Neu

Beiträge zum Thema Neu

Vor dem Rathaus steht seit dem vergangenen Sommer ein Opel, der über das Car-Sharing gebucht werden kann. Die Nachfrage steigt nach schleppendem Beginn.
282×

Klimaschutz
Mobilität hat in Lindenberg „oberste Priorität“

Das Thema Mobilität hat für den Klimaschutz der Stadt Lindenberg „oberste Priorität“. Das betonte Klimaschutzmanagerin Irene Juhre bei ihrem Jahresbericht im Stadtrat. Unter anderem soll demnächst eine neue Ladesäule für Elektroautos am Schulzentrum installiert werden, eine weitere ist im Stadtzentrum geplant. Und: Das Car-Sharing hat mittlerweile Fahrt aufgenommen. Das Angebot für Besitzer von Elektroautos ist in Lindenberg überschaubar. Vor vier Jahren hat die Stadt eine Ladesäule vor dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.06.19
Lange hat es gedauert, bis Gerhard Eugler, Franz Zeller (beide Mitglieder des Vorstands der Teilnehmergesellschaft), Bürgermeister Martin Schwarz und Florian Bamberger vom Amt für Ländliche Entwicklung (von links) den Plan für den neuen Weg östlich von Riedholz in den Händen halten konnten.
475×

Infrastruktur
Neue Wege und Straßen entstehen durch die Flurneuordnung in Maierhöfen

Planen, verhandeln, Anträge ausfüllen, viele Sitzungen, viele Gespräche, viel Papier, viele Jahre: Einen langen Weg hat Maierhöfen in Sachen Flurneuordnung hinter sich. Jetzt ist das Projekt konkret. Große Maschinen sind am Werk, bauen Wege und Straßen aus. Die Vorbereitung war „zeitaufwendig, komplex und bürokratisch“, sagt Bürgermeister Martin Schwarz beim offiziellen Spatenstich. Aber die Flurneuordnung sei auch „ein wahnsinns Instrument, mit dem in der Gemeinde viel passieren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.04.18
116×

Kirche
Das neue Pfarrheim in Weiler-Simmerberg ist fertig

Das neue Pfarrheim der katholischen Kirchengemeinde St. Joseph in Simmerberg ist fertiggestellt. Am 13. August wird Weihbischof Florian Wörner des Haus segnen. Danach soll möglichst schnell Leben in das 650.000-Euro-Projekt einziehen. Fast zwei Jahre lang haben die verschiedenen Gruppen auf eigene Räume verzichten müssen, nachdem die Pfarrgemeinde den früheren Pfarrhof zugunsten der Finanzierung des Neubaus verkauft hatte. Der Standort des neuen Pfarrheims begeistert Pfarrer Thomas Renftle....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.07.17
99×

Musik
Westallgäuer Ska-Band meldet sich zurück

Seit dem Erscheinen ihrer letzten CD im Sommer 2012 war es ruhig um die Westallgäuer Ska-Band 'Jump the Shark'. Konzerte gab sie überwiegend außer Landes. Jetzt meldet sich die Truppe, die überwiegend aus ehemaligen Mitgliedern der Lindenberger Gymnasiums-Big-Band besteht, mit Wucht zurück: Bei einer CD-Release-Party am Freitag im Jugendzentrum Lindenberg stellt sie ihre selbst produzierte, neue Scheibe vor. Wer zur aktuellen Besetzung gehört und welches Instrument noch dringend gesucht wird,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.01.17
29×

Eisstadion
Sanierung des Stadions abgeschlossen: In Lindenberg beginnt die Eiszeit

Die energetische Sanierung des Kunsteisstadions am Lindenberger Waldsee ist so gut wie abgeschlossen. Lediglich Kleinigkeiten sind noch zu erledigen. Am Samstag, 5. November, startet die Anlage in die neue Saison. Ab 14 Uhr können Schlittschuhfreunde beim Publikumslauf die ersten Runden in diesem Winter drehen. Die Sanierung kostet rund 600.000 Euro. Unter anderem wurde die 30 mal 58 Meter große Spielfläche mit einem neuen Leitungsnetz für die Kühlflüssigkeit versehen. Die Technik funktioniert...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.11.16
63×

