Natur

Beiträge zum Thema Natur

387×

Natur
Der Biber holt sich seinen Lebensraum im Allgäu zurück

Wer in Flussnähe spazieren geht, kann den Eindruck bekommen, dass es zurzeit mehr angenagte Bäume von Bibern gibt. Das trifft aber nur teilweise zu. Zwar sei die Biberpopulation über die letzten Jahren gewachsen, sagt Gerhard Schwab, Biberbeauftragter für Südbayern und das Allgäu. Doch die Gesamtsumme der Schäden halte sich relativ konstant. Die vermehrten Biberspuren am Wegesrand hängen auch mit der Jahreszeit zusammen. Denn im Winter stand bei den Nagern vor allem Rinde auf dem Speiseplan....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.03.17
44×

Natur
Warmer Winter im Allgäu: Stare fliegen, Meisen balzen und die Igel sind aus dem Winterschlaf erwacht

Es herrscht Chaos bei den Tieren, sagt Biologin Maria Lobo Wiest aus Lindenberg: Die Stare sind noch da, die Meisen balzen und Igel machen sich im Januar auf Futtersuche. Die milden Temperaturen lassen die innere Uhr der Tiere verrückt spielen. Welche Auswirkungen das langfristig hat, können Experten laut Lobo Wiest noch nicht sagen. Klar ist: Mit dem Wetter kommen die Tiere zurecht – ein später Wintereinbruch wäre für einige Arten allerdings fatal. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