Alles zum Thema Musik

Beiträge zum Thema Musik

Lokales
Sie hat von der Bühne am Kirchenportal aus den Kirchplatz in Weiler gerockt: Die Blues Brothers Band aus Kempten. 600 Besucher erlebten einen mitreißenden Abend.

Musik
Die „Blues Brothers“ geben Konzert in Weiler

Schwarzer Hut, Krawatte, weißes Hemd, Sonnenbrille, dazu legendäre Songs: die Blues Brothers. Die gleichnamige Band aus Kempten erweckt den Kinoklassiker beim Kirchplatz-OpenAir in Weiler zum Leben. Es ist ein lauer Sommerabend. 18 Grad Celsius, kaum eine Wolke steht am Himmel, 600 Menschen sind zu dem Open-Air auf den Kirchplatz gekommen. Es ist die passende Overtüre zu einem mitreißenden Abend. Dafür sorgt die Blues Brothers Band. Zehn Musiker aus Kempten, die mittlerweile in alle...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.08.18
  • 402× gelesen
Lokales
Das Bundesjazzorchester hat seine Sommerarbeitsphase nach 23 Jahren wieder einmal in der Musikakademie in Marktoberdorf veranstaltet. Bei einem Konzert im Richard-Wengenmeier-Saal waren unter der Leitung von Steffen Schorn die einstudierten Stücke zu hören. Zu Gast war am gleichen Abend das Landes-Jugendjazzorchester.

Musik
Bundesjazzorchester spielt in Marktoberdorf

Hochspannung herrschte im voll besetzten Konzertsaal der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf. Auch der Präsident des Bayerischen Musikrates, Dr. Thomas Goppel, mischte sich unter das jazzinteressierte Publikum. Erstmals seit 23 Jahren kehrte das Bundesjazzorchester (BuJazzO), das sein 30-jähriges Bestehen feiert, zur einwöchigen Probenphase an die Musikakademie zurück. Beim gemeinsamen Auftritt mit dem Landes-Jugendjazzorchester Bayern überschüttete es den Saal mit elektrisierenden...

  • Marktoberdorf
  • 13.08.18
  • 230× gelesen
Lokales
Faszinierende Musikerin: Rebekka Bakken

Musik
Theaterfestival in Isny: Rebekka Bakken verzaubert Publikum mit ihrem Gesang

Sie kann die leisen Töne, und die lauten, die markigen und die gehauchten: Rebekka Bakken gehört zu den herausragenden Sängerinnen Europas, und dies nicht nur weil ihre Stimme mühelos über drei Oktaven reicht. Die 48-Jährige passt in keine Genre-Schublade. Folk, Country, Blues, Pop, Jazz – all dies kombiniert sie zu einer süchtig machenden Melange. Nach 90 Minuten standen die meisten der 550 Besucher im Zelt des Isnyer Theaterfestivals und huldigten lautstark der großen Norwegerin und ihrer...

  • Isny
  • 31.07.18
  • 252× gelesen
Lokales
Symbolbild Musik

Jubiläum
Wunschkonzert: Musikkapelle Wertach spielt Lieblingsstücke der Besucher

Vor elf Jahren hatte der damalige Vorsitzende des Fördervereins der Musikkapelle Wertach, Hubert Guggemos, die Idee, ein Wunschkonzert ins Leben zu rufen. 2017 fiel es wetterbedingt aus, deshalb feierte man heuer das Zehnmalige. Seit dem ersten Konzert zeigten sich die Wertacher und ihre Urlaubsgäste begeistert von der Idee: Auch heuer genoss man an einem warmen Sommerabend im Kurgarten gute Musik in fröhlicher Stimmung bei Getränken, Steaks, Grillwurst und Schnäpsle. Mehr über das...

  • Oy-Mittelberg
  • 25.07.18
  • 300× gelesen
Lokales
„Ich bin komplett ich“, sagt Patrick Kammerer, alias Seom, über sich. Inzwischen ist er mit seinem spirituellen Lebens- und Musikansatz erfolgreich.

