb drei Monate lang beschattet wird – von Mitte November bis Mitte Februar. Was dazu die Stadtverwaltung Sonthofen und auch ein Fachanwalt für Baurecht sagen, lesen Sie in der Montagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.01.16
1.302×

Wirtschaft
Firma Albrecht aus Immenstadt investiert Millionen in Neubau

Die Immenstädter Firma Albrecht Elektrotechnik und Maschinenbau wächst weiter: Im neuen Gewerbegebiet Seifen-West errichtet der Spezialist für Sondermaschinen einen neuen Verwaltungs- und Produktionsstandort. Da die Zeit drängt, will Juniorchef Martin Albrecht den Neubau sogar über Winter hochziehen. Nächsten Herbst will die Firma einziehen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes, vom 30.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.12.15
128× 15 Bilder

Neubau
Kinderhort und Mensa in Rieden bezogen

Fast fertig ist neue Kinderhort samt Mensa in Sonthofen - und auch schon bezogen. Schüler der ersten bis fünften Klassen haben den 3,7 Millionen Euro teuren Neubau bereits bezogen, und sie sind begeistert: Die großen, hellen Räume gefallen ihnen. Das Essen schmeckt. Mehr über das Projekt und Eindrücke eines Rundgangs lesen Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts, vom 04.12.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder digital...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.12.15
115×

Skilift
Zubringerbahn in Oberjoch

Der Ortsteil Oberjoch der Marktgemeinde Bad Hindelang ist mit 1136 m ü. NN das höchstgelegene Bergdorf Deutschlands; im Sommer Ausgangspunkt für Bergwanderungen und im Winter eines der beliebtesten Familienskigebiete im Allgäu. 1. Allgemeine Beschreibung Einer der ersten Skilifte Deutschlands wurde vor über 70 Jahren im Skigebiet Oberjoch am Iseler in Betrieb genommen. Heute können 32 km präparierte Pisten sowohl von geübten Skifahrern als auch Anfängern genutzt werden. Im Skigebiet stehen eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.11.15
36×

Spatenstich
Startschuss für Neubau der Bergwacht in Sonthofen

Die Rettungsstation entsteht neben dem Krankenhaus und dem Hubschrauber-Landeplatz Ein historisches Ereignis nannte es Sonthofens Bergwacht-Bereitschaftsleiter Bernd Zehetleitner: Am Freitag fiel der Startschuss für den Bau des neuen Bergwacht-Depots. Es entsteht neben dem Krankenhaus. Zehetleitner unterstrich in seiner Begrüßung, dass bei dem Gebäude Zweckmäßigkeit und Funktion im Vordergrund ständen. Der Neubau sei wichtig, um auch in Zukunft den ehrenamtlichen Rettungsdienst stellen zu...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.09.15
454× 54 Bilder

Abriss
Alle Zugangswege zum Waltenbergerhaus bei Oberstdorf gesperrt

Einige feste Stöße mit der Baggerschaufel, zupackende riesige Stahlzähne: Mauer für Mauer stürzte das Waltenbergerhaus in den Oberstdorfer Bergen in den vergangenen Tagen in sich zusammen. Übrig blieben Stücke des Blechdachs, Stein, Schotter und Holzbalken. Dieser Bauschutt wird nun sortiert. Per Hubschrauber wird alles, was nicht vor Ort entsorgt werden kann, ins Tal geflogen. Noch heuer soll das Fundament für das neue Waltenbergerhaus fertig sein. Nächstes Jahr entsteht dann eine neue Hütte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.09.15
323× 54 Bilder

Neubau
Abriss des Waltenbergerhauses bei Oberstdorf hat begonnen

Am Montag ist mit dem Abriss des Waltenbergerhauses in den Oberstdorfer Bergen begonnen worden. Am Tag zuvor trafen sich einige Helfer der Alpenvereinsektion Allgäu-Immenstadt auf der Hütte. Sie legen beim Abriss mit Hand an. . Die Wiedereröffnung ist für Juli 2017 geplant. Sämtliche Baumaterialien müssen mit Hubschraubern geflogen werden, da es keinen Materiallift zu dem Haus gibt. Unumstritten waren Abriss und Neubau nicht. Doch die Bausubstanz sei einfach zu schlecht, sagt Jochen Jankowsky,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.09.15
45×

Beschluss
Immenstadt will Grundschule neu bauen: Aber wohin derweil mit den Kindern?

