Alles zum Thema Nachfrage

Beiträge zum Thema Nachfrage

Lokales
Der Hotelneubau im Nordosten erhitzt die Gemüter in Füssen.

Bürger
Riesiges Interesse an Infoabend zum Luxushotel beim Festspielhaus Füssen

Auf ein riesiges Interesse ist der Informationsabend zum geplanten Hotel am Festspielhaus in Füssen gestoßen: Es waren wohl bis zu 350 Bürger, die am Montagabend im Soldatenheim verfolgten, wie Gegner und Befürworter des Projektes ihre Argumente vortrugen. Eine Annäherung in der Sache gab es erwartungsgemäß nicht, beide Seiten beharrten auf ihren Positionen. Doch konnten sich die Besucher aus erster Hand über die unterschiedlichen Standpunkte informieren und selbst Fragen stellen. „Ich bin...

  • Füssen
  • 18.06.19
  • 2.660× gelesen
Lokales
Das Baugebiet nördlich von Ringenberg ist fertig erschlossen, der erste Baukran steht bereits. Zwischen Happach und Maierhöfen erfolgt keine Bebauung. Das hat der Gemeinderat beschlossen.

Wohnen
Baugebiet in Maierhöfen erschlossen

Die Erschließung ist abgeschlossen, der erste Baukran steht bereits: Nördlich des Ortsteils Ringenberg hat die Gemeinde Maierhöfen ein Neubaugebiet mit elf Grundstücken erschlossen. Zwischen der Ortsmitte und dem Ortsteil Happach wird es die angedachte Bebauung jedoch nicht geben. Das hat der Gemeinderat jetzt mit 8: 4 Stimmen beschlossen. Die Nachfrage nach Baugrundstücken ist auch in Maierhöfen groß. Das Problem der Gemeinde: Sie verfügt nicht über die notwendigen Flächen, um Baugebiete...

  • Maierhöfen
  • 09.05.19
  • 317× gelesen
Lokales
Die Erdgas Schwaben Arena ist mehr als ein Eishockeystadion. 2017 wurde die Sportstätte mit einer fulminanten Eisrevue eröffnet. Nun muss sich zeigen, ob das Stadion auch in der kurzen eisfreien Zeit im Sommer für Veranstaltungen taugt.

Nutzung
Kaufbeurer Eisstadion: Mehr Möglichkeiten in der eisfreien Zeit

Über die ganzjährige Nutzung des Kaufbeurer Eisstadions wurde schon gestritten, da war die Arena noch gar nicht gebaut. Sportveranstaltungen abseits von Puck und Publikumslauf? Eine Multifunktionshalle? All dies hat der Stadtrat rauf und runter diskutiert. Gibt es Veranstalter aus der Privatwirtschaft, die das Stadion wenige Wochen im Jahr anderweitig nutzen wollen? Die Nachfrage dürfte wohl überschaubar sein. Und dann ist da noch ein komplexes Notifizierungsverfahren bei der EU-Kommission...

  • Kaufbeuren
  • 08.03.19
  • 2.051× gelesen
Lokales
Am Samstag lassen sich vor allem in Oberstdorf viele Paare trauen. In anderen Standesämtern im Oberallgäu und Kempten geht es ruhig zu.

Hochzeit
Die Trauungen an Schnapszahl-Daten im Oberallgäu und in Kempten halten sich in Grenzen

An Schnapszahl-Daten können sich Standesbeamte im Oberallgäu und in Kempten kaum retten vor verliebten Pärchen - sollte man meinen. Dieses Jahr hält sich der Andrang allerdings in Grenzen. So auch am kommenden Samstag, den 18.8.2018. Nur in Oberstdorf wird eine Sonderschicht gefahren. An diesem Samstag sind es acht Trauungen, berichtet Standesbeamtin Sylvia Harz. „Die Nachfrage für dieses besondere Datum war größer als in den Monaten davor“, sagt Harz. Deshalb sind am Samstag zwei...

