nasse Fahrbahn

Beiträge zum Thema nasse Fahrbahn

Schwere Verletzungen zog sich eine 19-jährige Pkw-Lenkerin bei einem Verkehrsunfall am Mittwochvormittag
gegen 11.15 Uhr auf der L 280 bei Tafertsweiler zu.  (Symbolbild)
3.287×

Schwerer Unfall auf nasser Straße
Junge Autofahrerin (19) kommt bei Tafertsweiler von Straße ab und wird aus Auto geschleudert

Schwere Verletzungen zog sich eine 19-jährige Pkw-Lenkerin bei einem Verkehrsunfall am Mittwochvormittag gegen 11.15 Uhr auf der L 280 bei Tafertsweiler zu. Den bisherigen Ermittlungen der Polizei zufolge befuhr die Frau die Strecke von Bolstern kommend in Richtung Ostrach und kam in einer langgezogenen Linkskurve vor dem Ortseingang Tafertsweiler mutmaßlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei schlechten Wetterverhältnissen und regennasser Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab....

  • 12.05.21
Auf der A7 bei Bad Grönenbach und Illertissen haben sich zwei Unfälle ereignet. (Symbolbild)
3.044× 1

Sattelzug walzt Leitplanke nieder
Zwei Unfälle auf der A7 bei Bad Grönenbach und Illertissen

Am Freitag und Samstag haben sich auf der A7 bei Bad Grönenbach und Illertissen zwei Unfälle ereignet.  Sattelzug walzt Leitplanke niederAm Samstagmorgen gegen 05: 10 Uhr ist ein 56-jähriger Sattelzug-Fahrer auf der A7 Richtung Füssen gefahren. Kurz nach der Anschlussstelle Illertissen kam er vom rechten Fahrstreifen nach links in die Mittelleitplanke. Der Sattelzug walzte dabei 140 m der Mittelleitplanke nieder und kam dann zum Stehen, teilt die Polizei mit.  Verletzt wurde niemand. An der...

  • Bad Grönenbach
  • 06.03.21
Autofahrerin (28) prallt bei Waltenhofen in LKW.
3.480× 1 3 Bilder

Unfall
Überholmanöver missglückt: Autofahrerin (28) prallt bei Waltenhofen in LKW

Eine 28-jährige Autofahrerin hat am Dienstagnachmittag auf der B19 zwischen den Anschlussstellen Kuhnen-Ost und Waltenhofen auf nasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr Auto verloren und schleuderte dabei in  einen LKW.  Beim Überholen die Kontrolle über das Auto verloren Die Autofahrerin wollte den LKW überholen und dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Ein weiterer Verkehrsteilnehmer musste nach rechts ausweichen, um einen weiteren Zusammenstoß zu verhindern. Die 28-Jährige wurde...

  • Waltenhofen
  • 26.01.21
Regennasse Fahrbahn (Symbolbild).
8.741×

Nasse Fahrbahn
Zwei schwer verletzte bei Marktoberdorf - Auto überschlägt sich mehrfach

Eine 19-jährige Fahranfängerin ist am Freitagmittag auf regennasser Fahrbahn und nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern geraten und gegen ein anderes Auto geknallt. Laut Polizei wurden bei dem Unfall beide Unfallbeteiligten schwer Verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.  Mehrfach überschlagenDie 19-Jährige war auf der Kreisstraße OAL10 von Unterthingau in Richtung Geisenried unterwegs. Nach einem Waldstück ist die 19-Jährige dann auf Höhe Hintermoos ins Schleudern...

  • Marktoberdorf
  • 26.09.20
Unfall auf der A7 (Symbolbild).
5.944×

Aquaplaning-Unfall
Fahrer des Kleintransporters schwer verletzt: A7 Fahrtrichtung Ulm

+++ Update 11:39 +++ Am Dienstagmorgen ist es auf der A7 in Fahrtrichtung Ulm zu einem Unfall durch Aquaplaning gekommen. Ein 44-jähriger Autofahrer überholte kurz nach dem Autobahnkreuz Memmingen einen Kleintransporter. Der Fahrer der Kleintransporters wurde dabei schwerverletzt musste ins Klinikum gebracht werden.  Durch die nasse Fahrbahn ist der 44-Jährige beim Überholen ins Schleudern geraten. Das Auto drehte sich laut Polizei entgegen der Fahrtrichtung und prallte dann mit der linken...

  • Memmingen
  • 01.09.20
Polizei (Symbolbild)
1.140×

Verkehrsunfall auf nasser Fahrbahn
Mann verliert Kontrolle über Geländewagen: 30.000 Euro Schaden

Am späten Abend des 28.08.2020, ereignete sich auf der OAL 5, nahe der Ortschaft Kuisler, ein alleinbeteiligter Verkehrsunfall. Hierbei verlor ein 30-Jähriger Mann mit seinem Geländewagen die Kontrolle über sein Fahrzeug, rutschte in einer Rechtskurve von der regennassen Fahrbahn und prallte gegen mehrere Bäume. Der Pkw steckte etwa 10 Meter von der Fahrbahn entfernt im Gehölz fest und wurde bei dem Verkehrsunfall stark beschädigt. Die Sachschadenssumme wird bislang auf circa 30.000 Euro...

  • Kaufbeuren
  • 29.08.20
Unfall (Symbolbild)
5.442×

Zu schnell unterwegs
Nasse Fahrbahn: Unfall auf der B12 bei Neugablonz

Am Vormittag des 03.07.2020 ereignete sich auf der B12, auf Höhe der Abfahrt Neugablonz, ein Verkehrsunfall. Ein 31-Jähriger befuhr mit seinem Arbeitssprinter von Marktoberdorf kommend die Bundesstraße in Fahrtrichtung Kaufbeuren. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit im Zusammenspiel mit der nassen Fahrbahn verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrsschild. Glücklicherweise befand sich zu diesem Zeitpunkt kein...

  • Kaufbeuren
  • 04.07.20
Polizei (Symbolbild)
17.352× 2 3

A96
Fahranfängerin (18) schleudert mit 540 PS starkem Auto gegen Schutzplanke

Am Sonntagmittag ist es auf der A96 bei Mindelheim zu einem Verkehrsunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei verlor eine 18-jährige Schweizerin bei regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr 540 PS starkes Auto. Sie schleuderte gegen die Mittelschutzplanke. Sowohl die Fahranfängerin, als auch ihr Beifahrer blieben unverletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden von mehr als 80.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 08.06.20
Warum gilt zwischen Autobahndreieck Allgäu und Betzigau bei Nässe Tempo 80? Und wozu dienen die Rillen?
5.956×

Geschwindigkeitsbegrenzung
Warum gilt auf der A7 bei Betzigau Tempo 80 bei Nässe?

Die Geschwindigkeitsbegrenzungen auf der A7 rund um Kempten verwirren offenbar einige Autofahrer. Zunächst war vielen nicht klar, warum im Bereich der Zeppelin-Brücke - trotz offensichtlich abgeschlossener Baumaßnahmen - weiterhin Tempo 80 galt. Der Grund: es fehlte noch eine Leitplanke. Diese wurde inzwischen angebracht und hier gilt nun wieder freie Fahrt.  Geschwindigkeitsbegrenzung auf A7 bei Zeppelinbrücke sorgt für Verwirrung: Schilder wurden nicht vergessen Wie die Allgäuer Zeitung...

  • Kempten
  • 17.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