Nachrichten

Beiträge zum Thema Nachrichten

Ballett
Träume braucht der Mensch: letzte Proben für eine Ballett-Revue in Kaufbeuren

Es ist wohl der Traum vieler kleiner Mädchen: einmal als Balletttänzerin auf der großen Bühne zu stehen und vom Publikum beklatscht zu werden. Dass dahinter aber viel harte Arbeit und viel Disziplin steckt, daran denken die meisten im ersten Moment nicht. Doch wer fleißig übt, der darf auch auf die Bretter, die die Welt bedeuten. Am Wochenende bringt in Kaufbeuren die Ballettakademie König Sräga die Revue Träume braucht der Mensch auf die Bühne. Wir waren bei den letzten Proben mit...

  • Kempten
  • 29.11.12

Hilfsorganisation
Beklemmende Erlebnisse: Humedica-Erkundungsteam aus Syrien zurück

Der Bürgerkrieg in Syrien - seit eineinhalb Jahren bedeutet er für die Menschen dort Tod, Gewalt, Vertreibung und unendliches Leid. Klar, dass eine Hilfsorganisation wie Humedica aus Kaufbeuren da überlegt, wie man den Menschen vor Ort helfen kann. Lange Zeit galt das als zu gefährlich - Humedica-Teams kamen immer nur bis an die syrische Grenze - niemals aber ins Land hinein. Letzte Woche dann war es soweit. Die Hilfsorganisation wollte einen Versuch wagen und schickte ein Erkundungsteam nach...

  • Kempten
  • 29.11.12

Dorfladen
Stemmen gegen die Arbeitslosigkeit: Ehemalige Schleckermitarbeiterinnen starten Dorfladen

Schleckerfrauen. Ein nach Ansicht vieler Menschen durchaus belasteter Begriff. So wurden die zumeist weiblichen Mitarbeiter der kürzlich insolvent gegangenen Drogeriemarktkette bezeichnet. Rund 25.000 von ihnen standen auf der Straße. Einige kamen bei anderen Arbeitgebern unter und manche wollten ihr Schicksal in die eigene Hand nehmen. So auch die 4 Damen der ehemaligen Schleckerfiliale in Memmingen-Steinheim. Mit viel Engagement stemmten sie sich gegen die Arbeitslosigkeit. An alter Stätte...

  • Kempten
  • 29.11.12

Knieprothese
Neue Lebensqualität: die erste Beinprothese mit aktivem Kniegelenk

Es ist die weltweit erste Beinprothese mit einem motorisierten Kniegelenk. Das Power Knee der Firma Össur. Dank eines kleinen Elektromotors, kann die original Bewegung des menschlichen Beins sehr viel besser imitiert werden, als mit früheren Prothesen. Zusätzlich ersetzt der Motor die durch eine Oberschenkelamputation verloren gegangene Muskelkraft. Diese neue Technik ist nun auch im Allgäu angekommen. Als eines der ersten konnte das Sanitätshaus Popp eine solche Prothese an einem Patienten...

  • Kempten
  • 28.11.12

Tafel-Ausgabestelle
Essen, wo es hingehört: Tafel-Einrichtungen sind gefragt wie nie

Eine alleinerziehende Mutter, die auf einmal ihren Nebenjob verliert. Da fehlt es dann an allem, das Geld ist knapp. Sparen ist angesagt, und selbst der Einkauf in einem Discounter wird schwierig. Nicht nur alleinerziehende Mütter und Väter, auch kinderreiche Familien, alte Menschen mit niedriger Rente oder arbeitslose Menschen stehen vor diesem Problem. Und für sie gibt es das Angebot der Tafeln. Sie sammeln überschüssige Lebensmittel ein und geben sie weiter an Bedürftige. Und das mit...