Eröffnung
Lindenberger nutzen ihr neues Bürgerbüro schnell

Wo einst Feuerwehrfahrzeuge und Leichenwagen standen, gibt es jetzt den Ausweis oder Wahlunterlagen Die Stadt Lindenberg hat am Montag erstmals ihr neues Bürgerbüro geöffnet. Und da der Montag ein 'Brückentag' zwischen Wochenende und Feiertag waren, nutzten das viele Lindenberger, die nicht arbeiten mussten, um verschiedenste Angelegenheiten auf dem Rathaus zu erledigen. Genau dafür ist das Bürgerbüro auch gedacht: Es bildet ab sofort den zentralen Anlaufpunkt in der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.11.16
236×

Schulleitung
Ingrid Kreuzer ist die neue Leiterin der Grundschule Wohmbrechts

Die Grundschule in Wohmbrechts hat eine neue Schulleiterin: Ingrid Kreuzer aus Heimenkirch. Die 55-Jährige tritt die Nachfolge von Thomas Riebelmann an, der sich nach neun Jahren als Rektor in den Ruhestand verabschiedet hat. Sie freut sich auf die neue Aufgabe. Kommunikation und ein gutes Miteinander sind ihr dabei sehr wichtig, betonte sie. Die gebürtige Oberpfälzerin, die zuletzt an der Grundschule in Heimenkirch unterrichtet hatte, glaubt nicht, dass sie mit etwas Neuem reinbrechen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.09.16
576×

Kirche
Joachim Gaida wird neuer Pfarrer in Lindenberg

Die Frage, wer Nachfolger des Lindenberger Stadtpfarrers Leander Mikschl wird, ist geklärt: Pfarrer Dr. Joachim Gaida wird ab 1. September die Stelle übernehmen und auch die neue Pfarreiengemeinschaft Pfänderrücken leiten, eine große Einheit aus Lindenberg, Scheidegg und Scheffau. Die Region wird künftig auch ein Stück weit in Gaidas derzeitiger Wirkungsstätte vertreten sein. Noch leitet der gebürtige Schlesier die Pfarreiengemeinschaft Obergermaringen bei Kaufbeuren. Diesen Posten soll dann...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.05.16
258×

Suche
Handball: Droht das Aus? TSZ Lindenberg suchen dringend neue Spieler

Die Dreifachturnhalle vorrübergehend nicht verfügbar, Abstiegssorgen, Trainerwechsel, aber auch furiose Siege, begeisterungsfähige Kinder und Jugendliche sowie engagierte Nachwuchstrainer: Hinter den Handballern des TSZ Lindenberg liegt eine Spielzeit mit Höhen und Tiefen. Im Interview zieht Michael Sogawe (53) aus der Abteilungsleitung Bilanz. Die Herren haben die Bezirksklasse-Saison mit dem siebten Platz abgeschlossen und damit den Klassenerhalt geschafft. Zufrieden? Michael Sogawe: Das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.04.16
44×

Einsätze
Katastrophenschutz im Landkreis Lindau: Neue Abschnittführungsstellen steuern die Arbeit der Helfer

Ein Unwetter fegt über den Landkreis hinweg, deckt Häuser ab, entwurzelt Bäume, setzt dutzende Keller unter Wasser. Ein Fall für die neuen Abschnittführungsstellen im Landkreis. Sie koordinieren die Arbeit der Feuerwehr, wenn viele Einsätze gleichzeitig abgearbeitet werden müssen. Wer die 112 wählt, landet bei der Integrierten Leitstelle (ILS) in Kempten. Sie ist sowohl technisch als auch personell in der Lage, eine größere Zahl an Einsätzen zu bewältigen, stößt aber auch irgendwann an ihre...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.03.16
31×

Soziale Arbeit
Neues Konzept für Jugendtreff in Weiler – aber kein Sozialarbeiter

