Narren

Beiträge zum Thema Narren

 159×

Fasching
Närrischer Nachmittag der Hillaria in Sonthofen

Cheyenne I. (Cheyenne Cecco), hübsche 20 Jahre und wohnhaft in Burgberg, ist die neue Prinzessin der Hillaria in Sonthofen. Die Faschingsfreunde präsentierten sie im Rahmen eines knapp vierstündigen Programms in der Markthalle ebenso wie das neue Kinderprinzenpaar: Svea I. (Svea Annika Kracker) und Kilian I. (Kilian Wagner). Mehr über die närrische Veranstaltung in Sonthofen lesen Sie in der Montagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 16.11.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.11.15
 240×   41 Bilder

Faschingsendspurt
Gaudiwurm in Niedersonthofen zieht 2.000 Menschen an

Seit den 1950er Jahren Tradition hat mittlerweile der Faschingsumzug des SSV Niedersonthofen, der sich jedes Jahr am Faschingsdienstag durch den Ortsteil von Waltenhofen schlängelt und jedes Jahr aufs Neue tausende Besucher anlockt. Das war auch gestern nicht anders: Um die 2.000 Faschingsfans säumten die Straßen, durch die 400 Umzugsteilnehmer in 28 Gruppen - darunter auch fünf Musikkapellen - zogen. Mehr über die Faschingsveranstaltung erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.02.15
 561×   36 Bilder

Umzug
Drachen, Piraten und Tussis bei Faschingsumzug in Bad Hindelang

Närrisches Treiben mit einfallsreichen Darbietungen. Viele Besucher drängen sich in den engen Gassen Die Harmoniemusik im rassigen Spanien-Outfit, heimische Turner als prächtiger Indianerstamm oder Sonthofer Abiturienten als Piraten: Einfallsreich waren heuer die Teilnehmer beim Faschingsumzug in Bad Hindelang. Dazu waren viele Einheimische, Urlauber und Besucher aus den Nachbargemeinden ins Ostrachtal gekommen. Knapp 75 Minuten lang schlängelte sich der Zug durch die engen Gassen. Dabei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.02.15

Narren
Einsatz für Junge Narren: Allgäuerin ist Vorsitzender der Närrischen Europäischen Jugend

Seit Montag sind sie wieder in ihrem Element - Die Narren. In fast jedem Ort im Allgäu gibt es eine Narrenzunft - und wer einmal vom Faschingsfieber infiziert ist, kann nicht mehr von ablassen. Eine, die sich seit der Kindheit dem Fasching verschrieben hat, ist Petra Müller aus Sonthofen. Die 46-Jährige ist sozusagen eine von Europas Obernarren - sie ist nämlich - seit diesem Sommer -Vorsitzende der Närrischen Europäischen Jugend.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.11.13
 14×

Fasching
Narrenzeit in Sonthofen heuer elf Minuten kürzer

Die Narrenzeit in Sonthofen ist heuer elf Minuten kürzer. Denn Bürgermeister Hubert Buhl kam am Montag etwas später zum Auftakt-Termin und konnte die fünfte Jahreszeit in der Oberallgäuer Kreisstadt so erst um 11.22 Uhr einläuten. Das macht aber nichts, waren sich die Narren der beiden örtlichen Gesellschaften Hillaria und Sonthofer Fasnachtszunft (SFZ) einig: Denn der Fasching geht heuer recht lang und reicht bis in den März. Damit die lange Zeit bis zum großen Umzug am 4. März nicht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.11.13
 88×   19 Bilder

Umzug
Tausende Besucher bei Faschingsumzug in Niedersonthofen

Narrentreiben im Schneetreiben Mit Wetterglück waren Teilnehmer wie Besucher des Faschingsumzugs in Niedersonthofen am gestrigen Dienstag nicht gerade gesegnet: Der Schnee rieselte in dicken Flocken. Der Stimmung wiederum tat das keinen Abbruch. Dicht gedrängt standen die dick eingemummten Faschingsfans am Straßenrand und ließen sich mitreißen von der guten Laune, die die rund 300 Umzugsteilnehmer regelrecht versprühten. 'So viele Wagen wie noch nie', kündigte anfangs Thomas Grimm an. Der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.02.13
 19×

Empfang
Bundesjugendleiterin aus Sonthofen zu Gast bei Kristina Schröder

Petra Müller trifft Familienministerin Narren aus ganz Deutschland hat Bundesfamilienministerin Kristina Schröder in Berlin empfangen. Mit dabei war die Sonthoferin Petra Müller, Bundesjugendleiterin beim Bund Deutscher Karneval (BDK). Sie ist stolz, dass ihr Bemühen um einen Termin Erfolg hatte. Die Ministerin hatte sich für den erstmals in ihrem Haus ausgerichteten Empfang eine Stunde reserviert. Aktuell sind rund 700 000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der BDK-Jugend...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.02.12
 18×

Fasnacht
Höhepunkte der Sonthofener Faschingssaison: Der große Schwarz-Weiß-Ball

Auf drei Höhepunkte der Faschingssaison verweist die Sonthofer Fasnachtszunft (SfZ): Samstag, 14. Januar, 20 Uhr, Haus Oberallgäu (Sektempfang ab 19 Uhr). Programmpunkte sind unter anderem die Präsentation des Zunftmeisterpaares Andi I. und Jule I., die Verleihung der Auszeichnung 'Kreuz des Südens' an Janet Chvatal und Marc Gremm, das SfZ-Programm und erstmals als Redner Helmut Rothmayr von 'Wir 18'. Für Musik sorgt 'First Class'. Samstag, 11. Februar, 20 Uhr, Haus Oberallgäu (Sektempfang ab...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.01.12
 20×