Musik
Dieser Kaufbeurer Rapper bringt Hip Hop und Altenheime zusammen

Seom bringt Hip-Hop, Altenheim und noch viel mehr zusammen. Denn der aus Kaufbeuren stammende Musiker steht für eine andere, facettenreiche Richtung des Sprechgesangs und bringt dies mit seinem aktuellen Musikvideo verblüffend und heimatverbunden zum Ausdruck. Seom, oder Patrick Kammerer wie er bürgerlich heißt, geht den „Weg des liebenden Kriegers“. So jedenfalls beschreibt sich der 35-Jährige Rapper, der inzwischen in Augsburg wohnt, auf seiner Internetseite. Sein Künstlername steht für...

  • Kaufbeuren
  • 25.07.18
  • 490× gelesen
Lokales
Für die Regie hat Wolfgang Schmid die Grazerin Juana Inés Cano Restrepo nach Scheidegg geholt.

Oper
Kinder und Jugendliche spielen musikalisches Märchen "Pollicino" im Herbst im Scheidegger Kurhaus

Märchen sind, genau betrachtet, harter Tobak. Da vergiften eifersüchtige Stiefmütter Prinzessinnen (Schneewittchen), rauben böse Nachbarinnen kleine Kinder (Rapunzel), verschlingen gierige Wölfe kranke Großmütter (Rotkäppchen). Auch im Kurhaus Scheidegg werden sich im September erschütternde Szenen abspielen, wenn Wolfgang Schmid zum vierten Mal an diesem Ort eine Oper auf die Bühne bringt. Seit gut eineinhalb Jahren bereitet der emeritierte Grazer Musikprofessor, der in Scheidegg seine...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.07.18
  • 441× gelesen
Lokales
Die Irseer Heubodenmusik (hinten) und das Quartett der Zithervereinigung Kaufbeuren und Umgebung (vorne) gestalteten den Heimatabend zum Tänzelfest im Kaufbeurer Stadttheater mit.

Tänzelfest
Musikanten und Humoristen gestalten einen entspannten Heimatabend im Stadttheater Kaufbeuren

Er ist eine schöne Tradition, ohne die das Tänzelfest einfach nicht komplett wäre: der Volksmusikabend im Stadttheater. „Ein Abend zum Entspannen und zur Ruhe zu kommen“, wie es Moderatorin Ingrid Greifenhagen in ihrer Begrüßung ankündigte. So konnten die zahlreichen Zuschauer einen Heimatabend im besten Allgäuer Sinn mit Musik, Gesang und Humor genießen. Den Auftakt machte die Irseer Heubodenmusik, die heuer seit 30 Jahren auf der Bühne steht. Unter der Leitung von Toni Reisach, dem...

  • Kaufbeuren
  • 24.07.18
  • 258× gelesen
Lokales
Orientalisches mit Jazzeinschlag bot das Harrycane Orchestra.
60 Bilder

Kultur
Das Harrycane Orchestra beim APC Sommer in Kempten entführt in ferne Welten

Das ist eine ganz neue Erfahrung für das Augsburger Harrycane Orchestra: in einem Schwimmbad zu spielen. Allerdings in einem ohne Wasser, wo die Zuhörer verstreut auf Sandboden zwischen malerischen Mäuerchen sitzen. „Ich sehe tatsächlich kein Publikum – nur blaue Wasserfläche“, sagt gleich zu Beginn Bandleader Harry Alt auf dem Bühnenpodium, gleißend bestrahlt von blauweißen Scheinwerfern. Der orientalischen Fata-Morgana-Musik dieser Band jedoch tut diese sonderbare Location keinen Abbruch....

  • Kempten
  • 23.07.18
  • 469× gelesen
Polizei

Feier
Geburtstagsparty bei Lindauer Grillplatz läuft aus dem Ruder

Nach einer Beschwerde am frühen Sonntagmorgen um 3:30 Uhr wegen „viel zu lauter“ Musik wurde der Parkplatz am Trimm-dich-Pfad in Lindau von der Polizei überprüft. Dieser war mit geparkten Fahrzeugen überfüllt. Weitere Fahrzeuge parkten im gesamten Bereich der Oberreitnauer Straße. Der Grillplatz war mit mehreren Zelten, sowie einem großen Grill und einer großen Musikanlage zu einem organisierten Fest ausgebaut worden. In einem der Zelte stellte sogar ein Künstler seine Exponate aus. Als...