Schon seit sechs Jahren wird über Neubau oder Sanierung der maroden Königsegg-Grundschule in Immenstadt diskutiert. Zuletzt sollte die Schule an anderer Stelle errichtet werden. Doch in der Sitzung am Donnerstag vollzog der Stadtrat einen Richtungswechsel: Das alte Gebäude soll abgerissen und am gleichen Standort neu gebaut werden. Voraussetzung für das neue Schulhaus am bisherigen Standort ist jedoch, dass die derzeit 278 Schüler während der zweijährigen Bauzeit in einer anderen Schule...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.06.15
52×

Investition
Sonthofen erhöht Zuschuss für Bergwacht-Neubau

Sonthofens Finanzausschuss hat jetzt entschieden, den Bergwacht-Neubau in der Kreisstadt mit 300.000 Euro zu unterstützen. Bisher waren nur 200.000 Euro im Etat eingeplant. Doch Bürgermeister Christian Wilhelm und die Stadtratsfraktionen hatten sich in intensiven Gesprächen und Vorberatungen geeinigt, 'ein Zeichen zu setzen' und den im Haushaltsplan berücksichtigten Zuschuss noch um 50 Prozent zu erhöhen. Von Bürgermeister-Seite wie auch den Fraktionen fielen in der Sitzung Appelle an die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.06.15
139×

Rundgang
Sonthofer Kindergarten-Süd: Neue Krippe hat ihren Betrieb aufgenommen

Kinderkrippe kommt bei Eltern wie Mitarbeitern gut an Axel Schmidt ist einfach nur begeistert von der neuen Krippe im Sonthofer Kindergarten-Süd. 'Modern, viel Platz und schönes Holzspielzeug' sind da nur ein paar der Attribute, die ihm spontan in den Sinn kommen, als er seinen Sprössling abholt. Das Rathaus hat sich nicht lumpen lassen bei dem gut 1,7 Millionen Euro teuren Neubau. Freitag wird Einweihung gefeiert. Nicht fertig sind die Außenanlagen. Die Terrasse steht schon, Rasen und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.05.15
39×

Dorfentwicklung
Ein neuer Veranstaltungssaal für Missen?

Nach der ersten Kostenschätzung für den Umbau von Sporthalle und Bürgersaal rücken Bürgermeister und Gemeinderatsmitglieder von dieser Variante ab. Die Alternative könnte ein Neubau sein Der privat betriebene Schäffler-Saal ist derzeit noch 'die gute Stube' von Missen. Größere Veranstaltungen wie das Weihnachtskonzert der Musikkapelle, Theater-Aufführungen und Bürgerversammlungen finden dort statt. Doch mittelfristig soll der Saal geschlossen und in Gästezimmer umgebaut werden. Daher machen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.02.15
20×

Verkehr
Bürger aus Rieden fordern neuen Anschluss an die B19

Etwa 9,8 Millionen Euro will der Landkreis Oberallgäu in den Neubau der Kreisstraße 29 zwischen Blaichach und Burgberg investieren – inklusive der Illerbrücke, die zwischen den Gemeinden liegt. Weil unter ihr die B19 verläuft, gibt es seit 1992 Gedankenspiele, dort eine Auf- und Abfahrt zu bauen. Burgberg beerdigte die Pläne, nachdem ein Verkehrsgutachten ergeben hatte, dass so ein Anschluss aus Kostengründen keinen Sinn macht. Auch Blaichach und das Staatliche Bauamt Kempten sind gegen den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.11.14
92×

