Musikschule

Beiträge zum Thema Musikschule

23×

Waltenhofen
Bald Musikschule in Waltenhofen?

Die Gemeinde Waltenhofen soll eine Musikschule bekommen. Diesen Grundsatzbeschluss fasste der Gemeinderat Waltenhofen am Montagabend nach ausführlicher Diskussion. Zuvor hatte Lothar Geist, Dirigent des Musikvereins Waltenhofen und Initiator des Projekts, die Idee ausführlich dargelegt.

  • Kempten
  • 22.01.09

Die Geige bleibt ein beliebtes Instrument

Buchloe Das Ende des Schuljahrs ist traditionell die Zeit, um Verwandten und Freunden außerhalb des Notendrucks zu zeigen, was man in den letzten zehn Monaten gelernt hat. Die Rede ist von den Vorspielabenden der Instrumentalklassen der Buchloer Musikschule, von denen mehrere in dieser Woche stattfanden. Am Dienstagabend hatten zahlreiche Geiger der Klasse von Musikschulleiterin Christiane Eberhard in der Aula der Hauptschule ihren großen Auftritt - von den Anfängern, die sich erst seit wenigen...

  • Kempten
  • 02.08.08
17×

Beschlossen: Die Musikschule zieht in die Hauptschule um

Von Veronika Krull | Oberstdorf Vielleicht kann sich Oberstdorf in einigen Jahren mit einem ehrenvollen Titel schmücken: Standort der zweiten Musikhauptschule Bayerns. Das ist Zukunftsmusik, braucht es dafür doch zunächst ein Konzept und letztlich auch den staatlichen Segen. Die erste Weiche für diese Option stellte aber jetzt der Gemeinderat, der einstimmig den Umzug der örtlichen Musikschule in leer stehende Räume der Hauptschule beschloss. Vorausgegangen war eine Besichtigung der bisherigen...

  • Kempten
  • 24.06.08
13×

Die Musiker wollen in die Hauptschule umziehen

Von Michaela behr | Oberstdorf 'Es geht um die grundsätzliche Frage: Will man Kultur vernünftig betreiben oder nicht?', sagt Oberstdorfs Musikschulleiter Reiner Metzger. Schon seit Jahren platze das örtliche Musikschulgebäude mit rund 450 Schülern aus dem südlichen Oberallgäu aus allen Nähten, ein Teil des Unterrichts sei deshalb in die Grundschule verlegt. Jetzt präsentierte die örtliche Verwaltung der Schulverbandsversammlung ein Konzept zur Integration der Musikschule in die Hauptschule...

  • Kempten
  • 04.06.08

Musikverbandsräte müssen Wahl wiederholen

Westallgäu Die Wahl des neuen Vorsitzenden und des Stellvertreters der Sing- und Musikschule Westallgäu muss in wenigen Wochen wiederholt werden. Wie die Regierung von Schwaben feststellte, hätte der amtierende Vorsitzende, Heribert Riedmüller, nicht mitstimmen dürfen, weil er seit 1. Mai nicht mehr Verbandsrat ist.

  • Kempten
  • 03.06.08

Lupenrein, zupackend

Immenstadt | oh | Der Titel des Konzertes in der Villa Edelweiß in Immenstadt war gleichzeitig Programm: virtuose Violinliteratur von Bach bis Sarasate, von Batok bis Saint-Saens, von Barock bis zur Moderne - kein Stil war den Künstlerinnen fremd, auf allen Bereichen bewegten sie sich sicher und absolut überzeugend.

  • Kempten
  • 26.11.07

Die Kinder sind die Stars

Lindenberg | mir | Wenn sich die Obermaus Max mit Harzer Käse einreibt, um solcherart duftgetarnt den bösen Don Mascarpone zu überlisten und die süße Prinzessin Mozzarella zu befreien - dann befinden wir uns in der Endphase des 'Criminals' 'Max und die Käsebande', mit dem die Sing- und Musikschule Lindenberg ihr 20-jähriges Bestehen feiert, was aber auch als eiweißreiche Reverenz vor dem anderen großen Jubilar, der Käsestadt Lindenberg, verstanden werden konnte. Hüte und Kappen gab es beim...

  • Kempten
  • 06.07.07

Volle Harmonie bei der Musikschule

Pfronten (dim). Bei der Pfrontener Sing- und Musikschule läuft alles rund. Entsprechend positiv gestaltete sich der Bericht des Vorsitzenden Klaus Frick bei der Jahresversammlung im Haus des Gastes. 'Ich werde über unseren Verein ein paar Worte aus meiner Sicht sagen, Sitzungen waren gar nicht nötig, die persönliche Abstimmung untereinander stand im Vordergrund.' Frick ging noch einmal auf die Spendenaktion im Vorjahr ein. Sie habe zwar keinen überragenden finanziellen Erfolg beschert, sei aber...

  • Kempten
  • 17.03.07

Auswärtige zahlen 40 Prozent mehr

Marktoberdorf (af). Die städtische Musikschule Marktoberdorf genießt einen guten Ruf weit über die Stadtgrenze hinaus. Entsprechend groß ist das Einzugsgebiet. Allerdings soll der Unterricht für Kinder, die außerhalb des Stadtgebietes wohnen, ab Herbst teurer werden. Für sie wird ein Zuschlag fällig. Er beträgt 40 Prozent. Diesem Vorschlag des Finanzausschusses muss der Stadtrat noch in seiner Sitzung am 19. März zustimmen.

  • Kempten
  • 08.03.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