  • Lindau
  • 23.07.18
  • 3.136× gelesen
Lokales
„Mir trommeln alle zamm“ – so lautete das Motto zum Bezirksmusikfest Altusried. Und das hat geklappt: Knapp 100 Gruppen beteiligten sich gestern am Umzug.

Tradition
Bezirksmusikfest Altusried - Glück mit dem Wetter

Der Wettergott muss Musikant sein. Anders ist das Glück der Altusrieder kaum zu erklären: Den ganzen Sonntag über hatte der Niederschlag zwischen Nieselregen und Starkregen gewechselt. Bis kurz vor Beginn des Umzugs der Kapellen der Wasserhahn zugedreht wurde und die Entscheidung fiel: Der Umzug, der Höhepunkt des Bezirksmusikfestes, kann stattfinden. Mehr als tausend Besucher hatten sich entlang der Altusrieder Ortsdurchfahrt aufgereiht, als plötzlich die Trommelschläge im Rhythmus von „We...

  • Altusried
  • 23.07.18
  • 1.118× gelesen
Lokales
Fanta Vier begeistern in Füssen

Hip-Hop-Konzert
Die Fantastischen Vier begeistern ihr Publikum in Füssen

Das Konzert der Fantastischen Vier vor genau einem Jahr in Buchenberg wurde von Dauerregen begleitet. Das muss beim nächsten Allgäuer Auftritt aber anders werden, dachten sich die Hip-Hop-Veteranen wohl und bestellten bei Petrus T-Shirt-Wetter. Mit Erfolg: Als das Quartett am Donnerstagabend auf der Bühne am Festspielhaus in Füssen auftrat, tanzten und hüpften 8.000 Fans bei angenehmen Temperaturen, schwenkten die Arme in den sternenklaren Nachthimmel. Einen ausführlichen Konzertbericht und...

  • Kempten
  • 21.07.18
  • 1.964× gelesen
Lokales
Einen Ausflug in die Welt des Dichters Shakespeare und des Komponisten Purcell unternehmen die Schüler des Marktoberdorfer Gymnasiums mit ihrer „Sommernachtskomödie“. Darin wird William Shakespeares Komödie „A Midsummer Night´s Dream“ mit Henry Purcells zugehöriger Schauspielmusik „The Fairy Queen“ auf ganz besondere Weise verbunden: Die Schülerinnen und Schüler spielen sozusagen sich selbst. Sie planen auf eigene Faust eine Inszenierung des „Sommernachtstraums“.

Musikprojekt
Marktoberdorfer Gymnasiasten vereinen in „Die Sommernachtskomödie“ Oper, Schauspiel und Tanz

Eine Woche lang huldigt das Gymnasium Marktoberdorf allabendlich Shakespeares „A Midsummer Night’s Dream“, den der junge Henry Purcell 1692 in London als lockere Mischung aus Oper, Schauspiel und Tanz zur Semi-Opera „A Fairy-Queen“ umgoss. Theaterregisseurin Monika Schubert unternahm für die 48-köpfige Sängerdarsteller-Truppe und das 13-köpfige Kammerorchester unter Leitung von Stephan Dollansky an der Violine einen inspirierenden Ausflug in diese englische Shakespearesche und Purcellsche...

  • Marktoberdorf
  • 18.07.18
  • 417× gelesen
Lokales

Heimatreporter-Beitrag
Der Festzeltaufbau hat begonnen!

Gestern haben am Festplatz in Altusried die Vorbereitungen zum 46. Bezirksmusikfest begonnen. Vom 19. bis 22. 7. 2018 feiert der Musikverein "Harmonie" sein 200-jähriges Jubiläum mit einem umfangreichen Festprogramm.  Das Fest startet am Donnerstag um 18.45 Uhr mit einem Sternmarsch der 10 Nachbarkapellen zum Rathausplatz. Dort gibt es um 19 Uhr einen Gemeinschaftschor. Anschließend sorgen die Ständlesspielar im Zelt für Stimmung. Am Freitag heizt die Band "Helter Skelter" mit...

