Narren

Beiträge zum Thema Narren

453× 98 Bilder

Faschingsumzug
25 Gruppen überraschen beim Gaudi-Wa(a)l mit ausgefallenen Mottos

Aktuelle (lokal-)politische Themen waren beim Gaudi-Wa(a)l angesagt, der in diesem Jahr bereits zum zwölften Mal durch die Singoldgemeinde strömte. Trotz eisiger Kälte wollten sich die Zuschauer nicht entgehen lassen, was die Wasserwacht und über 300 Teilnehmer aus 25 Gruppen in diesem Jahr auf die Beine gestellt hatten. Der Vorsitzende des Fördervereins der Wasserwacht, Manfred Kratzer, heizte das Publikum, das auch aus Umlandsgemeinden wie Igling nach Waal gekommen war, wieder in gewohnt...

  • Buchloe
  • 16.02.15
182× 11 Bilder

Fasnacht
Erhalt der Therme war Thema beim Oberstdorfer Faschingsumzug

Hunderte Zuschauer verfolgen den Umzug in Oberstdorf. Bürgermeister Laurent Mies kommt nicht ungeschoren davon Ausgelassene Stimmung, viel Musik, die Straßen voller Narren in tollen Kostümen - und das alles an einem Wintertag mit Sonne: Beim Oberstdorfer Fasnachtumzug standen hunderte Zuschauern an den Straßen und sahen dem bunten Treiben zu. Angeführt von der Musikkapelle zogen 19 Wagen, allesamt mit viel Aufwand und Fantasie drapiert, durchs Dorf und weiter zum Kurpark. Dort heizte 'DJ Onkel...

  • Oberstdorf
  • 16.02.15
595× 36 Bilder

Umzug
Drachen, Piraten und Tussis bei Faschingsumzug in Bad Hindelang

Närrisches Treiben mit einfallsreichen Darbietungen. Viele Besucher drängen sich in den engen Gassen Die Harmoniemusik im rassigen Spanien-Outfit, heimische Turner als prächtiger Indianerstamm oder Sonthofer Abiturienten als Piraten: Einfallsreich waren heuer die Teilnehmer beim Faschingsumzug in Bad Hindelang. Dazu waren viele Einheimische, Urlauber und Besucher aus den Nachbargemeinden ins Ostrachtal gekommen. Knapp 75 Minuten lang schlängelte sich der Zug durch die engen Gassen. Dabei...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.02.15
10×

Fasching
Schindauer Narren haben viele Tipps für Füssen parat

Neues Konzept, neuer Rathaussaal – und doch machte der Schindau-Fasching seinem Namen wieder alle Ehre: Es wurde etwas eng auf den Ratsstühlen und auch das 'Volk' musste zusammenrücken. Denn das Rathaus der vergangenen Jahre, das Gasthaus Krone, hatte Betriebsferien und so war man ins Lokal Madame Plüsch umgesiedelt. Und es wurde "nur" eine Ratssitzung – und keine Bürgerversammlung mit gespielten Szenen, wie in der Vergangenheit. Lustig war’s trotzdem. Denn die Ratsherren...

  • Füssen
  • 13.02.15
149× 23 Bilder

Fasching
Die Narren ergreifen die Macht beim Rathaussturm in Pforzen

Pünktlich um 11.11 Uhr hat die Fasnachtszunft Burgenstadl am rußigen Freitag das Regiment in Pforzen übernommen. Traditionell stürmten die Narren das Rathaus, um Bürgermeister Herbert Hofer den Schlüssel dafür abzunehmen. Wie in den vergangenen Jahren auch hatte sich die Fasnachtszunft für die Hunderten Besucher ein lustiges Programm ausgedacht. Heuer ging es in die Sesamstraße – Ernie, Bert, Kermit und das Krümelmonster inklusive. In einigen Sketchen wurde das tägliche Treiben in...

  • Kaufbeuren
  • 13.02.15
260× 37 Bilder

Buron-Gaudi
26 Gruppen machen die Kaufbeurer Altstadt zu einem Hexenkessel

Wenn die Narren rund um das Wolkenhaus in der Altstadt tanzen, dann ist die Zeit der Buron-Gaudi angebrochen. 26 Gruppen zogen am gestrigen Gumpigen Donnerstag durch die Gassen, machten sich am Eisstadion, der Kaufbeurer Kunst und allerlei Fantasiethemen zu schaffen. Tausende Besucher applaudierten und lieferten den Beweis, dass der Fasching in Kaufbeuren eine Heimat hat und die Bürgersteige erst weit nach 18 Uhr hochgeklappt werden. So richtig haben die Kaufbeurer den 'Muhagl'-Ruf bei der...

