Museum

Beiträge zum Thema Museum

Die offizielle Eröffnung des Kemptener Stadtparks findet am Wochenende vom 7. bis 9. Februar mit einem Bürgerfest statt.
5.403×

Veranstaltung
Offizielle Eröffnung des Kemptener Stadtparks mit Bürgerfest vom 7. bis 9. Februar

Die Umgestaltung des Kemptener Stadtparks hat etwas länger gedauert als geplant, doch nun soll die Anlage nach rund einjähriger Bauzeit mit einem Bürgerfest offiziell eröffnet werden. Am Wochenende vom 7. bis 9. Februar ist im Stadtpark bei viel Musik, Kunst und Essen einiges los. Die offizielle Eröffnung findet am Freitag ab 17 Uhr statt. Mit dabei sind die Stadtkapelle Kempten, die Wertacher Alphornbläser und die Feuerteufel des Jugendtheaters Martinszell. Am Samstag geht es dann ab 14 Uhr...

  • Kempten
  • 31.01.20
Hermann Zeller (rechts) führte am Tag der Eröffnung des Bauernhofmuseums Illerbeuren durch die Wagnerei.
407×

Pionier & Kämpfer
Ausstellung und Rahmenprogramm am Bauernhofmuseum Illerbeuren zum 100. Geburtstag von Gründer Hermann Zeller

Illerbeuren (stz/ex). Hermann Zeller, der Gründer des Bauernhofmuseums Illerbeuren, wäre heuer 100 Jahre alt geworden. Zeller war zu seiner Zeit, als 1955 das Museum gegründet wurde, ein Pionier und Kämpfer. Ohne ihn, aber auch ohne seine Unterstützer im Heimatdienst Illertal, wäre niemals das Schwäbische Bauernhofmuseum Illerbeuren in seinem heutigen Ausmaß entstanden. Heute hat das Museum 52 Mitarbeiter und ist nicht nur das älteste Freilichtmuseum Süddeutschlands, sondern auch das Museum für...

  • Memmingen
  • 30.07.19
454× 17 Bilder

Veranstaltung
18. Auflage der langen Nacht der Museen in Marktoberdorf war voller Erfolg

Ein lauer Sommerabend lockte am vergangenen Samstag zahlreiche Besucher aus Stadt und Land in die Marktoberdorfer Innenstadt. Die 18. Museumsnacht vereinte die hiesigen Kulturangebote von Stadtbücherei, Künstlerhaus, Hartmannhaus und der Museen im Martinsheim. Im Stadtmuseum schaute sich eine Frau mit ihren Zwillingstöchtern mit großem Interesse die heimatlichen Schätze an. Die Mutter stammt aus einer Landwirtschaft und konnte anhand der Ausstellungsstücke lebendig erzählen, wie früher noch...

  • Marktoberdorf
  • 19.06.18
87×

Veranstaltung
Zahlreiche Nachtschwärmer ziehen bei der Museums- und Einkaufsnacht durch Lindenberg

Sie hat an diesem Abend ganz bestimmt den bequemsten Platz. Regina Herrmann streckt sich auf der ergonomisch geformten Matratze aus und kuschelt sich in die grau gemusterte Decke. Doch die 24-Jährige ist nicht etwa zu Hause, sondern im Schaufenster von Betten Specht in der Lindenberger Hauptstraße. Und immer wenn ein Passant des Weges kommt, winkt die Tochter des Inhabers freundlich. Sie ist nicht die Einzige, die an diesem Abend die Passanten freundlich aus einem Geschäft heraus anlächelt....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.10.17
147×

Kultur
Bei Kunstnacht in Kempten machen über 100 Künstler mit

Ein großes Kunsthaus wie in Kaufbeuren, Memmingen oder Marktoberdorf fehlt in Kempten. Deshalb beschreitet die Stadt andere Wege, um Bildnerisches unter die Leute zu bringen. Ein Baustein in ihrem Konzept ist die Kunstnacht. Die vierte Ausgabe findet am kommenden Samstag, 16. September statt. Von 19 bis 24 Uhr gibt es Kunst in Hülle und Fülle – auf öffentlichen Plätzen ebenso wie in Ateliers, Galerien, Museen und Sälen. Über 100 Künstlerinnen und Künstler beteiligen sich an dieser Aktion,...

  • Kempten
  • 12.09.17
39×

Veranstaltung
Kinderfest in Illerbeuren lockt Tausende Besucher an

Das Kinderfest im Bauernhofmuseum Illerbeuren hat am Sonntag wieder Tausende Besucher angelockt. Drechseln, Drehorgel spielen, töpfern: Es war eine breite Palette an Mitmach-Möglichkeiten geboten. Die ganze Dorfgemeinschaft Illerbeurens war eingebunden: von Feuerwehr bis Schützenverein. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Memminger Zeitung vom 08.08.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder...

