Musik

Beiträge zum Thema Musik

Ein Konzert beim Musiksommer Kempten vom 03.07.2021.
3.333× 1

Konzerte, Theater, Märkte
Stadtsommer Kempten: Auch diese Woche ist wieder einiges los

Im Rahmen des "Stadtsommers Kempten" bieten verschiedene Akteure der Allgäu-Metropole ein attraktives Veranstaltungsprogramm, das von Juni bis September mit vielfältigen Events und Aktionen die Innenstadt belebt. Folgende Veranstaltungen finden zwischen dem 12. und 18. Juli statt: Mittwoch, 14.07.2021Marktsommer: Wochenmarkt, 07:00 – 13:00 Uhr, Hildegardplatz KemptenDonnerstag, 15.07.2021Märchensommer Allgäu: Aladin und die Wunderlampe, 17:00 Uhr, Burghalde FreilichtbühneFreitag,...

  • Kempten
  • 14.07.21
Auch in dieser Woche finden im Rahmen des Musiksommers Kempten wieder Konzerte statt. (Symbolbild)
1.173×

Musik, Theater, Märkte...
Stadtsommer Kempten: Das ist in dieser Woche geboten

Wegen Corona wurden dieses Jahr wieder viele Großveranstaltungen wie beispielsweise die Festwoche abgesagt. Um ein Alternativprogramm zu schaffen, haben sich verschiedene Akteure in Kempten zusammengetan. Beim "Stadtsommer Kempten" veranstalten die Akteure von Juni bis September eigenständig ein vielfältiges Sommerprogramm. Statt Großveranstaltungen sind kleinere Aktionen geboten, genauso wie Events, Kultur, Shopping und Genuss. Folgende Veranstaltungen finden von Mittwoch, 30.06, bis Sonntag,...

  • Kempten
  • 30.06.21
Beim Stadtsommer Kempten gibt es neben Konzerten noch viele andere Angebote für Jung und Alt. (Symbolbild)
3.300×

Nach Absage der Allgäuer Festwoche
Endlich wieder was los! "Stadtsommer Kempten" startet

Die Corona-Situation entspannt sich immer mehr. Das Wetter wird immer besser. Doch Veranstaltungen wie die Allgäuer Festwoche sind schon seit langem abgesagt. Also was tun? Die Stadt Kempten hat, nachdem die Absage der Festwoche frühzeitig klar war, die Zeit genutzt und ein umfangreiches Veranstaltungsangebot ausgearbeitet. Die Organisatoren, das Kulturamt Kempten, der City-Management Kempten e.V., der Kempten Messe- und Veranstaltungsbetrieb, das Theater Kempten und Kempten Tourismus haben ein...

  • Kempten
  • 15.06.21
Nachrichten
330×

Kultur für alle
Hinterhofkonzerte in Kempten gestartet

Die Bretter, die die Welt bedeuten – aber was wenn die Welt wegen einer Pandemie ins Wanken gerät? Und so ist es eben Monate her, dass in den Theatern musiziert, getanzt oder geschauspielert wurde. Für die Kulturschaffenden eine anstrengende – aber nicht unproduktive Zeit. In Kempten zum Beispiel will man der Bühnentristesse mit 66 Hinterhof- und Vorgartenkonzerten entgegenwirken. Auf die Balkone, fertig, los – so das Motto des Theaters in Kempten! Zum Auftakt am 7. Juni hat es in Kempten...

  • Kempten
  • 09.06.21
Vom 17. bis 20. Juni (Donnerstag bis Sonntag) findet in Kempten das APC Sommer-Festival in der einstigen Römerstadt Cambodunum statt. (Musik-Symbolbild)
1.790× 1

Programm und Preise
Live-Konzerte geplant: APC Sommer-Festival in Kempten findet vom 17. bis 20. Juni statt

Vom 17. bis 20. Juni (Donnerstag bis Sonntag) findet in Kempten das APC Sommer-Festival in der einstigen Römerstadt Cambodunum statt - dieses Jahr zum ersten mal als Hybridveranstaltungsreihe vor Ort und im Live Stream.  An vier Abenden und beim Frühschoppen treten jeweils Musikerinnen und Musiker unterschiedlichster Genres auf. Organisiert wird das Festival vom Kulturamt der Stadt Kempten und des Kemptener Kleinkunstvereins Klecks e.V. Die Veranstaltungsreihe findet im Rahmen des Stadtsommer...

  • Kempten
  • 27.05.21
Zu Pfingsten soll in Bayern wieder Tourismus möglich sein - zumindest in Regionen mit einer stabilen 7-Tage-Inzidenz von unter 100. (Symbolbild)
7.059× 1 Video

SOGAR WELLNESSBEREICHE SOLLEN ÖFFNEN DÜRFEN
Corona-Perspektiven bei "unter 100": Zu Pfingsten endlich wieder Tourismus!

