Musikfest

Beiträge zum Thema Musikfest

Bezirksmusikfest
Tausende Besucher jubeln den 81 Musikkapellen und Festwägen in Röthenbach zu

Fast 2000 Instrumente funkeln im Sommerhimmel Den Besucheransturm am gestrigen Sonntag beim Festumzug des 49. Bezirksmusikfestes und des ersten überhaupt in Röthenbach spürt Feuerwehrler Hubert Kirchmann als Erster. Stoßstange an Stoßstange stehen die Autos auf der Parkplatzzufahrt neben dem Festzelt. «Wir haben etwa 1000 Pkw- und 20 Busstellplätze. Bei Bedarf sind aber noch weitere Kapazitäten da >>, rechnet Kirchmann vor. Von > Besuchern spricht man beim Veranstalter, genauere Zahlen stehen...

  • Kaufbeuren
  • 11.07.11
101× 2 Bilder

Bezirksmusikfest
Röthenbach erwartet Tausende Gäste auf dem 49. Bezirksmusikfest

Nach zweijähriger Vorbereitung laufen jetzt die letzten Vorbereitungen für die größte Veranstaltung in der Geschichte des Ortes - 46 Musikkapellen und 2500 Teilnehmer haben sich zum Umzug angemeldet 2.300 Sitzplätze im riesigen Festzelt, 46 Musikkapellen beim Festumzug und Gäste, die eigens auf Kanada und Australien anreisen: Das 49. Bezirksmusikfest in Röthenbach sprengt in der Argentalgemeinde alle Rekorde. «Es ist zweifellos das größte Fest in der Geschichte Röthenbachs», sagt der...

  • Kaufbeuren
  • 04.07.11
31×

Oberstaufen
Musikfest in Oberstaufen sorgt für viel Arbeit bei der Polizei

Das Musikfest in Oberstaufen ist am verlängerten Pfingstwochenende teilweise kräftig aus den Rudern gelaufen. So ging eine 40-köpfige Gruppe junger Vorarlberger teilweise mit Holzknüppeln auf die Sicherheitskräfte im Festzelt los. Ein Besucher wurde von einem Autofahrer angefahren. Der Fußgänger hatte, nachdem er von dem Pkw-Fahrer angehupt worden war, mit den Fäusten auf dessen Auto getrommelt. Ansonsten war der Alkohol ein großes Problem. Den traurigen Rekord stellte ein 49-jähriger Mann auf...

  • Oberstaufen
  • 14.06.11
189×

Weltrekordversuch
Beim Allgäuer Musikfest in Oberstaufen wurde mit 1238 Musikerinnen kein Weltrekord aufgestellt

Mindestens 1347 hätten es sein müssen Aus und vorbei - am Samstagnachmittag verkündet Moderator Bernhard Lingg im Festzelt in Oberstaufen die offizielle Zahl, die beim Weltrekordversuch zur größten Frauenmusikkapelle erreicht wurde: 1238. Eine «wahnsinnige Zahl», die aber am Ende jedoch nicht gereicht hat. Vor drei Jahren spielten 891 Musikantinnen im Vorarlberger Hittisau den > und erreichten damit den Weltrekord. Sylke Hummel von der Blasmusik Oberstaufen war damals dabei und brachte die Idee...

  • Oberstaufen
  • 14.06.11

Allgäuer Musikfest
Rund 10000 Besucher verfolgen beim Allgäuer Musikfest den Umzug durch Oberstaufen

Als ob sie es bestellt hätten: Bei bestem Wetter fand mit dem Festumzug am Sonntag der Höhepunkt des Allgäuer Musikfestes, anlässlich des 150-jährigen Bestehens der Staufner Blasmusik, in Oberstaufen statt. Und rund 10000 Besucher waren laut Veranstalter mit dabei. > Sylke Hummel vom Organisations-Team der Staufner Blasmusik ist erleichtert. Denn am Ende wurde, laut Hummel mit der Unterstützung von etwa 400 freiwilligen Helfern, mit dem Allgäuer Musikfest ein viertägiges Ereignis mit vielen...

  • Oberstaufen
  • 14.06.11

Musikfest
Prügel mit Holzknüppel, 4,5 Promille und andere traurige Höhepunkte in Oberstaufen

Geburtstagsveranstaltung der Blasmusik Oberstaufen läuft teils kräftig aus dem Ruder Teilweise mächtig aus dem Ruder gelaufen ist das sehr stark besuchte Allgäuer Musikfest vom 9. bis 12. Juni in Oberstaufen (Oberallgäu). Was für die Blasmusik Oberstaufen eine große Feier zu ihrem 150-jährigen Bestehen war, nutzten andere, um kräftig Krawall zu machen und sich über die Maßen zu betrinken. Das teilte die Polizei in einer langen Aneinanderreihung von Vorfällen mit: So kam es in der Nacht von...

