Nachfolge

Beiträge zum Thema Nachfolge

Lokales
Toni Wiedemann, Rektor des Buchloer Gymnasiums, geht in den Ruhestand.

Ruhestand
Warum der Direktor des Füssener Gymnasiums bald mehr Zeit für Jazz hat

„Toni Wiedemann liefert als Rückgrat der Band den richtigen Puls für Swing und Walking Lines am Kontrabass. Seit mehreren Jahrzehnten gehört seine Liebe dem Jazz.“ So steht es im Flyer der Musiker-Gruppe Swing it Up, der Anton Wiedemann, Direktor des Füssener Gymnasiums, angehört. „Die Musik will ich künftig intensivieren. Das war bislang mein Ganzjahreshobby“, erzählt der 65-Jährige lachend. Die Aussichten, dass er bald mehr Zeit für seine Leidenschaft hat, sind gut. Denn Wiedemann tritt...

  • Füssen
  • 22.07.19
  • 482× gelesen
Lokales
Pfarrer Jörn Foth und Vertrauensfrau Julia Fricke verstehen nicht, warum sich niemand als evangelischer Pfarrer in Pfronten bewirbt.

Kirche
Pfronten sucht noch immer nach einem neuen evangelischen Pfarrer

Am 1. Juni 2018 verließ Pfarrer Andreas Waßmer mit seiner Frau Ute nach 16 Dienstjahren in der Auferstehungskirche Pfronten in Richtung St. Moritz im Oberengadin/Schweiz. Seitdem sucht die evangelische Kirchengemeinde eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger. Doch meldet sich kein Kandidat. „Es ist schade, dass sich niemand bewirbt. Die Vakanz dauert länger, als wir uns das vorstellten“, sagt Julia Fricke, die Vertrauensperson des evangelischen Kirchenvorstands. Warum Sie dennoch davon...

  • Füssen
  • 24.02.19
  • 984× gelesen
Lokales
Bürgermeister Paul Iacob (links) versteht sich offensichtlich gut mit dem neuen Hauptamtsleiter Peter Hartl.

Nachfolge
Der neue Hauptamtsleiter für Füssen stammt aus der Oberpfalz

Ein neuer Hauptamtsleiter für die Stadt Füssen ist gefunden: Der gebürtige Oberpfälzer Peter Hartl wechselt von seiner Heimatstadt Neunburg vorm Wald ins Allgäu, wohin ihn vor allem die Nähe zu den Bergen lockt. In denen ist er in seiner Freizeit gerne unterwegs, beispielsweise auf Skitouren. Der 52-jährige tritt in Füssen die Nachfolge von Andreas Rist an. Seit dessen Weggang teilte sich Bürgermeister Paul Iacob dessen Aufgaben mit Markus Gmeiner. Die Lücke an dieser wichtigen Position sei...

  • Füssen
  • 10.01.19
  • 781× gelesen
Lokales

Politik
Fünfter Füssener Stadtrat tritt zurück

Jörg Umkehrer von den Grünen tritt als Stadtrat in Füssen zurück. Er ist damit der fünfte Stadtrat, der das Gremium seit den Kommunalwahlen im Jahr 2014 verlässt. Persönliche Gründe, auf die er nicht näher eingehen möchte, haben ihn zu dieser Entscheidung gebracht, sagt er. Direkte Nachfolgerin wäre Monika Depner gewesen. Doch sie und drei weitere Kandidaten auf der Liste der Grünen erteilten der Stadtverwaltung eine Absage. Nun übernimmt Winfried Gößler, der mit 377 Stimmen das sechstbeste...

  • Füssen
  • 10.10.16
  • 136× gelesen
Lokales

Repräsentantin
Bleibt die Pfrontener Bergwiesenkönigin im Amt?

Eigentlich steht es fest: Beim Dorf- und Bergwiesenfest am 23. und 24. Juli übergibt die amtierende Pfrontener Bergwiesenkönigin Sinja I. ihre Krone an ihre Nachfolgerin. Oder doch nicht? Die junge Regentin war im Tourismusausschuss des Gemeinderats nicht die einzige, die sich angesichts des nahenden Endes ihrer Amtszeit leicht betrübt zeigte. 'Ich wäre für eine Verlängerung' erklärte Christoph Schmölz (Freie Wähler), der angesichts Sinjas und ihrer Amtsführung regelrecht ins Schwärmen...

  • Füssen
  • 09.03.16
  • 36× gelesen
Lokales

Nachfolge
Alexander Mayerhofer neuer Vorsitzender für Füssens Werbegemeinschaft

Schlagkräftiger will er die Werbegemeinschaft Füssen machen: Alexander Mayerhofer ist am Donnerstagabend zum Nachfolger von Sabina Riegger gewählt worden. Der 44-jährige Schwangauer will Ideen, die er bei Besuchen in anderen Städten gesammelt hat, in Füssen ausprobieren. Rund ein Viertel der Mitglieder war anwesend und wählte eine neue Vorstandschaft. So wurde Holger Höhne in seinem Amt als stellvertretender Vorsitzender bestätigt. Ein Vorschlag des frisch gewählten Mayerhofer stieß jedoch...