Zu Pfingsten soll in Bayern wieder Tourismus möglich sein - zumindest in Regionen mit einer stabilen 7-Tage-Inzidenz von unter 100. Dort dürfen ab dem 21. Mai Beherbergungsbetriebe, also Hotels, Ferienwohnungen, Pensionen und Campingplätze auch für touristische Zwecke wieder öffnen. Die Anreise ist dabei für Gäste schon ab Freitag möglich. Voraussetzung ist ein negativer Corona-Test der Gäste bei Anreise sowie jeweils alle weiteren 48 Stunden. Davon ausgenommen sind Genesene und Geimpfte und...

  • 10.05.21
214×

Kultur
36. Kemptener Jazzfrühling – diesmal im Stream und gratis

Auch ein verkleinerter Jazzfrühling soll sein, was er immer war: ein Festival mit nationalen und internationalen Bands. Die 36. Ausgabe des Kemptener Jazzfrühling findet vom 24. April bis 1. Mai statt. Zwar ohne Freiluft-Eröffnung mit Bands in der Innenstadt und auch keine regulären Auftritte. Und dennoch: Es wird jeden Abend live gespielt werden, vor allem im Stadttheater, und die Konzerte werden direkt im Internet zu erleben sein. Kostenfrei. Die Hauptkonzerte mit den Stars, dem...

  • Kempten
  • 23.04.21
Allgäuer Profimusiker im Corona-Lockdown: Die LAMAS (Piero und Batti) und Martin Folgmann von Losamol.
6.771× 1

Podcast mit Optimismus
Allgäuer Musiker im Corona-Lockdown: So geht es Losamol und den LAMAS

Der erste Corona-Lockdown im Frühjahr 2020 hat die Veranstaltungsbranche mit dem Vorschlaghammer getroffen. Keine Konzerte, keine Partys. Seitdem gilt natürlich auch: keine Einnahmen. Besonders hart für Musiker, die mit Live-Auftritten normalerweise ihr Geld verdienen. Beste Beispiele: die Allgäuer Mundart-Reggae-Band Losamol und die Partyband Die LAMAS. Martin Folgmann von Losamol und die beiden LAMAS Piero und Batti erzählen im Podcast, wie sie die Corona-Krise getroffen hat und wie sie damit...

  • Kempten
  • 09.04.21
Die drei Betreiber vom Kulturkeller in Kempten. Von links: Alessandro Tramontana, Zafer Kan und Stefano Tramontana.
13.694× 10

Pop-Up Location
Kulturkeller in Kempten: Nach Eröffnung erstmal Ärger

Die drei Betreiber der neuen Pop-Up Location in Kempten, Alessandro Tramontana (33), Stefano Tramontana (29) und Zafer Kan (28) feierten vom 28. - 30. August die Eröffnung des rund 400qm großen neuen Eventraumes. Nun wird von der Stadt Kempten entschieden, ob es ein Bußgeldverfahren geben wird. Grund dafür sei, dass die Veranstaltung nicht angemeldet wurde. Gegenüber all-in.de erzählen Zafer und Stefano, wie das Wochenende ablief und warum es eventuell zu solch einem Verfahren kommen wird. Mehr...

  • Kempten
  • 03.09.20
Kunst und Kultur in der Krise: Die Stadt Memmingen bietet Unterstützung an. (Symbolbild)
529×

Kultur-Einschränkungen
Künstler in der Corona-Krise: Kulturamt Memmingen bietet Unterstützung

Angesichts der fortdauernden Corona-Pandemie und einer schwierigen Lage für Kultur möchte das Kulturamt der Stadt Memmingen die ansässigen Kunstschaffenden, zuvorderst die soloselbständigen Künstler*innen, zu einer gemeinsamen Bestandsaufnahme über ihre derzeitige Situation einladen. Nach den vielen Monaten starker Einschränkungen ist das Ziel, eine Brücke zu bauen in die Zeit, in der Kultur wieder freier umgesetzt werden darf. Wo bestehen finanzielle Notlagen, welcher Beitrag ist jetzt...

  • Memmingen
  • 24.08.20
Blasmusik (Symbolbild).
1.363×

Musik
Stadtkapelle Kempten: Standkonzert statt Festwocheneröffnung

Am Samstag hätte die 71. Allgäuer Festwoche offiziell starten sollen. Wegen Corona wird nun nichts daraus. Deshalb finden auch die Auftritte der Stadtkapelle Kempten zur Eröffnung der Allgäuer Festwoche und im Festzelt nicht statt.  Komplett auf die Musik der Stadtkapelle muss dennoch nicht verzichtet werden. Am Samstag gibt die Altbayerische Blasmusik der Stadtkapelle Kempten ab 12:00 Uhr ein Standkonzert im Stadtpark und auf dem Wochenmarkt. Das teilt die Stadt Kempten mit. Zur Freude vieler...

