Nebelhorn

Beiträge zum Thema Nebelhorn

Lokales
Wintersportler müssen sich gedulden. Wie hier in Oberjoch (Oberallgäu) fehlt es überall an Schnee. Aber für kommendes Wochenende und die Tage danach machen die Meteorologen Hoffnung: Es soll kälter werden und in den Bergen, später sogar bis in die Täler, schneien.

Skisaison
Im Allgäu sind noch keine Pisten in Betrieb

Die Bergbahnen Oberstdorf/Kleinwalsertal haben den für kommendes Wochenende geplanten Start in die Skisaison verschoben. Ursprünglich hätten im Skigebiet Fellhorn/Kanzelwand ab Freitag, 7. Dezember, die Lifte laufen sollen. Doch es liegt noch zu wenig Schnee. Auch der geplante Start am Nebelhorn ist um eine Woche auf den 15. Dezember verschoben worden.  Wo kann man überhaupt schon Wintersport betreiben? Derzeit haben im Allgäu noch keine Skigebiete geöffnet. Und das wird wohl auch am...

  • Kempten
  • 06.12.18
  • 1.619× gelesen
Lokales

Lehrgang
Noch Plätze frei: Allgäuer Lawinentag am 24. Januar auf dem Nebelhorn

'Die Natur gibt die Regeln vor.' Für den Allgäuer Lawinentag am kommenden Sonntag, 24. Januar 2016, ab 9 Uhr auf dem Nebelhorn sind noch Plätze frei. Der 19. Allgäuer Lawinentag ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Bergschule Oberallgäu, der Allgäuer Zeitung, der Nebelhornbahn, Ortovox, Sport Reischmann, Team Christoph 17 und der Bergwacht Allgäu. Das Bewusstsein für die Gefahr durch Lawinen steigt. Das erklärt das nach wie vor große Interesse am Allgäuer Lawinentag am Nebelhorn. 'Trotz...

  • Kempten
  • 19.01.16
  • 24× gelesen
Lokales
2 Bilder

Allgäu
19. Allgäuer Lawinentag –Theorie und Praxis für richtiges Verhalten

Sicherheit im Tiefschnee Am Sonntag, 24. Januar, ab 9 Uhr, findet bereits zum neunzehnten Mal der Allgäuer Lawinentag auf dem Nebelhorn bei Oberstdorf statt. Das Bewusstsein für die Gefahr durch Lawinen steigt. Das erklärt das nach wie vor große Interesse am Allgäuer Lawinentag am Nebelhorn. 'Trotz Hightech in der Ausrüstung ist es immer noch die Natur, die die Regeln vorgibt' so Bernd Zehetleitner, Organisationsleiter von der Bergschule Oberallgäu. Deshalb sollten alle Wintersportler, die...

  • Kempten
  • 22.12.15
  • 17× gelesen
Lokales

Lawinen
Wieder Lawinentag am Nebelhorn

Anmeldung möglich Der Allgäuer Lawinwntag findet heuer zum 16. Mal am Sonntag, 20. Januar 2013, ab 8 Uhr auf dem Nebelhorn bei Oberstdorf statt. Auch dieses Jahr gehören zur Zielgruppe für den 16. Allgäuer Lawinentag vor allem Freerider, Schneeschuh- oder Skitourengeher und Snowboarder. <%IMG id="290363" title="LAWINE"%>Im Rahmen einer praxisnahen Ausbildung erhält man viele wichtige Informationen über das Erkennen eventueller Gefahren und das richtige Verhalten...

  • Kempten
  • 24.12.12
  • 14× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Das Wochenende kommt - kommt auch der Schnee?

Das Allgäu wartet auf den Schnee! Skifahren, Snowboarden, Schlittenfahren - was normalerweise schon seit Wochen möglich sein müsste, geht heuer nicht. Hören Sie im RSA-Interview mit Jörn Homburg von Das Höchste - den 5 Gipfelbahnen im Oberallgäu - wie die Situation momentan ist. Alle aktuellen Infos rund um die Wetterlage und den Pistenzustand finden Sie auch bei Das Höchste.