  • Füssen
  • 25.09.15
  • 145× gelesen
Lokales

Nachfolge
Neuer Leiter für das städtische Museum in Füssen

Dr. Anton Englert wird Mitte 2016 Thomas Riedmiller als Museumsleiter in Füssen beerben. Das hat nun der Personalausschuss des Füssener Stadtrates in nichtöffentlicher Sitzung beschlossen. Zuvor wird er sechs Monate von Riedmiller in dem neuen Aufgabengebiet eingearbeitet. 'Ich freue mich sehr, dass ich bei ihm noch in die Lehre gehen kann', sagt der 48-Jährige, der in Füssen aufgewachsen ist und 18 Jahre lang für das Dänische Nationalmuseum und das Wikingerschiffsmuseum in Roskilde gearbeitet...

  • Füssen
  • 17.09.15
  • 286× gelesen
Lokales

Medizin
Füssener Hausarzt Dr. Heiko Thiele geht in den Ruhestand

Arzt sein, und das zu jeder Unzeit. Das ist es, was Dr. Heiko Thiele immer wollte. 'Mir war klar, dass ich in Füssen als Arzt arbeiten will', sagt der 71-Jährige, dessen Vater bereits eine Praxis in der Fußgängerzone führte. Frühmorgendliche Hausbesuche, teils auf entlegenen Höfen, standen jahrelang – wie selbstverständlich – auf seiner Tagesordnung. Der Pkw besaß stets Allradantrieb – 'falls er mal vor dem Schneepflug dran war', sagt sein Sohn, Christian Thiele....

  • Füssen
  • 29.06.15
  • 448× gelesen
Sport

Vorsitz
Sibylle Augustin bleibt mangels Nachfolger an der Spitze des Turngaus Allgäu

Das 'kleine Wunder', auf das Sibylle Augustin bis zuletzt gehofft hatte, blieb aus. Bei der Hauptversammlung des Turngaus Allgäu wurde kein Nachfolger für die 85-Jährige gefunden. Damit bleibt die Kemptenerin notgedrungen weiterhin an der Spitze von 66.000 Turnern aus vier verschiedenen Unterbezirken (Oberallgäu, Unterallgäu, Ostallgäu und Lindau). 'Ich hatte mich verschiedentlich bemüht, einen Nachfolger zu finden. Aber leider hat es nicht geklappt', sagte Augustin auf AZ-Anfrage. Die 'Herrin...

  • Füssen
  • 11.05.15
  • 18× gelesen
Lokales

Ehrenamt
Letzte Chance zur Bewerbung für das Amt der Pfrontener Bergwiesenkönigin

Nach drei Jahren endet im Juli 2014 die Amtszeit der 7. Pfrontener Bergwiesenkönigin Sandra I. mit dem Dorf- und Bergwiesenfest. Am 26. und 27. Juli 2014 geht die Krone der amtierenden Regentin in einer offiziellen Zeremmonie und in Anwesenheit zahlreicher Produktköniginnen und Gäste auf die Nachfolgerin über. Interessierte Damen können sich noch bis Ende dieser Woche auf das vielseitige und ereignisreiche Ehrenamt als Bergwiesenkönigin bewerben. Weitere Informationen zum Ehrenamt sowie die...

  • Füssen
  • 28.04.14
  • 64× gelesen
Lokales

Pfronten
Letzte Arbeitswoche für Bürgermeister Zeislmeier in Pfronten

Pfrontens Bürgermeister Josef Zeislmeier geht in seine letzte Amtswoche. Nach über 35 Jahren im Gemeinderat und nach 17 Jahren als Bürgermeister wird ihm Donnerstag in einer Woche Michaela Waldmann auf den Posten folgen. Gemeinsam mit vier weiteren Mitgliedern des Gemeinderats bekommt Josef Zeislmeier morgen den Ehrenring der Gemeinde Pfronten für seine Verdienste verliehen.

  • Füssen
  • 09.01.13
  • 30× gelesen
Lokales

Wies
Neuer Wies-Pfarrer ins Amt eingeführt

Beim Schutzengelfest am Sonntag ist der neue Pfarrer der Wieskirche (Kreis Weilheim-Schongau) – Monsignore Gottfried Fellner – offiziell in sein Amt eingeführt worden. Im Sinne seines Vorgängers Prälat Georg Kirchmeir will er dafür sorgen, dass die Wies ein Gnadenort bleibt und als Weltkulturerbe nicht zu einem Kulttempel wird. Fellner war bereits seit einigen Jahren in Form von Referaten und Einkehrtagen in der Wies tätig.

  • Füssen
  • 05.09.12
  • 132× gelesen
Lokales

Generationen-Management
Testament sichert Familienfrieden - Kettler und Heinze informieren über Generationen-Management in Füssen

Doppel-Referenten kommen gut an Dr. Hans Ketterl und Tim-Felix Heinze sind Ansprechpartner für das Thema 'Generationen-Management'. Sie haben sich bei Vorträgen einen guten Namen gemacht. Im Saal der Sparkasse Füssen feierten Ketterl und Heinze als Doppel-Referenten nun ihre mit Beifall bedachte Premiere. Es ging um Testamente, Schenkungen und – als Sonderbereich für die Zielgruppe – Betriebsnachfolge. Die Veranstalter des Abends waren der Bund der Steuerzahler und der Bund der...

