Narren

Beiträge zum Thema Narren

 57×   7 Bilder

Beim 42. Hopferauer Faschingsumzug spielt das Wetter keine Rolle

Richtige Mischung macht’s Was Petrus genau im Sinn hatte, dass er es beim 42. Hopferauer Faschingsumzug schneien ließ, bleibt wohl sein Geheimnis. Der Stimmung des zahlreichen Publikums tat es jedenfalls gestern Nachmittag beim bunten Treiben durch den Ort keinen Abbruch. Jung und Alt standen dicht gedrängt am Straßenrand und waren von den knapp 40 Gruppen ebenso begeistert, wie deren 800 Mitglieder, die sich wieder einmal aktuellen bis zeitlosen Themen verschrieben hatten. Die Hopferauer...

  • Füssen
  • 13.02.13
 89×   11 Bilder

Fasching
Gaudiwurm Prem-Lechbruck: Spotten über so manche Schandtat

Wie in jedem Jahr hat sich gestern der Prem-Lechbrucker Gaudiwurm wieder durch die Flößergemeinde geschlängelt. Diesmal hatten die Lecher die Möglichkeit, ihre Nachbarn aus Prem aufs Korn zu nehmen. Und sie wussten über so manche Begebenheit und so manche 'Schandtat' zu spotten, die sich im Nachbardorf ereignete. Mit viel Fleiß und viel Fantasie hatte man sich wieder so manches einfallen lassen und das Geschehen in der Nachbargemeinde auf wunderbar geschmückten Faschingswagen und mit...

  • Füssen
  • 13.02.13
 70×   20 Bilder

Faschingstreiben
Faschingsendspurt auf Moosbacher Dorfplatz

Allerhand zum Staunen auf Dorfplatz in Moosbach Leichter Dauerschneefall konnte die Unentwegten gestern auf dem gut gefüllten Dorfplatz in Moosbach nicht aufhalten. Sie tummelten durch die Budenlandschaft, verfolgten das teils aufregende Gauklertreiben oder genossen das bunte Kinderprogramm. Erwärmendes bot beispielsweise Fabian Bitter auf dem Hochseil. Mit und ohne Stange überwand er die rund 20 Meter lange Strecke mit Bravour. Um dann noch mit dem Rad über das Seil zu fahren. Diesmal...

  • Kempten
  • 13.02.13
 124×   21 Bilder

Gaudiwurm
100 Jahren Gaudiwurm in Frankenhofen

Zwischen Europolitik und Kreiskliniken Windkrafträder oder Hochwasserschutzmaßnahmen kosten auch nur Geld, dachten sich die Narren in Kaltental. Aber dafür gibt es ja Angela Merkel und Guido Westerwelle, die mit dem 'Europäischen Rettungsschirm' freigiebig Euros unter das Volk verteilten. <%DIA id="25693" text="Faschingsumzug Frankenhofen"%>Der Gaudiwurm mit der traditionellen Larve fand heuer im 100. Jahr statt. Insofern waren vor allem die heimischen Umzugsteilnehmer...

  • Kaufbeuren
  • 13.02.13
 460×   73 Bilder

Gaudiumzug
Große Themenvielfalt und beste Stimmung beim Fasching in Friesenried

Die Enterprise im Landeanflug Beste Stimmung war wieder beim Gaudiumzug in Friesenried geboten. Diesen gibt es seit nunmehr 30 Jahren. Rund 20 Gruppen zogen bei Schneetreiben durch das Dorf und nahmen Themen aus der Gemeinde sowie aus aller Welt aufs Korn. Die Straßen waren wie immer gesäumt von Hunderten von Zuschauern, die teils auch aus den Nachbargemeinden oder aus Kaufbeuren kamen. Das Thema Bürgerwindrad nahm sich etwa die Gruppe um den Friesenrieder Toni Heiland vor. Im Friesenrieder...

