Musikfestival

Beiträge zum Thema Musikfestival

 229×   86 Bilder

Veranstaltung
Neue Wege gegangen: Marktoberdorfer Festival Musica Sacra International erfolgreich

Jeder, der wollte, konnte diesmal nicht nur zuhören, sondern selber mitmachen: Das Marktoberdorfer Festival Musica Sacra International ist neue Wege gegangen. In den durchwegs gut besuchten Choratelies im Saal der Bayerischen Musikakademie in Marktoberdorf lernten die Workshop-Teilnehmer, wie in den Synagogen gesungen wird, Inder führten in die Mystik ihrer Mantras ein und eine Sängerin aus dem Iran brachte ihrem Publikum die Innigkeit alter persischer Lieder nahe. Das war viel, aber bei...

  • Marktoberdorf
  • 16.05.16

Konzert
Musikalischer Start in die Passionszeit: Euregio Benefizkonzert in Wiggensbach

Das Euregio Musikfestival feiert in diesem Jahr sein 15-jähriges Bestehen. Der Grundgedanke hinter dem Projekt ist das grenzübergreifende Miteinander der Euregio via Salina. Die Klammer dafür ist das Musikfestival. Seit 15 Jahren bietet es alle zwei Jahre ein vielfältiges musikalisches Programm. Zur Passionszeit hat die Euregio via Salina nun für eine musikalische Einstimmung gesorgt.

  • Altusried
  • 15.04.14
 13×

Euregio
Euregio-Musikfestival zum ersten Mal in Nesselwang - Kulturkalender 2013 vorgestellt

'Spitzenblasmusik der Extraklasse' Die meisten von ihnen sind alte Hasen im Euregio-Geschäft - und doch zaubern sie immer wieder ein neues Kaninchen aus dem Hut. Die Verantwortlichen präsentierten jetzt in Nesselwang das Programm um das neue 'Euro Kultur Forum', das von 10. bis 12. Mai in der Alpspitzhalle Nesselwang stattfindet. Auch im achten Euregio-Musikfestival-Jahr ist einiges geboten, klärten Euregio-Präsident Gebhard Kaiser und Projektleiter Simon Gehring auf. Dass die Erstauflage des...

  • Oy-Mittelberg
  • 06.04.13
 32×   3 Bilder

Blue Night
Blue Night - Eine Nacht für jede Altersklasse

Breitgefächertes Musikangebot überzeugt - Besucher trotzen schlechtem Wetter Regenschirmkolonnen schieben sich durch die Straßen. Von dem sonst meist so sommerlichen Flair der Blue Night, dem traditionellen Kaufbeurer Musikfestival, ist dieses Mal wenig zu spüren. Die Türen der Kneipen sind geschlossen, durch die Fenster und Ritzen dringen dennoch leise Swingklänge nach draußen. Drinnen ist es warm und gemütlich. Die Lokale sind gefüllt, es ist lautes Lachen und Reden zu hören. Und natürlich...

  • Kempten
  • 16.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