  • Kempten
  • 28.11.12

Integration
Fühlen Sie sich wie zuhause: Integrationslotsen helfen Menschen mit Migrationshintergrund

Krieg, politische Verfolgung, nackte Armut - es sind in der Regel schwerwiegende Gründe, die Menschen zur Flucht aus ihrer Heimat bewegen. Meist ohne richtige Deutschkenntnisse versuchen sie sich dann in Deutschland ein neues Leben aufzubauen. Doch gerade die Sprachbarriere erschwert dabei nicht nur Behördengänge, sondern auch ganz alltägliche Dinge, wie zum Beispiel das Lesen einer Kochanleitung.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.11.12

Schülerfirma
Guppies, Welse und Schnecken: Jugendliche in Kempten proben Start ins Berufsleben

Die Tom-Mutters-Schule in Kempten richtet sich an Kinder und Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Hier werden vor allem Menschen mit geistigen Behinderungen unterstützt. Sie sollen aber nicht nur den Schulstoff lernen, sondern auch auf das spätere Berufsleben vorbereitet werden. Die Schule hat jetzt einen ganz praktischen Ansatz dazu gefunden. Mit Hilfe einer eigenen Firma sollen die Schüler den Berufsalltag kennenlernen.

  • Kempten
  • 26.11.12

Adventskranz
Weihnachtsdeko im Großformat: Adventskranz auf Scheidegger Verkehrsinsel

So langsam rückt Weihnachten näher. Adventskalender werden aufgehängt, Kinder schreiben ihren Wunschzettel an das Christkind und Städte und Gemeinden sind auch fleißig dabei, sich mit entsprechender Deko zu schmücken. Besonders auffällig ist dabei der Adventskranz, der seit Jahren am Kreisverkehr beim Ortseingang von Scheidegg aufgebaut wird. Am Samstag war es wieder mal soweit.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.11.12

Wintertourismus
Allgäuer Skigebiete in 3D: Interaktive Skikarte soll auf die Piste locken

Ende nächster Woche soll er so richtig kommen, der Schnee. Darüber freuen sich vor allem die Wintersportler, egal ob Einheimische oder Urlauber. Denn besonders wegen der vielen unterschiedlichen Skipisten ist das Allgäu auch im Winter ein beliebtes Reiseziel. Um die Region für Skifahrer noch attraktiver zu machen, stellt die Allgäu-GmbH ab 1. Dezember eine ganz besondere Skikarte ins Internet - wir durften sie uns vorab schon einmal anschauen.

  • Kempten
  • 23.11.12

Energierwende
Energiewende ja, aber wie?: Bayerns Minister Huber stellt sich der Diskussion

Es ist eine Mammutaufgabe und sie stockt. Bundesumweltminister Altmeier scheint derzeit beim Thema Energiewende auf die Bremse zu treten. Sein Argument: Energie müsse bezahlbar bleiben. Doch wie auch immer man es dreht und wendet, an der Umstellung auf erneuerbare Energien werden wir wohl nicht vorbei kommen. Bleibt die Frage, wie die Wende am besten organisiert wird. Bayerns Umweltminister Dr. Marcel Huber stellte sich dazu gestern der Diskussion an der Fachhochschule Kempten.

  • Kempten
  • 23.11.12

Moorallianz
Förderung für die Zukunft - Allgäuer Moorallianz erhält rund 8,4 Millionen Euro

Es ist ein Großprojekt, das über die Grenzen der allgäuer Landkreise hinweg seit etwa 3 Jahren vorangetrieben wird. Der Zweckverband Allgäuer Moorallianz plant dabei Projekt rund um den Schutz unserer Allgäuer Moore - und damit gleichzeitig um Hochwasserschutz, Naturschutz und Artenvielfalt. Nach der Planung steht die Umsetzung, und dafür bekommt die Moorallianz jetzt richtig viel Geld zur Verfügung gestellt.

  • Kempten
  • 23.11.12

Einhäusigkeit
Von unten nach oben: 75 Patienten ziehen um ins neue Klinikum Kempten

23. November, 14 Uhr: Zu dieser Stunde steht es bereits leer, das Kemptener Krankenhaus in der Memminger Straße. Heute fand der Umzug aller Patienten statt, in den Neubau der Inneren Medizin, der vor zwei Wochen eingeweiht wurde. Knapp sieben Stunden lang fuhren die Krankentransporte zwischen dem alten Standort und dem in der Robert-Weixler-Straße hin und her: Ein organisatorischer Kraftakt, den wir mit der Kamera begleitet haben.

  • Kempten
  • 23.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