  • Kempten
  • 07.08.20
La Brass Banda spielen insgesamt drei kostenlose Kurz-Konzerte im Allgäu.
7.769× Video

Musik
Kult-Band LaBrassBanda spielen kostenlos im Allgäu

Gute Nachrichten für die Fans der oberbayerischen Blasmusik-Reggae-Band LaBrassBanda. Die Band um Sänger und Trompeter Stefan Dettl wird am kommenden Montag (27. Juli) gleich drei Kurz-Gigs im Allgäu spielen. Im Rahmen ihrer Biergarten-Tour macht LaBrassBanda Station in: Schwangau - Schlossbrauhaus. Beginn: 16 Uhr Kempten - Zum Stift. Beginn: 19 Uhr Memmingen - Engelkeller. Beginn 21 Uhr Mit der Tour wollen die Musiker ihr neues Album "Dazn" vorstellen. Gleichzeitig sollen auch Gastronomen...

  • Kempten
  • 23.07.20
Die Band "KÄS änd ROLL" tritt am 19. Juli in Kempten auf.
1.233×

Kultur
Live-Musik und Biergarten: "KÄS änd ROLL" tritt in Kempten auf

Passend zum schönen Wetter ist im Biergarten Bayerischer Hof wieder Live-Musik erlaubt. Am 19. Juli treten zum Auftakt die Pfunds-Mannen von KÄS änd ROLL auf, "der wahrscheinlich weltweit einzigen Bänd mit zwei ÄÄs", heißt es in einer Pressemitteilung. Der Kult-Song „Kässpatzen Män“ (alias Hoochie Coochie Man) darf dabei nicht fehlen. Mit einer frechen Mischung aus Pop und Jazz, Alpinem und Rock'n'Roll begeistern die vier Allgäuer Musiker viele Generationen. Wissenswertes Wann? So., 19.07.2020...

  • Kempten
  • 14.07.20
Die Stadt Sonthofen plant vom 4.-6. September 2020 ein Wochenende mit Festen und Märkten.
4.335× 1

Feste und Märkte
Ein Wochenende voller Veranstaltungen: Sonthofen plant Events Anfang September

Die Stadt Sonthofen plant vom 4. bis 6. September in der Stadt ein Wochenende mit Festen und Märkten. Das teilt Katharina Haberstock, Teamleitung Sport und Veranstaltung im Rathaus Sonthofen, gegenüber all-in.de mit.  Das Event fällt auf das letzte Wochenende der bayerischen Sommerferien. Das habe mehrere Gründe, so Haberstock. Zum einen hätten das Kinderfest, der Streetfood-Markt und der verkaufsoffene Sonntag bereits vor September stattfinden sollen. Wegen des Coronavirus musste die Stadt...

  • Sonthofen
  • 04.06.20
Normalerweise hätte am vergangenen Wochenende das Bezirksmusikfest in Eggenthal stattgefunden. Aber dieses musste wegen des Coronavirus abgesagt werden. Stattdessen gab der Musikverein Eggenthal – mit Erlaubnis des Landratsamtes – ein Standkonzert.
4.748× 1 1

Statt Bezirksmusikfest
Eggenthaler Musikverein veranstaltet "Erinnerungskonzert“ mit 100 Gästen

Eigentlich hätte am Wochenende der Musikverein Eggenthal das Bezirksmusikfest im ASM-Bezirk in Kaufbeuren ausrichten sollen. Doch wegen Corona wurde nichts daraus. Daran erinnerte der Musikverein am vergangenen Sonntag mit einem einstündigen Freiluft-Konzert: "Die Freude an unserem Hobby kann uns auch Corona nicht nehmen", so der Verein auf seiner Facebook-Seite. Wie die Allgäuer Zeitung (AZ) berichtet, waren neben den 50 Musikern auch 100 Gäste anwesend. Zuvor hatte das Landratsamt die...

  • Eggenthal
  • 28.05.20
Die Stadt Wangen im Allgäu hat das Landes-Musik-Festival 2024 zugesprochen bekommen. (Symbolbild)
963×

Musik
Landes-Musik-Festival findet 2024 in Wangen statt

Die Stadt Wangen im Allgäu hat das Landes-Musik-Festival 2024 zugesprochen bekommen. Seit über 20 Jahren ist das Festival die zentrale Veranstaltung der baden-württembergischen Amateurmusik. Das teilt die Stadt auf ihrer Homepage mit. Demnach schrieb der Landesmusikverband Baden-Württemberg (LMV) das Festival für die Jahre 2021 bis 2025 in den Städten und Gemeinden des Landes aus. Aus 20 Bewerbungen hat eine neunköpfige Jury nun die Auswahl getroffen: Es sind Neresheim (2021), Göppingen (2022),...