  • Kaufbeuren
  • 13.02.13
 89×   19 Bilder

Umzug
Tausende Besucher bei Faschingsumzug in Niedersonthofen

Narrentreiben im Schneetreiben Mit Wetterglück waren Teilnehmer wie Besucher des Faschingsumzugs in Niedersonthofen am gestrigen Dienstag nicht gerade gesegnet: Der Schnee rieselte in dicken Flocken. Der Stimmung wiederum tat das keinen Abbruch. Dicht gedrängt standen die dick eingemummten Faschingsfans am Straßenrand und ließen sich mitreißen von der guten Laune, die die rund 300 Umzugsteilnehmer regelrecht versprühten. 'So viele Wagen wie noch nie', kündigte anfangs Thomas Grimm an. Der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.02.13
 27×

Allgäu
Faschingsendspurt im Allgäu

Das wilde Faschingstreiben im Allgäu geht heute in den Endspurt. Tausende Narren werden heute in Faschingsumzügen und auf Faschingsbällen noch mal kräftig feiern, so zum Beispiel im Westallgäuer Niederstaufen, wo jedes Jahr fast mehr Narren am Umzug teilnehmen als Besucher kommen. Und auch im Ostallgäuer Friesenried wird heute noch mal kräftig gefeiert. Hier feiert der Faschingsumzug in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum. Einer der größten Faschingsumzüge steht am Nachmittag im Oberallgäuer...

  • Kaufbeuren
  • 12.02.13
 39×

Fasching
Landrat lädt Narren zum Weißwurst-Frühstück in Lindau

Lindaus Landrat Elmar Stegmann lädt heute alle Narrenzünfte und Lumpenkapelle heute zum alljährlichen Weißwurstessen ein. Die Aktion ist als Dankeschön für alle Narrenzünfte gedacht, weil sie über Monate hinweg die Menschen im Landkreis mit ihren Faschingsbällen und Umzügen zum Lachen gebracht haben, so Landrat Elmar Stegmann. Los geht's traditionell um 10 Uhr 27, im Sparkassensaal in Lindau.

  • Lindau
  • 12.02.13
 17×

Fasching
So lief der Fasching im Allgäu

Tausende Narren haben beim Fasching im Allgäu ausgelassen getanzt, gesungen und kräftig gefeiert. Der Aschermittwoch beendet die Faschingszeit und die Fastenzeit beginnt. Alle Bildergalerien und Artikel zu Faschingsveranstaltungen finden Sie unter: Beim 42. Hopferauer Faschingsumzug spielte das Wetter keine Rolle. Jung und Alt standen dicht gedrängt am Straßenrand und waren von den knapp 40 Gruppen begeistert. Beim Gaudiwurm in Prem und Lechbruck spotteten die Gemeinden über so manche...

  • Kempten
  • 11.02.13
 71×

Allgäu
Allgäuer Narren trotzen frostigen Temperaturen

Tausende Narren haben am Faschingswochenende im Allgäu den frostigen Temperaturen getrotzt und ausgelassen getanzt, gesungen und kräftig gefeiert. Größere Zwischenfälle wurden von Seiten der Polizei bisher nicht gemeldet. Beim Gaudiwurm in Marktoberdorf waren, nach Schätzungen der Organisatoren, rund 30.000 Besucher und um die 60 buntgeschmückten Wagen zu sehen. Auch in Kempten verfolgten einige tausend Besucher den Faschingsumzug durch die Innenstadt. Mit 2.000 Mitwirkenden aus dem ganzen...

  • Kempten
  • 11.02.13
 135×   24 Bilder

Fasching
45. Gaudiwurm in Pforzen lockt bei strahlendem Sonnenschein tausende Besucher an

Bei schönstem Sonnenschein und eisigen Temperaturen kamen knapp 4.500 Narren gestern Nachmittag nach Pforzen. Zum 45. Mal zog dort der Gaudiwurm der Fastnachtzunft Burgenstadl durch die Straßen. Pünktlich um 13.33 Uhr setzte sich der Tross, bestehend aus 37 Gruppen, in Bewegung. Die knapp 1000 Mitwirkenden kamen vorwiegend aus Pforzen, aber ebenso aus umliegenden Städten und Gemeinden wie Mindelheim, Baisweil, Dösingen und Beckstetten. Ob die Weltuntergangstheorie der Maya oder das geplante...

  • Kaufbeuren
  • 11.02.13
 322×   55 Bilder

Gaudiwurm
Narren sprühen vor Ideen beim Gaudiwurm in Boos

Mit 'Air Boos' nach Hamburg und Berlin Ausgelassen und fröhlich ging’s gestern Nachmittag beim 42. Booser Faschingsumzug zu. Über 6000 Zuschauer verfolgten laut Herbert Friedel, Vorsitzender der Faschingsfreunde Boos, den Gaudiwurm mit seinen etwa 1000 Mitwirkenden. Neben Musikkapellen, Hexen und Teufeln von verschiedenen Narrenzünften waren vor allem viele private Faschingsgruppen aus Boos und den Nachbargemeinden dabei. Sie ließen den Umzug mit ihren Ideen erneut zu einem besonderen Erlebnis...