  • 14.07.18
  • 1.499× gelesen
Lokales
Eigentlich sollte die 17 mal 14 Meter große Bühne für die Königswinkel-Open-Airs am Festspielhaus in Füssen teilweise im Wasser stehen. Doch weil der Damm des Forggensees saniert wird, fehlt das Wasser. Noch kommen Spaziergänger und Radfahrer nah ran. Doch Zaungäste sollten sich keine große Hoffnung machen, viel von den Konzerten mitzubekommen. Das trockengelegte Seeareal um die Bühne wird mit Messegitter großzügig abgesperrt und von einem Sicherheitsdienst überwacht.

Konzert
Sting und Shaggy spielen beim Königswinkel-Open-Air in Füssen

Es wird eine Begegnung der besonderen Art werden, wenn der britische Pop-Rock-Gentleman Sting (66) und der jamaikanische Reggae-Macho Shaggy (49) am Freitagabend am Festspielhaus in Füssen gemeinsam auftreten. Werden dann im Barockgarten Sting-Hits wie „Englishman in New York“ oder „Fields of Gold“ im Reggae-Rhythmus erklingen? Und werden Shaggy-Kracher wie „Boombastic“ und „Oh Carolina“ womöglich gediegener und cooler serviert? Das Open-Air-Konzert der Stars, die unlängst ein...

  • Füssen
  • 11.07.18
  • 3.354× gelesen
Lokales
Am 9. Juli ist der Tag des Rock & Roll.

Podcast
Tag des Rock 'n' Roll: Mehr als einfach nur Musik

Der 9. Juli ist der Tag des Rock'n'Roll. Am 9. Juli 1956 hat der US-Moderator Dick Clark die legendäre Musikshow "American Bandstand" übernommen. Er hat in seiner Sendung fortan vor allem den Rock'n'Roll promotet und ihn damit groß gemacht. Zu seinen Ehren wird dieser Tag als weltweiter Gedenktag gefeiert. Rock 'n' Roll – das war und ist mehr als einfach nur irgendein Musikstil. Er war Jugendkultur, gesellschaftliche Revolution und Inspiration für Generationen nachfolgender Musiker. Ohne...

  • Kempten
  • 09.07.18
  • 678× gelesen
Lokales
1. Pfrontener Straßenfest
25 Bilder

Veranstaltung
Super Stimmung beim 1. Pfrontner Straßenfest

Das erste Pfrontener Straßenfest war ein riesen Erfolg mit super Stimmung. Über den Tag verteilt tummelten sich mehrere tausend Gäste auf der abgesperrten Allgäuer Straße. Im Genussgarten waren verschiedene Gerichte bereits am frühen Nachmittag ausverkauft. Das Angebot der einheimschen Gastronomen, bei kulinarischen Genüssen sowie Cocktails und Weinen gemütlich zu verweilen, wurde mit viel Lob und Anerkennung der Pfrontener und auswärtigen Gäste wahrgenommen. Auch der verkaufsoffene Sonntag...

  • Füssen
  • 09.07.18
  • 2.164× gelesen
Lokales
Neben Fanartikeln darf auch die richtige Musik bei der nächsten WM-Party nicht fehlen.

Playlist
Diese Lieder dürfen auf keiner WM-Party im Allgäu fehlen

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland hat letzte Woche begonnen. Neben spannenden Spielen und lustigen Outfits zeichnet die WM 2018 aber noch etwas aus: Fußball-Hits, die jeder mitgrölen kann und die im Ohr bleiben. Der offizielle Song der FIFA WM hat dieses Jahr Nicky Jam zusammen mit Will Smith und Ira Istrefi beigesteuert: nach jedem Torschuss ertönt ihr Lied „Live it Up“ in den Stadien. Auch deutsche Künstler haben sich dieses Jahr wieder an eine Hymne für die Weltmeisterschaft...

