Musik

Beiträge zum Thema Musik

 24×

Oberstaufen
Musikfest in Oberstaufen sorgt für viel Arbeit bei der Polizei

Das Musikfest in Oberstaufen ist am verlängerten Pfingstwochenende teilweise kräftig aus den Rudern gelaufen. So ging eine 40-köpfige Gruppe junger Vorarlberger teilweise mit Holzknüppeln auf die Sicherheitskräfte im Festzelt los. Ein Besucher wurde von einem Autofahrer angefahren. Der Fußgänger hatte, nachdem er von dem Pkw-Fahrer angehupt worden war, mit den Fäusten auf dessen Auto getrommelt. Ansonsten war der Alkohol ein großes Problem. Den traurigen Rekord stellte ein 49-jähriger Mann...

  • Oberstaufen
  • 14.06.11
 25×   2 Bilder

Festival
Skater und Bands geben ihr Bestes beim Kornkrach-Festival im Jugendzentrum Buchloe

Bunte Mützen und Cappies dominieren den Skateplatz beim Buchloer Juze. Lautes Rollen, Lachen und Jubeln dringt auf die Straße. Dazu Musik. Im Jugendzentrum findet das Kornkrach-Fest, das regelmäßig veranstaltet wird, statt. Doch diesmal gibt es eine Besonderheit: Einmal im Jahr steht ein Skateboard-Wettbewerb, ein sogenannter Contest, auf dem Programm. Dieses Mal sind 18 Skater dabei, die in drei Altersklassen eingeteilt sind: unter 13 Jahren, zwischen 13 und 18 Jahren und über 18 Jahren. Die...

  • Buchloe
  • 08.06.11
 10×

Chorgestühl
Buxheimer erinnern an Rückkehr des Chorgestühls vor 30 Jahren

Eine nächtliche Prozession durch den dunklen Kreuzgang der Buxheimer Kartause bildete den Abschluss des großen Rahmenprogramms zur Jubiläumsfeier «30 Jahre Rückkehr des Chorgestühls» (vorn von links Walter und Johannes Hoyer sowie Ernst Morhardt vom Heimatdienst Buxheim). Dabei versammelten sich noch einmal alle Mitwirkenden der verschiedenen Buxheimer Gruppen, die nach dem offiziellen Festakt die zahlreichen Besucher an verschiedenen Orten der Klosteranlage und in der Pfarrkirche vor allem...

  • Kempten
  • 06.06.11
 14×

Tag der Musik
Von Schlager bis Rock: Tag der Musik verwandelt Kempten in eine Musikbühne

Ordentlich was auf die Ohren gabs am Samstag in der Kemptner Innenstadt. An jeder Straßenecke andere Klänge. Von Volksmusik über Schlager bis hin zu Rockmusik im Bregenzerwälder-Dialekt, für jeden war etwas dabei. Wie jedes Jahr, so verwandelte sich die Innenstadt auch am vergangenen Samstag in eine riesige Musikbühne. Und ganz nebenbei wurde auch noch ordentlich Geld gesammelt - für einen guten Zweck natürlich. David Yeow und Martin Hock waren beim Tag der Musik unterwegs:

  • Kempten
  • 06.06.11
 12×   3 Bilder

Tag der Musik
Am Tag der Musik spielen 28 Bands in der Kemptener Fußgängerzone

28 Bands begeistern Passanten in der Fußgängerzone und spielen 5574,11 Euro ein Ein Donnerschlag war quasi der Schlussakkord des Tags der Musik am Samstag. Pünktlich zum Ende des Fests mit 28 Bands in der Innenstadt legte ein Gewitter los, das mancherorts sogar für Überschwemmungen sorgte. In Kempten blieb es bei Regenschauern. Und die konnten dem Festival der guten Laune nichts mehr anhaben. In der Schwüle der Stunden davor sorgte nicht nur die Gruppe > für coole Töne. Vielmehr erklangen an...

  • Kempten
  • 06.06.11
 18×

Dorffest
Bidinger Musikkapelle beweist ihr Talent nochmals

Auf ihren ersten Platz beim Landesentscheid im Mittelstufen-Wettbewerb in Memmingen vor wenigen Tagen haben die Musiker der Musikkapelle Bidingen nochmals mit den zahlreichen Besuchern beim Dorffest angestoßen. Dass sie nicht nur in konzertanter Blasmusik Meister sind, bewiesen sie bei zünftiger Unterhaltungsmusik unter der Leitung von Dirigent Herbert Rauch. Nach dem Mittagstisch übernahm die Jugend mit dem Vororchester und der Jugendkapelle die musikalische Unterhaltung und erntete ebenfalls...

