Musik

Beiträge zum Thema Musik

Nachrichten
105×

Volle Ränge trotz Corona
So geht’s in der bigBOX weiter

Seit dem letzten Wochenende finden in der bigBOX ALLGÄU in Kempten wieder Veranstaltungen statt. Nach einer gefühlten Ewigkeit hat am Samstag die Veranstaltungshalle ihre Türen wieder für das Publikum geöffnet. Die ersten, die dort wieder auf der Bühne standen, waren die Fäaschtbänkler. Wie die Stimmung war, welche Corona-Regeln nun gelten und ob in Zukunft nur noch Geimpfte und Genesene an der Kultur in der bigBOX teilnehmen dürfen, Stichwort 2G, darüber hat sich meine Kollegin Lisa Hauger mit...

  • Kempten
  • 08.10.21
Musiksommer in Kempten: Livemusik in der Innenstadt am Samstag, 03. Juli 2021
1.169× 16 Bilder

Bildergalerie vom Samstag
Musiksommer Kempten: Endlich wieder Livemusik!

Der Musiksommer in Kempten: Belebung der Innenstadt mit Livemusik in der ganzen Innenstadt. Am Samstag, 03. Juli war Berufsmusikertag.  Unser Fotograf Daniel Tretter hat am Nachmittag einen Rundgang gemacht:Los ging es es am Forum mit "Housewife Productions". Gleich am Künstlerhaus konnte man "Hackberry" zuhören. Weiter ging es zum Rathausplatz. Hier spielten "Die Schlanzer" auf. In der Gerberstrasse beim Mühlrad war "Morley" zu Gast. "Two in Tune" waren Auf'm Plätzle zu hören. Sie treten am...

  • Kempten
  • 05.07.21
Auch in dieser Woche finden im Rahmen des Musiksommers Kempten wieder Konzerte statt. (Symbolbild)
1.173×

Musik, Theater, Märkte...
Stadtsommer Kempten: Das ist in dieser Woche geboten

Wegen Corona wurden dieses Jahr wieder viele Großveranstaltungen wie beispielsweise die Festwoche abgesagt. Um ein Alternativprogramm zu schaffen, haben sich verschiedene Akteure in Kempten zusammengetan. Beim "Stadtsommer Kempten" veranstalten die Akteure von Juni bis September eigenständig ein vielfältiges Sommerprogramm. Statt Großveranstaltungen sind kleinere Aktionen geboten, genauso wie Events, Kultur, Shopping und Genuss. Folgende Veranstaltungen finden von Mittwoch, 30.06, bis Sonntag,...

  • Kempten
  • 30.06.21
115 Traktoren waren am Samstagabend beim Konzert in Rückholz
30.233× 1 Video 42 Bilder

Konzert
Erste Veranstaltung im Ostallgäu mit 230 Traktoren und den ,,Dorfrockern“

Die erste Veranstaltung nach dem Lockdown gab es Freitag- und Samstagabend in Rückholz im Ostallgäu. Der kleine Ort neben der A7 wurde zur Open-Air Bühne für die Dorfrocker! Das besondere daran: Es handelte sich um die erste Veranstaltung im Ostallgäu seit dem Lockdown und es waren nur Traktoren erlaubt! "Wir wollen den Landwirten etwas zurück geben. Es gab jetzt so lange keine Veranstaltungen und Feste mehr“, so Verena Guggemos vom Jungzüchterverein Füssen. Kein einfacher WegDoch der Weg...

  • Rückholz
  • 30.05.21
215×

Kultur
36. Kemptener Jazzfrühling – diesmal im Stream und gratis

Auch ein verkleinerter Jazzfrühling soll sein, was er immer war: ein Festival mit nationalen und internationalen Bands. Die 36. Ausgabe des Kemptener Jazzfrühling findet vom 24. April bis 1. Mai statt. Zwar ohne Freiluft-Eröffnung mit Bands in der Innenstadt und auch keine regulären Auftritte. Und dennoch: Es wird jeden Abend live gespielt werden, vor allem im Stadttheater, und die Konzerte werden direkt im Internet zu erleben sein. Kostenfrei. Die Hauptkonzerte mit den Stars, dem...

