Nachbarschaft

Beiträge zum Thema Nachbarschaft

Symbolbild.
4.381× 1

Mit Motorsäge gestutzt
Baum droht in Buchloe auf Nachbargrundstück zu fallen

Weil ein 34-jähriger Mann einen Baum mit der Motorsäge stutzte, ist es am Sonntagnachmittag im Buchloer Ortsteil Lindenberg zu einem Polizeieinsatz gekommen. Laut Polizei führte der Mann die Baumarbeiten so "mangelhaft" aus, dass der Baum drohte auf das Nachbargrundstück zu fallen. Wegen der Gefahr musste eine Fachfirma beauftragt werden, die Arbeit zu Ende zu bringen. Wie die Polizei mitteilt droht dem 34-jährigen Lärmverursacher nun ein Bußgeld. Demnach hatte ein Anwohner die Polizei...

  • Buchloe
  • 08.03.21
Scheune in der Buchloer Schrannenstraße eingestürzt.
11.422×

Einsatz
Gebäudeeinsturz in Buchloe - Keine Verletzten

In der Schrannenstraße in Buchloe ist am Freitag um 4 Uhr morgens eine Scheune eingestürzt.  Ein Nachbar des Gebäudes wurde durch den Einsturz geweckt und meldete sich bei der Polizei. Teile der Scheune landeten in seinem Garten. Laut Polizeiangaben befürchtete man zunächst, dass sich noch Menschen in dem etwa 10 x 10 Meter großen Stadel befinden könnten. Das war zum Glück nicht der Fall. Der 82-jährige Bewohner des angebauten Wohnhauses wurde von den Einsatzkräften geweckt und aus dem Haus...

  • Buchloe
  • 12.07.19
18×

Soziales
Landkreis Ostallgäu will Seniorengenossenschaften und Nachbarschaftshilfen fördern

Ein Drittel der Ostallgäuer Senioren hat keine Kinder in der näheren Umgebung. Wegen der wandelnden Familienstrukturen will der Landkreis daher 2016 Nachbarschaftshilfen und Seniorengenossenschaften stärken. 'Das ist ein Handlungsschwerpunkt im nächsten Jahr', für den es auch eine hauptamtliche Stelle am Landratsamt geben soll, sagten Schuster und Landrätin Maria Rita Zinnecker kürzlich im Sozialausschuss. Die Nachbarschaftshilfen und Genossenschaften bieten Besuchs- und Fahrtdienste, die...

  • Buchloe
  • 30.11.15
27×

Asyl
Mit Familienpatenschaften und Arbeitskreisen unterstützt der Beckstettener Helferkreis Flüchtlinge

Hilfe unter Nachbarn Immer mehr Asylbewerber kommen in den Landkreis. Oft fragen sich die Bewohner der betroffenen Gemeinden, wie sie ihren neuen Nachbarn helfen können. In Beckstetten, wo vor rund fünf Wochen, am 13. August, überraschend Flüchtlinge in ein Gasthaus gezogen sind, haben die Bürger – wie in vielen anderen Gemeinden – die Hilfe selbst in die Hand genommen. Sie gründeten einen Helferkreis und teilten ihn in Arbeitsgruppen auf, die weitestgehend selbstständig arbeiten. 'Alles geht...

  • Buchloe
  • 14.09.15
255×

Gericht
Wertachtal: Ein Mann zerstört mit einem Minibagger die Hecke seines Nachbarn

Streit um Sträucher eskaliert Was sich da in einem Ort im Wertachtal abgespielt hat, ist der typische Nachbarschaftsstreit: Der eine findet, die Äste und Sträucher ragen zu weit in sein Grundstück. Er fordert den Nachbarn dazu auf, diese zu entfernen – erst mündlich, dann schriftlich. Schließlich erledigt er die Sache selbst. Mit einem Minibagger zerstört er die Hecke auf rund 20 Metern. Der Schaden beträgt rund 8000 Euro, hat der Gartenfreund errechnet. Und weil die beiden Männer sich...

  • Buchloe
  • 16.02.12
45× 3 Bilder

Theater
Bei der Kolping-Bühne sind die Proben für das Stück Nette Nachbarn in vollem Gange

Premiere ist am 28. Januar Ein Stuhl wird kurzerhand zur Mülltonne umfunktioniert. Als wertvolle, antike Vase aus Meissener Porzellan muss eine Plastikflasche herhalten. Das Bühnenbild ist noch nicht fertig. Die Schauspieler ziehen sich im Saal und nicht hinter den Kulissen um. Ton- und Lichttechnik funktionieren auch noch nicht problemlos. Manchmal knattert der Rasenmäher zu spät aus den Lautsprechern, der Hund bellt zu laut oder gar nicht – und auf einmal ist es stockdunkel im Raum....

  • Buchloe
  • 12.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