  • Kempten
  • 06.06.11
 91×   2 Bilder

Lagerhausfest
Drei Tage Musik beim Lagerhausfest in Weicht

Hervorragende Stimmung Ein voller Erfolg war auch heuer das Weichter Lagerhausfest. Drei Tage lang feierte der Musikverein mit seinen Gästen. Das wechselhafte Wetter hielt die Gäste am Donnerstag nicht davon ab, den Vatertag im Lagerhaus zu verbringen. Nach der Trachtenkapelle Westendorf, die die Unterhaltung beim Frühschoppen übernommen hatte, war nachmittags der musikalische Nachwuchs aus Weicht auf der Bühne zu sehen. Unter der Leitung von Thomas Lang sorgten die Vorkapelle Weicht und die...

  • Buchloe
  • 06.06.11
 62×   2 Bilder

Musik
Kleine Kneipennacht in Lindenberg lockt viele Besucher

Vier Kneipen organisieren erste Party- und Kneipennacht Vier Kneipen, drei Livebands, drei DJs und freier Eintritt. Reicht das aus, für eine Kneipennacht? Für eine kleine reicht es allemal. Helga Bernhard ist hin und weg und nur noch am Tanzen und Träumen. Die Musiker von «James Bomb», die schon als Vorband der Rolling Stones unterwegs waren, haben es ihr angetan. Vor allem Jürgen Wurschke, der seine Gitarre gnadenlos gut beherrscht, irgendwann von der Bühne runter zu ihr kommt und direkt neben...

  • Kempten
  • 03.06.11
 18×

Straßenfest
Großes Programm beim Marktoberdorfer Straßenfest

Am 2. Juli ist in Marktoberdorf viel geboten: Musik, Ausstellungen und Aktion Am Samstag, 2. Juli, findet wieder das Marktoberdorfer Straßenfest statt. Die Interessengemeinschaft Straßenfest Marktoberdorf hat dafür ein großes Programm auf die Beine gestellt. Highlights sollen auch heuer wieder der Flohmarkt für private Anbieter und der Bieranstich zur Festeröffnung mit dem Allgäuer Brauhaus und dem Jugendblasorchester Marktoberdorf sein, hoffen die Veranstalter. Oldtimer und lustige Gaukler In...

  • Marktoberdorf
  • 27.05.11
 88×

Junge Talente
Hana Seung (18) aus Scheidegg hofft , dass es auch an der Uni ein Orchester gibt

«Ohne Musik geht es einfach nicht» Ein hervorragendes Abitur mit der Schnapszahl 1,1 in der Tasche, jede Menge Freizeit in den nächsten Wochen sowie konkrete Planungen für eine berufliche Zukunft als Ärztin - Hana Seungs Stimmung könnte derzeit kaum besser sein, wäre da nicht der Abschied von der Bigband des Lindenberger Gymnasiums. Genauso intensiv nämlich wie sich die 18-Jährige aus Scheidegg erfolgreich auf ihre Abi-Prüfungen vorbereitet und gepaukt hat, hängt ihr Herz leidenschaftlich an...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.05.11
 23×

Konzert
Barock hoch zwei im Kaisersaal in Füssen

Köstlichkeiten der Musik im Kloster Nicht immer treten sie mit ihren Barockkostümen auf, die Musiker des Ensembles «Camerata Piccola» aus dem Flötenhof von Ebenhofen. Aber im prachtvollen barocken Kaisersaal in Füssen bot sich dieses «Outfit» geradezu an. Dazu erklangen Stücke auf barocken Instrumenten, die in dem Jahrhundert komponiert wurden, in dem das Kloster von Johann Jakob Herkommer erbaut wurde. Die musikfreudigen Benediktiner hatten im Festsaal des Füssener Klosters sicherlich...