  • Kempten
  • 23.04.21
Testkonzert in Barcelona mit 5.000 Besuchern. (Symbolbild)
411×

Indiepopband Love of Lesbian
Konzert mit 5.000 Zuschauern in Barcelona: "Ein großer Schritt für die Kultur"

In Barcelona hat es am Samstagabend erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie wieder ein Konzert mit etwa 5.000 Zuschauern gegeben. Für die Menschen in Deutschland ist das aktuell noch unvorstellbar.  Der Auftritt der Indiepop-Bad "Love of Lesbian" in der Mehrzweckhalle Palau de Sant Jordi hatte Pilotcharakter und war offiziell genehmigt. Man wollte damit testen, ob Großveranstaltungen trotz Corona bei ausreichenden Vorschriftsmaßnahmen sicher sein können. Coronatest: Von etwa 5.000 Menschen...

  • 29.03.21
Go to Gö 2019 - Der Samstag
1.920× 23 Bilder

Termine für 2022 stehen bereits
Weitere Absage wegen Corona: Kein "go to GÖ" in Görisried im Jahr 2021

Und noch eine Veranstaltung, die abgesagt werden musste wegen der Corona-Pandemie: Auch in diesem Jahr wird das go to GÖ nicht stattfinden können. Ein neuen Termin für das Jahr 2022 gibt es aber bereits.  Wie "go to GÖ" auf seiner Homepage mitteilt, ist das Risiko einer Ansteckung weiterhin viel zu hoch und somit ist ein go to GÖ auch in diesem Jahr undenkbar. "Das ist die schlechte Nachricht, die wir traurig mitzuteilen haben. Aber: Die Gesundheit aller Gäste, Künstler*innen, Dienstleister und...

  • Görisried
  • 26.03.21
Findet das Wacken Open Air 2021 statt?
380×

Vom 29. bis 31. Juli
Heavy-Metal-Festival soll stattfinden: Wacken plant weiter für 2021

Während Rock im Park oder das Hurricane Festival 2021 bereits abgeschrieben haben, plant das Heavy-Metal-Festival Wacken seine Ausgabe für dieses Jahr weiter. Vom 29. bis 31. Juli 2021 soll das Wacken Open Air stattfinden. "Wir bleiben hoffnungsvoll und planen weiter", erklärt Thomas Jensen, Mitgründer des Festivals, am Mittwoch, den 10. März auf Nachfrage der Nachrichtenagentur spot on news. In den letzten Tagen wurden sieben Sieben Open-Air-Festivals unter anderem das "Hurricane Festival"...

  • 11.03.21
Auch 2021 werden einige Festivals nicht stattfinden können. (Symbolbild)
1.045× 1

Sieben Festivals abgesagt
Auch 2021 kein "Rock im Park" und kein "Southside"

Vermutlich haben schon einige damit gerechnet. Doch jetzt ist es offiziell: Sieben Festivals in Deutschland und der Schweiz fallen auch in diesem Jahr aus. Darunter auch die Festivals "Rock am Ring" und "Rock im Park". Einen Ersatztermin soll es dann erst für das Jahr 2022 geben. Der Grund: "Die Veranstalter mussten sich aufgrund der weiterhin bestehenden unsicheren Infektionslage zu einer Absage entscheiden", teilte Eventim (ein in Europa führendes Ticketing- und...

  • 10.03.21
Das Schwäbisches Adventsingen 2020 in der Irseer Klosterkirche ist abgesagt. (Symbolbild)
913×

Coronavirus
Schwäbisches Adventsingen 2020 in der Irseer Klosterkirche abgesagt

Am 13. Dezember sollte in der Irseer Klosterkirche das diesjährige Schwäbische Adventsingen stattfinden. Jetzt mussten die Veranstalter das traditionsreiche Konzert absagen. Noch bis Mitte November wurde "eine kleiner dimensionierte Veranstaltung in Erwägung gezogen", heißt es in einer Pressemitteilung der Schwabenakademie Irsee. Weil sich die Rahmenbedingungen durch die Pandemie zuletzt weiter verschlechtert hatten, lasse sich auch diese Alternative nun nicht verwirklichen. Die...

