Nahverkehr

Beiträge zum Thema Nahverkehr

Lokales

Nahverkehr
Landrat Toni Klotz will Regionalbahn-Projekt von Oberstdorf bis ins Zentrum von Kempten vorantreiben

Mehr Züge, mehr Haltestellen und eine direkte Verbindung von Oberstdorf bis ins Zentrum von Kempten: Die Idee einer Regionalbahn brachte jetzt erneut Landrat Toni Klotz ins Gespräch. Und es soll nicht nur eine Vision bleiben. Dafür will Klotz richtig Gas geben, erklärte er beim Diskussionsabend der Allgäuer Zeitung. Auch Thomas Kiechle sagt: "Die Idee hat schon etwas." Allerdings glaubt der Kemptener Oberbürgermeister wegen der enormen Kosten nicht daran, dass das Projekt...

  • Kempten
  • 19.06.15
  • 9× gelesen
Lokales

Nahverkehr
Stadtbus in Sonthofen bleibt

Menschen ohne eigenes Auto, die auf Sonthofens Stadtbus angewiesen sind, können aufatmen: Das Angebot der Stadt bleibt erhalten. Am Dienstagabend hat der Stadtrat einstimmig beschlossen, den derzeitigen Probebetrieb ab Januar 2016 als regulären Linienverkehr fortzuführen und eine sechsjährige Konzession zu beantragen. Zur Erinnerung: Im Juni 2010 hatte der Hauptausschuss beschlossen, den Bus zum Jahresende zu stoppen. Im Sommer 2012 rollte er mit neuem Konzept für einen mehrjährigen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.02.15
  • 29× gelesen
Lokales

Nahverkehr
ÖPNV: Selbst Arbeitskreis-Mitglieder nutzen aktuelle Verbindungen in Memmingen kaum

Beim Öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) soll sich in Memmingen künftig einiges ändern. Das haben sich jedenfalls die Mitglieder des ÖPNV-Arbeitskreises zum Ziel gesetzt. Die Stadträte fordern auch eine Bürgerbeteiligung bei der Fortschreibung des Nahverkehrsplans. Der Nahverkehr müsse an die Bedürfnisse der Bevölkerung angepasst werden. Die Arbeitskreis-Mitglieder nutzen das bisherige Angebot selbst allerdings kaum. Was verbessert werden muss und welche Probleme die Memminger Stadträte...

  • Kempten
  • 14.12.14
  • 79× gelesen
Lokales

Verkehr
Autoversicherung: Im Ostallgäu fährt sich’s am teuersten

Es ist eine Mischung aus Ärger und Verzweiflung, die die Autofahrer im Ostallgäu derzeit überfällt. Denn der Landkreis ist bei der Voll- und der Teilkaskoversicherung der teuerste Landkreis in Deutschland. Bei der Vollkasko liegt er im Vergleich zum Bundesschnitt (100 Prozent) bei 148, bei der Teilkasko gleich bei 217 Prozent. Vor allem die Bewohner auf dem Land sind frustriert, denn sie brauchen meist zwei Autos, weil es am Bus- und Zugnetz hapert. Auch deshalb wird seit Jahren ein besserer...

  • Marktoberdorf
  • 12.09.14
  • 20× gelesen
Lokales

ÖPNV
Arbeitskreis will Nahverkehr in Memmingen verbessern

Verbesserungen beim Öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) fordern Memminger Stadträte, die sich in einem Arbeitskreis engagieren. 'Ich hoffe, dass wir jetzt endlich weiterkommen. Wenn wir in den nächsten zwei Jahren kein neues Konzept zustande bringen, dann braucht keine Fraktion im nächsten Wahlkampf mit dem ÖPNV mehr zu werben', sagt Maria Schmölzing (CSU). Zu den Zielen des Arbeitskreises gehört, die Ortsteile besser an die Kernstadt anzubinden. Das Gremium hat eine beratende Funktion für...

  • Kempten
  • 03.09.14
  • 21× gelesen
Lokales

Verkehr
Nahverkehr im Allgäu: Zuschlag für Deutsche Bahn

Den endgültigen Zuschlag für den Nahverkehr im Allgäu hat DB Regio Allgäu-Schwaben bei einer europaweiten Ausschreibung für 2017 bis 2029 erhalten. Dabei konnte sich die Bahn gegen international agierende Wettbewerber behaupten. Das ausgeschriebene Dieselnetz Allgäu erstreckt sich über das gesamte bayerische Allgäu mit Ausnahme der engeren Einzugsbereiche von München und Ulm sowie der Strecke nach Füssen. Wegen des großen Umfangs von sieben Millionen Zugkilometern pro Jahr hatte die Bayerische...