  • Füssen
  • 06.06.12
  • 30× gelesen
Sport

Schießen
Schützengau Ostallgäu steht nach Versammlung ohne Damenleiter da

Offene Nachfolge trübt die Stimmung Die Stimmung im 'Haus der Gebirgsjäger' hätte nicht viel besser sein können, als die einzelnen Fahnenabordnungen in den Saal in Füssen einzogen, begleitet von der Musikkapelle aus Trauchgau, die auf der Bühne Platz genommen hatte, wo zu späterer Stunde die vielen Ehrungen der Sportschützen sowie der besonders treuen Mitglieder stattfanden. Frank Waas übernahm für den Gastgeber, die FSG Füssen, die ehrenvolle Aufgabe, vor 159 Teilnehmern zu erklären: 'Die 48....

  • Füssen
  • 21.03.12
  • 15× gelesen
Lokales

Praxen
Auch im Ostallgäu ist die Nachfolge für ausscheidende Mediziner nicht gesichert

Hausärzte bangen um ihre Zukunft 'Die Mark Brandenburg ist im Ostallgäu angekommen!' Auf diesen prägnanten Nenner bringt der Pfrontener Mediziner Dr. Dirk Stender die Entwicklung bei den Hausärzten in der Region. Mittlerweile gibt es in der Gemeinde zwei freie Arztstellen, für die sich kein Nachfolger findet. Ein Jahr nach der Drohung der bayerischen Hausärzte, geschlossen aus dem Kassensystem auszusteigen, bezeichnet Stender deren Stimmung auf Nachfrage unserer Zeitung mit 'Resignation'. Auch...

  • Füssen
  • 17.02.12
  • 32× gelesen
Lokales

Wechsel
Füssener Polizist Günther Stadler verabschiedet ndash Nachfolger tritt am 1. März an

Mit ganzem Herzen Polizist Einen wirklichen Feierabend habe es für ihn selten gegeben: Günther Stadler war mit ganzem Herzen Polizist und eigentlich rund um die Uhr im Dienst. Engagiert und erfahren, kollegial und bürgernah: So hat der 60-Jährige laut Polizeipräsident Hans-Jürgen Memel seit 2004 die Polizeiinspektion Füssen geführt. Deshalb lasse er den Vorzeigebeamten, der 'nicht verwaltet, sondern gestaltet hat', ungern ziehen. Ende Februar geht Stadler wie berichtet in den Ruhestand. Vor...

  • Füssen
  • 17.02.12
  • 225× gelesen
Lokales

Ruhestand
Deutscher Wetterdienst sucht Nachfolger für Arthur Staudinger in Pfronten

43 Jahre lang jeden Regen erfasst 43 Jahre ist es her, dass Arthur Staudinger von einem Grenzpolizisten das Amt des Niederschlagsmessers in Pfronten für den Deutschen Wetterdienst übernahm. So zuverlässig versieht er seitdem diese Aufgabe, dass ihm dafür im vergangenen Jahr die Verdienstmedaille der Bundesrepublik Deutschland überreicht wurde. Doch nun, mit fast 92 Jahren, würde er dieses Amt gerne aufgeben. Der Wetterdienst sucht deshalb ganz offiziell einen Nachfolger. Täglich Tagebuch Dass...

  • Füssen
  • 03.11.11
  • 14× gelesen
Lokales

Schwangau
Fürs Schwangauer Kurhaus ist ein neuer Pächter in Sicht

Nachfolger von Kurt Paiser kommt voraussichtlich aus der Gemeinde - Ausschreibung läuft noch bis 4. Februar Für das Schwangauer Kurhaus zeichnet sich ein neuer Pächter ab: Ein Einheimischer wolle die Einrichtung übernehmen, bestätigte Bürgermeister Reinhold Sontheimer unserer Zeitung. Hinter verschlossenen Türen hatten die Gemeinderäte vor kurzem über die Nachfolge von Kurt Paiser beraten. Der Gastronom aus Scherstetten hatte den Pachtvertrag nach weniger als zwei Jahren nicht mehr verlängern...

  • Füssen
  • 27.01.11
  • 13× gelesen
Lokales

THW
«Pragmatischen Macher» verabschiedet

Nachfolger von Manfred Heimlich als Füssener Ortsbeauftragter wird Stefan Stechele Mit Manfred Heimlich wurde ein Urgestein des Technischen Hilfswerks (THW) in Füssen verabschiedet. Der 61-Jährige bleibt der Zivil- und Katastrophenschutzorganisation aber als Fachberater erhalten. Nachfolger des Ortsbeauftragten ist Stefan Stechele (26), den Landesvorsitzender Dr. Henry Voss im Rahmen einer Feierstunde in sein neues Amt einführte. An der Übergabe nahmen auch Vertreter befreundeter Ortsverbände...

  • Füssen
  • 17.11.10
  • 24× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019