  • Oberstaufen
  • 14.06.11

Argental
Röthenbacher Musikfest füllt die Gästebetten

Besucher weichen in Nachbarorte aus Mit vollen Gästehäusern im Ort rechnet Gästeamtsleiterin Marlene Übelhör rund um das Bezirksmusikfest in Röthenbach (7. bis 10. Juli). Allein aus der französischen Partnergemeinde St. Florent des Bois werden 60 Besucher erwartet, dazu etliche «Ehemalige». Weil Röthenbach selbst nur 90 Gästebetten hat, «gehen wir teils in andere Orte», verrät Übelhör.Ein Drittel mehr Übernachtungen Schon die Jahresstatistik 2010 des Gästeamtes weist für Röthenbach zwei satte...

  • Kaufbeuren
  • 28.05.11
119×

Musikkapelle Oberreute
Im Sommer zweitägiges Musikfest mit Bergmarsch-Wettbewerb

Beide Vorsitzende im Amt bestätigt Ingrid Maucher und Joachim Lau bleiben an der Spitze der Musikkapelle Oberreute. Das entschieden die Mitglieder auf der Jahresversammlung. Dirigent Reinhold Schwärzler nahm Stellung zum gefühlten Musikantenschwund, der aber durch Wegzug, Krankheit, Weiterbildungen und Studium im Moment zu erklären sei. Die Zukunft sei gesichert, da zahlreiche Jugendliche in der Ausbildung sind. Bürgermeister Olexiuk bezeichnete die Kapelle als Aushängeschild für die Gemeinde....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.04.11
25×

Weissensee
Zwei Jahre Arbeit: «Jetzt gehts los»

Zwei Jahre Vorbereitung liegen hinter der Musikkapelle Weissensee. Jetzt hat mit dem Festakt im prall gefüllten Schützenhaus in Roßmoos das Programm zum 27. Bezirksmusikfest des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes (ASM) im Bezirk III Füssen begonnen. «Endlich ist es so weit», so Vorsitzender Christian Schneider. Nach dem Musikfest 2006 in Trauchgau hätten junge Musikanten gemeint, es wäre an der Zeit, so ein schönes Fest auch einmal in Weissensee zu feiern. Den Zuschlag erhielt man, obwohl man mit...

  • Kempten
  • 25.05.10

Bernbeuren
Das Oberland klingt und gratuliert

Auf eine 200-jährige Geschichte kann die Musikkapelle Bernbeuren zurückblicken. Für die Musikerinnen und Musiker der Auerberggemeinde, aber auch für alle örtlichen Vereine und die gesamte Bevölkerung war dies ein Grund, einmal richtig zu feiern. Und das geschah in den vergangenen Tagen in Bernbeuren in aller Ausführlichkeit. Zum großen Jubiläum hatte die Kapelle alle Kapellen aus dem Bezirk Oberland des Musikbundes Ober- und Niederbayern (MON), den Nachbarbezirken und weit darüber hinaus...

  • Kempten
  • 17.05.10

Scheidegg
Schönstes Fest im Jahreskreislauf

| sen | Grenzübergreifend und Generationen-umspannend - das 47. Bezirksmusikfest in Scheidegg war eine optisch und musikalisch beeindruckende Zusammenkunft der großen Musikantenfamilie des Bezirks 7 des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes (ASM). Der Tradition folgend, auch seine unmittelbaren Nachbarn und Gäste aus weither in das Musikfest einzubinden, fanden heuer Musiker aus Österreich, Baden-Württemberg und Niedersachsen sowie der Scheidegger Partnerstadt Le Beausset den Weg ins...

  • Kempten
  • 13.07.09

Marktoberdorf/Ostallgäu
Gymnasiasten brennen Musikfeuerwerk ab

Das Bedauern war Hubert Lepperdinger, dem Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in Schwaben, bei der Begrüßung im Saal der Musikakademie in Marktoberdorf förmlich anzusehen: Zahlreiche Bewerbungen von Chören, Bigbands und Orchestern der schwäbischen Gymnasien hätten vorgelegen, aber nur acht von ihnen konnten für das diesjährige Musikfest der Gymnasien ausgewählt werden.

  • Kempten
  • 21.03.09
21× 2 Bilder

Wertungsspiele und Partynächte

Maria Steinbach | mz | ?Was bringt den Landwirt dazu, sich nach einer kurzen Dusche das Abendessen auf dem Weg hineinzustopfen? Was den Bankangestellten, sich in Anzug und Krawatte abzuhetzen und was Jugendliche, Partys sausen zu lassen, nur um auf die wöchentliche Probe des heimatlichen Musikvereins zu kommen??, fragt Dirigent Johannes Möller in der Jubiläums-Festschrift und liefert die Antwort gleich nach: ?Das Erlebnis Musik?.

  • Kempten
  • 03.07.08

Ein Fest für Augen und Ohren

Bösenreutin | hip | Mit einem dreitägigen Fest hat der Musikverein Bösenreutin sein 100-jähriges Bestehen gefeiert. Höhepunkt waren das sonntägliche Gesamtkonzert von 19 Musikkapellen auf dem Dorfplatz und der anschließende Festumzug mit 26 Gruppen. Der großen Besucherschar bot sich ein prächtiges Bild bei ebenso prächtigem Wetter.

  • Kempten
  • 18.09.07
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