  • Kempten
  • 13.02.15
30× 15 Bilder

Fasching
Narren gehen beim Rathaussturm in Kaufbeuren mit der Stadtspitze hart ins Gericht

Die Stadt ist seit gestern fest in Narrenhand. Mit vereinten Kräften stürmten die Kaufbeurer Faschingsvereine pünktlich um 11 Uhr 11 das Rathaus und setzten das 'Kaufbeurer Dreigestirn', bestehend aus Oberbürgermeister Stefan Bosse und den beiden Bürgermeistern Gerhard Bucher und Ernst Holy, kurzerhand ab. Hunderte Bürger verfolgten in der Kaiser Max Straße den Auftritt der drei bayerischen Ministerpräsidenten, dargestellt von Kunstreiter-Präsident und Kabarettist Wolfgang Krebs. Jürgen...

  • Kempten
  • 12.02.15
122× 24 Bilder

Faschingsumzug
Ronsberger Narren in ausgelassener Stimmung

Mehrere tausend Zuschauer, darunter zahlreiche Maschkerer, säumten am Sonntagnachmittag die Straßen Ronsbergs, durch die sich der 'Närrische Tausendfüßler' schlängelte. In 56 Zugnummern nahm der Faschingsumzug in vielen fantastischen Bildern lokale Besonderheiten aufs Korn. Auch einige Musikkapellen sorgten für frohe Laune. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 09.02.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Obergünzburg
  • 08.02.15
16×

Fasching
Fasching im Allgäu läuft auf Hochtouren

Hand aufs Herz: Wollten Sie nicht auch schon immer Cowboy sein? Mit Waffe und Hut und Lasso und allem Drum und Dran? Oder sind Sie mehr der Typ Prinzessin, ganz in Rosa und mit hohen Schuhen? Fest steht: Der Fasching läuft auf Hochtouren. Aber warum ist das Spiel mit Masken und Verkleidungen so interessant, warum verkleiden wir uns so gerne? 'Eigentlich wollen wir immer gerne etwas sein, was wir nicht sind', sagt Diplom-Psychologe Dr. Manfred Spindler vom Erziehungs- und Jugendhilfeverbund...

  • Kempten
  • 30.01.15
134×

Fasching
Gute Stimmung bei Faschingsveranstaltungen in Bertoldshofen und Aitrang

Im eigentlich leer stehenden 'Königwirt' in Bertoldshofen zog wieder Leben ein. Beim Ball der Vereine beschlich einen der Eindruck, das ganze Dorf sei auf den Beinen. Der Saal war voll wie lange nicht mehr. Die Blicke sämtlicher Besucher zog der Trachtenverein auf sich, der mit der Premiere seiner Bertoldshofener Sinfonie für viele Lacher sorgte und dafür jede Menge Applaus erhielt. Helene Fischer und die deutsche Fußballnationalmannschaft waren - zumindest musikalisch - im Gasthaus Ziegerer...

  • Marktoberdorf
  • 26.01.15
90× 21 Bilder

Fasching
Memminger Narrentage haben begonnen

Die Memminger Narrentage haben am Freitagabend mit einem Sternmarsch von Guggenmusik-Kapellen und einem anschließenden 'Monsterkonzert' begonnen. Fünf Guggenmusik-Gruppen (Hausemer Guggamusik, Lumpenkapelle Aitrach, Guggenmusik Wuchzenhofen, Guggenmusik Isny und die Weissahoarer Giggalesbronzer) zogen nacheinander aus fünf verschiedenen Straßen auf den Marktplatz und spielten jeweils zwei Stücke auf der Bühne vor dem Steuerhaus. Zum Abschluss heizten die rund 200 Musiker mit mehreren...

  • Kempten
  • 16.01.15
16×

Fasching
Großes schwäbisches Narrentreffen am Wochenende in Memmingen

Die Memminger Stadtbachhexen veranstalten kommendes Wochenende im Rahmen des Freundschaftstreffens des Bundes Deutscher Karneval (BDK) und des Regionalverbands Bayerisch-Schwäbischer Fastnachtsvereine (BSF) das große schwäbische Narrentreffen. Höhepunkte des Programms sind neben den beiden Altstadt-Umzügen am Samstagabend und am Sonntagmittag ein Monsterkonzert mit fünf Guggenmusiken am Freitagabend auf dem Marktplatz. Zudem sind mehrere Partys im Festzelt bei der Stadthalle und im sogenannten...