Verkehr
Kreisstraße zwischen Blaichach und Burgberg wird neu gebaut

Fast zehn Millionen Euro investiert der Landkreis Oberallgäu in sein nächstes Großprojekt: den Neubau der Kreisstraße zwischen Blaichach und Burgberg – inklusive der Illerbrücke. Die Bagger werden nicht vor 2016 anrollen, wenn nicht sogar erst 2017. Die Pläne dafür stellten Christoph Wipper, Tiefbau-Chef des Landkreises, und zwei Ingenieurbüros den knapp 80 Zuhörern im Gasthof Löwen in Burgberg vor. Sobald die Brücke über die Iller abgerissen wird, muss Wipper zufolge die darunter verlaufende...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.11.14

Politik
Bergwacht Sonthofen: Wunschstandort nahe des Krankenhauses immer wahrscheinlicher

Für die Bergwacht Sonthofen rückt die Hoffnung auf einen zeitgemäßen Neubau in greifbare Nähe. Denn der Bauausschuss hat sich klar - und vor allem einstimmig - für den Standort am Krankenhaus ausgesprochen. In der Sitzung fiel auch viel Lob fürs Engagement der Helfer. Dass diese in großer Zahl in blau-roten Fleecejacken die Zuschauerplätze säumten, blieb eben nicht wirkungslos. 'Wir werden Sie nicht enttäuschen', dankte am Ende Bereitschaftsleiter Bernd Zehetleitner den Stadträten für ihr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.11.14
32×

Neubau
Bauausschuss stimmt für Neubau der Bergwacht Sonthofen

Für die Bergwacht Sonthofen rückt die Hoffnung auf einen zeitgemäßen Neubau in greifbare Nähe. Der städtische Bauausschuss hat sich jetzt einstimmig für den Standort am Krankenhaus ausgesprochen. Gibt es nicht im Stadtrat noch Gegenwind, könnte damit die Alternative - der Bau eines größeren Rettungszentrums in der Jägerkaserne - vom Tisch sein. Diese Alternatividee würde den Neubau für die Bergwacht um Jahre verschieben, weil die Jägerkaserne ja noch belegt ist. Erst Ende 2018 soll die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.11.14
452×

Jubiläum
Hörburger AG in Waltenhofen feiert Jubiläum und die Eröffnung des neuen Gebäudes

'Wir feiern heute nicht nur unser 40-jähriges Bestehen und die Eröffnung des neuen Verwaltungsgebäudes, sondern auch die Umsetzung einer Vision, nämlich mit einer ausgefeilten Regel- und Steuertechnik den Energieverbrauch zu senken.' Wer so schwärmt, ist Christian Hörburger, Sohn des Firmengründers Kurt Hörburger und Vorstandsvorsitzender der Hörburger AG mit Sitz in Waltenhofen. Das Dienstleistungsunternehmen für Gebäudeautomation und Schaltschrankbau startete 1974 als Zwei-Mann-Betrieb im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.10.14
30×

Neubau
Bergwacht plant Rettungszentrum in Immenstadt

Die Bergwacht plant ein neues Rettungszentrum in Immenstadt. Die Region Allgäu will gemeinsam mit der örtlichen Bergwachtbereitschaft einen Neubau direkt neben dem Klinikum bauen. Der Standort mit bereits vorhandenem Hubschrauberlandeplatz sei ideal, sagt Regionalleiter Peter Eisenlauer. Die Kosten – gut eine Million Euro – sollen aus Eigenmitteln, Zuschüssen von Landkreis, Gemeinden, Stiftungen und durch Spenden finanziert werden. Region und Bereitschaft sind in Immenstadt bisher...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.12.13
37×

Bürgerversammlung
Geschäftshaus samt Rathaus in Betzigau geplant - Bürger unzufrieden

Über dem Supermarkt den Reisepass verlängern lassen? Im September wurde in Betzigau ein neuartiges Modell für das Rathaus vorgeschlagen: In einem Geschäftshaus zwischen Supermarkt, Bücherei und Arztpraxis soll die Gemeindeverwaltung Platz finden. Zuvor war überlegt worden, die Verwaltung in einem alten Pfarrhof unterzubringen. Bei der Bürgerversammlung stellte man den Betzigauern jetzt das Konzept vor. Aufgrund der vielen kritischen Stimmen wurde das Thema vertagt. 'Zwei Drittel aller...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