Navi

Beiträge zum Thema Navi

Eine 64-jährige Frau baute einen Unfall, weil sie von ihrem "Navi" irritiert wurde. (Symbolbild)
2.476× 7

"Jetzt rechts abbiegen"
Autofahrerin (64) fährt gegen Betonwand - Wegen Navi-Ansage

Am Donnerstagabend ist eine 64-jährige Autofahrerin auf der A96 zwischen der Anschlussstelle Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen gegen eine Betonmauer gefahren, weil sie von ihrem Navigationsgerät irritiert wurde. Das Navi gab der Frau zu verstehen, dass sie von der Autobahn nach rechts abfahren soll. Die Navi-Ansage und ein rechts neben ihr fahrender LKW brachten die 64-Jährige dabei durcheinander. Deshalb übersah die Frau eine Betonmauer, die die beiden Fahrbahnen voneinander trennte, und...

  • Buxheim
  • 01.10.21
Polizeikontrolle / Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn (Symbolbild)
875× 1

Vom Navi abgelenkt in Friedrichshafen
Trotz Warnweste übersehen: Autofahrer (64) fährt beinahe Polizisten um

Am Mittwochabend hat ein 64-jähriger Autofahrer beinahe einen Polizeibeamten in Friedrichshafen überfahren. Nach Angaben der Polizei fuhr der offensichtlich ortsunkundige Mann auf der Messestraße und war dabei seinen eigenen Angaben zufolge während der Fahrt mehr mit seinem Navigationsgerät beschäftigt, als auf die Straße zu schauen.  Fahrer übersieht Polizist Der 64-Jährige übersah einen Polizisten, der wegen Verkehrskontrollen mit einer Warnweste bekleidet auf der Fahrbahn stand. Auf...

  • Friedrichshafen
  • 02.09.21
Durch die Kollision haben sich zwei Personen leichte Verletzungen zugezogen (Symbolbild).
1.318×

Autofahrer übersehen
Kollision bei Leutkirch führt zu zwei Leichtverletzten

Ein Unfall mit zwei Leichtverletzten hat sich am Freitag gegen 17:49 Uhr auf der K8025 auf Höhe der Auffahrt Leutkirch-Süd zur A96 ereignet. Der 50-jährige Unfallverursacher entschied sich sehr kurzfristig den Aufforderungen seines Navigationsgerätes zu Folgen und nach links abzubiegen, um auf die A96 aufzufahren. Hierbei übersah er den entgegenkommenden PKW-Lenker und kollidiert mit diesem. Beide Fahrer wurden leicht verletzt, an den Fahrzeugen entstand jeweils ein Schaden von geschätzten...

  • Leutkirch
  • 11.10.20
Navigationssystem (Symbolbild)
10.009×

Falscher Weg zur Starzlachklamm
Navi führt Touristin (62) in die Irre: Auto überschlägt sich bei Sonthofen

Eine 62-jährige Touristin wollte am Freitagmittag die Starzlachklamm besuchen. Hierzu gab sie die Adresse in ihr Navigationssystem ein und folgte diesem. Das Navi leitete die Dame jedoch die Mautstraße in Richtung Dreiangelhütte. Nachdem die Fahrzeuglenkerin schon sehr weit bergauf fuhr, kam ihr der Weg komisch vor und sie wollte ihr Fahrzeug wieder Richtung Winkel wenden. Hierzu befuhr sie eine steile Schotterstraße. Auto bleibt auf dem Dach liegen Der Pkw der Frau verlor auf dem Untergrund...

  • Sonthofen
  • 10.10.20
Symbolbild.
3.814×

Polizei
Buchloe: Autofahrer (49) folgt Navi und fährt gegen Metallpfosten an abgesperrtem Radweg

Ein 49-jähriger Ostallgäuer ist am Montagnachmittag mit seinem Wagen gegen einen Metallpfosten im Buchloer Stadtteil Lindenberg gefahren. Laut Polizei wollte der Mann von der Säulingstraße in die Fellhornstraße fahren und wurde von seinem Navigationsgerät über einen Fahrradweg gelotst. Der ist allerdings mit einem Metallpfosten für zweispurige Fahrzeuge abgesperrt. Nach Angaben der Polizei bemerkte der Autofahrer den Pfosten zu spät und fuhr dagegen.

  • Buchloe
  • 04.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