Fasnacht
Höhepunkte der Sonthofener Faschingssaison: Der große Schwarz-Weiß-Ball

Auf drei Höhepunkte der Faschingssaison verweist die Sonthofer Fasnachtszunft (SfZ): Samstag, 14. Januar, 20 Uhr, Haus Oberallgäu (Sektempfang ab 19 Uhr). Programmpunkte sind unter anderem die Präsentation des Zunftmeisterpaares Andi I. und Jule I., die Verleihung der Auszeichnung 'Kreuz des Südens' an Janet Chvatal und Marc Gremm, das SfZ-Programm und erstmals als Redner Helmut Rothmayr von 'Wir 18'. Für Musik sorgt 'First Class'. Samstag, 11. Februar, 20 Uhr, Haus Oberallgäu (Sektempfang ab...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.01.12
 33×

Fasching
Die Saison ist eröffnet, und beide Sonthofer Gesellschaften warten mit närrischen Veranstaltungen auf

Am 11.11.11 um 11.11 Uhr läuteten - erstmals gemeinsam - die beiden Sonthofer Faschingsgesellschaften 'Sonthofer Fasnachtszunft' (SFZ) und 'Faschingsfreunde Sonthofen Hillaria' die neue Faschingssession ein. 'Acht Einser hintereinander, wenn das kein gutes Zeichen ist', meinte Bürgermeister Hubert Buhl. Der Ex-Zunftmeister der SFZ stimmte fröhlich mit den 'Obernarren' der beiden Gesellschaften die beiden Narrenrufe an 'Allat no, sowieso' und 'Hillaria helau'. Die Zusammenarbeit der beiden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.11.11

Umzug
Tausende feiern bei schönstem Wetter mit den närrischen Gruppen in Niedersonthofen

Ganz Niedersonthofen auf den Beinen Alle waren sie da: Tiger und Zebras, Giraffen und Frösche, dazu farbenfrohe Exemplare aus der Pflanzenwelt. Die Spezies homo sapiens glänzte als Wikinger, Cowboys oder in historischen Feuerwehr-Uniformen im Durstlöschzug. Ein buntes Volk schlängelte sich gestern Nachmittag beim Niedersonthofener Faschingsumzug durchs Dorf. Bei herrlich sonnigem Frühlingswetter säumten Tausende den Weg vom oberen Dorf bis zum Parkplatz und feierten fröhlich mit den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.03.11

Fasnacht
Die Narren sind los im Oberallgäu - Farbenfrohe Umzüge und tolle Faschingsbälle

Außerirdische, Neandertaler und Blutsauger Bei farbenfrohen Umzügen und stimmungsreichen Faschingsbällen feierten die Narren am Wochenende im Oberallgäu. Tausende Besucher säumten die Straßen bei den Gaudiwürmern in Immenstadt, Bad Hindelang, Wertach und Oberstdorf. Dabei gab es die unterschiedlichsten Kostüme zu bewundern. Durch Immenstadt zog eine Schar grüne Männchen und Angela Merkel wurde gar in den Kreis der Blutsauger aufgenommen. Während in das Sonthofer Haus Oberallgäu > Einzug...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.03.11
 28×

Narren
Über 5600 Teilnehmer zum Narrensprung in Sonthofen angemeldet

Fest in Narrenhand ist Sonthofen am Wochenende 12./13. Februar: Dann steht in der Oberallgäuer Kreisstadt der große Narrensprung an, zu dem sich bereits 5638 Teilnehmer angemeldet haben. Die Organisatoren - die Faschingsfreunde Hillaria und die Sonthofer Fasnachtszunft - rechnen mit 15000 bis 20000 Besuchern. Bereits am Samstag steht fröhliches Treiben mit Kinderumzug, Narrengericht, Partys und einem Fastnachts-Brauchtumsabend auf dem Programm. Am Sonntag folgt um 13.03 Uhr der große Umzug,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.01.11
 66×

Narren
Über 5600 Teilnehmer zum Narrensprung in Sonthofen angemeldet

Fest in Narrenhand ist Sonthofen am Wochenende 12./13. Februar: Dann steht in der Oberallgäuer Kreisstadt der große Narrensprung an, zu dem sich bereits 5638 Teilnehmer angemeldet haben. Die Organisatoren - die Faschingsfreunde Hillaria und die Sonthofer Fasnachtszunft - rechnen mit 15000 bis 20000 Besuchern. Bereits am Samstag steht fröhliches Treiben mit Kinderumzug, Narrengericht, Partys und einem Fastnachts-Brauchtumsabend auf dem Programm. Am Sonntag folgt um 13.03 Uhr der große Umzug,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.01.11
 35×

Fasnacht
Das passende Bier zum närrischen Treiben

Zum Auftakt der fünften Jahreszeit stellen svereine und Brauereien in Sonthofen einen Gerstensaft vor, der für den Narrensprung im Februar gebraut wurde Wenn im Februar 5000 Maskenträger aus 110 Verbänden beim großen Narrensprung durch Sonthofen ziehen, wird es auch den passenden Gerstensaft zu der Veranstaltung geben. Ein spezielles «Narrenbier» - gebraut bei Hirschbräu in Sonthofen und abgefüllt bei Engelbräu in Rettenberg - wurde zum Auftakt der Närrischen Jahreszeit am 11. 11. um 11 Uhr 11...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