  • Irsee
  • 19.11.20
Unter dem Motto "Lindenberg zünftig" stand der Einkaufsabend in der Hutstadt.
6.994× 10 Bilder

"Lindenberg zünftig"
Bilder vom Einkaufsabend in Lindenberg im Allgäu

Unter dem Motto "Lindenberg zünftig" stand der Einkaufsabend in der Westallgäuer Hutstadt. Die Tracht blieb bei Temperaturen um 13 Grad zwar meist im Kleiderschrank. Die Leistungsgemeinschaft Lindenberg als Veranstalter war mit dem Verlauf aber dennoch zufrieden. "Wir wollten zeigen, dass auch in Corona-Zeiten manches möglich ist", stellte LG-Vorsitzender Karl Bufler fest. So zogen verschiedene Musikgruppen und Jürgen Laufer mit seiner Drehorgel durch die Stadt. Turnerspielmannszug spielt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.10.20
"Demented Are Go" im Club Vaudeville in Lindau: Die Band gibt alles, die Fans genießen im Sitzen
1.659× 24 Bilder

Psychobilly zu Corona-Zeiten
"Demented Are Go"-Konzert im Club Vaudeville in Lindau: anders als gewohnt

Konzerte der britischen Band "Demented Are Go" sind normalerweise alles andere als ruhig. Die Band spielt Psychobilly-Musik, eine Mischung aus Punkrock und Rockabilly. Und bei den Konzerten geht es normalerweise richtig zur Sache (Youtube-Link): Fans, oft mit freiem Oberkörper, "wrecken" vor der Bühne, eine ähnliche Art aggressiv-kollegialer Massentanz wie der bei Punks übliche "Pogo". Das Konzert fand am Samstagabend statt, das "Wrecken" fiel flach. Die Konzerthalle des Clubs Vaudeville in...

  • Lindau
  • 14.09.20
Die drei Betreiber vom Kulturkeller in Kempten. Von links: Alessandro Tramontana, Zafer Kan und Stefano Tramontana.
13.696× 10

Pop-Up Location
Kulturkeller in Kempten: Nach Eröffnung erstmal Ärger

Die drei Betreiber der neuen Pop-Up Location in Kempten, Alessandro Tramontana (33), Stefano Tramontana (29) und Zafer Kan (28) feierten vom 28. - 30. August die Eröffnung des rund 400qm großen neuen Eventraumes. Nun wird von der Stadt Kempten entschieden, ob es ein Bußgeldverfahren geben wird. Grund dafür sei, dass die Veranstaltung nicht angemeldet wurde. Gegenüber all-in.de erzählen Zafer und Stefano, wie das Wochenende ablief und warum es eventuell zu solch einem Verfahren kommen wird. Mehr...

  • Kempten
  • 03.09.20
Blasmusik (Symbolbild).
1.363×

Musik
Stadtkapelle Kempten: Standkonzert statt Festwocheneröffnung

Am Samstag hätte die 71. Allgäuer Festwoche offiziell starten sollen. Wegen Corona wird nun nichts daraus. Deshalb finden auch die Auftritte der Stadtkapelle Kempten zur Eröffnung der Allgäuer Festwoche und im Festzelt nicht statt.  Komplett auf die Musik der Stadtkapelle muss dennoch nicht verzichtet werden. Am Samstag gibt die Altbayerische Blasmusik der Stadtkapelle Kempten ab 12:00 Uhr ein Standkonzert im Stadtpark und auf dem Wochenmarkt. Das teilt die Stadt Kempten mit. Zur Freude vieler...

  • Kempten
  • 07.08.20
LBT
6.485× 8 Bilder

Kultursommer
Residenzplatz in Kempten: Vom 01.08 bis 05.09.20 ist musikalisch einiges geboten

Vom 01. August bis 05. September 2020 wird es immer samstags um 20 Uhr Live-Musik geben. Ein Kooperationsprojekt von dem Kulturlieferdienst Live und dem Kleinkunstverein klecks e. V. Laut einer Pressemitteilung vom Kulturamt der Stadt Kempten treten Musiker und Musikerinnen aus dem Allgäu auf der Bühne auf.  Samstag, 01. August: Pianoainment Über 1.000 Konzerte in über 100 Ländern. Originelle Klavier-Arrangements, fulminante Shows und ausverkaufte Konzertsäle. Die zwei Allgäuer Marcel Dorn und...

  • Kempten
  • 27.07.20
Gitarre (Symbolbild).
7.468×

Drei-Tage-Festival
Bergsommerfestival Oberstaufen in den Allgäuer Alpen startet am Freitag

Zum zweiten mal findet heuer das Bergsommerfestival Oberstaufen statt: Drei Tage Festival in mitten der Allgäuer Alpen mit neuen Bands, neuen Filmen und mit kulinarischen- und sportlichen Aktivitäten. Wegen der schlechten Wettervorhersage startet das Festival aber einen Tag später als ursprünglich geplant. Das  EOFT Open-Air Kino wird von Donnerstag auf Sonntag verschoben. Alle bisher gekauften Tickets behalten laut Oberallgäu Aktuell für Sonntag ihre Gültigkeit. Ticketkäufer, die den neuen...

