Nazi

Beiträge zum Thema Nazi

Helmut Wolfseher, Vorsitzender des Stolpersteinvereins in Memmingen, und Schatzmeisterin Andrea Wanner sprechen im Podcast auf all-in.de über Antisemitismus im Allgäu.
1.440× 8 1 2 Bilder

Podcast über Antisemitismus
Gibt es heute noch Judenhass im Allgäu? Memminger Verein "Stolpersteine" klärt auf

Gibt es Antisemitismus im Allgäu? Menschen, die Juden hassen? Wenn ja: Warum? Und wie soll man heute mit der Judenvernichtung in der Zeit des Nationalsozialismus umgehen? Sollten wir noch Schuld fühlen? Oder uns verantwortlich fühlen? Stolperstein-Verein will an Opfer erinnern Mit sogenannten Stolpersteinen will der Verein "Stolperstein in Memmingen e.V." an die Opfer des Nationalsozialismus erinnern. Helmut Wolfseher, Vorsitzender des Vereins, betont: "Opfer sind nicht nur Menschen, die von...

  • Memmingen
  • 11.02.21
Das Bild zeigt Oberbürgermeister Thomas Kiechle und Oberst Matthias Arnold bei der Kranzniederlegung am Jägerdenkmal auf dem Haubenschloß in Kempten.
292×

Kranzniederlegung
Stadt und Bundeswehr gedenken anlässlich des Volkstrauertags

Oberbürgermeister Thomas Kiechle gedenkt für die Stadt Kempten gemeinsam mit Oberst Matthias Arnold als Vertreter für die Bundeswehr im Rahmen einer Kranzniederlegung der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft am Kemptener Jägerdenkmal auf dem Haubenschloß. Dabei erinnert Oberbürgermeister Kiechle an die Verbrechen der Hitler-Barbarei, die Zerstörung aller sittlicher Normen, die Unmenschlichkeit der NS-Diktatur und ruft dazu auf, diese niemals zu vergessen. Im Rahmen seiner Rede betont er „was...

  • Kempten
  • 13.11.20
45×

Geschichte
Tagung in Irsee beschäftigt sich mit der Stellung von Fußball im Nationalsozialismus

Mit den Wölfen geheult Irsee Frühling 1945: Das nationalsozialistische Deutschland ist schon weitgehend besiegt, doch die restlichen Truppen des Regimes folgen noch immer den Durchhaltephrasen. In Marburg rollen bereits die ersten US-Panzer, doch auf einem Spielfeld hat die Hitlerjugend ein Fußballspiel gegen italienische Kriegsgefangene organisiert. Als die Panzer kommen, stoppt die HJ das Spiel und alle springen in einen Graben. Kaum sind die Panzer weg, gehen Deutsche und Italiener wieder...

  • Kaufbeuren
  • 06.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