Ein neues Konzept für den Weilerer Jugendtreff steht – jetzt muss dafür allerdings ein neuer Betreuer her. Sozialarbeiter Fabian Bodenmiller, der den Treff bisher mit zwei Ehrenamtlichen jungen Männern geleitet hat, hat eine Anstellung beim Landkreis als Asylsozialberater bekommen. Er kann das Jugendzentrum im Kolpinghaus deshalb nicht weiter führen. Bei der Gemeinde haben sich bereits vier neue Bewerber für die Stelle gemeldet – zum Glück, sagt Hauptamtsleiterin Julia Bentz. Denn...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.02.16
362×

Fotos
Neuer Service: Weilerer Bürger können im Rathaus Passbilder machen

Wer in Weiler Passbilder braucht, muss dafür nicht mehr nach Lindenberg, Lindau oder Wangen fahren. Denn das oberpfälzische Fotostudio Schwarz hat im Rathaus einen Passbildautomaten aufgestellt. Damit können die Bilder direkt an die Rathaus-Software geschickt werden – nach Angaben der Gemeinde in Schwaben einmalig. Erich Schwarz, Inhaber des Fotostudios, hat nach eigenen Angaben schon viele solcher Automaten aufgestellt. Vor drei, vier Jahren, als in ländlichen Gemeinden immer mehr...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.02.16
255×

Nachfolger
Michael Jeschke ist neuer Vizechef der Polizei Lindenberg

Die Polizei Lindenberg hat einen neuen Vizechef. Hauptkommissar Michael Jeschke (45) ist als Stellvertreter von Christian Wucher die neue Nummer zwei der Inspektion, die für 14 Gemeinden und rund 42.000 Bürger im oberen Landkreis Lindau zuständig ist. 'Der Dienstbereich ist interessant', sagt Jeschke. Und obwohl er seine Stelle erst vor wenigen Tagen angetreten hat, weiß er, wovon er spricht. Denn zuvor war der verheiratete Familienvater bereits zweimal in Lindenberg stationiert gewesen:...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.12.15
165×

Immobilien
GKWG beginnt mit Bau in Lindenberg

Die Kreiswohnbaugesellschaft denkt auch an den Abriss unsanierter Häuser auf der Lindenhöhe in Lindenberg Noch im Herbst beginnt die GKWG mit dem Bau von neuen Doppelhäusern in der Otto-Keck-Straße in Lindenberg. Mittelfristig Abriss- und Neubaupläne hat die Kreiswohnbaugesellschaft auch auf der Lindenhöhe. Dort stehen derzeit ein Dutzend Wohnungen der GKWG in mehreren unsanierten Häusern leer. Das erklärte Geschäftsführer Thomas Blei im Stadtrat, wo er den Geschäftsbericht für 2014 vorlegte....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.10.15
662×

Einkaufen
Großer Andrang bei neuem Dorfladen in Opfenbach

Am Donnerstag hat er zum ersten Mal geöffnet und gleich einen wahren Kundenansturm erlebt: Der neue Dorfmarkt 'Kromer' in Opfenbach (Westallgäu). Der Dorfladen ist ein wahres Bürgerprojekt. Als im Frühjahr 2014 der bisherige privat betriebene Supermarkt in der Gemeinde geschlossen hatte, haben sich engagierte Opfenbacher überlegt, wie sie die Nahversorgung im Dorf erhalten konnten. Heraus kam ein Konzept, bei dem Bürger und Vereine sich beteiligen konnten. Für über 100.000 Euro haben die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.10.15
22×

Stadtverwaltung
Lindenberger Rathaus bekommt neuen Eingang und ein Bürgerbüro

Das Lindenberger Rathaus wird im nächsten Jahr sein Aussehen Richtung Stadtplatz verändern. Der Haupteingang wird verlegt, gleichzeitig ein Bürgerbüro und öffentliche WCs in dem denkmalgeschützten Bau eingerichtet. Den Stand der Planungen stellte Stadtbaumeisterin Marlen Walser im Stadtrat vor. Seit einigen Jahren trägt sich die Verwaltung mit dem Gedanken, ein Bürgerbüro einzurichten. Die Möglichkeit dazu hat sich mit dem Auszug des Gästeamtes aus dem Rathaus ergeben. In dessen früheren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.10.15
37×

