Nachrichten

Beiträge zum Thema Nachrichten

Nachrichten
522× 3

Reise-Boom über die Osterferien?
Flughafen Memmingen spricht von ansteigendem Flugbetrieb

Seit dem 8. März dürfen die Reisebüros wieder ihre Türen öffnen. Aufgrund der Inzidenzahlen, die im Oberallgäu seit drei Tagen über 50 liegen – gilt dort schon wieder das sogenannte Call&Meet-Prinzip – also Termine nur mit Vereinbarung. Die Osterferien kommen immer näherkommen und für viele Allgäuerinnen und Allgäuer ist das der erste Urlaub des Jahres.  So wie es ausschaut, bleiben die Hotels im Allgäu über Ostern geschlossen. Doch Reisen in andere Länder sind je nach Einreisebestimmungen...

  • Kempten
  • 19.03.21
Nachrichten
22×

Jugendarbeit
Lockdown fordert kreative Jugendarbeit: Wie Instagram, Facebook und Co. dem Kreisjugendring Unterallgäu dabei helfen

Laut dem bayerischen Jugendring ist Jugendarbeit seit Anfang der Woche wieder eingeschränkt möglich. Das gilt aber nur für betreute Angebote mit geregelter Teilnehmeranzahl. Einfach ins Jugendzentrum kommen, Freunde treffen und abhängen das bleibt vorerst noch verboten. Über 100 Tage ist im Jugendzentrum JIM in Mindelheim also schon gar nichts mehr los; naja jedenfalls nicht vor Ort. Dafür geht online aber umso mehr: Youtube, Instagram, Facebook und Co machen‘s möglich!

  • Kempten
  • 19.03.21
Nachrichten
1.069×

Click and meet wieder untersagt
Kurzes Shoppingvergnügen im Ostallgäu – Click and meet wieder untersagt

Neue Hosen anprobieren, in den Regalen wühlen und die neueste Mode begutachten. Letzte Woche war das im Landkreis Ostallgäu noch auf Termin möglich. Doch nun meldet sich der Inzidenzwert als Spielverderber im Shoppingvergnügen: die 7-Tage-Inzidenz liegt im Ostallgäu mittlerweile über 100. Somit ist dort in großen Teilen des Einzelhandels das Konzept „Click and Meet“, also Shoppen auf Termin, wieder untersagt.  Ganz zum Ärger der Einzelhändler, die jetzt Niemanden mehr in die Geschäfte lassen...

  • Kempten
  • 18.03.21
Nachrichten
9.072× 1 2

Camping-Boom
Hält der Ansturm auf die Campingplätze im Allgäu auch 2021 an?

Egal ob unter freiem Himmel, im Wohnwagen oder beim Glamping - also luxuriösem Campen - Camping boomt im Allgäu. Momentan ist es wegen dem erneuten Wintereinbruch zwar recht ruhig auf den Campingplätzen, aber im vergangenen Sommer waren die Campingplätze bis auf den letzten Stellplatz besetzt. Für die Campingplatzbetreiber war das eine wahre Goldgrube. Warum Camping so viele begeistert und ob die Campingplätze auch 2021 wieder mit einem solchen Ansturm rechnen – Johannes Klemp mit den...

  • Kempten
  • 17.03.21
Früh übt sich: Rettungshunde fangen schon früh an mit der Ausbildung (Symbolbild).
442× 1

Vom Welpen zum Rettungshund
Wie werden die vierbeinigen Helden des BRK ausgebildet?

Wenn ein Mensch vermisst wird, rückt Sie aus – die Hundestaffel des BRK Oberallgäus. Und das rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr. Für eine einwandfreie Durchführung des Einsatzes wird nicht nur ein gut geschultes Personal verlangt – auch die Hunde müssen ausgebildet werden. Die sind bei der Hunderettungsstafel ja quasi die Hauptakteure.  Hundealter bei Antritt der AusbildungManche Hunde beginnen schon mit 13 Wochen die Hundeausbildung. Das BRK Kempten hat gerade Nachwuchs bekommen. Warum sind...

  • Kempten
  • 17.03.21
Nachrichten
253× 1

nordische Ski-WM
Kein befürchteter Corona-Hotspot – Nordische Ski-WM zieht positive Bilanz

Seit 10 Tagen ist die Nordische Ski-WM in Oberstdorf vorbei – drei Jahre Planung und zwei Wochen Durchführung eines besonderen Sportevents sind zu Ende gegangen. Und obwohl es für alle Beteiligten aufgrund der Pandemie nicht immer ganz einfach war die Sache durchzuführen, spricht Geschäftsführer Moritz Beckers-Schwarz von einer positiven Bilanz. Er ist stolz auf sein Team und alle Helfer, dass sie es geschafft haben in Zeiten einer Pandemie ein solches Event zu stemmen. Denn ein Hotspot, wie...