  • Oberstaufen
  • 16.07.20
Ob das Bezirksmusikfest in Röthenbach stattfindet, soll Ende April entschieden werden. Unser Bild entstand auf dem Bezirksmusikfest in Scheidegg 2019.
5.275× 2

Update
Bezirksmusikfest in Röthenbach abgesagt

+++Update vom 22. April, 08:04 Uhr+++ Wie der Allgäu-Schwäbische Musikbund auf seiner Webseite bekannt gibt, ist das Bezirksmusikfest in Röthenbach abgesagt. Eigentlich sollte das Fest vom 16. bis 19. Juli stattfinden. Hintergrund: Bereits Anfang April äußerte sich Vorsitzender Walter Hartmann über das Bezirksmusikfest "Ich sehe die Chancen gering“, meint Walter Hartmann im Hinblick auf das im Juli geplante Bezirksmusikfest in Röthenbach gegenüber der Allgäuer Zeitung (AZ). Hartmann ist...

  • Röthenbach im Allgäu
  • 22.04.20
Sowohl das "go to GÖ"-Festival als auch der Kemptener Jazzfrühling finden 2020 nicht statt.
3.625×

Coronavirus
Musikfestivals: "go to GÖ" und der Kemptener Jazzfrühling finden nicht statt

Wie die Veranstalter auf ihren Webseiten mitteilen, findet dieses Jahr sowohl das "go to GÖ" Musikfestival, als auch der 36. Kemptener Jazzfrühling nicht statt. go to GÖ: Gesundheit steht an erster Stelle "Nach intensiven Überlegungen, zahlreichen Gesprächen und dem vergeblichen Hoffen auf das ausgebliebene Wunder, müssen wir euch schweren Herzens mitteilen, dass es uns leider nicht möglich ist, go to GÖ 2020 durchzuführen", schreiben die Veranstalter auf ihrer Hompage. Daher werde das...

  • Kempten
  • 01.04.20
Insgesamt 1550 Euro kamen diesmal für das ehrgeizige Afrika-Projekt zusammen.
473× 8 Bilder

Projekt
Benefizkonzert in Sontheim für Krankenhaus in Uganda

Der kleine „David in der Löwengrube“ überlebte nur durch ein Wunder. Ein eben solches Wunder erleben derzeit die notleidenden Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen in Uganda, wo gerade der Bad Grönenbach/Zell´er Verein „Du und ich Miteinander für Uganda“ ein Krankenhaus aufgebaut hat; nun auch ausstatten und mit Leben erfüllen will. Aus diesem Grund wurde von dem Verein in der Pfarrkirche Sankt Martin/Sontheim ein mitreißendes Benefizkonzert mit den Thingers Gospel Singers aus Kempten...

  • Sontheim
  • 09.03.20
In einer vollbesetzten Argenhalle haben die Musikkapelle Gestratz und der Männerchor Gestratz zum zweiten Mal nach 2018 ein Gemeinschaftskonzert veranstaltet.
2.614× 29 Bilder

Bildergalerie
Gemeinschaftskonzert der Musikkapelle Gestratz und des Männerchors in der Argenhalle

In einer vollbesetzten Argenhalle haben die Musikkapelle Gestratz und der Männerchor Gestratz zum zweiten Mal nach 2018 ein Gemeinschaftskonzert veranstaltet. Das dreistündige Programm bot viel Abwechslung - mit einem ruhigen Stück von Ludwig van Beethoven ebenso wie mit afrikanischen Klängen. Ein Höhepunkt war die Ehrung von zwei Sängern und fünf Mitglieder der Musikkapelle, die allesamt jeweils 40 Jahre aktiv sind.

  • Gestratz
  • 08.03.20
Frontm3n mit Peter Howarth, Peter Lincoln und Mick Wilson.
706× 17 Bilder

Bildergalerie
Konzert: Frontm3n in der Kultbox in Kempten

Frontm3n mit Peter Howarth, Peter Lincoln und Mick Wilson spielten zahlreiche Hits ihrer Bands Hollies, Sweet und 10cc sowie einige Eigenkompositionen und Coverversionen. Die Akustik-Show der drei Sänger und Gitarristen begeisterten die 600 Besucher in der ausverkauften Kultbox und sorgte für beste Stimmung.

  • Kempten
  • 05.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