Nachbarschaft

Beiträge zum Thema Nachbarschaft

Die Polizei hat den Betrunkenen in die Haftzelle nach Lindenberg gebracht (Symbolbild).
3.560×

Betrunkener (55) schlägt mit Stein auf Haustür ein
Nachbarschaftsstreit in Lindenberg endet in Haftzelle

Am Samstag musste die Polizei einen Nachbarschaftsstreit in Lindenberg beenden: Ein massiv alkoholisierter 55-jähriger Westallgäuer hatte im Treppenhaus herumgeschrien und seinen 59-jährigen Nachbarn bedroht. Schließlich hatte er auch noch mit einem Stein auf dessen Wohnungstüre eingeschlagen, teilt die Polizei mit. Betrunkener lässt sich nicht beruhigenDer Betrunkene wollte sich nicht in seine Wohnung begeben und sich ruhig verhalten. "Hochaggressiv erschien er immer wieder im Treppenhaus und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.01.21
Ein Mehrfamilienhaus in Lindenberg (Westallgäu): Hier ist möglicherweise ein Mann getötet worden.
6.746×

Kriminalität
Nach mutmaßlichem Tötungsdelikt in Lindenberg sind Anwohner und Bürgermeister geschockt

Die Nachbarn und Anwohner in der Parksiedlung in Lindenberg sind fassungslos, dass sich ein Tötungsdelikt in ihrer Wohngegend abgespielt hat. Viele haben in der Nacht auf Sonntag nur das Blaulicht der etlichen Polizei- und Krankenwagen wahrgenommen, die in der Baumeister-Specht-Straße auffuhren und sind schockiert. „Fürchterlich“, sagt ein 84-Jähriger zu der Tat. Eine 22-jährige Nachbarin ist überrascht, dass so etwas im beschaulichen Lindenberg passiert sei. Auch Bürgermeister Eric...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.07.19
84×

Theater
Ein Nachbarschaftsstreit auf der Bühne in Heimenkirch

Die Theatertruppe 'Kulisse 21' bringt mit einem peppig inszenierten Nachbarschaftsstreit ihr Publikum zum Lachen. Beim Lustspiel 'Auf gute Feindschaft' gipfelt die Auseinandersetzung in der Erkenntnis: 'Der nächste Weltkrieg beginnt in den Vorgärten!' Welche Ereignisse und Verwicklungen das Heimenkircher Premierenpublikum in der Alten Turnhalle beklatscht hat, lesen Sie in der Dienstagsausgabe des Westallgäuers vom 15.03.2016. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.03.16
11×

Argenbühl
Doppelgarage in Argenbühl vollständig abgebrannt

Vermutlich wegen vorangegangener Schweißarbeiten ist in Argenbühl in der vergangenen Nacht eine Doppelgarage vollständig ausgebrannt. Der Eigentümer selbst entdeckte gegen Mitternacht den Brand an einem der Autos in der Garage und versuchte es noch gemeinsam mit einem Nachbarn zu löschen. Die gerufene Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf das angrenzende Wohnhaus noch verhindern. Der Garagenbesitzer erlitt leichte Brandverletzungen, ein Helfer musste mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.01.13
82×

Argenbühl
Familiennetz Argental sucht Bügelhilfen

Das Familiennetz Argenthal sucht freiwillige Helfer für den Bügelservice. Denn seit ein paar Monaten bügeln drei Rentnerinnen aus der Gemeinde einmal die Woche für alle, die keine Zeit dafür haben. Laut Allgäuer Zeitung richtet sich der Service vor allem an junge Mütter. Das Familiennetz Argenthal wurde vor fünf Jahren als ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe gegründet und umfasst auch einen Fahr- und Einkaufsservice, sowie Babysitten und Hausaufgabenbetreuung. Weitere Informationen gibts bei...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.01.13
22×

Unterstützung
Nach Brand: Haus nicht mehr bewohnbar

Nachbarn und Gemeinde Weitnau helfen unbürokratisch - Technischer Defekt Vom massiven Feuerwehreinsatz am Sonntagnachmittag ist tags darauf in Weitnau nichts mehr zu sehen. Es hat geschneit und eine weiße Schicht hat sich auf den verbrannten Holzanbau, die schmale Straße zum Anwesen und die umliegenden Wiesen gelegt. Nur von der Nähe ist zu erkennen, dass auch das Dachgebälk des angebauten Wohnhauses am Rande von Weitnau teilweise verkohlt ist. Die Feuerwehr hatte den Brand zwar löschen können,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