  • Kempten
  • 15.12.11
  • 6× gelesen
Lokales

Allgäu
Skisaison an FellhornKanzelwandNebelhorn beginnt

In den Skigebieten Fellhorn/ Kanzelwand und Nebelhorn beginnt heute die Skisaison. Für Winterwanderer und Fussgänger sind die Bahnen bis zu den Gipfeln geöffnet. Zum Auftakt der Skisaison an diesem Wochenende gelten ermäßigte Tageskarten. Sollte das Wetter anhalten, kann in den nächsten Nächten zusästzlich beschneit werden, heißt es in einer Pressemitteilung der Bergbahnen Oberstdorf/ Kleinwalsertal.

  • Kempten
  • 10.12.11
  • 9× gelesen
Sport

Nebelhorntrophy
In Oberstdorf beginnt heute die Nebelhorn-Trophy

Am heutigen Donnerstag beginnt in Oberstdorf die 43. Nebelhorn-Trophy. Die Stars der Szene, darunter die dreifachen Paarlauf-Weltmeister Aljona Savchenko/Robin Szolkowy aus Chemnitz oder der tschechische EM-Dritte Tomas Verner treffen sich im Allgäu, um erstmals ihre neuen Programme vor Publikum und Preisgericht zu testen. Insgesamt sind Aktive aus 31 Ländern gemeldet. Donnerstag, 14 Uhr Tanz- und Männer-Kurzprogramm; Freitag, 10 Uhr, Frauen-Kurzprogramm, Männer-Kür, 19 Uhr Kür der Paare;...

  • Kempten
  • 22.09.11
  • 18× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Überraschung am Nebelhorn

Große Überraschung beim Nebelhorn-Berglauf: Von den rund 220 Teilnehmern bei der Traditionsveranstaltung des TSV Oberstdorf stürmte - wie kurz berichtet - der bislang völlig unbekannte Thomas Göpfert von der LT Sulz am Eck im Schwarzwald in 1:05:25 Stunden am schnellsten auf den Gipfel. Aber auch die Allgäuer schlugen sich wacker: Unter den zehn Schnellsten waren fünf Läufer aus der Region. Bei den Frauen siegte Monica Carl (TV Langenargen/1:21:22) vor Sabine Zulauf (Jahn Kempten).

  • Kempten
  • 06.07.10
  • 91× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Vor 80 Jahren ein Wunderwerk der Technik

Eine alte Dame feiert heute ihren 80. Geburtstag: Exakt am 10. Juni 1930 wurde die Nebelhornbahn offiziell eröffnet. Als längste Personenseilschwebebahn der Welt galt sie damals als Wunderwerk der Technik. Mit einem Überraschungsfest will das Team der Nebelhornbahn nun am nächsten Wochenende, 12. und 13. Juni, an die Ereignisse vor 80 Jahren erinnern.

  • Kempten
  • 10.06.10
  • 17× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Nebelhornbahn feiert 80. Geburtstag

Eine alte Dame feiert heute ihren 80. Geburtstag: Exakt am 10. Juni 1930 wurde die Nebelhornbahn offiziell eröffnet. Als längste Personenseilschwebebahn der Welt galt sie damals als Wunderwerk der Technik. Mit einem Überraschungsfest will das Team der Nebelhornbahn nun am nächsten Wochenende, 12. und 13. Juni, an die Ereignisse vor 80 Jahren erinnern.

  • Kempten
  • 09.06.10
  • 11× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Schwieriger Winter, besserer Sommer

Für den Verschönerungsverein Oberstdorf ging jetzt eine Ära zu Ende: Bei der gestrigen 78. Hauptversammlung der Nebelhornbahn AG trat der «Aktionär der ersten Stunde» letztmals in der Aktionärsrolle auf. Der Verein gibt seinen Aktienanteil von 25,01 Prozent gegen Grundstücke an die Gemeinde ab (wir berichteten). Vereinsvorsitzender Franz Ohmayer betonte: Im Verein sei man sich der überaus großen Bedeutung der Nebelhornbahn AG für Oberstdorf bewusst gewesen - deshalb sei als einziger Käufer die...

