Nachbar

Beiträge zum Thema Nachbar

Symbolbild.
3.014×

Gericht
Streit in der Nachbarschaft in Kaufbeuren eskaliert: Haben sich Zeuginnen abgesprochen?

Ein Nachbarschaftskonflikt zwischen drei Parteien eines Kaufbeurer Mehrfamilienhauses war über die Jahre offenbar derart eskaliert, dass sich die Beteiligten zuletzt nur noch „hassten“, wie es jetzt eine Zeugin in einem Strafprozess vor dem Amtsgericht formulierte. Auch die Hunde der Parteien verstanden sich anscheinend nicht besonders gut: Im August 2018 kam es vor dem Anwesen zu einer Beißerei, woraufhin sich der Besitzer des einen Tieres bei seiner Nachbarin entschuldigen wollte. Laut deren...

  • Kaufbeuren
  • 06.06.19
3.236×

Falsche Verdächtigung
Amtsgericht Sonthofen: Mann (78) behauptet, Nachbar habe eigene Tochter missbraucht

Der Zorn brach aus dem Zeugen heraus: „Sie terrorisieren das ganze Haus“, sagt der 31-Jährige. „Wir leben in einer kleinen Stadt und dank Ihnen steht man als Kinderschänder da. Das ist alles haltlos und eine Unverschämtheit.“ Der angesprochene Angeklagte lächelte. Der 78-Jährige war wegen falscher Verdächtigung und übler Nachrede am Amtsgericht Sonthofen angeklagt. Er hatte das Gerücht verbreitet, sein Nachbar habe die eigene zehnjährige Tochter missbraucht, pornografische Aufnahmen gemacht und...

  • Sonthofen
  • 23.05.18
196×

Gericht
Prozess in Kempten: Rentnerin beschuldigt Nachbarn, sich regelmäßig nackt vor ihr inszeniert zu haben

Immer wieder soll er sich vor seiner Nachbarin ausgezogen und selbst befriedigt haben. Meist in seinem Schlafzimmer, so inszeniert, dass die Rentnerin von ihrem Fenster aus freien Blick hatte. Aber auch auf dem Balkon soll er sich präsentiert und obszön bewegt haben – splitterfasernackt. Der Prozess, bei dem sich ein 53-Jähriger nun vor dem Amtsgericht Kempten verantworten musste, drehte sich letztlich auch um eine tote Katze und die Frage, ob der Richter befangen ist. Am Ende muss der...

  • Kempten
  • 09.02.18
118×

Prozess
Nacktbesuche bei der Nachbarin: Kaufbeurer Gericht verurteilt Ostallgäuer Exhibitionisten

Wegen exhibitionistischer Handlungen und Hausfriedensbruchs musste sich jetzt ein 32-jähriger Ostallgäuer vor dem Kaufbeurer Amtsgericht verantworten. Der einschlägig vorbestrafte Angeklagte hatte im Frühjahr zweimal die Wohnung seiner damaligen Nachbarin betreten, als die Frau außer Haus war und ihre Eingangstüre nicht ganz geschlossen hatte. In einem Fall war er völlig nackt und wurde von einer Freundin der Wohnungsinhaberin überrascht. Einige Wochen später kam es zu einem erneuten Vorfall:...

  • Kaufbeuren
  • 20.11.17
52×

Urteil
Dauerstreit unter Lindenberger Nachbarn in Lindau vor Gericht

Richter Klaus Harter war seine Verzweiflung anzumerken: 'Würde eine Partei aufhören, auf die andere Partei zu reagieren, dann wäre es vorbei', gab er dem 72-jährigen Angeklagten bei der abschließenden Urteilsverkündigung mit auf den Weg. Doch schien es nicht so, als könnte Harter mit seinen Worten den Rentner aus dem Westallgäu wirklich erreichen. Seit Jahren liegt dieser im Dauerstreit mit einigen Nachbarn. Und schon mehrfach hat sich das Lindauer Amtsgericht damit beschäftigen müssen, was dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.08.16
10×

Verhandlung
Dem Nachbarn in den Schritt geboxt? Streit in Riezlern endet vor Gericht

Hat die 58-Jährige ihrem Nachbarn in den Schritt geboxt oder nicht? Dieses Detail eines wohl schon lange schwelenden Nachbarschaftsstreits aus Riezlern hatte am Dienstag das Landesgericht in Feldkirch, Vorarlberg, zu klären. Das Urteil des Richters: Nein. Vielmehr wird die Sache nun an die Staatsanwaltschaft weitergeleitet. Denn jetzt wird das angebliche Opfer verdächtigt, die Attacke erfunden zu haben. Die schwere Körperverletzung soll am 14. August stattgefunden haben. Ein 79-Jähriger baute...

  • Kempten
  • 14.01.16
35×

Gericht
Nachbarschaftsstreit vor dem Memminger Amtsgericht

Wenn Nachbarn streiten, geht es nicht immer nur um Obstbaumzweige oder Hecken. Vor dem Memminger Amtsgericht musste sich ein 43-Jähriger wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Laut Staatsanwaltschaft soll der Beschuldigte mit den Worten 'Ich bring Dich um' auf den 79-jährigen Geschädigten mit einer Eisenstange losgegangen sein. Dabei soll er ihn schwer verletzt und in Todesangst versetzt haben. Aufgekommene Zweifel in einem Gutachten veranlassten Richter Dieter Klotz aber schließlich...

  • Kempten
  • 28.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