  • Kempten
  • 05.08.14
  • 22× gelesen
Lokales

Ticket
Fahrpreise gesenkt: Verkehrsverbund Bregenz verkauft bisher doppelt so viel Jahreskarten wie im Vorjahr

Der Verkehrsverbund in Bregenz im benachbarten Vorarlberg erlebt einen rasanten Anstieg beim Verkauf von Jahreskarten. Seit Anfang des Jahres wurden fast doppelt so viele Jahreskarten verkauft als im vergangenen Jahr. Der Verkehrsverbund senkte den Preis um fast die Hälfte. Sie kostet heuer nur noch 365 Euro. In Deutschland kosten vergleichbare Karten weit über 1.000 Euro.

  • Kempten
  • 13.05.14
  • 9× gelesen
Lokales

Politik
Christlicher Rathausblock in Memmingen will Elektrobusse

'Wir wissen, dass die Stadt das nicht ad hoc einführen kann. Aber wenn es nicht irgendwann mal einen Anstoß gibt, dann geschieht hier nie etwas.' Das sagte Stadtrat Helmuth Barth beim Neujahrsempfang des Christlichen Rathausblocks (CRB), als es um das Thema 'Einführung von Elektrobussen für den Stadtverkehr' ging. Die kommunalpolitische Gruppierung, die auch im Stadtrat vertreten ist, verspricht sich von Elektrobussen zahlreiche Vorteile. Diese reichen von 'weniger Schadstoffausstoß' bis zu...

  • Kempten
  • 10.01.14
  • 29× gelesen
Lokales

Nahverkehr
Kemptener Studenten stimmen am Mittwoch und Donnerstag über ein Semesterticket ab

Drei Vorschläge stehen zur Auswahl - Ziel: Lösung des Parkplatzproblems Es soll dazu beitragen, das Parkplatzproblem rund um die Kemptener Hochschule zu lösen: Über ein Semesterticket stimmen an diesem Mittwoch und Donnerstag rund 4.500 Studenten im Mensa-Anbau ab. Dabei stehen ihnen drei Varianten zur Auswahl. Freilich können sie auch gegen das Semesterticket votieren. Die Meinungen der Studenten gingen sehr weit auseinander, hat Hochschul-Präsident Prof. Dr. Robert F. Schmidt gehört: 'Es gibt...

  • Kempten
  • 08.06.13
  • 6× gelesen
Lokales

Verkehr
Neuer Linienbus für Oberstdorf

Der Gemeinderat von Oberstdorf hat auch den Austausch des zweiten Ortsbusses beschlossen. Nachdem bereits der erste Linienbus im vergangenen Jahr durch ein neues ersetzt wurde soll jetzt auch der zweite alte Bus ausgetauscht werden. Ab November soll der neue Linienbus mit zwei Schwenkschiebetüren zum Einsatz kommen. 220.000 Euro kostet die Neuanschaffung. Die Marktgemeinde rechnet mit einem Zuschuss von über 60.000 Euro.

  • Oberstdorf
  • 23.05.13
  • 12× gelesen
Lokales

Bahn
Sorge um Erhaltung der Bahnhöfe in Aitrach und Aichstetten

Grünen-Landtagsabgeordneter fürchtet, dass für Extrastopp in Sontheim Halte in Baden-Württemberg aufgegeben werden Sind die Bahnhöfe in Aitrach und Aichstetten in Gefahr? Das zumindest befürchtet der Grünen-Landtagsabgeordnete Manfred Lucha. Beunruhigt hatte ihn die Antwort der baden-württembergischen Landesregierung auf seine Anfrage bezüglich einer geplanten schnellen Nahverkehrsverbindung von München nach Lindau über Leutkirch und Wangen. Wie aus einer Pressemitteilung Luchas hervorgeht,...

  • Memmingen
  • 28.01.13
  • 201× gelesen
Lokales

Gr Öpnv
Kurbeitrag in Roßhaupten steigt für kostenlosen Nahverkehr

Einstimmig hat der Gemeinderat Roßhaupten die Erhöhung des Kurbeitrags zum 1. Dezember beschlossen, um den öffentlichen Personennahverkehr ab 9. Dezember für Gäste kostenlos anbieten zu können (unsere Zeitung berichtete mehrfach). Pro Aufenthaltstag bezahlen Personen ab dem 16. Lebensjahr künftig 1,15 Euro (bisher 80 Cent). Für Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahre erhöht sich die Kurtaxe um 20 auf 60 Cent. Für Schwerbehinderte und deren Begleitpersonen erfolgen eigene Regelungen. Auch...

