Museum

Beiträge zum Thema Museum

921× 19 Bilder

Video
Eine Tradition an Ostern: Kein Fest ohne verzierte Eier

Eine feste Tradition über die Osterfeiertage ist das Bemalen und Verzieren von Eiern. Die Kunstwerke werden dann am Ostersonntag versteckt und von Kindern gesucht. Die meisten Ostereier im Allgäu besitzt wohl Monica Meyer-Nusser aus Nesselwang. In ihrem Museum stehen rund 2.500 Eier aus der ganzen Welt. Entdeckt und gekauft hat sie die Einzelstücke auf Märkten in ganz Deutschland, auch auf Ihren Reisen quer über den Globus findet sie immer wieder besondere Eier. Für sie ist einfach das ganze...

  • Oy-Mittelberg
  • 27.03.18
34×

Ausstellung
Pläne für Wallfahrtsmuseum in Maria Rain ins Stocken geraten: Sammlerin von religiöser Volkskunst bedauert dies

Einen Teil ihrer Schätze hat sie in Kempten ausgepackt, die 67-jährige Monica Nusser: Wallfahrtskindel, Glasstürze, Wachsstöcke – und Krippen. 'Weihnachten im Herzen' heißt die von ihr bestückte Ausstellung mit religiöser Volkskunst im Allgäu Museum, die noch bis 24. Januar zu sehen ist. Dutzende solcher Figuren hat sie noch bei sich zu Hause in Nesselwang – und würde gerne alle in einem passenden Rahmen auf Dauer präsentieren in einem Wallfahrtsmuseum in Maria Rain. Der Gemeinderat...

  • Oy-Mittelberg
  • 27.12.15
68×

Sonderausstellung
Fotos, Dokumente und mehr zu Bruno Moravetz im Skimuseum Nesselwang

Erinnerung an Reporterlegende Hommage an den Ideengeber und Motor des Skimuseums im Torgebäude an der Hauptstraße – mit einer Sonderausstellung würdigt die Bürgerwerkstätte 'Skigeschichte Nesselwang' den Sportjournalisten und Fernsehreporter Bruno Moravetz (1921 bis 2013). Fotos, Dokumente, Auszeichnungen und Pokale erinnern an sein Lebenswerk, darunter der Goldene Bambi, der ihm 1980 als 'bester Sportkommentator' verliehen wurde. Seine Reportage von den Olympischen Winterspielen 1980 in Lake...

  • Oy-Mittelberg
  • 06.08.14
23×

Gschichtla
Ludwig Hindelang liest in Nesselwang

Der Nesselwanger Ludwig Hindelang setzt am Sonntag, 7. Oktober, die Reihe 'Gschichtla und Gedichlta' im Heimathaus Nesselwang fort. Bekannt als Volksmusikant, Ansager, Mundartpfleger und -sammler, hat der Schreiner im Ruhestand im Verlauf seines Künstlerlebens Begebenheiten, Witze, Volksweisheiten, Sprüche und Vorträge gesammelt und aufgeschrieben. Der Träger des Allgäuer Mundart-Preises hat auch einige CDs gestaltet. Zudem engagiert er sich seit Jahren tatkräftig im Heimathausverein. Er hat...

  • Oy-Mittelberg
  • 02.10.12
36×

Heimathaus
Mundarttreffen Gschichtla und Gedichtla in Nesselwang

'Nach dem Erfolg im Vorjahr bietet das Nesselwanger Heimathaus in diesem Herbst der Mundartpflege wieder eine besondere Plattform', sagt Heimathaus-Vereinsvorsitzender Manfred Hailer erfreut. Für die ersten Sonntage der kommenden Monate hat der Verein je eine renommierte Persönlichkeit der Ostallgäuer Mundartpflege eingeladen. Bei der Reihe 'Gschichtla und Gedichtla' macht am Sonntag, 2. September, ab 14 Uhr Clara Rothärmel aus Kaufbeuren den Auftakt. Sie gehört zu den bekanntesten,...

  • Oy-Mittelberg
  • 29.08.12
30×

Museumsbesuch
Ortsgeschichte erhalten: Heimatmuseum Wertach präsentiert sich nach Renovierung in neuem Glanz

Was macht eine Ortschaft aus, wie hat sie sich entwickelt und welche Persönlichkeiten sind hier geboren? Fragen, auf die oft das Heimatmuseum Antworten geben kann. So auch in Wertach. Über den Winter hat eine kleine Gruppe Ehrenamtlicher die Räume aufwendig renoviert und neu gestalten. 800 Ausstellungsstücke auf 200 Quadratmetern warten jetzt auf Besucher aus Nah und Fern.

  • Oy-Mittelberg
  • 19.04.12
88×

Museum
Nesselwanger Ostereier-Ausstellung wartet pünktlich zum Fest mit einigen Neuerwerbungen auf

Alles in Ei Reichlich Nachschub hat es pünktlich zum Fest im Ostereier-Museum im Hotel Post in Nesselwang gegeben. Nicht nur aus dem Urlaub, sondern auch von verschiedenen Märkten hat Monica Nusser interessante Kreationen mitgebracht. Vom Religiösen bis zu Porträts von Moshammer bis Papst Benedikt reichen die Motive. Eine Vitrine ist witzigen Eiern gewidmet wie Spiegel -Stopf-Uhren- oder versponnenen Eiern. Aus Jordanien stammt ein Straußenei mit Pünktchen-Malerei von Jesu Taufe am Jordan. Von...

  • Oy-Mittelberg
  • 04.04.12
158×

Museum
Monica Meyer-Nusser stellt in Nesselwang über 2000 ovale Kunstwerke aus

Aus Liebe zum Ei Es gibt Geschichten, die muss man mit einer Frage beginnen. «Wie viele Eier essen Sie zu Ostern? 15 oder sogar 20?» Monica Meyer-Nusser hat womöglich mit dieser Vermutung gerechnet, schüttelt den Kopf, schmunzelt und verrät: «Nein, nicht so viele. Ich mag keine hart gekochten Eier und begnüge mich mit höchstens zwei.» Nanu? Monica Meyer-Nusser aus Nesselwang ist immerhin eine Expertin, wenn es ums bemalte Ei geht, die Gastgeberin des Ostereier-Markts am Wochenende in Oy, der...

  • Oy-Mittelberg
  • 17.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