Nachrichten

Beiträge zum Thema Nachrichten

Lokales

Stephan Stracke
Wir lieben Lebensmittel: Stephan Stracke tauscht Bundestag gegen Supermarkt

Für den guten Zweck machen Promis ja schon so einiges. Da werden Benefiz-Konzerte gegeben, Kuchen verkauft, Fußball gespielt oder auch mal ein Marathon gelaufen. Stephan Stracke ging heute noch einen Schritt weiter: er tauschte den Bundestag gegen den Supermarkt. Eine halbe Stunde lang arbeitete er in Tussenhausen an der Kasse. Alles für einen guten Zweck natürlich. Wie er sich dabei geschlagen hat - meine Kollegen waren dabei.

  • Mindelheim
  • 26.03.13
  • 12× gelesen
Lokales

Euregio
Junge Blasmusik in der bigBOX: moderne Volksmusik für alle Altersgruppen.

Wenn Hits wie Monsta von Culcha Candela auf dem Programm stehen, kann man mit einem jungen Publikum und guter Stimmung rechnen. Wer am Freitag in der bigBOX in Kempten aber nur auf die Titel geschaut hatte - der erlebte eine Überraschung. Denn auf der Bühne standen 3 Blasmusikbands. Sie spielten ein Sonderkonzert im Rahmen des 8. Euregio Musikfestivals und zeigten dabei, dass Blas- und Volksmusik mehr sein kann, als man vielleicht denkt.

  • Kempten
  • 25.03.13
  • 25× gelesen
Lokales

TheaterInKempten
Es ist angerichtet:TheaterInKempten stellt neue Spielzeit unter das Motto Nährstoffe

Wer an Nährstoffe denkt, der hat erst einmal folgende Bilder im Kopf: Nährwerttabellen, gesunde Lebensmittel, Essenspläne. Doch nicht nur unser Magen will gefüttert werden. Geistige Nahrung ist für den Menschen fast ebenso wichtig. Und um diese geistige Nahrung will sich das Theater in Kempten kümmern. Die neue Spielzeit steht deshalb folgerichtig unter dem Motto Nährstoffe. Was uns da aufgetischt wird - meine Kollegen haben nachgefragt.

  • Kempten
  • 21.03.13
  • 7× gelesen
Lokales

Stadion ESVK
Kaufbeurer Stadtrat zum Thema Stadion: Ab Herbst soll wieder gespielt werden

Ob es am Berliner Platz in Kaufbeuren in Zukunft wieder Bundesliga Eishockey zu sehen geben wird, darüber beriet gestern der Kaufbeurer Stadtrat. Das Thema: die Sanierung des gesperrten Stadions. Seit Mitte Dezember ist die Sparkassen Arena aus statischen Gründen gesperrt - ein harter Schlag für den Verein. Oberbürgermeister Stefan Bosse informierte heute gemeinsam mit den Verantwortlichen des ESVK über die Beschlüsse des Stadtrats und die Zukunft des Eisstadions.

  • Kempten
  • 20.03.13
  • 4× gelesen
Lokales

Asylbewerber
Einwanderungsland Deutschland: Asylbewerber lernen in Mindelheimer Berufsschule Deutsch

Zwei Jahre lang nichts tun, das klingt beim ersten Mal hören noch gut, doch schnell stellt man sich die Frage: Was mach ich eigentlich mit der ganzen Zeit? Nichts zu tun zu haben, damit leben Tag für Tag viele Asylbewerber. Während ihr Antrag läuft, können sie meist nur in einem Heim auf eine Entscheidung warten. Anders ist das jetzt in Mindelheim. Dort dürfen seit Februar auch Asylbewerber in die Berufsschule gehen.

  • Mindelheim
  • 20.03.13
  • 3× gelesen
Sport

Eishockey
Woche der Vorentscheidungen: Saisonabschluß und Blick nach vorn beim ESV Kaufbeuren

Es war eine äußerst schwierige Saison für den ESV Kaufbeuren, und sie fand gestern Abend zumindest sportlich ihren Abschluss. Zwar ging´s für die Joker eigentlich um nichts mehr, dennoch wollten sich die Spieler würdig von ihren treuen Fans verabschieden - möglichst mit einem Sieg gegen den amtierenden Tabellenführer aus Bietigheim. Doch das Spiel rückte mehr und mehr in den Hintergrund, vielmehr wagten die Verantwortlichen ein Blick in die Zukunft.

  • Buchloe
  • 18.03.13
  • 11× gelesen
Lokales

Podiumsdiskussion
Ausweg Knast: Beate Merk über die Chancen einer Inhaftierung

Da begeht jemand ein Verbrechen, wird gefasst, vom Gericht verurteilt und kommt ins Gefängnis - die Medien sind täglich voller solcher Nachrichten. Doch mit dem Wegsperren ist es noch lange nicht getan, die Strafgefangenen sollen schon zu Beginn ihrer Haftstrafe wieder resozialisiert werden. Ob daraus auch ein echter Neubeginn werden kann, darüber Sprach gestern Abend die Bayerische Justizministerin Beate Merk in Kempten.