  • Kempten
  • 29.04.10
  • 9× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Nebelhornbahn:Oberstdorf erhält Aktien

Der Oberstdorfer Verschönerungsverein gibt seine Nebelhornbahnaktien an den Markt Oberstdorf ab. Im Gegenzug erhält der Verein Grundstücke mit einer Gesamtfläche von rund 340 Hektar. Damit sind nun rund 28 Prozent der Nebelhornbahnaktion in Gemeindehand. Sowohl Bürgermeister Laurent Mies als auch der Vorsitzende des Verschönerungsvereins, Franz Ohmayer, bezeichnen die klare Entscheidung - sowohl vom Gemeinderat als auch von den Vereinsmitgliedern - als Meilenstein für Oberstdorfs touristische...

  • Kempten
  • 27.04.10
  • 9× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Schussfahrt am 35 Grad steilen Hang

Ganz im Zeichen der Freeride-Szene stehen die «Nebelhorn Classics», die heuer zum 10. Mal am Samstag, 13. März, über die Bühne gehen. Bei der Traditionsveranstaltung kämpfen Skifahrer, Snowboarder und Telemarker um die Titel. Start ist um 11 Uhr auf dem Nebelhorn. Abseits der Pisten geht es vom Gipfel zur Seealpe.

  • Kempten
  • 12.03.10
  • 15× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Weltspitze kämpft um die letzten Olympia-Tickets

Ab heute werden die weltbesten Eiskunstläufer auf dem Oberstdorfer Eis ihre Sprünge und Figuren zeigen. Bis Samstag, 26. September, findet die Nebelhorn-Trophy im Oberstdorfer Eissportzentrum statt. Zum mittlerweile 41. Mal bildet die Oberstdorfer Traditionsveranstaltung den Saisonauftakt der Eiskunstläufer. Doch in diesem Jahr hat die Veranstaltung besondere Bedeutung erlangt: Es geht um die Qualifikation für die Olympischen Winterspiele im kanadischen Vancouver. Der internationale Verband ISU...

  • Kempten
  • 24.09.09
  • 8× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Pirouetten drehen für Olympia

Bei der diesjährigen Nebelhorn-Trophy in Oberstdorf kämpfen Sportler aus 46 Ländern um die Qualifikation für die Olympischen Winterspiele 2010. Damit ist die 41. Ausgabe des traditionellen Wettbewerbs so hochkarätig wie noch nie. Vom 24. bis 27. September werden noch jeweils sechs Plätze im Einzellauf, vier im Paarlauf und fünf im Eistanzen vergeben.

  • Kempten
  • 04.09.09
  • 8× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Jubiläum am Nebelhorn

Mit rund 300 Teilnehmern rechnet man am Sonntag beim TSV Oberstdorf zum «kleinen Jubiläum», der zehnten Auflage des Nebelhorn-Berglaufs. Der noch relativ junge Nachfolger des früheren Rennens auf das Fellhorn hat es in sich: Mit 1405 Metern Höhenunterschied auf der 10,5 Kilometer langen Strecke vom Oberstdorfer Marktplatz bis zur Gipfelstation zählt der Wettbewerb zu den härtesten Bergläufen in Deutschland.

  • Kempten
  • 03.07.09
  • 16× gelesen
Lokales

Oberstdorf
«Die Zeit für den Neubau war einfach noch nicht reif»

Mehr Gäste, mehr Umsatz - aber auch höhere Kosten: Diese drei Posten prägten das Geschäftsjahr 2007/2008 der Oberstdorfer Nebelhornbahn AG. Laut Vorstand Peter Schöttl wirkten sich vor allem der frühe und ausreichende Schneefall, zudem aber auch die erstmals beschneite Talabfahrt im Winter 2007/08 positiv aus.