  • Kempten
  • 22.06.18
  • 662× gelesen
Lokales
Bezirksmusikfest 2018 in Stöttwang
53 Bilder

Bezirksmusikfest
Stöttwang lebt Musik – und mit ihm die ganze Region

„Ein Dorf lebt Musik“, bereits ihr zweites Bezirksmusikfest hat die Stöttwanger Kapelle unter diesem Motto erfolgreich über die Bühne gebracht – und es hat nichts von seiner Gültigkeit verloren. Denn nahezu die gesamte Gemeinde unterstützte die rund 70 Musiker dabei, die Großveranstaltung zu stemmen, die am gestrigen Sonntag mit dem Gemeinschaftschor und einem prächtigen Festzug ihren Höhepunkt fand. Fast 100 Gruppen und Wagen schlängelten sich durch Stöttwang. Darunter waren gut 50...

  • Stöttwang
  • 10.06.18
  • 3.621× gelesen
Lokales
Gute Stimmung beim Ikarus Festival in Memmingerberg.

Musikfest
Ikarus-Festival in Memmingerberg zu Ende – 35.000 Besucher feierten bis tief in die Nacht

Insgesamt 96 DJs aus aller Welt haben den Allgäu Airport von Donnerstag bis zum frühen Sonntagmorgen in ein Mekka für Electro-Fans verwandelt. Über 35.000 Besucher zählten die Organisatoren des Ikarus-Festivals in einer ersten Bestandsaufnahme. "Wir sind zufrieden und freuen uns schon auf die nächste Edition", teilte Alex Eidel vom Veranstalter mit. Am Samstag feierten die Musikfans unter anderem bei den Auftritten der Star-DJs Alle Farben und Ofenbach noch einmal bis tief in die Nacht. Die...

  • Memmingen
  • 10.06.18
  • 6.092× gelesen
Lokales
Ikarus-Festival 2018
2 Bilder

Musik
Feiern trotz Regen – Ikarus Festival in Memmingen gut besucht

Tausende Musikfans haben sich am Freitag auch von kräftigen Gewitterschauern nicht vom Feiern auf dem Ikarus-Festival abhalten lassen. Auf dem Gelände des Allgäu Airports in Memmingerberg herrschte dichtes Gedränge. Höhepunkte waren die Auftritte der Haupt-Acts Deborah de Luca, Tale of Us, Solomun und Neelix. Heute geht eines der größten Electro-Festivals Deutschlands weiter – bis zum frühen Sonntagmorgen dauert die Party. Auf allgaeu.life gibt es die besten Bilder vom Freitag sowie ein Video...

  • Memmingen
  • 09.06.18
  • 3.055× gelesen
Lokales
Auch mit 67 noch gut bei Stimme: Wolfgang Niedecken.
14 Bilder

Bildergalerie
Wolfgang Niedecken bringt in der Big Box Kempten 1.700 Allgäuer dazu, Kölsch zu singen

Dienstagabend, 23.08 Uhr: Wolfgang Niedecken und seine acht Musiker von BAP nehmen auf der Big-Box-Bühne in Kempten die Ovationen der 1.700 Besucher entgegen. Der 67-Jährige wirkt erschöpft und erleichtert. Kein Wunder, über drei Stunden lang spielte er sich durch die 42-jährige Band-Geschichte, stimmte neue Songs und alte Kracher an. Eine knappe Woche lang hatte er sich mit seiner Band in der Big Box auf die neue Tour vorbereitet. Und das Ergebnis konnte sich beim Aufwärm-Konzert zur neuen...

  • Kempten
  • 01.06.18
  • 668× gelesen
Lokales

Musik
Frühjahrskonzert des BSW-Männerchors aus Buchloe war ein voller Erfolg

Das Frühjahrskonzert des BSW-Männerchores war ein voller musikalischer und städtepartnerschaftlicher Erfolg – trotz des gleichzeitig stattfindenden DFB-Pokalspiels. Fritz Baumann, Vorsitzender des BSW-Männerchores, begrüßte die vielen Zuhörer in der Mittelschulaula und hatte mit seinem Zweiten Vorsitzenden Werner Hartwig, der ebenfalls moderierte, auch die Singgemeinschaft Lamerdingen für das Konzert gewinnen können. Von weiter her – aus der Steiermark (Nähe Graz) – war das St. Ruprechter...

  • Buchloe
  • 23.05.18
  • 141× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019