  • Kempten
  • 12.03.13
  • 4× gelesen
Lokales

Weltfrauentag
Frauen im Rotlicht: Warum das in Sonthofen nichts Anzügliches ist.

Heute am Internationalen Frauentag machen Frauen auf der ganzen Welt darauf aufmerksam, dass es zum Thema Gleichberechtigung noch viel zu tun gibt. Dazu hat man sich auch im Oberallgäu einiges einfallen lassen. Zur Feier des Frauentags ist morgen im Immenstädter Schloss Frauennachmittag. Bei der Veranstaltung soll Frauen Mut gemacht werden sich in der Politik zu engagieren. Ein Signal für die Gleichberechtigung von Mann und Frau wurde in Sonthofen bereits gesetzt. Und zwar mit den Ampelfrauen...

  • Kempten
  • 08.03.13
  • 31× gelesen
Lokales

Therapieplätze
Hilfe dringend gesucht: im Allgäu mangelt es an Therapieplätzen für Kinder und Jugendliche

Es sind Diagnosen, die bei Kindern und Jugendlichen in den letzten Jahren deutlich zugenommen haben. ADHS, also eine Störung mit Aufmerksamkeitsdefiziten und Hyperaktivität zum Beispiel hat sich in den letzten Jahren nach Angaben der Krankenkassen fast verdoppelt. Ob ADHS allerdings nun nur eine Modeerscheinung ist oder nicht, sei mal dahingestellt. Den Kindern, Jugendlichen und Eltern kann jedenfalls geholfen werden. Wenn denn genügend Therapeuten zur Verfügung stehen würden

  • Füssen
  • 01.03.13
  • 5× gelesen
Lokales

Eier Skandal
Erst Pferd, jetzt Ei: Der aktuelle Lebensmittelskandal erreicht Bio-Produkte.

Erst Lasagne, jetzt Bio-Eier. In kürzester Zeit erschüttern zwei Lebensmittelskandale das Vertrauen der Verbraucher. Denn was auf den Packungen versprochen wird - ob 100 Rind oder Bio-Qualität - wird nicht immer gehalten. Worauf kann man sich als Kunde noch verlassen? Wir haben uns bei einem Unterallgäuer Bio-Hof angeschaut wie hier in der Region Bio-Eier produziert werden - und wie die Qualität sichergestellt wird.

  • Kempten
  • 28.02.13
  • 15× gelesen
Sport

Deutsche Meisterschaft Slopestyle
Mit Spaß über die Schanze: In Oberstdorf kämpfen Snowboarder um den deutschen Meistertitel

Durch den Hindernisparcours - und das mit möglichst spektakulären Tricks und hohen Sprüngen. Das ist Slopestyle. Die Disziplin ist inzwischen sogar olympisch. In Oberstdorf fand jetzt die offene Deutsche Slopestyle-Meisterschaft statt. Auf dem Fellhorn kämpften die Sportler dabei nicht nur um den Titel, sondern auch um wichtige Punkte für das World Snowboard Tour Ranking.

  • Oberstdorf
  • 25.02.13
  • 3× gelesen
Lokales

Kaufbeurer Dialog
Ein Europa sollt ihr sein: Friedrich Merz spricht beim Kaufbeurer Dialog

Einheitliche Steuern, gleiche Standards in der Industrie, für viele klingt die Vision von einer Freihandelszone zwischen Europa und den USA sehr verlockend. Sie erhoffen sich dadurch einen wirtschaftlichen Vorteil. Auch in der Politik gewinnt die Idee immer mehr Fürsprecher. Einer davon ist Friedrich Merz. Der ehemalige Bundesfraktionsvorsitzende der CDU/CSU sprach gestern beim Kaufbeurer Dialog im Fliegerhorst.

  • Kempten
  • 22.02.13
  • 6× gelesen
Sport

Diagnosezentrum
Diagnose vor Training: Optimale Trainingsergebnisse dank Diagnostikzentrum Kempten

Wer kennt das nicht: da rafft man sich nach wochenlanger Pause mal wieder zum Sport auf und geht ins Fitness-Studio. Da wird dann wild drauf los trainiert, nach dem Motto: im letzten Frühjahr habe ich doch auch zwei Stunden auf dem Stepper geschafft. Das Ergebnis: am nächsten Tag wacht man mit Muskelkater auf und hat fürs erste keine Lust mehr auf Sport. Ein individueller Trainingsplan soll genau dieses Problem lösen. Denn ein solcher Plan wird genau auf die Lebenssituation und die Fitness des...