  • Kempten
  • 12.01.15
406× 37 Bilder

Fasching
Memminger Rathaus bis Aschermittwoch in Narrenhand

Mit lautem Getöse stürmten der Elferrat und die Prinzengarde des TV Memmingen mit Unterstützung der Stadtbachhexen und anderer Narrenzünfte der Region am 11.11. um 11:11 Uhr das Rathaus. Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger und Bürgermeisterin Margareta Böckh verteidigten die Amtszimmer nach Kräften. Schließlich schwenkte Holzinger die weiße Fahne und übergab den Narren den symbolischen Rathausschlüssel. Bis Aschermittwoch sind in der Maustadt nun die Narren an der Macht. "Mau Mau Mau,...

  • Kempten
  • 13.11.14
199× 18 Bilder

Fasching
Farbenprächtiger Umzug in Halblech

Mit einem farbenprächtigen und ideenreichen Umzug haben die Trauchgauer Narren und ihre Freunde aus nah und fern in fröhlicher Ausgelassenheit den Faschingsdienstag gefeiert. Insgesamt 24 Wagen und bunt gemischten Gruppen schlängelten sich durch die Straßen und Gassen von Trauchgau, begleitet von Blasmusik und fetzigem Discosound, der von winkenden Zuschauern begeistert mit lautem Helau und Hallo begrüßt wurde. Die knapp 1.000 Faschingsfans am Straßenrand beklatschten den fröhlichen und bunten...

  • Füssen
  • 04.03.14
441× 41 Bilder

Fasching
Kirchdorfer Gaudiwurm lockt zum Kehraus

Rund 2.000 Mitwirkende in 58 Gruppen haben am Nachmittag laut Veranstalter am Kirchdorfer Umzug des Fasnetvereins 'Stoibeißer' teilgenommen. Etwa 6.000 Zuschauer verfolgten nach Angaben des Vorsitzenden Jochen Rieger den Gaudiwurm, der sich gegen 15.30 Uhr in Gang setzte. Nach dem Umzug ging es in die Festhalle, wo sich die Narren für den Kehraus am Abend stärkten. Symbolisch wird die Fasnetsaison schließlich um Mitternacht zu Grabe getragen.

  • Memmingen
  • 04.03.14
128× 20 Bilder

Fasching
Jubel, Trubel, Heiterkeit beim Hopferauer Faschingsumzug

Die Stimmung beim Hopferauer Umzug am Faschingsdienstag hätte nicht besser sein können. Wie in jedem Jahr hatten sich die Hopferauer Vereine wieder ins Zeug gelegt und einen bunten Umzug zusammengestellt, der für alle etwas bot, angefangen bei den kleinen Narren bis hin zu den jung gebliebenen. Für die nötige Geräuschkulisse sorgten eine nahezu durchgängige Beschallung des Ortes und die mitziehenden Musikkapellen. Was gab es da alles zu sehen: Venezianerinnen mit Gondel und Gondolieri,...

  • Füssen
  • 04.03.14
375× 97 Bilder

Prem-Lechbrucker Gaudiwurm lüftet Geheimnisse der Kommunalpolitik

Premer wissen alles Wie immer am Faschingsdienstag hat sich der weit und breit einzige gemeinde- und landkreisübergreifende Prem-Lechbrucker Gaudiwurm durch die Flößergemeinde Lechbruck am See geschlängelt. Und dabei wurde wieder so manches Geheimnis gelüftet. Auch das Geschehen um Kommunalpolitik, Schandtaten und so manches oft im Verborgenen geglaubte Missgeschick wurde nicht zurückgehalten. Die Organisation hatten heuer die Premer in der Hand. Mit Fleiß und Fantasie hatten sich die Premer...

  • Füssen
  • 04.03.14
579× 68 Bilder

Fasching
Faschingsumzug in Engetried mit rund 20.000 Zuschauern

Faschingsumzug - dieser simple Begriff trifft es nicht so ganz. Eher lässt sich das, was die laut Veranstalter etwa 20.000 Zuschauer beim Jubiläum in Engetried und Markt Rettenbach erleben, mit Bürgermeister Alfons Weber als 'närrisches Gesamtkunstwerk' bezeichnen - und das präsentiert sich bunt, laut und ausgeflippt. Auf 66 Jahre Umzug blickt der Faschingsverein Engetried inzwischen zurück. Und auch bei der Auflage in diesem Jahr gilt: Geht nicht gibt’s nicht. Egal ob gigantischer...

  • Mindelheim
  • 02.03.14
35×

Narren
Fasching in Füssen: Die Schindau feiert fröhliche Auferstehung

Wie sehr sich wohl nicht nur Siggi Martick über 'die Abwendung eines grausamen Schicksals' freute, wurde beim Fasching in der Schindau deutlich. Die Besucher saßen und standen dicht gedrängt im proppenvollen 'Rathaussaal der Schindau', wie Martick in seiner Funktion als Bürgermeister dieses ältesten Füssener Stadtteils das 'Gasthaus Krone' nannte, als die Schindauer vor allem der 'feindlichen Nachbargemeinde Füssen' kräftig die Leviten lasen. Ihr Fett bekamen aber auch andere ab, wobei der...

  • Füssen
  • 01.03.14
180× 24 Bilder

Fasching
Rathaussturm in Pforzen im Zeichen der Olympischen Spiele

Ganz im Zeichen der Olympischen Ringe stand dieses Jahr der Rathaussturm in Pforzen. Doch stürmen mussten die Karnevalisten der Fastnachtszunft Burgenstadl (FZB) das Rathaus gar nicht, denn der Hausherr Hermann Heiß kam bei seinem letzten Rathaussturm als amtierender Bürgermeister freiwillig heraus. Als Russe, verkleidet mit Pelzmütze, goldenem Gürtel, Schnauzbart und in enger Trainingshose, trug er das olympische Feuer zwei Runden ums Rathaus, um die Fackel dann an das Faschingsprinzenpaar...

  • Kaufbeuren
  • 01.03.14
97× 43 Bilder

Fasching
Kaufbeurer Faschingsumzug kommt gut an

Tausende Zuschauer säumten gestern Nachmittag den Weg des ersten Kaufbeurer Faschingsumzugs seit vielen Jahren. Der Gaudiwurm führte vom Zollhäusle am Kemptner Tor zum Rathaus, wo das fröhliche Treiben zum Gumpigen Donnerstag bereits am Vormittag begonnen hatte. Einige Stunden mussten die Narren dann auf eigene Faust feiern, bis im Alleeweg der Kaufbeurer Faschingszug Aufstellung nahm. Diesen hatte die 'Aufbruch-Umbruch'-Initiative 'Burongaudi' überaus erfolgreich wiederbelebt, und Susanne...

  • Kempten
  • 28.02.14
102× 15 Bilder

Weiberfasching
30 Steinzeit-Frauen stürmen das Rathaus in Weiler

Ein Freudenhaus im Neandertal 30 wildgewordene Frauen haben gestern das Rathaus in Weiler gestürmt. Verkleidet als Steinzeit-Frauen, mit Fellen, Knochen und Ketten bestückt, begleitet von Trommeln und gellendem Kriegsgeheul ('Weiler ein Neandertal, unser Ort ist uns nicht egal') enthoben sie Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph seines Amtes. Sie schnitten ihm - wie es an Weiberfasching guter Brauch ist - die Krawatte ab und fesselten ihn auf dem Kirchplatz an eine Art Marterpfahl, um ihm im Beisein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.02.14
658× 98 Bilder

Fasching
Gumpiger Donnerstag: Gaudiwurm mit Riesendrachen in Fischen

Ein närrischer Gaudiwurm mit 46 Wagen und Gruppen wand sich am Gumpigen Donnerstag durch Fischen. Bei einem der ersten großen Faschingsumzüge der Region säumten dort bei prächtigem Frühlingswetter abertausende Schaulustige die Straßen. Aus Fischen selbst und ringsum aus den Dörfern und Gemeinden hatten sich närrische Fußgruppen und eindrucksvolle Fasnachtswagen eingefunden, um die fünfte Jahreszeit zu feiern. Und was da alles kreuz und quer durch den Ort kreuchte, fleuchte und auf Wagen...

  • Oberstdorf
  • 27.02.14
59× 6 Bilder

Fasching
Faschingsumzug in Reutte mit Legosteinen und Fledermäusen

Rund 2.500 Außerferner und viele Besucher aus dem Füssener Land säumten die Hauptstraße in Reutte, als der von der Faschingsgilde organisierte Gaudiwurm, angeführt von der 'Gugge'-Musik-Kapelle 'Windlafurzer' aus der Schweiz, bei fetziger Musik vorbei zog. 15 Themenwagen und viele Fußgruppen begeisterten die Zuschauer und man konnte den Ideenreichtum der verschiedenen Darsteller nur bewundern. Mehr über den Umzug erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen. Die...

  • Kempten
  • 27.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