  • Füssen
  • 10.11.12
  • 166× gelesen
Lokales

Öpnv-Preis
Nahverkehrs-Preis für Seeger Moorbahnhof

Bayerns Verkehrsminister Martin Zeil hat auf dem 7. Bayerischen Nahverkehrskongress in München den Bayerischen ÖPNV-Preis 2012 verliehen. Eine Jury hatte aus 24 Bewerbungen vier Preisträger ermittelt, die zukunftsweisende Projekte im bayerischen Nahverkehr umgesetzt haben. Einen dieser Preise erhielt die Gemeinde Seeg (Ostallgäu) für ihr vorbildliches Engagement, das den Neubau des lokalen 'Moorbahnhofes' ermöglicht hat. Die Gemeinde habe für die kleine Station bei hohem gestalterischen...

  • Kempten
  • 06.11.12
  • 19× gelesen
Lokales

Stadtratssitzung
Kurbeitrag in Füssen steigt möglicherweise

Mit einer Erhöhung des Kurbeitrags zur Finanzierung des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) für Gäste befasst sich der Füssener Stadtrat heute. Außerdem geht es um die Windenergie-Regionalplanung sowie die Erstellung eines Klimakonzeptes, das Dritter Bürgermeister Andreas Ullrich beantragt hat. Weiteres Thema ist die Bauleitplanung für den nordwestlichen Teil der Robert-Schmid- Straße. Die Sitzung beginnt um 16 Uhr im Rathaus.

  • Füssen
  • 25.09.12
  • 20× gelesen
Lokales
2 Bilder

CSU-Stadtteilgespräch
Baugebiete, Nahverkehr, Dorfladen: Steinheimer diskutieren über Entwicklung ihres Dorfes

Beim Stadtteilgespräch der CSU-Fraktion in Steinheim wurden Fragen zu Baumaßnahmen, zur Schaffung einer neuen Grüngut-Sammelstelle und zur künftigen Nutzung der Schlecker-Filiale diskutiert. Die Teilnehmer übten Kritik an der Stadt. Der Memminger CSU-Vorsitzende Christoph Baur stellte bei der Sitzung zunächst die weitere Entwicklung im Baugebiet 'Am Aumühlweg' und beim geplanten Areal 'Sportplatz' dar und sprach von einer Art 'Fleckerlteppich'. Es fehle ein Gesamtkonzept der Stadt. Ortsreferent...

  • Kempten
  • 01.08.12
  • 11× gelesen
Lokales

ÖPNV
Höhere Kurtaxe für Gratisbusse - Lechbruck will Gästeangebot nur bei besseren Verbindungen

Den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) den Gästen kostenlos zur Verfügung zu stellen, dafür interessiert sich auch die Gemeinde Lechbruck. Allerdings müsste dann der Kurbeitrag um 35 Cent pro Übernachtung erhöht werden. Wie Bürgermeister Helmut Angl nun im Kommunalparlament erklärte, könne man dem nur zustimmen, 'wenn die Verbindungen nach Lechbruck wesentlich verbessert würden.' Angl berichtete im Gemeinderat über eine Zusammenkunft mit dem ÖPNV in Seeg, bei der über das Angebot gesprochen...

  • Füssen
  • 26.04.12
  • 13× gelesen
Lokales
2 Bilder

Seniorennachmittag
Landrat Elmar Stegmann referiert in Lindenberg vor 250 Besuchern und beantwortet Fragen

Senioren wünschen sich Verbesserung beim Nahverkehr Die ältere Generation Lindenbergs wünscht sich vor allem Verbesserungen beim öffentlichen Nahverkehr. Damit wurde Landrat Elmar Stegmann beim Seniorennachmittag der Stadt konfrontiert, bei dem er nicht nur als Gastredner über 'Visionen des Landkreises Lindau' sprach, sondern sich auch den Fragen der rund 250 Besucher stellte. Und dabei drehte sich fast alles um volle Busse am Morgen, bessere Bus-Verbindungen nach Wangen und Bregenz sowie eine...

  • Kempten
  • 29.09.11
  • 24× gelesen
Lokales

Allgäu
Öffentlicher Personennahverkehr bald einheitlich am Bodensee und in Oberschwaben?

Die Landräte vom Bodensee und aus Oberschwaben wollen zukünftig noch stärker zusammenarbeiten. Beim gestrigen Treffen stand unter anderem die Angleichung der Tarifsysteme im Öffentlichen Personennahverkehr auf der Tagesordnung. Durch eine bessere Vernetzung der Regionen soll es für Gäste und Einheimische gleichermaßen möglich werden, mit nur einer Karte den Öffentlichen Personennahverkehr zu nutzen. Ein weiteres Thema war die erst vergangene Woche der Öffentlichkeit vorgestellte Marke 'Vier...