  • Memmingen
  • 11.02.13

Fasching
Ja isch denn schoa Gumpiger? Schneetreiben am närrischen Feiertag

Viele Faschingsbegeisterte fragten sich gestern Ja isch denn schoa Gumpiger? Denn so früh wie dieses Jahr war der närrische Nationalfeiertag selten. Der Fasching 2013 war also besonders kurz - und wurde umso intensiver gefeiert. Hoch her ging es gestern auch in Mindelheim. In der ganzen Stadt wurde gefeiert. Hauptakt war der große Faschingsumzug durch die Altstadt. Die Narren sind am Wochenende im ganzen Allgäu unterwegs. Bestimmt auch in Ihrer Nähe. Wo genau in der Region Faschingsumzüge...

  • Mindelheim
  • 08.02.13
 67×   31 Bilder

Fasching
Narren stürmen Kemptener Rathaus

Wenn der Rathauschef am 'großen Loch' fischt Wenn es am Gumpigen Donnerstag 11 Uhr schlägt, weiß Dr. Ulrich Netzer, was ihm gleich blüht: In elf Minuten muss sich der Oberbürgermeister den Narren der Rottachgilde unterwerfen. Auch gestern marschierten kurz vor der Machtübernahme gut 60 Faschingsfans mit Pauken und Trompeten vor dem Rathaus auf - darunter die Kemptener Line Dancer, der Musikverein Lenzfried, die Stadthexen und die Kemptner Wald Weible. Anita I. und ihr Gemahl Prinz Jürgen I....

  • Kempten
  • 08.02.13
 48×   23 Bilder

Fasching
Beim Kaufbeurer Rathaussturm wird die Stadtpolitik aufs Korn genommen

Jetzt sind die Narren an der Macht Gestern, pünktlich um 11.11 Uhr, haben die Narren wieder die Macht im Rathaus übernommen. Ihr Motto: 'Es kann ja nur besser werden, wenn man diese Gesellen für die nächsten fünf Tage ruhigstellt.' Doch bevor die Vereinigten Kaufbeurer Narren - unter anderem der Faschingsverein Aufbruch-Umbruch, die Saskaler Armee, die Karnevalsgesellschaft Kunstreiter und die Organisatoren des Faschingsbähnles - das Zepter übernahmen, holten sie zur großen verbalen Abrechnung...

  • Kempten
  • 08.02.13
 12×

Allgäu
Narren stürmen die Allgäuer Rathäuser

In vielen Allgäuer Städten und Gemeinden wird es ab heute wieder bunt und lustig. Die Ratsherren geben vielerorts den Schlüssel an das närrische Volk ab und sind bis Aschermittwoch für fast jeden Spaß zu haben. In Kempten stürmt die Faschingsgilde Rottach 97 pünktlich um 11.11 Uhr das Amtszimmer des Oberbürgermeisters. Anschließend geht es vor das Rathaus und von dort aus weiter in die Schrannenhalle. Auch in Kaufbeuren haben sich die Narren für 11 Uhr 11 beim Oberbürgermeister angekündigt. Vor...

  • Kempten
  • 07.02.13
 174×   38 Bilder

Fasching
Fasnetsumzug in Scheidegg wird Trauerzug

Ein dunkler Sarg, eine ganz in Schwarz gekleidete Trauergemeinde und als passender Soundtrack die klagende Mundharmonika-Sequenz aus Sergio Leones Italowestern 'Spiel mir das Lied vom Tod' - so sieht die Scheidegger Ortsfasnet aus Sicht des Heimat- und Theatervereins aus. 'Zu viele Auflagen begraben unseren Faschingswagen' steht auf dem hölzernen Sarg und Schilder der Sargträger verkünden: 'Pfüati Gott Fasnetswage - etz hond Bürokrate s'sage.' Wer also die Schuld am Aus des traditionellen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.02.13
 181×   11 Bilder

Umzug
3000 Hästräger verwandeln Legau in Narrenhochburg

3000 Zuschauer sind dabei Drei donnernde Böllerschüsse eröffneten den Narrensprung 2013 in Legau, zu dem wieder die 'Löwen ‘77 Legau', die Legauer Zunft 'd‘r Schatzräuber vom Waldegg' und die örtliche Feuerwehr eingeladen hatten. Die rund 3000 Schaulustigen, die trotz anfänglicher Graupelschauer am Straßenrand standen, erlebten fast zwei Stunden lang ein farbenfrohes, närrisches Spektakel, das mit über 3000 Häs- und Maskenträgern die ganze Bandbreite der alemannischen Fasnacht bot. Bonbons...

