Nachhaltigkeit

Beiträge zum Thema Nachhaltigkeit

Die Sportanlagen in Oberstdorf sollen zur nordischen Ski-WM 2021 modernisiert werden.
649×

Bau
Nordische Ski-WM 2021: Oberstdorf plant nachhaltige Weltmeisterschaften

Eine nachhaltige Weltmeisterschaft mit Vorbildcharakter - dieses Ziel hat sich Oberstdorf für die Nordische-Ski-WM 2021 gesetzt. Wie der Ausrichter mitteilt, sollen daher nur solche Gebäude und Anlagen entstehen, die wirklich nötig sind und auch nach der WM weiter genutzt werden können. Die Baumaßnahmen werden sowohl die Skisprunganlagen als auch das Langlaufzentrum betreffen. Beides müsste laut der Gemeinde Oberstdorf auch unabhängig von der Weltmeisterschaft modernisiert werden, um die...

  • Oberstdorf
  • 30.01.19
Die Loipen in Oberstdorf sind nicht nur für Spitzenathleten interessant. Auch viele Breitensportler sind auf den Langlauf-Routen der Gemeinde unterwegs. So werden auch Einheimische und Gäste von der Beschneiung profitieren, die im Zuge der Ski-WM 2021 verbessert wird.
608×

Großveranstaltung
Umweltausschuss stellt Leitlinien für Ski-WM 2021 in Oberstdorf vor

Was bleibt, wenn bei der Ski-Weltmeisterschaft im Februar 2021 der letzte Langläufer das Ziel erreicht und der letzte Skispringer gelandet ist? Diese Frage treibt viele Oberstdorfer um, die sich von der Großveranstaltung auch eine Verbesserung der Infrastruktur und positive Effekte für den Tourismus versprechen. Aber auch die Bürger, die negative Folgen für die Natur befürchten, blicken mit Sorge auf die Zeit nach der WM. Deshalb haben die Organisatoren einen Ausschuss für „Umwelt und...

  • Oberstdorf
  • 26.01.19
252×

Tourismus
Vielfalt, Ruhe und Natur: Balderschwang hat die Übernachtungszahlen in den vergangenen 20 Jahren verdoppelt

Was hinter dem Erfolgsgeheimnis des 322 Einwohner zählenden Dorfes in 'Bayerisch Sibirien' steckt Wenn man von Fischen über den Riedbergpass den Ort mit seinen 322 Einwohnern erreicht, türmt sich rechts und links der Straße rund ein halber Meter Schnee. Hier, auf 1044 Meter Höhe, ist weit und breit keine Diskothek oder Bar zu finden, in der die Gäste bis in die Morgenstunden Party machen. Und es gibt auch nur ein kleines Skigebiet mit zwei Sesselliften und acht Schleppliften. Trotzdem ist...

  • Oberstdorf
  • 08.02.16

Preisverleihung
Ausgezeichnet: ADAC verleiht Tourismuspreis an Hotel bei Oberstdorf

Nachhaltiger Tourismus wird immer bedeutsamer - auch im Allgäu. Ein Hotel am Ortsrand von Fischen hat sich diesem Trend verschrieben - und das mit großem Erfolg. Für seine konsequente Ausrichtung auf umweltbewusste Aktivurlauber ist das Explorer Hotel jetzt ausgezeichnet worden. Beim Tourismuspreis des ADAC hat das Haus unter 25 Mitbewerbern den 2. Platz belegt. Heute wurde den Hoteliers die Urkunde überreicht ? Grund genug, sich das innovative Hotelkonzept einmal näher anzusehen.

  • Oberstdorf
  • 07.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