  • Kempten
  • 17.03.21
Nachrichten
193×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Montag, 15. März 2021

Die Themen: • Ende des Homeschooling: wie das Gymnasium Immenstadt in den Präsenzunterricht startet • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Finalturnier um Deutsche Meisterschaft: Fraueneishockey-Team vom ECDC Memmingen in Füssen • Freiluftkunst über Freiluftsport – wie sich Oberstdorf künstlerisch der nordischen Ski WM widmet

  • Kempten
  • 16.03.21
Nachrichten
58×

Nachhaltigkeitsschule
Nach Gründung eines Umweltausschusses: Füssener Gymnasium erhält Auszeichnung zur Internationalen Nachhaltigkeitsschule

Im Rahmen der „Fridays for Future“-Bewegung protestieren weltweit vor allem junge Menschen für mehr Umwelt- und Klimaschutz. Inspiriert von den Protesten gründeten Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums in Füssen einen Umweltausschuss, der sich für mehr Nachhaltigkeit an der Schule einsetzt. Für das „besondere Engagement“ hat das Gymnasium jetzt die Auszeichnung „Umweltschule in Europa – Internationale Nachhaltigkeitsschule“ erhalten.

  • Kempten
  • 16.03.21
Nachrichten
381×

Präsenzunterricht startet
Ende des Homeschooling:  wie das Gymnasium Immenstadt wieder in den Präsenzunterricht startet

Nach einer langen und anstrengenden Homeschooling-Zeit konnten heute im Oberallgäu die Schulen für den Präsenzunterricht wieder geöffnet werden. Abhängig war die Entscheidung vom 7-Tage-Inzidenzwert. Liegt dieser in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt unter 100, ist der Präsenzunterricht im Klassenzimmer wieder möglich. Auch im Gymnasium in Immenstadt ging es heute Morgen endlich wieder los und wir blickten dort nur in erfreute Gesichter. Sowohl bei Schülerinnen und Schülern als auch...

  • Kempten
  • 16.03.21
Nachrichten
23×

Fraueneishockey
Finalturnier um Deutsche Meisterschaft: Fraueneishockey-Team vom ECDC Memmingen in Füssen

Die deutsche Meisterschaft im Fraueneishockey wird seit einiger Zeit im Final-4-Format (englische Aussprache, nur „Format“ ist wieder deutsch) ausgespielt. Und auch dieses Jahr hat sich wieder das Team des ECDC Memmingen dafür qualifizieren können. Immerhin als Dritter der regulären Saison sind die Frauen nach Füssen gereist. Am Samstag fanden die beiden Halbfinals statt, am Sonntag dann das Finale sowie das Spiel um Platz 3. Soviel sei an dieser Stelle schon mal verraten: So wie gewünscht...

  • Kempten
  • 16.03.21
Nachrichten
8.047×

Bange Blicke aufs RKI
Wie sich die Inzidenzwerte auf den Allgäuer Einzelhandel auswirken

Über 100, unter oder doch über 50? Die geltenden Coronamaßnahmen richten sich nach den 7-Tage-Inzidenzwerten von Landkreisen und kreisfreien Städten. Und weil sich die Inzidenzwerte ständig verändern, können sich auch die Regeln immer wieder ändern. Und so kann es dazu kommen, dass in einer Region wie dem Allgäu alle paar Kilometer neue Regeln gelten. Wir haben uns das am Beispiel Kempten und Ostallgäu mal genauer angeschaut.

  • Kempten
  • 15.03.21
Nachrichten
85×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Freitag, 12. März 2021

Die Themen: • Vom Bund bezahlte wöchentliche Coronaschnelltests: Wie sie funktionieren und was es zu beachten gibt • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Nach Gründung eines Umweltausschusses: Füssener Gymnasium erhält Auszeichnung zur Internationalen Nachhaltigkeitsschule • Bunt, verträumt und fröhlich – Victoria Venus gründet Kreativwerkstatt in Rettenberg

  • Kempten
  • 15.03.21
2020 herrschte ein regelrechter Ansturm auf das Allgäu.
8.232× 12 1

Allgäuer Berge
Schluss mit Parkchaos und aufgeschreckten Tieren: Neue Konzepte gegen den Ansturm

Bedingt durch die Corona-Pandemie erlebte das Allgäu 2020 einen Ansturm auf die Berge. Es entstand ein regelrechter Hype. Doch wenig überraschend brachten die vielen Menschen auch große Probleme mit sich. Parkplätze im Allgäu überfülltEin Problembereich seien die Parkplätze gewesen, sagt Peter Rohwedder, 2. Vorsitzender der DAV-Sektion Füssen im Interview mit allgäu.tv: "Die Parkplätze waren hoffnungslos überfüllt." Viele hätten in Wiesen geparkt und sich nicht an Parkverbote gehalten. "Das...