  • Füssen
  • 25.05.11
 604×

Tag der offenen Tür
Die Musikantine in Opfenbach will keine «klassische» Schule sein

Einfach ein Ort zum Musikmachen Sie wollten einfach einen Ort zum Musikmachen schaffen. Räume, wo sich gerade Kinder und Jugendliche wohlfühlen und die Eltern nicht draußen im Auto warten, bis der Unterricht beendet ist. Und vor allem sollte es keine «klassische» Schule sein. Anfang 2007 haben Jörg Them, Johannes Trojan und Doris Fink in Opfenbach ihr Konzept von einer ganz anderen Musikschule umgesetzt: die Musikantine. «Das ist eine Mischung aus Musikant und Café», erklärt Them. Vielleicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.05.11
 373×   2 Bilder

Konzert
Sing- und Musikschule Kempten: Zum Jubiläum eine Uraufführung

Das Collegium Vocale wird 20 Eva Barath schreibt ein Werk für den Chor Als Wolfgang Heichele Mitte der 1980er Jahre nach Kempten kam und Leiter der Sing- und Musikschule wurde, hat der begeisterte Sänger und Chorleiter etwas vermisst: ein kleines wendiges A-Cappella-Ensemble, mit dem man - so Heichele - «spezielle Dinge» machen konnte. Also gründete er das «Collegium Vocale», das schnell zu einem der ambitioniertesten Chöre Kemptens wurde. Das war vor genau 20 Jahren. Am kommenden Samstag, 28....

  • Kempten
  • 25.05.11
 335×

Marktoberdorf
Musikschule Marktoberdorf feiert 75-jähriges Bestehen

Die Städtische Sing- und Musikschule Marktoberdorf feiert heute Jubiläum. Mit einem großen Festakt begeht die Einrichtung am Abend ihr 75-jähriges Bestehen. Damit soll auch an den Gründungstag im März 1936 erinnert werden, an dem der Markt Oberdorf anlässlich der Neuverpflichtung des damaligen Chorregenten Josef Amann beschloss, eine Musikschule einzurichten. Die ganze Woche über finden verschiedene Konzerte statt, so Musikschulleiter Robert Maul. Insgesamt 18 qualifizierte und...

  • Marktoberdorf
  • 24.05.11
 104×

Junge Talente (111)
Allgäuer Schlagzeuger Philippe Ziegler ist der Beste seines Alters

Der Oberstdorfer Musikwettbewerb war für ihn ein ganz großer Erfolg: Schlagzeuger Philippe Ziegler war der Beste seiner Altersgruppe in der Kategorie Rock/Pop/Unterhaltungsmusik und wurde von der Jury mit dem Prädikat «hervorragend» ausgezeichnet. Beim Abschlusskonzert hat er eindrucksvolle Improvisationen auf seiner Cajón vorgespielt. Philippe ist 13 Jahre alt und kommt aus Tiefenbach bei Oberstdorf. Seine erste kleine Trommel hat er vor vielen Jahren von seiner Großmutter bekommen....

  • Oberstdorf
  • 21.05.11
 107×

Festabend
Ältester Gesangverein aus dem Landkreis Unterallgäu feiert Jubiläum

Ottobeurer Männerchor blickt auf 175 Jahre zurück Der im Jahr 1836 gegründete Männergesangverein Ottobeuren wird heuer 175 Jahre alt. Er ist der älteste Gesangverein im Landkreis. Der seit 31 Jahren amtierende Vorsitzende Hans Peter Waibel und Engelbert Kohler, der seit rund 20 Jahren den Chor leitet, führen den Verein durchs Jubiläumsjahr. Beide sind überzeugt, dass früher wie heute Singen im Chor Freude schaffe. Das wirke der Vereinsamung des Individuums entgegen und lasse bisweilen auch die...

  • Memmingen
  • 20.05.11
 20×   2 Bilder

Nachwuchskünstler
«Eine Reise durch die Welt der Musicals» - Ruschel und Co. präsentieren erstmals Geschichte

Sie sind jung, engagiert und haben eine große Leidenschaft: das Singen. Deshalb lassen Mario Ruschel und Louise Lawson aus Füssen mit ihren Freunden Christina Lamb und Kevin Prinz auch nicht nach, immer wieder ein neues Musical-Programm auf die Beine zu stellen. Zuletzt waren sie in Hopferau im Schloss zu hören. Nun wollen sie ihre Zuhörer im Gemeindezentrum Seeg am 21. Mai mit auf eine «Reise durch die Welt der Musicals» nehmen. Es ist das erste Programm, das eine abendfüllende Geschichte...