Nachfolger
Einen neuen Bürgermeister in Hergatz zu finden wird wohl zum Zeitproblem

Dass Bürgermeister Uwe Giebl möglicherweise Hergatz verlassen wird, beschäftigt die Gemeinde schon jetzt. Giebl kandidiert für das Amt des Bürgermeisters in seiner hessischen Heimatstadt Heusenstamm. Die Wahl ist Ende September. Einen Nachfolger für Giebl zu finden, stellt die Verwaltung aber wahrscheinlich vor ein Zeitproblem, wie Geschäftsstellenleiter Frank Achberger sagt: 'Das ist ein sportliches Programm.' Zweiter Bürgermeister Michael Zeh hat zwar bereits gesagt, dass er 'die Fühler...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.05.15
31×

Fußball
Trainerwechsel beim FV Weiler im Sommer: Steck geht, Huckenbeck kommt

Der FV Rot-Weiß Weiler bekommt im Sommer einen neuen Trainer: Fredy Huckenbeck (49) kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück und übernimmt ab der Saison 2015/16 das Amt von Reiner Steck. Der 42-jährige Realschullehrer hat ein Sabbatjahr bewilligt bekommen. Diese berufliche Auszeit will er mit einer Fußballpause verbinden. Fredy Huckenbeck hatte den Westallgäuer Vorzeigeverein bereits von Januar 1996 bis Sommer 2000 gecoacht und als Meister in die Verbandsliga Württemberg geführt. Für mich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.03.15
156× 15 Bilder

Investition
Lindenberger Feuerwehr bekommt neue Drehleiter

600.000 Euro hat die neue Drehleiter der Lindenberger Feuerwehr gekostet. Die Drehleiter rückt als Teil des Löschzuges zur Menschenrettung und Brandbekämpfung aus. Des Weiteren wird sie bei technischen Hilfeleistungen (THL) für Höhen- und Tiefenrettung eingesetzt. Nach und nach werden die aktiven Mitglieder der Wehr an dem modernen Fahrzeug geschult, damit bei einem Einsatz jeder Handgriff sitzt. Nähere Informationen rund um das Drehleiter und die Einsatzzentrale lesen Sie in Der Westallgäuer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.11.14
41×

Jubiläum
Seit 100 Jahren ertönt neue Steinmeyerorgel in der Pfarrkirche St. Martin in Oberreute

Alte Orgel störte den Gottesdienst – Konzert am Sonntag Steinmeyerorgeln genießen einen hervorragenden Ruf. Das von dem bekannten Orgelbaumeister stammende Instrument in der Oberreuter Kirche wird heuer 100 Jahre alt. Anlass für ein Jubiläumskonzert am morgigen Sonntag, 19.30 Uhr. Heimatpfleger Heinz Mößlang stellt die Geschichte des Instrumentes dar. Die Orgel in der Pfarrkirche St. Martin ist 'ein altes, vielmals repariertes durch und durch schadhaftes und unvollkommenes Werk, welches...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.09.12
164×

Bäckerei Schwarz
Lindenberger Bäckerei Schwarz übernimmt Stehcafé Hölz im Wangener Zentrum

Neue Filiale Nach Kecks Brotgarten, den der Isnyer Bäcker Mayer im Juni übernahm, macht zum Jahreswechsel das Stadtcafé Hölz in der Herrenstraße in Wangen zu. Anfang 2013 wird dort eine Filiale der Lindenberger Bäckerei Schwarz eröffnen, die momentan noch im Tchibo am Marktplatz ist. Damit schließt innerhalb weniger Monate die zweite alteingesessene Bäckerei in der Wangener Innenstadt. Die Außenfassade des Stadtcafé-Gebäudes ziert das Bild des missglückten Überfalls auf die Stadt Wangen aus dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