  • Füssen
  • 15.03.21
Nachrichten
621×

Coronaschnelltest
Vom Bund bezahlte wöchentliche Coronaschnelltests: Wie sie funktionieren und was es zu beachten gibt

Ursprünglich sollte jedem Bürger ab dem 1. März ein vom Bund bezahlter Corona-Antigenschnelltest angeboten werden. Doch das wurde erst mal um eine Woche auf vergangenen Montag verschoben. Tatsächlich hat es nochmal bis Mitte dieser Woche gedauert, bis die sogenannten Bürgertests wirklich angeboten werden konnten. Erst da lagen die Vorgaben zur Durchführung der Tests vor. Doch selbst jetzt nach dem Start der Aktion, gibt es immer noch Änderungen. Wir haben heute eine Apotheke besucht, die diese...

  • Kempten
  • 15.03.21
Nachrichten
3.458× 2 1

Corona-Schnelltest aus dem Supermarkt
Der Schnelltest im Selbsttest – wie sinnvoll ist der Selbsttest aus dem Einzelhandel?

Die Corona-Tests sind mittlerweile in unserem Alltag schon voll integriert. Das neuste ist jetzt, dass jeder Bürgerin und jedem Bürger einmal in der Woche ein kostenloser Corona-Test zusteht. Zusätzlich gibt es noch die Schnelltest, die man jetzt in den Supermärkten und in der Drogerie kaufen kann. Aldi ist eine Supermarktkette, bei der man die Tests kaufen kann. Aber ist das auch wirklich sinnvoll? Wie so ein Schnelltest für Zuhause funktioniert und was der Experte dazu sagt – hat Anja...

  • Kempten
  • 12.03.21
Nachrichten
1.032× 1

Öffnung Onlineshop
Nachhaltig und mit viel Liebe zum Detail – zwei junge Kemptenerinnen eröffnen eigenen Onlineshop

Für meine Kinder nur das Beste – der Anspruch ist besonders hoch, wenn es um den eignen Nachwuchs geht. Denn Kinder reagieren meist viel sensibler, wenn es um Inhaltsstoffe geht. Egal ob beim Essen, beim Spielzeug oder eben auch bei der Kleidung. Nina Beck und Janine Brunner aus Kempten haben vor kurzem ihren eignen Onlineshop eröffnet. Darin verkaufen sie in Handarbeit und nachhaltig hergestellte Kindermode. Die beiden nähen dafür sogar selbst.

  • Kempten
  • 12.03.21
Nachrichten
434× 1

BigBox Kempten
Keine Planungssicherheit – wie die BigBOX Kempten auf Veranstaltungen im Sommer blickt

Großveranstaltungen, kleine Feste, Einlass nur mit Coronatest – wie und ob Veranstaltungen im Sommer wieder anlaufen können, ist unklar. Das macht die Planung nicht gerade einfacher – das bestätigt uns auch die BigBOX Kempten. Wo normalerweise regelmäßig Veranstaltungen mit mehreren 1.000 Leuten stattfinden, herrscht aktuell Stille. Die Planungen für den Sommer laufen nur langsam an – teilweise wurden Konzerte schon abgesagt.

  • Kempten
  • 11.03.21
Nachrichten
234× 1

Ämter fordern starke Frauen
Starke Ämter fordern starke Frauen: Maria Rita Zinnecker und Indra Baier Müller zum Weltfrauentag

Die Politik ist immer noch Männerdomäne, jedenfalls zu großen Teilen. Zwar gibt es mittlerweile einige große weibliche Politikerinnen. Doch die großen Namen geben einem ein falsches Gefühl von starker weiblicher Präsenz in der Politik. Dabei sind allein im Ostallgäu von 43 Bürgermeisterstellen nur 4 mit Frauen besetzt. Und in den 71 bayerischen Landkreisen gibt es aktuell 7 Landrätinnen.  Die erste LandrätIN gab es in Schwaben übrigens erst 2014 – im Oberallgäu gibt’s die erste Frau an der...

  • Kempten
  • 10.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