Nachrichten

Beiträge zum Thema Nachrichten

Nachrichten
475× 1

Für weniger Müll in der Natur
Gymnasium Sonthofen ist Teil der Challenge "Müllfreies Oberallgäu"

Schüler gegen Industriearbeiter. Was auf den ersten Blick wie ein ungleiches Duell klingt, ist es auf den zweiten Blick nicht. Das Ganze ist Teil der der Challenge "Müllfreies Oberallgäu". Dabei treten Schüler aus dem Oberallgäu gegen die Mitarbeiter von Bosch und AllgäuStrom an. So viel Müll wie möglichZiel ist es so viel Müll aus dem Oberallgäu zu holen wie möglich. Bereits am Dienstag waren wir beim Start des Projektes bei der Firma Bosch. Allgäu TV hat eine Gruppe des Sonthofer Gymnasiums...

  • Sonthofen
  • 20.09.21
Nachrichten
4.656× 1 1 6 Bilder

Nach Insolvenz
Frischer Wind im "Wonnemar" in Sonthofen: Wiedereröffnung unter neuem Management

Lange Zeit hatten einige Freizeitbetriebe wegen der Corona-Krise geschlossen. Auch Schwimmbäder haben diverse Lockdowns hart getroffen: Außer Leistungssport ging dort lange nichts mehr. Besonders hart hatte es das 'Wonnemar' in Sonthofen getroffen: Nach vielen Monaten ohne Einnahmen musste die interSPA-Gruppe schließlich sogar Insolvenz anmelden. Im April haben neue Betreiber das Bad übernommen. Und es wieder auf Vordermann gebracht. Am Freitag hat das Bad erstmalig in diesem Jahr wieder für...

  • Sonthofen
  • 16.08.21
Nachrichten
458× 1

Mit dem Fahrrad durch das Allgäu
Wahlkampfauftakt der Oberallgäuer Grünen

Am 26. September ist Bundestagswahl. Der Kampf um die Wählerstimmen hat natürlich längst begonnen. So auch bei den Grünen im Oberallgäu. Um die Wähler von sich zu überzeugen, hat sich Direktkandidat Pius Bandte zu einer dreiwöchige Fahrrad-Tour quer durch die Wahlkreise Lindau, Oberallgäu und Kempten aufgemacht. Schwerpunkt für ihn ist die Nachhaltigkeit. Am Mittwoch machte er halt in Sonthofen – wir waren mit dabei.

  • Sonthofen
  • 30.07.21
Nachrichten
314×

Sonthofen
Land und Leute Sonthofen - 26. Juli 2021

Die Oberallgäu Kreisstadt Sonthofen gilt als die südlichste Stadt Deutschlands und befindet sich aktuell im Wandel. Durch das Projekt Goethe Plus soll eine Vielzahl an Wohnungen entstehen und Platz für neue Sonthoferinnen und Sonthofer bieten. Auch kulturell gibt es einige Veränderungen. Das Sonthofer Heimathaus wird im Moment zum neuen Stadtmuseum umgebaut und soll das Highlight des Sonthofer Kulturviertels werden.

  • Sonthofen
  • 27.07.21
Nachrichten
77×

Heimathaus wird Stadtmuseum
Sonthofens Kulturviertel im Wandel

Das Allgäu hat viele spannende Geschichten zu erzählen. Geschichten aus längst vergangenen Zeiten. Damit diese Geschichten nicht verloren gehen gibt es überall im Allgäu Heimatmuseen, welche die Historie greifbar machen sollen. Eines davon steht in Sonthofen. Das soll jetzt zum großen Stadtmuseum umgebaut werden. Wie weit die Umbauarbeiten sind und was sich alles verändern wird haben wir uns vor Ort angesehen.

  • Sonthofen
  • 27.07.21
Nachrichten
3.368× 9

Drohende Abschiebung trotz geglückter Integration
Wie eine Familie aus Sonthofen um ihre Zukunft bangt

Eine aus dem Iran geflüchtete Familie aus Sonthofen bangt derzeit um ihre Zukunft – ihnen droht die Abschiebung in ihr Heimatland. Und das obwohl der Familie im Iran aufgrund einer Glaubenskonvertierung Gefängnis droht. Die Familie hat bereits gegen ihre Abschiebung geklagt, doch das bayerische Verwaltungsgericht hat die Klage abgelehnt.  Wie es nun mit der Familie weitergeht berichtet Michael Zimmer.

  • Sonthofen
  • 14.07.21
Nachrichten
372×

Spatenstich für neuen Wohnraum
Projekt Göthe+ in Sonthofen startet

Leistbarer Wohnraum – daran arbeitet die Stadt Sonthofen schon seit längerer Zeit. Nun werden Nägel mit Köpfen gemacht, denn es geht los mit dem Projekt Göthe+. 66 Millionen Euro wurden hierfür investiert, es sollen rund 160 neue Wohnung für die Sonthofener dabei entstehen. Am vergangenen Freitag fand der symbolische Spatenstich hierzu statt, der den Startschuss für den Baubeginn gab.

  • Sonthofen
  • 13.07.21
Nachrichten
11.071×

kaum geöffnet und schon wieder geschlossen
Was der Inzidenzanstieg in Kempten für Sporteinrichtungen bedeutet

Nur ein ganz kurzes Vergnügen hatten sportbegeisterte in der Stadt Kempten. Seit Sonntag ist der Besuch von Fitness Studios, Aerobic – und Tanzkursen und Sportarten, die Indoor ausgeführt werden, wieder erlaubt. Doch gestern lag die 7 Tagesinzidenz den dritten Tag in Folge wieder über 100. Somit hat es sich für Sportler in Kempten schon wieder ausgeschwitzt, während es für manch andere in Sonthofen gar nicht erst dazu kam – trotz erlaubter Öffnung. Michael Zimmer erklärt Ihnen die...

  • Sonthofen
  • 26.05.21
Auch Hundeschulen haben während des Lockdowns geschlossen.
1.183×

Demonstration in Sonthofen
Auch Hunde brauchen Unterricht: Hundetrainer fordern die Öffnung ihrer Schulen

Kein Unterricht seit Anfang Dezember: Nein, es geht nicht um Kinder – sondern um Hunde. Denn seit über zwei Monaten sind die Hundeschulen in Bayern geschlossen, weder Gruppen- noch Einzelstunden sind erlaubt. Viele Hunde aber brauchen die Schule dringend – ebenso wie ihre Halter. Denn ohne Erziehung kann ein Hund schnell mal gefährlich werden, meint Hundetrainer Bernd Seyberth aus Haldenwang. Für die Öffnung der Hundeschulen haben die Trainer am Montag vor dem Landratsamt in Sonthofen...

  • Sonthofen
  • 23.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