  • Kempten
  • 16.08.18
  • 647× gelesen
Lokales

Stadtentwicklung
Memminger Baugebiet Dobelhalde: 85 weitere Grundstücke für Häuslebauer

An der Dobelhalde rollen wieder die Bagger: In dem Baugebiet im Memminger Westen hat die Erschließung des zweiten Abschnitts begonnen. Auf der Fläche zwischen der Autobahn und dem bereits bebauten Areal im Südosten des Geländes entstehen 85 weitere Bauplätze. Davon gehört etwa die Hälfte der Stadt. Wer sich für ein Grundstück interessiert, sollte sich laut Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger beeilen: Die Nachfrage sei groß und Bauland in der Kernstadt Mangelware. Wo weitere Baugebiete in...

  • Memmingen
  • 26.08.16
  • 338× gelesen
Lokales

Immobilien
Angespannter Markt: So schwierig ist der Hauskauf im Allgäu

Tausende Interessenten bei der Sparkasse Allgäu, doch das Angebot ist knapp Früher, da waren bei der Sparkasse Allgäu stets 300 bis 350 Häuser und Wohnungen im Bestand - mittlerweile sind es gerade noch 50. Dabei wollen vom Ost- übers Oberallgäu bis nach Kempten gerade 6300 Sparkassenkunden eine Immobilie kaufen. Über den angespannten Markt und die Gründe dafür informierten am Montag Sparkasse Allgäu und Landesbausparkasse (LBS). Da sind beispielsweise die niedrigen Zinsen, sagt...

  • Kempten
  • 26.07.16
  • 44× gelesen
Lokales

Zum Anhören
all-in.de-Podcast: Der Milchpreis sinkt - wie die Chancen gesunder Allgäuer Milchviehbetriebe

20 Cent für den Liter Milch - das ist zu wenig. Sagen die Landwirte im Allgäu. Was heißt das konkret? Wieviele Milchkühe braucht ein Hof zum Überleben? Was ist die beste Lösung? Und wer ist überhaupt schuld am Preisverfall (geizige Kunden, Politik, Weltmarkt)? Armin Eugler, Kreisvorsitzender des Bundes Deutscher Milchviehhalter (BDM) im Kreis Lindau und selbst Landwirt, spricht im Podcast mit all-in.de-Reporter Holger Mock und Stefan Binzer, Redakteur der Allgäuer Zeitung in den Ressorts...

  • Lindau
  • 01.07.16
  • 63× gelesen
Lokales

Umzug
Marktoberdorfer Kindergarten soll umziehen

Für den Kindergarten St. Martin in Marktoberdorf stehen die Zeichen auf Umzug. Zum einen ist er mit seinen zwei Gruppen zu klein, um die Nachfrage der Eltern zu befriedigen. Zum anderen soll dort die Grundschule auf Vordermann gebracht und der in Containern untergebrachte Hort in das um- oder neugebaute Gebäude integriert werden. Bevor sie aber einer Verlagerung des Kindergartens zustimmen, wollen die Freien Wähler das Raumprogramm für die Schule sehen. Mit 8:5 Stimmen beschloss der...

  • Marktoberdorf
  • 07.06.16
  • 24× gelesen
Lokales

Immobilien
Kaum Immobilien auf dem Markt im Oberallgäu

Der Mangel an Objekten führt dazu, dass teilweise Phantasiepreise gezahlt werden Eine große Nachfrage, aber kaum Angebote gibt es derzeit auf dem Immobilienmarkt im südlichen Oberallgäu. 'Wir haben im Moment keine einzige Immobilie zu verkaufen', sagt Dr. Rudolf Heim, Geschäftsführer der Immobilienfirma Haus und Heim in Oberstdorf. 'Wenn man eine Immobilie, die einigermaßen in die Landschaft passt, ins Internet stellt, hat man nach zwei Stunden 30 Anfragen', sagt Heim, dessen Firma neue...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.05.16
  • 28× gelesen
Lokales

Große Nachfrage
Allgäu Airport in Memmingerberg: Erstflug ins rumänische Cluj zwei Wochen früher

Zwei Wochen früher als geplant hat am Montagabend am Allgäu Airport erstmals eine Maschine der ungarischen Fluggesellschaft Wizz Air nach Cluj-Napoca abgehoben. Ursprünglich sollte die dritte Rumänien-Strecke ab Memmingen erst am 28. März ihren Betrieb aufnehmen. Wegen der großen Nachfrage hatte sich Wizz Air jedoch entschlossen, schon jetzt eine Maschine zu schicken. Mit Cluj-Napoca und ab dem 3. März auch Moskau verfügt der Allgäu Airport dann über zehn osteuropäische Flugziele. Mehr über...

