Natur

Beiträge zum Thema Natur

Winteridylle pur können die Gäste der Tegelbergbahn auf zwei Höhenwanderwegen erleben.
2.022×

Neues Konzept der Tegelbergbahn bei Schwangau: Naturerlebnis-Wintergäste statt Skifahrer im Fokus

Nicht Skifahrer, sondern Wintergäste, die das Naturerlebnis suchen, stehen künftig im Fokus der Tegelbergbahn (TBB). „Was sie gerne machen, wollen wir in guter Qualität anbieten“, sagt Frank Seyfried, Geschäftsführer der Bergbahn. Dazu kommt ein erweitertes Angebot für Tourengeher. All das beinhaltet das neue Winterkonzept, das die TBB zusammen mit ihrer Heimatgemeinde Schwangau für den Tegelberg ausgearbeitet hat. Hintergrund ist die Tatsache, „dass wir nicht mit großen Skigebieten...

  • Schwangau
  • 13.10.18
31×

Jahresversammlung
Charmeoffensive im Pfrontener Tourismus gefordert

Heimische Natur und Allgäuer Charme: Darauf will die Pfrontner Liste künftig setzen, um den Tourismus in der Gemeinde anzukurbeln. Das ergab eine ausführliche Diskussion bei der Jahresversammlung der Wählergruppierung. Das Kritische vorweg: Im Management der Freizeiteinrichtungen Pfrontens sahen etliche Diskussionsteilnehmer deutlichen Verbesserungsbedarf. Bemängelt wurde auch, dass bei Entscheidungen der Gemeinde teils wenig Informationen an die Öffentlichkeit gelangen würden. Mehrmals wurde...

  • Füssen
  • 30.03.16
337×

Landschaftspflege
Pflege der Pfrontener Bergwiesen notwendig

Höchste Zeit wird es für die Pflege der Pfrontener Bergwiesen. Darauf hat die Geschäftsführerin des Landschaftspflegeverbands Ostallgäu, Annette Saitner, bei der Generalversammlung des Pfrontener Forums im Haus des Gastes hingewiesen. Ein Vergleich von aktuellen Bildern mit Fotos aus dem Jahr 2003 zeige, wie die Bergwiesen immer mehr zuwachsen. Geschehe nichts, sei der Rest in zehn Jahren auch weg. Tourismusdirektor Jan Schubert fiel zum Thema Heu zunächst die Krönung einer neuen...

  • Füssen
  • 07.03.16
37×

Bauarbeiten
Rieden am Forggensee erweitert Freizeit- und Badeangebote

Auf ein erfolgreiches Jahr 2013 hat der Tourismusverein Rieden bei seiner Jahresversammlung zurückgeblickt: Mit einem Zuwachs von über 6 Prozent bei den Übernachtungen, das bedeutet ein Plus von 7.193 Nächtigungen gegenüber 2012, war die Bilanz durchaus erfreulich. Um den Gästen den Aufenthalt im Ferienort Rieden weiter attraktiv zu gestalten, sind aktuell einige Anstrengungen im Gange: Beim Faulenseebad entsteht ein Kinderspielplatz, neue Liegeflächen am Seeufer werden installiert und das...

  • Füssen
  • 11.04.14
18×

Tourismus
Besucher überrennen den Baumkronenweg bei Füssen

'Mit dem Erfolg haben wir nicht gerechnet, das haben wir etwas unterschätzt', räumt Robert Berchtold ein. Allein in den ersten vier Wochen nach Eröffnung des Baumkronenwegs besuchten 20 000 bis 22 000 Menschen die neue Attraktion des Walderlebniszentrums Ziegelwies (WEZ). Zum Vergleich: Im gesamten Vorjahr kamen rund 80 000 Besucher ins WEZ. Der Ansturm beschert dem stellvertretenden Vorsitzenden des WEZ-Trägervereins und seinen Vorstandskollegen eine Reihe von weiteren Aufgaben. Besonders...

  • Füssen
  • 13.07.13
246×

Hängebrücke
Baumkronenweg in Ziegelwies bei Füssen eröffnet

Beschwingte Ausblicke Anfangs stellt sich das Gefühl ein, ein paar Halbe zu viel erwischt zu haben: In einer Höhe von bis zu 25 Metern schwingt der Baumkronenweg unter den Schritten seiner Besucher hin und her. Die erste Bewährungsprobe hatte die neue Attraktion des Walderlebniszentrums Ziegelwies (WEZ) am Freitag. Nach der offiziellen Eröffnung stürmten geladene Gäste und Schaulustige die rund 480 Meter lange Hängebrücke und wurden mit ganz neuen Ausblicken auf den Auwald belohnt. Dass der...

  • Füssen
  • 08.06.13
110×

Schulterschluss
Schwangau braucht keine Umgehung

Interessengemeinschaft gegründet – Hoteliers und Geschäftsleute fürchten um Natur Ja zum Dialog mit Füssen, doch keine Lösung Füssener Verkehrsprobleme auf Kosten einer Landschaftszerstörung in Schwangau: Dies ist eine der wichtigsten Forderungen der Interessengemeinschaft (IG) 'Schwangau braucht keine Umgehungsstraße', die vor kurzem gegründet wurde. Sprecher des lockeren Zusammenschlusses ist Dr. Michael Krehl. Waren es bisher in erster Linie Schwangauer Bauern, die sich aufgrund des...

  • Füssen
  • 25.01.12
27×

Flussverbauung
Nach zehn Jahren Bauzeit sind die Maßnahmen an der Vils nun beendet

Der Hochwasserschutz für Anwohner ist verbessert – Über Sieben Millionen Euro investiert Vor zehn Jahren sah sie noch ganz anders aus, die Vils. Bis ins Jahr 2001 war der Fluss in ein Korsett gezwängt, was nicht nur für die Natur verheerenden Folgen hatte – auch die Bürger hatten zu kämpfen: Regelmäßig standen Teile der Stadt Vils unter Wasser. Diese Probleme dürften sich nun erledigt haben – in zehnjähriger Bauzeit wurde der Fluss für über sieben Millionen Euro renaturiert...

  • Füssen
  • 12.10.11
113× 3 Bilder

Aufwertung
Aussichtsplattform soll Lechfall noch attraktiver machen

Idee der Kraftwerksbetreiber kommt im Füssener Bauausschuss gut an Ein wunderbarer Platz, aber von seiner Infrastruktur her alles andere als ein Schmuckstück: So präsentiert sich der Lechfall, der für Einheimische wie Touristen ein Anziehungspunkt ist. Nun soll das Umfeld des Wasserfalls erheblich attraktiver gestaltet werden: Die Kraftwerk Füssen GbR will eine Aussichtsplattform mit Kiosk und WC-Anlage errichten. Vom Grundsatz her hat sich der Füssener Bauausschuss geschlossen für das Projekt...

  • Füssen
  • 08.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