  • Füssen
  • 19.05.11
 11×

Nacht der Kirchen
Katholische Pfarreien laden zu Musik und Besinnung ein

Mystik und meditative Gedanken In der Dunkelheit der Nacht werden evangelische und katholische Kirchen am Freitag, 27. Mai, ihre Portale öffnen. Aber nicht für Gottesdienste. In der «Nacht der Kirchen» laden die Gemeinden zu einem Programm ein, das auch für Menschen überlegt wurde, die ihren Fuß sonst weniger über eine Kirchenschwelle setzen. Von den katholischen Pfarreien in Memmingen sind St. Johann und St. Josef dabei. «Wir wollten in diesem Jahr keine großen Aktionen, sondern ein...

  • Kempten
  • 18.05.11
 29×

Konzert
Bernd Glemser beschließt Solopiano-Reihe mit großartiger Tastenkunst

Klavierzauberer Man hätte eine Applaus-Orgie draus machen können, so begeistert war das Publikum im Kemptener Stadttheater. Aber der Pianist Bernd Glemser suhlte sich nicht im Beifall. Er setzte sich nach zwei Vorhängen einfach an den Flügel und spielte weiter, nachdem es schon mitten in seinem Konzert so prasselte. Die Reihe «Solopiano», die am 14. November im Stadttheater weitergeht, schloss diesmal mit Bernd Glemser, der von der schwäbischen Alb stammt und als Bub manchmal mit den...

  • Kempten
  • 18.05.11
 96×

Auftritt
Männerchöre aus Schwabsoien und Buchloe überzeugen

Großes Solo-Potenzial Einen mit Musik prall voll gepackten Abend konnte man am Samstag in der Buchloer Mittelschule erleben. Neben dem Buchloer BSW-Männerchor (Leitung: Reinhold Geiger), der in diesem Frühjahrskonzert als Gastgeber auftrat, war die zahlenmäßig etwa gleich stark besetzte Singgemeinschaft Schwabsoien unter Leitung von Josef Kirchhofer zu hören. Erster gemeinsamer Auftritt Seit Jahrzehnten bestehen zwischen den beiden Männerchören schon freundschaftliche Beziehungen. Heuer...

  • Buchloe
  • 18.05.11
 312×

Konzert
Colloquium-Chor Füssen überzeugt das Publikum bei seiner «Kaisersaal-Premiere»

Heitere Mienen an düsterem Abend Für die ersten heiteren Mienen im Publikum bei der Serenade des Colloquium Chores Füssen im Kaisersaal des ehemaligen Klosters St. Mang sorgte der Vorsitzende der Sängervereinigung, Michael Brunsbach. Voller Freude über dessen Besuch begrüßte er den Füssener Bürgermeister als «Dr. Paul Iacob» und ließ dem Stadtoberhaupt damit zwar schmeichelhaft, aber ungerechtfertigt akademische Weihen angedeihen. Brunsbach bereitete damit gleich zu Beginn des Konzerts mit dem...

  • Füssen
  • 18.05.11
 43×   3 Bilder

Museumstag
Museumstag - Altes Handwerk, alpenländische Musik und Römer im Park

Rund 3000 Besucher bei den Vorführungen Die Aufmerksamkeit mit einem besonderen Tag auf die Musseen zu lenken fand Barbara Loose aus Durach gut. Mit ihren Kindern Martin (6) und Philipp (3) nahm sie gestern wie viele andere die Gelegenheit wahr, die Museen in Kempten zu besuchen. Schließlich gab es am Internationalen Museumstag ein spezielles Programm, das - wie man hörte - sehr gut ankam. Das freute natürlich besonders Museumsleiterin Ursula Winkler, die mit rund 3000 Besuchern deshalb auch...

  • Kempten
  • 16.05.11
 32×   3 Bilder

Blue Night
Blue Night - Eine Nacht für jede Altersklasse

Breitgefächertes Musikangebot überzeugt - Besucher trotzen schlechtem Wetter Regenschirmkolonnen schieben sich durch die Straßen. Von dem sonst meist so sommerlichen Flair der Blue Night, dem traditionellen Kaufbeurer Musikfestival, ist dieses Mal wenig zu spüren. Die Türen der Kneipen sind geschlossen, durch die Fenster und Ritzen dringen dennoch leise Swingklänge nach draußen. Drinnen ist es warm und gemütlich. Die Lokale sind gefüllt, es ist lautes Lachen und Reden zu hören. Und natürlich...

  • Kempten
  • 16.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020