Alles zum Thema Nahversorgung

Beiträge zum Thema Nahversorgung

Lokales

Nahversorgung
Sonthofer Stadtrat bringt Pläne für Lebensmittelmarkt auf den Weg

Der Sonthofer Stadtrates hat die Basis für die Ansiedlung eines Rewe-Lebensmittelmarktes am früheren C+C-Standort in Rieden gelegt. Einstimmig votierten die Ratsmitglieder jetzt für die Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes für das Gebiet zwischen Iller, Gewerbegebiet, Mittag und Kreistraße. So kann die Stadt Sortimente und Flächengrößen steuern. Das Projekt soll die Nahversorgung für die Bevölkerung sicherstellen und wohnortnahe Arbeitsplätze für die Sonthofer schaffen,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.07.16
  • 11× gelesen
Lokales

Nahversorgung
Waaler Dorfladen ist jetzt auch notariell gegründet

'Unser Dorfladen kommt 2016!' steht auf einem riesigen Plakat im Schaufenster des Rathauses. Über den aktuellen Sachstand hat Gemeinderat Matthias Bultmann, der Mitglied im Gesellschafterbeirat ist, in der jüngsten Sitzung des Marktgemeinderats berichtet. Der Dorfladen sei Anfang des Monats notariell gegründet worden und man warte jetzt auf den Eintrag ins Handelsregister. Auch der Zuschussantrag an das Amt für Ländliche Entwicklung sei abgeschickt. Sobald die Bewilligung der Förderung...

  • Buchloe
  • 15.07.16
  • 15× gelesen
Lokales

Nahversorgung
Bürgergenossenschaft Frauenzell stimmt für Dorfladen-Konzept

Die Hände und die Stimmzettel gehen am Montag um 22.26 Uhr nach oben: Die Frauenzeller wollen weiterhin einen Laden in ihrem Ortsteil von Altusried. Vor zwei Jahren haben sie, organisiert über eine Genossenschaft mit 87 Mitgliedern, die Gaststätte 'Zur Traube' übernommen. Nun soll daran ein Dorfladen angebaut werden. Bäcker Erwin Weber will seinen Laden zugunsten einer größeren Backstube aufgeben – und er hat damit eine richtungsweisende Entscheidung im 861-Einwohner-Ort...

  • Altusried
  • 12.04.16
  • 107× gelesen
Lokales

Einkäufe
Nahversorgung nicht überall im Allgäu gewährleistet

Beim Thema Nahversorgung sind die Lebensbedingungen im Allgäu sehr unterschiedlich. Das geht aus Daten des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung hervor. Während etwa in den Städten Kempten und Kaufbeuren der nächste Supermarkt oder Discounter im Schnitt weniger als 500 Meter entfernt liegt, müssen Kunden auf dem Land teilweise mehrere Kilometer zurücklegen, um zum nächsten Geschäft zu kommen. Und das ist gerade für Menschen ohne Auto häufig ein Problem. Die Zahlen aus dem Jahr...

  • Kempten
  • 15.03.16
  • 16× gelesen
Lokales

Nahversorgung
Bau des Rewe-Marktes in Jengen hat mit einem Jahr Verzögerung begonnen

Es rührt sich was auf dem Grundstück an der 'alten B12' (jetzige Kreisstraße OAL 15) bei Jengen. Vor Kurzem hat die Firma Kutter mit dem Bau des neuen Rewe-Supermarktes begonnen. Bürgermeister Franz Hauck freut sich, dass es endlich losgeht. Immer wieder habe es Gerüchte gegeben, dass der Supermarkt doch nicht errichtet wird, weil sich der Baubeginn mehrmals verzögert hat. Die Skepsis in der Bevölkerung war wohl groß. Schließlich hatte sich die Gemeinde jahrelang vergeblich um die...

  • Buchloe
  • 18.02.16
  • 193× gelesen
Lokales

Handel
Feneberg will gleich zwei neue Märkte in Pfronten bauen

Der Kemptener Lebensmittelhändler Feneberg will in Pfronten gleich zwei neue Märkte bauen. Mit dieser Nachricht überraschte Geschäftsführer Christof Feneberg die Teilnehmer einer gut besuchten Informationsveranstaltung im Haus des Gastes. Neben dem seit längerem geplanten Bau neben dem Pfrontener Seniorenzentrum – hier soll die Planung neu aufgegriffen werden, nachdem sie 2010 nach einem Bürgerentscheid gestoppt worden war – soll am bisherigen Standort im Ortskern ein Markt nach...