  • Kempten
  • 21.09.11
  • 3× gelesen
Lokales

Lindau
Bahn-Chef: «Die DB ist kompromissbereit»

Im Hinblick auf die Auseinandersetzung um den Lindauer Bahnhof hat Bahn-Chef Rüdiger Grube betont, die DB sei «kompromissbereit». Der Bahnhof könnte auf der Insel bleiben und Reutin auf dem Festland einen Halt für den Eurocity Zürich-München und Nahverkehrszüge bekommen. Voraussetzung sei, dass die Stadt und der Freistaat die zusätzlichen Kosten für diese Kompromisslösung tragen. Bis zum Jahresende wolle er, dass eine Entscheidung herbeigeführt wird, sagte Grube in Lindau.

  • Lindau
  • 08.09.11
  • 18× gelesen
Lokales

Allgäu
Allgäu-Walser-Card soll noch attraktiver werden

Wir arbeiten momentan an weiteren Verbesserungen, so Birgit Wegner von der Oberallgäu Tourismus Service GmbH, vor allem im Bereich der Ermäßigungen. Skipässe und die Ticktes für den Öffentlichen Nahverkehr waren im letzten Jahr bei der Allgäu-Walser-Card besonders gefragt.

  • Kempten
  • 26.07.11
  • 7× gelesen
Lokales

Nahverkehr
Knoten für die Bodensee-S-Bahn

Stadtrat Lindau fordert von der Deutschen Bahn, alte Haltestellen in Lindau wieder zu öffnen - Insel-Bahnhof wird nicht aufgegeben - Bald Thema im Stadtrat Die Insel soll in einigen Jahren Knoten für die Bodensee-S-Bahn werden. Der Stadtrat hat beschlossen, diese Forderung in das Verfahren für den Erhalt des Inselbahnhofs aufzunehmen. Außerdem wollen die Räte, dass die Bahn alte Haltestellen in Reutin, Zech und Oberreitnau wieder öffnet. Eine neue Runde im Streit zwischen Lindau und Bahn AG...

  • Lindau
  • 06.12.10
  • 266× gelesen
Lokales

Nahverkehr
Pfronten mobil: Gäste nutzen Gratis-Busse

Änderungen zum Fahrplanwechsel - keine getrennten Schleifen mehr für die Ortsbusse Das Angebot, mit der Gästekarte die Ortsbusse sowie die Regionalbusse zwischen Nesselwang und Schwangau kostenlos zu benutzen, kommt bei den Gästen Pfrontens offenbar gut an. Laut Fahrgaststatistik, die Bürgermeister Beppo Zeislmeier in Vertretung des erkrankten Tourismusdirektors Jan Schubert dem Gemeinderat präsentierte, wurden zwischen dem 25. Januar und dem 25. Oktober dieses Jahres mehr als 41500 Passagiere...

  • Füssen
  • 30.11.10
  • 81× gelesen
Lokales
2 Bilder

Nahverkehr
Großstadt-Service in Ottobeuren

Erste elektronische Fahrplaninformation der Region Memmingen-Unterallgäu in Betrieb Als erster Ort in der Region Memmingen-Unterallgäu bietet der Markt Ottobeuren jetzt Nutzern des öffentlichen Personennahverkehrs den Service einer elektronischen Fahrplaninformation an der Bushaltestelle am Marktplatz. Landrat Hans-Joachim Weirather und Bürgermeister Bernd Schäfer stellten diesen «modernen, zukunftweisenden Service» gestern nicht ganz ohne Stolz vor. Denn bisher gebe es soetwas nur in größeren...

  • Memmingen
  • 26.11.10
  • 151× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Nahverkehr: Stadt setzt Arbeitskreis ein

Konstituierende Sitzung am 6. Dezember - Mitglieder aus I. Senat Die Stadt setzt einen Arbeitskreis für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) ein. Der I. Senat (Finanz- und Wirtschaftsausschuss) des Stadtrates hat diesem Vorhaben bei seiner jüngsten Sitzung zugestimmt. Er setzte damit entsprechende Anträge der CSU und des Christlichen Rathausblocks (CRB) um (wir berichteten). Laut CRB-Fraktionschef Wolfgang Courage funktionieren Fahrstrecken für die Schülerbeförderung nach wie vor nur...

  • Kempten
  • 15.11.10
  • 23× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020