  • Kempten
  • 21.02.13
  • 20× gelesen
Lokales

Pferdefleischskandal
Pferdefleischskandal nicht bei uns: Wie wird im Allgäu Fleisch verarbeitet und kontrolliert?

Gestern haben wir schon einen Blick auf die Reaktionen zum Pferdefleischskandal hier im Allgäu geworfen. Und die Um-Deklarierung von Fleisch lässt nachdenklich werden: Wo kauft man selbst Fleisch ein - und wo kommt das eigentlich genau her? Wir haben uns einen möglichen Weg von Rindfleisch hier im Allgäu einmal genauer angesehen - und nachgefragt ob so etwas hier in der Region überhaupt möglich wäre.

  • Kempten
  • 20.02.13
  • 119× gelesen
Sport

Winterfest
Feiern und Fliegen: Skispringer auf dem Winterfest in Oberstdorf

Das Skifliegen hat an diesem Wochenende Oberstdorf geprägt. Aus deutscher Sicht lief es mit einem Sieg im Einzel am Samstag und Platz 4 im Teamwettbewerb am Sonntag auch gar nicht so schlecht. Und auch die Allgäuer Sportler konnten, zumindest teilweise, zufrieden sein. Platz 10 für den Wahl-Oberstdorfer Michael Neumayer und Platz 20 für den jungen Karl Geiger standen am Ende auf dem Tableau. Maximilian Mechler musste sich dagegen mit Rang 38 begnügen. Vor dem Wettbewerb steht allerdings...

  • Oberstdorf
  • 18.02.13
  • 7× gelesen
Lokales

Egga-Spiel
Uralte Tradition im Oberallgäu: Sonthofen führt Egga-Spiel auf

Am Wochenende sind im ganzen Allgäu auch wieder Funkenfeuer angezündet und Hexen symbolisch verbrannt worden. Damit sollte wohl nach alter Tradition der Winter vertrieben werden. Ebenfalls eine wichtige Rolle kommt der Hexe beim sogenannten Egga-Spiel in Sonthofen zu. Normalerweise wird dieses traditionelle Schauspiel alle drei Jahre aufgeführt. Dieses Mal wurde es aber um ein Jahr nach hinten verschoben. So ist es nun Teil der Feierlichkeiten zur Stadterhebung vor einem halben Jahrhundert....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.02.13
  • 137× gelesen
Lokales

Funkenfeuer
Winteraustreiben: Die Laubener Landjugend bereitet sich auf das Funkenfeuer vor

Woraus sich die Tradition entwickelt hat, so ganz genau weiß man das nicht. Doch die gängige Erklärung ist, dass die Funkenfeuer aus einem heidnisch-germanischen Brauch zur Vertreibung des Winters entstanden sind. Am kommenden Wochenende werden sie wieder auf vielen Hügeln und Wiesen im Allgäu brennen und weit zu sehen sein. Doch bis dahin hat zum Beispiel auch die Katholische Landjugendbewegung Lauben-Heising noch einiges zu tun.

  • Kempten
  • 15.02.13
  • 17× gelesen
Lokales

Cowderwelsch Couch
Valentinstag im Allgäu: Per Cowderwelsch Couch Liebesgrüße verschicken

Mehrere Tageszeitungen haben sich heute eher ironisch zum Valentinstag geäußert und angeregt, den Tag - beziehungsweise den Konsumdruck dahinter - abzuschaffen. Ja: es ist ein weiteres aus Amerika adaptiertes Fest und nimmt inzwischen teilweise etwas übertriebene Formen an - aber mit der richtigen Einstellung und vor allem mit den richtigen Worten für Ihre oder Ihren Liebsten, kann der Tag mehr sein als ein Fest für die Blumen- und Süßwarenindustrie! Und dass das so ist, werden jetzt unsere...

  • Kempten
  • 14.02.13
  • 14× gelesen
Lokales

Fasnatziestag
Fasnatziestag: Während andere Orte Fasching feiern, lebt in Oberstaufen ein Pest-Brauchtum auf

Der Faschingsdienstag ist vielerorts der Höhepunkt des Karnevals. Vor Beginn der Fastenzeit wird noch einmal richtig gefeiert. Doch im Allgäu gibt es einen Ort, da ist kein Fasching. In Oberstaufen wird der Fasnatziestag gefeiert. Hier geht es nicht um die anstehende Fastenzeit und bunte Kostüme. Im Mittelpunkt steht ein altes Brauchtum, das auf das Pestjahr 1635 zurückgeht. Denn als die Pest endlich aus dem Ort verschwunden war, wollte der Regent den Bewohnern neuen Mut machen.

  • Oberstaufen
  • 13.02.13
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020