  • Memmingen
  • 07.08.16
79×

Museumstag
Klosterarbeiten ziehen Besucher in Marktoberdorfer Stadtmuseum

Klosterarbeiten, die die Marktoberdorferin Ludovica Huttner selbst gefertigt und der Stadt Marktoberdorf vermacht hat, zogen am Sonntag zahlreiche Besucher ins Marktoberdorfer Stadtmuseum. Zum Internationalen Museumstag waren die Kleinode von Kornelia Hieber vorgestellt worden, die mit fundierten Informationen viel Wissenswertes zu berichten wusste. Trotz schönsten Sommerwetters verweilten die Museumsbesucher lange in den Räumen. Maria Völk führte vor, wie solche Klosterarbeiten entstehen....

  • Marktoberdorf
  • 23.05.16
76× 9 Bilder

Veranstaltung
Hobbykünstler-Ausstellung im Heimatmuseum in Buchloe

'Wir sind froh, hier wirklich gute Sachen zu sehen', freute sich Ulrich Müller, Vorsitzender des Buchloer Heimatvereins. Die fünfte Veranstaltung 'Hobbykünstler', die alle zwei Jahre stattfindet, startete am Freitagabend parallel zur Nacht der Lichter. 32 Hobbykünstler aus Buchloe und den umliegenden Gemeinden stellen bis Anfang Januar ihre Exponate im Schrannenboden des Heimatmuseums aus. Erstmalig, erklärte Müller, sind die Objekte nicht nach Künstlern, sondern nach Themen oder Gegensätzen...

  • Buchloe
  • 30.11.15
25×

Heimatgeschichte
Vorführungen alten Handwerks locken viele Besucher zum Seeger Museumsabend

Wie die Ahnen lebten haben die Besucher des Museumsabends in Seeg nicht nur aus den Ausstellungen erfahren, die an diesem Tag kostenlos zu besichtigen waren. Mehrere Handwerker führten zudem alte Künste vor, was viele Schaulustige anlockte. Beim Bohren von Wasserleitungen in Holzstämme durften junge Besucher sogar selbst Hand anlegen, während Josef Kiderle am glühenden Feuer Nägel und Fingerringe schmiedete und ein Schindelmacher die Späne fliegen ließ. Auch das Flechten von Körben aus...

  • Füssen
  • 04.08.15
26×

Freilichtsaison
Saisonauftakt in Illerbeuren

Im Bauernhofmuseum gibt es heuer wieder ein umfangreiches Programm Jetzt hat im Schwäbischen Bauernhofmuseum in Illerbeuren die neue Saison 2014 begonnen. Begleitet wird die Freilichtsaison durch ein umfangreiches Jahresprogramm. Hier ein paar Auszüge davon: Höhepunkt ist die Sonderausstellung 'Mensch und Moor – Zur Geschichte der Moornutzung', die vom 13. April bis 19. Oktober zu sehen ist. Daneben können sich Besucher auf abwechslungsreiche Veranstaltungen, Führungen und Kursangebote...

  • Memmingen
  • 06.03.14
40×

Heimathaus
Mundarttreffen Gschichtla und Gedichtla in Nesselwang

'Nach dem Erfolg im Vorjahr bietet das Nesselwanger Heimathaus in diesem Herbst der Mundartpflege wieder eine besondere Plattform', sagt Heimathaus-Vereinsvorsitzender Manfred Hailer erfreut. Für die ersten Sonntage der kommenden Monate hat der Verein je eine renommierte Persönlichkeit der Ostallgäuer Mundartpflege eingeladen. Bei der Reihe 'Gschichtla und Gedichtla' macht am Sonntag, 2. September, ab 14 Uhr Clara Rothärmel aus Kaufbeuren den Auftakt. Sie gehört zu den bekanntesten,...

  • Oy-Mittelberg
  • 29.08.12
79×

Museumstag
Der Wert echter Handarbeit steht im Mittelpunkt

Zahlreiche Besucher bewundern im Heimathaus in Sonthofen alte Handwerkskunst aus Allgäuer Betrieben Aktionen, Projekte und Angebote gabs am Internationalen Museumstag im ganzen Land. Im Heimathaus Sonthofen stand altes Handwerk im Mittelpunkt der Veranstaltung. Nach der Verleihung der Urkunden für die 22 qualifizierten Landhand-Betriebe aus dem Allgäu konnten die Besucher beim Museumstag alte Handwerkskunst bewundern und Handwerkern bei der Arbeit über die Schulter schauen. «Landhand» ist ein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