  • Kempten
  • 03.04.09
  • 16× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Nebelhornbahn wird nun aufgerüstet

Die Nebelhornbahn in Oberstdorf wird mit modernster Steuerelektronik aufgerüstet. Die Nebelhornbahn AG wird in diese Maßnahme rund zwei Millionen Euro investieren. Damit, so die klare Aussage von Aufsichtsratsvorsitzendem Augustin Kröll, rückt ein Neubau der Bergbahn in die Ferne. Bei der Aktionärsversammlung blickte Vorstand Peter Schöttl zudem aufs Geschäftsjahr 2007/2008 sowie auf die laufende Saison. Im ersten Quartal der jetzigen Wintersaison sind demnach die Besucherzahlen um zehn Prozent...

  • Kempten
  • 02.04.09
  • 4× gelesen
Lokales

Oberstdorf
«Ein herber Rückschlag für den Oberstdorfer Tourismus»

«Der Aufsichtsrat hält an seinem Oktoberbeschluss fest: Der Neubau der Nebelhornbahn wird nicht weiterverfolgt», sagt Vorstand Peter Schöttl jetzt gegenüber der Zeitung. Aufträge zu Revisionsarbeiten seien fest vergeben, die alte Bahn wird nun auf Vordermann gebracht. Das Projekt Neubau ist endgültig gescheitert.

  • Kempten
  • 17.01.09
  • 6× gelesen
Lokales

Nebelhornbahn: Vereine werben Kleinaktionäre

Von Michaela Behr | Oberstdorf Soweit es ums Geld geht, stünde einem Neubau der Nebelhornbahn eigentlich nichts mehr entgegen: Nachdem das Projekt vor wenigen Wochen vor allem auch wegen einer Finanzierungslücke gescheitert war, hatten Oberstdorfer Vereine und Verbände intern eine Initiative gestartet und die Finanztrommel gerührt. Das berichteten Vereinsvertreter jetzt bei einer Versammlung der Ortsstelle Oberstdorf des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes (BHG).

  • Kempten
  • 15.11.08
  • 13× gelesen
Lokales

Neue Hoffnung für Neubau der Nebelhornbahn

Oberstdorf | mic | Ein Hoffnungsschimmer in Sachen Nebelhornbahn: Oberstdorfer Vereine und Verbände haben bezüglich eines Neubaus die Finanztrommel gerührt. Das Ergebnis: Die Finanzierungslücke von zwei Millionen Euro, an der das Projekt vor wenigen Wochen unter anderem gescheitert war, wäre gestopft. Es würden sich ausreichend Kleinaktionäre und Dritte finden, die Privatkapital einbringen würden, informiert Hotelier Jürnjakob Reisigl.

  • Kempten
  • 15.11.08
  • 12× gelesen
Lokales

Die Stahlpreise sinken

Wegen der weltweiten Finanzkrise ist laut Augustin Kröll, Ausichtsratsvorsitzendem der Nebelhornbahn, mit sinkenden Stahlpreisen zu rechnen.

  • Kempten
  • 15.11.08
  • 3× gelesen
Lokales

Oberstdorf: Pläne für neue Nebelhornbahn vom Tisch

Oberstdorf | mun | Die Pläne für den Neubau der Nebelhornbahn in Oberstdorf können in der Schublade verschwinden. Der Aufsichtsrat des Unternehmens entschied in seiner gestrigen Sitzung, das Vorhaben nicht weiter zu verfolgen. Grund sei der jüngste Gemeinderatsbeschluss, nach dem sich die Kommune mit weniger Geld - und zu anderen Konditionen als früher zugesagt - an dem Seilbahn-Neubau beteiligen würde (wir berichteten). Aufsichtsratsvorsitzender Augustin Kröll warf der Kommune vor, man habe...

  • Kempten
  • 08.10.08
  • 12× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019