  • Memmingen
  • 17.02.16
  • 15× gelesen
Lokales

Erlaubnis
Interesse am kleinen Waffenschein steigt massiv: Allgäuer rüsten auf

Wie im Freistaat Bayern, so ist auch im Allgäu das Interesse am Erwerb des sogenannten kleinen Waffenscheins im Jahr 2015 massiv angestiegen. Das belegt eine Nachfrage bei den vier Landratsämtern und den Verwaltungen der drei kreisfreien Städte in der Region. Der kleine Waffenschein berechtigt den Inhaber dazu, auch außerhalb seines Grundstücks – also in der Öffentlichkeit – eine Gaspistole oder eine Schreckschusswaffe mit sich zu führen. Der kleine Waffenschein ist klar zu...

  • Kempten
  • 10.01.16
  • 154× gelesen
Lokales

Altstadt
Neue Beleuchtung der Memminger Fußgängerzone soll noch heuer fertig werden

Die Beleuchtung der Memminger Fußgängerzone soll nach Verzögerungen noch heuer fertig werden. Das teilt Stadtplaner Mathias Rothdach jetzt auf Nachfrage unserer Zeitung mit. Wie berichtet, hätten die Arbeiten am neuen Lichtkonzept der sanierten Flaniermeile eigentlich bis Oktober beendet sein sollen. Doch dieser Zeitplan habe sich nicht einhalten lassen. So gab es laut Rothdach beispielsweise noch Planänderungen bei der Auswahl der Leuchtmittel. 'Wir sind derzeit noch mit der Montage...

  • Kempten
  • 15.12.15
  • 8× gelesen
Lokales

Krise
Unterallgäuer Milchbauern: Kein Ende der Durststrecke in Sicht

Nach den Jahren 2009 und 2012 erlebt das Unterallgäu, der viehreichste Landkreis Deutschlands, derzeit die dritte Milchpreiskrise – und sie ist länger und dramatischer als jemals zuvor: So stellte Romuald Schaber aus Petersthal, Vorsitzender des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter (BDM), die Situation beim 'Milchbauernabend' in Sontheim dar. Im Adlersaal, 'wo seit 1989 bereits so manche Schlacht geschlagen wurde', referierte Schaber über das Thema 'Milchmarktkrise – Wann ist ein...

  • Mindelheim
  • 04.12.15
  • 26× gelesen
Lokales

Ausbau
Aitracher Hersteller von Parksystemen erweitert Hauptstandort für neun Millionen Euro

Die Klaus Multiparking GmbH - einer der führenden Anbieter von Parksystemen - investiert am Firmenstandort in Aitrach bei Memmingen insgesamt neun Millionen Euro in die Verbesserung von Produktion und Lagerhaltung. Bis zum Frühjahr 2016 weitet das Unternehmen seine Logistikhallen um fast 3.500 Quadratmeter aus. Für den Bau von neuen Produktions-, Lager- und Büroflächen sind weitere 4.400 Quadratmeter vorgesehen. Gleichzeitig werden neue Arbeitsplätze geschaffen. 'Die weltweite Nachfrage nach...

  • Memmingen
  • 11.12.14
  • 19× gelesen
Lokales

Bauen
Große Nachfrage nach Bauplätzen in Winterrieden

Auf ein sehr arbeitsreiches Jahr hat Winterriedens Rathauschef Hans-Peter Mayer bei der Bürgerversammlung zurückgeblickt. 'Wir konnten nicht alles umsetzen, was wir uns vorgenommen haben, haben aber dafür die Weichen für die Projekte der nächsten Jahre gestellt', resümierte er. So habe die Gemeinde aufgrund der starken Nachfrage die Erweiterung des Baugebiets 'Am Gänsberg' vorangebracht. Laut Entwurfsplan biete die dafür angekaufte Fläche 21 Bauplätze. 'Mittlerweile sind alle davon vorgemerkt,...

  • Memmingen
  • 04.05.14
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019