  • Wangen
  • 08.05.20
Ob das Bezirksmusikfest in Röthenbach stattfindet, soll Ende April entschieden werden. Unser Bild entstand auf dem Bezirksmusikfest in Scheidegg 2019.
5.275× 2

Update
Bezirksmusikfest in Röthenbach abgesagt

+++Update vom 22. April, 08:04 Uhr+++ Wie der Allgäu-Schwäbische Musikbund auf seiner Webseite bekannt gibt, ist das Bezirksmusikfest in Röthenbach abgesagt. Eigentlich sollte das Fest vom 16. bis 19. Juli stattfinden. Hintergrund: Bereits Anfang April äußerte sich Vorsitzender Walter Hartmann über das Bezirksmusikfest "Ich sehe die Chancen gering“, meint Walter Hartmann im Hinblick auf das im Juli geplante Bezirksmusikfest in Röthenbach gegenüber der Allgäuer Zeitung (AZ). Hartmann ist...

  • Röthenbach im Allgäu
  • 22.04.20
Sowohl das "go to GÖ"-Festival als auch der Kemptener Jazzfrühling finden 2020 nicht statt.
3.624×

Coronavirus
Musikfestivals: "go to GÖ" und der Kemptener Jazzfrühling finden nicht statt

Wie die Veranstalter auf ihren Webseiten mitteilen, findet dieses Jahr sowohl das "go to GÖ" Musikfestival, als auch der 36. Kemptener Jazzfrühling nicht statt. go to GÖ: Gesundheit steht an erster Stelle "Nach intensiven Überlegungen, zahlreichen Gesprächen und dem vergeblichen Hoffen auf das ausgebliebene Wunder, müssen wir euch schweren Herzens mitteilen, dass es uns leider nicht möglich ist, go to GÖ 2020 durchzuführen", schreiben die Veranstalter auf ihrer Hompage. Daher werde das...

  • Kempten
  • 01.04.20
Instagram-Konzert: Das JuZe Kaufbeuren bietet genau das an.
1.634×

Hip Hop am Wochenende
Livemusik trotz Ausgangsbeschränkung: JuZe Kaufbeuren bringt "Local Heroes" ins Wohnzimmer

Daheim bleiben wegen der Ausgangssperre: für alle, die gerne Livemusik hören, ein Alptraum. Und auch für die Künstler. Das Jugendzentrum (JuZe) Kaufbeuren geht jetzt einen anderen Weg. Am Freitagabend ab 20 Uhr gibt es ein Instagram-Livekonzert mit Allgäuer Hip-Hop-Künstlern. "Quarantäne Edition" nennt das JuZe diese Form von Konzert. Mit dabei sind fünf Künstler, unter anderem der Allgäuer Rapper Wiedmann und Mate von der Allgäuer Mundart-Reggaeband Losamol. Auch am Samstagabend gibt es...

  • Kaufbeuren
  • 27.03.20
Traditionelle Musik (Symbolbild)
1.029×

"Volksmusik – Traditionell – aber jung"
Kulturpreis 2020: Landkreis Oberallgäu sucht junge Volksmusikantinnen und -Musikanten

Der Kulturpreis des Landkreises Oberallgäu: Für diese Auszeichnung sucht der Landkreis Oberallgäu jetzt nach jungen Nachwuchsmusikantinnen und -Musikanten. Bis zum 30.05.2020 kann man Vorschläge beim Landratsamt einreichen. Bei der Auszeichnung geht es um Musiker, die "traditionelles Liedgut pflegen und erhalten", so eine Pressemitteilung des Landratsamtes. Demnach ist "besonderes Talent und Können" gefragt, entsprechende öffentliche Auftritte sollte es bereits geben und auch außerhalb des...

  • Sonthofen
  • 26.03.20
In einer vollbesetzten Argenhalle haben die Musikkapelle Gestratz und der Männerchor Gestratz zum zweiten Mal nach 2018 ein Gemeinschaftskonzert veranstaltet.
2.613× 29 Bilder

Bildergalerie
Gemeinschaftskonzert der Musikkapelle Gestratz und des Männerchors in der Argenhalle

In einer vollbesetzten Argenhalle haben die Musikkapelle Gestratz und der Männerchor Gestratz zum zweiten Mal nach 2018 ein Gemeinschaftskonzert veranstaltet. Das dreistündige Programm bot viel Abwechslung - mit einem ruhigen Stück von Ludwig van Beethoven ebenso wie mit afrikanischen Klängen. Ein Höhepunkt war die Ehrung von zwei Sängern und fünf Mitglieder der Musikkapelle, die allesamt jeweils 40 Jahre aktiv sind.

  • Gestratz
  • 08.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