  • Memmingen
  • 04.02.13
 53×

Fasching
Maskerer im Ostallgäu vor dem großen Finale

In sechs Zügen toben sich Narren aus – Von Kommunalpolitik über Tratsch bis hin zu klassischen Themen wird wieder einiges geboten – Zuvor wird aber eifrig gebastelt Fieberhaft basteln die Maskerer im Füssener Land derzeit an ihren Wägen. In zahlreichen Stadeln wird gesägt und gemalt. In vielen Haushalten rattern die Nähmaschinen und die Verkleidungen bekommen den letzten Schliff. Dass bei den Faschingsumzügen alles reibungslos läuft, ist den Akteuren ein wichtiges Anliegen. Auf insgesamt sechs...

  • Füssen
  • 02.02.13
 53×   27 Bilder

15000 Zuschauer verfolgen begeistert den Memminger Nachtumzug

In zahlreichen Doppeldecker-Bussen kommen am Samstagnachmittag über 80 Narrenzünfte und Guggenmusik-Kapellen nach Memmingen und verwandeln die Stadt in ein riesiges Tollhaus. Mit krummen Besen, blinkenden Trompeten und gruseligen Masken ziehen die Narren am Abend in Scharen in Richtung Schweizerberg, wo sie sich für den achten Nachtumzug der Memminger Stadtbachhexen aufstellen. 'Endlich geht es los', freut sich Rainer Betz, Zunftmeister der Stadtbachhexen, der auf dem Sprecherwagen am...

  • Kempten
  • 14.01.13
 32×

Jubiläum
Engetrieder Narren feiern 44-jähriges Bestehen

Intensiv bereitet sich der Engetrieder Faschingsverein auf das Jubiläum '44 Jahre Faschingsverein Engetried' vor. Seit Wochen trainiert etwa die Garde ihr neues Showprogramm. Zum 44-jährigen &bdquo;Jubiläum&ldquo; veranstaltet der Verein am Freitag, 4. Januar, um 18.30 Uhr in Markt Rettenbach eine Narrenmesse in der Pfarrkirche St. Jakobus major. Anschließend eröffnet ein Jubiläumsball im Gasthaus Adler die Faschingssaison. Unterstützt werden die Narren dabei von der Guggenmusik 'Los...

  • Mindelheim
  • 02.01.13
 305×   35 Bilder

Memmingen
Prinzessin Antonia und Prinz Stefan übernehmen die Regentschaft in Memmingen

11.11. - Narren stürmen das Memminger Rathaus Die Narren trotzten dem Dauerregen und stürmten am 11.11. mit vereinten Kräften das Memminger Rathaus. Dabei wurden der 11er-Rat und die Prinzengarde des TV Memmingen von den Stadtbachhexen und anderen Narrenzünften aus der Region unterstützt. Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger übergab den Rathausschlüssel an das Prinzenpaar Antonia und Stefan, das bis Aschermittwoch die Regentschaft der Stadt übernimmt. Als erste Amtshandlung will das Prinzenpaar...

  • Kempten
  • 13.11.12
 95×

Prinzenpaar
Startschuss für Hopferauer Narren

Miriam I. und Sebastian II. führen in dieser Saison den Hofstaat in Hopferau Hopferau wird in diesem Fasching von Prinzessin Miriam I. und Prinz Sebastian II. regiert. Am 11.11. pünktlich um 11.11 Uhr fiel der Startschuss für die fünfte Jahreszeit. Zusammen mit Hofnarr Simon Hitzelberger werden beide in den kommenden Monaten den Hofstaat führen. Prinzessin Miriam I., eine 27-jährige Lehrerin, ist bei der Garde ein bekanntes Gesicht – schließlich tanzte sie von 2002 bis 2010 selbst mit....

  • Füssen
  • 13.11.12
 166×

Fasching
Schwungvoller Auftakt der Narren in Waal

Waalonia-Förderverein, Wasserflöhe und Teeniegarde starten in die närrische Saison Die fünfte Jahreszeit im Singoldmarkt eröffnete Manfred Kratzer vom Förderverein der Waaler Wasserwacht mit den Wasserflöhen und der Teeniegarde in Anwesenheit aller drei Bürgermeister und zahlreicher faschingsinteressierter Bürger im Rathaussaal. Der erste Auftritt gehörte den Jüngsten, den Wasserflöhen, die sich in der Zwischenzeit stark vermehrt haben. Anschließend gab die Teeniegarde in ihren schmucken...

  • Buchloe
  • 13.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