  • Füssen
  • 17.02.16
  • 79× gelesen
Lokales

Nahversorgung
Aus für Feneberg in Weitnau

Unternehmen gibt Laden in der Ortsmitte Ende März auf. Die Post-Filiale zieht einen Kilometer weiter in den Rewe-Markt und erweitert Angebot. Wie es mit dem bald leeren Gebäude im Zentrum weitergeht, ist noch ungewiss Bei Feneberg in Weitnau gehen bald die Lichter aus: Der Laden in der Ortsmitte schließt am Karsamstag, 26. März. Wie Geschäftsführer Christof Feneberg auf Anfrage mitteilte, habe man die Entscheidung zur Schließung aus wirtschaftlichen Gründen 'schweren Herzens treffen müssen'....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.02.16
  • 220× gelesen
Lokales

Nahversorgung
Planung für Lebensmittelmarkt in Buching wird konkret

Die Planung für einen Lebensmittelmarkt in Buching wird konkret. Im dortigen Gewerbegebiet Buching-Nord soll ein Edekamarkt entstehen. Die Halblecher Gemeinderäte sprachen sich in ihrer jüngsten Sitzung einstimmig für die Festsetzung eines Sondergebietes für den Markt aus. Dies ist notwendig, damit die Einrichtung in der angestrebten Größe von 1.000 bis 1.200 Quadratmetern gebaut werden kann. Bis das Verfahren abgeschlossen ist, kann es aber bis zu neun Monate dauern. Und erst dann kann gebaut...

  • Füssen
  • 27.01.16
  • 16× gelesen
Lokales

Nahversorgung
Bürger wünschen sich Lebensmittelmarkt in Halblech

In der Diskussion um ein Nahversorgungskonzept für die Gemeinde Halblech scheint nach zehn jahren wieder Bewegung zu kommen: Eine Befragung hat ergeben, dass sich die Bürger mit großer Mehrheit einen Lebensmittelmarkt wünschen – und die Chancen laut der Analyse der Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung dafür auch gut sind. Denn laut der Forscher stehen sich der vorhandene Einzelhandel und ein neuer Markt nicht zwangsläufig im Weg. Das ist das Ergebnis, das am Dienstagabend dem...

  • Füssen
  • 02.12.15
  • 11× gelesen
Lokales

Handel
Künftig bessere Nahversorgung im Norden von Kempten?

Der Laden um die Ecke, wo man fix die Wurstsemmel und eine Zeitung bekommt, steht auch bei Kemptenern hoch im Kurs. Eine funktionierende Nahversorgung gehört für viele zur Lebensqualität in ihrem Viertel. Entsprechend laut sind die Rufe nach Geschäften seit längerer Zeit im Kemptener Norden. Die Stadträte haben nun einen ersten Schritt gemacht in Richtung der vielfach gewünschten Ansiedlung von Handel. Die Nahversorgungssituation in Kempten wird von der Gesellschaft für Markt- und...

  • Kempten
  • 21.07.15
  • 5× gelesen
Lokales

Dorfladen
Trotz Unruhe: Dorfladen-Macher in Waal lassen sich nicht beirren

Eigentlich wollen alle dasselbe: die Nahversorgung in Waal stärken. Und doch kam es bei mehreren Sitzungen des Arbeitskreises Dorfladen zu einer gewissen Unruhe. Zwei Bürger, Wolfgang Brandt und Rainer Franke, machen sich Sorgen, dass bei den Fragebögen, die zur Ermittlung des Bedarfs in Waal verteilt wurden, der Datenschutz nicht gewährleistet ist. 'Als die Bögen ausgeteilt wurden, wunderte ich mich, welche Details dort abgefragt werden', sagte Wolfgang Brandt im Gespräch mit der Buchloer...

  • Buchloe
  • 26.06.15
  • 29× gelesen
Lokales

Nahversorgung
Einkaufen im Kemptener Norden? Meist Fehlanzeige

Von Hirschdorf bis Halde fehlen Lebensmittelgeschäfte Die Heiligkreuzer haben es noch ganz gut, immerhin gibt es dort einen Bäcker. In Neuhausen dagegen: gähnende Leere in Sachen Einkaufen, ebenso in Hirschdorf. 'Früher gab es mal ein Geschäft, später war ein Getränkemarkt drin. Aber der hat zugemacht', sagt Manfred Letzner und blickt über die eiserne Gartentür in Richtung Zollhaus, wo früher einmal ein Tante-Emma-Laden war. Die Einkaufs-Tristesse im Kemptener Norden fällt nicht nur den...

  • Kempten
  • 20.05.15
  • 6× gelesen
Lokales

Gemeinschaft
Heisinger Dorfladen mehr als nur ein Lebensmittelgeschäft

Der Dorfladen in Heising ist mehr als ein Lebensmittelgeschäft. 'Es ist ein Treffpunkt für Jung und Alt', sagt die Heisingerin Andrea Metz (47). 'Hier kommt man miteinander ins Gespräch.' Den Dorfladen gibt es seit acht Jahren, weil der einzige Lebensmittelladen in Heising seine Pforten geschlossen hatte. Bürgermeister und Gemeinderat investierten in den kleinen Dorfladen, weil sie die Sicherstellung der Nahversorgung als Pflichtaufgabe sahen. Eine gemeindeeigene Dorfladen GmbH wurde dafür...

  • Kempten
  • 29.04.15
  • 19× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Bürger in Sontheim stimmen für einen Dorfladen

Das Ergebnis an diesem Abend fällt eindeutig aus: Fast alle der Anwesenden im Festsaal des Gasthauses Adler in Sontheim strecken einen Arm in die Höhe. Eine exakte Auszählung ist da nicht mehr nötig. Die Sontheimer Bürger zeigen damit, dass sie im Bereich der Nahversorgung Handlungsbedarf in ihrem Ort sehen und sich für einen Dorfladen einsetzen wollen. 'Ich bin überwältigt. Ihr habt meine Erwartungen übertroffen und zeigt, was Bürgerbeteiligung ist': Das sagt Bürgermeister Alfred Gänsdorfer...

  • Mindelheim
  • 15.01.15
  • 17× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Nahversorgung: Sontheimer informieren sich über Dorfläden und wollen jetzt aktiv werden

Das Ergebnis an diesem Abend fällt eindeutig aus: Fast alle der Anwesenden im Festsaal des Gasthauses Adler in Sontheim (Unterallgäu) strecken einen Arm in die Höhe. Eine exakte Auszählung ist da nicht mehr nötig. Die Sontheimer Bürger zeigen damit, dass sie im Bereich der Nahversorgung Handlungsbedarf in ihrem Ort sehen und sich für einen Dorfladen einsetzen wollen. Hintergrund der Veranstaltung ist folgender: Nachdem der Edeka-Markt von Sontheim nach Erkheim gezogen ist, gibt es in der...

  • Mindelheim
  • 14.01.15
  • 14× gelesen
Lokales

Dorfladen
Großes Interesse der Bevölkerung in Waal an Vortrag zum Thema Nahversorgung

Proppenvoll war der Saal des Gasthauses Post beim Vortrag von Wolfgang Gröll zum Thema 'Tante Emma is back'. Dies zeigte, dass das Thema 'Dorfladen' der Bevölkerung doch sehr unter den Nägeln brennt. 'Schön, dass Sie da sind', freute sich Bürgermeister Alois Porzelius über das Interesse an der Verbesserung der Nahversorgung in der Marktgemeinde. Und der Referent vom Bayerischen Dorfladen-Netzwerk verdeutlichte den Waalern: 'Wer weiter denkt, kauft näher ein.' Einige Gemeinderäte hatten sich...

  • Buchloe
  • 12.01.15
  • 9× gelesen
Lokales

Einkaufen
Verlust eines Nahversorgers: Dorfladen im Weißensberger Ortsteil Rehlings geschlossen

Anfang August haben Jürgen und Veronika Eberhardt ihren Lebensmittelladen im Weißensberger Ortsteil Rehlings geschlossen. Damit hat die Gemeinde ihren letzten echten Nahversorger verloren, sprich: Ein Einzelhandelsgeschäft, das auf rund 100 Quadratmetern Verkaufsfläche ein Grundsortiment an Waren des täglichen Bedarfs anbietet. Zwar gibt es im Dorfzentrum in Rothkreuz noch das Geschäft Heiling, dieses verfügt allerdings nur über ein sehr eingeschränktes Warenangebot. Wann der neue Verbraucher-...

  • Lindau
  • 09.09.14
  • 6× gelesen
Lokales

Lebensmittel
Friesenrieder Gemeinderat will Nahversorgung verbessern

Seit mehr als einem Jahr gibt es den Lebensmittel-Laden in Friesenried nicht mehr - damit fehlt eine wichtige Nahversorgungsquelle vor Ort für die Bürger. Bis auf eine kleine Metzgerei und Bäckerei kann die Gemeinde ihren Bewohnern in dieser Richtung nichts bieten. Um das Nötigste einzukaufen, müssen diese bis nach Eggenthal, Aitrang oder Oberbeuren fahren. Um dem Problem entgegen zu wirken, organisierte der Gemeinderat kurzerhand einen kleinen Markt zwischen dem ehemaligen Laden und dem...

  • Kaufbeuren
  • 03.09.14
  • 17× gelesen
Lokales

Nahversorgung
Aus für Supermarkt in Waal

'Wir bauen den Markt nicht.' Michael Schneider, der Betreiber des Waaler Getränke- und Heimwerkermarkts, macht einen Rückzieher. Ursprünglich hatte der Einzelhändler geplant, in Waal einen neuen Lebensmittelmarkt zu errichten, nachdem das 'Nah & Frisch'-Geschäft in der Ortsmitte Ende vorigen Jahres aufgegeben wurde. Die Nahversorgung in Waal bleibt also offenbar weiter problematisch. Zwar gibt es laut Bürgermeister Alois Porzelius dort einen gut laufenden Bio-Laden, dennoch will er sich...

  • Buchloe
  • 07.08.14
  • 19× gelesen
Lokales

Nahversorgung
Opfenbacher wollen eigenen Dorfladen

Eindrucksvoll haben die Opfenbacher ihr Interesse an der Weiterführung des Dorfladens gezeigt: Statt der erwarteten 150 kamen über 250 Bürger zu einem Informationsabend ins Kultur- und Sportzentrum. Über drei Stunden hörten sie dort, was der auf Dorfladen-Gründungen spezialisierte Unternehmensberater Wolfgang Gröll zu sagen hatte. Die Initiatoren des Abends vom Arbeitskreis Nahversorgung waren angesichts der Resonanz geradezu euphorisch und setzten eine Gründungsversammlung für eine...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.05.14
  • 12× gelesen
Lokales

Nahversorgung
Neuer Lebensmittelmarkt für Buxheim?

Knapp 100 Besucher sind zur Buxheimer Bürgerversammlung gekommen, in der die Nahversorgung ein Schwerpunkt-Thema war. Um dem ungenügenden Angebot im Ort entgegenzutreten, will die Gemeinde in nächster Zukunft 'alle Hebel in Bewegung setzen', um diesen Mangel zu optimieren, so Rathauschef Werner Birkle. Eine Umfrage in der Gemeinde, bei der 1.350 Fragebögen ausgeteilt wurden, habe bei der Auswertung ergeben, dass der Bedarf für einen Lebensmittel-Markt mit einem breitgefächerten Sortiment da...

  • Memmingen
  • 04.12.13
  • 64× gelesen
Lokales

Nahversorgung
Netto zeigt Interesse an altem Penny-Gelände in Altusried - Rewe plant Vollsortimenter

Geht jetzt auch noch Netto? Dieses Gerücht macht derzeit in Altusried die Runde. Der Lebensmittelmarkt im Westen des Ortes, wird gemunkelt, wolle sich vergrößern - und, falls das nicht klappt, Altusried verlassen. Für die Gemeinde wäre das ein herber Schlag: Die Innerortsentwicklung steht still, der Penny im Osten des Ortes ist seit geraumer Zeit geschlossen, und ob es an der Stelle mit dem geplanten Rewe-Markt etwas wird, ist offen. Nun auch noch Netto zu verlieren, das wäre für Altusried...

  • Altusried
  • 24.06.13
  • 17× gelesen
  • 1
  • 2
Powered by Gogol Publishing 2002-2019