Museum

Beiträge zum Thema Museum

Den mit 10.000 Euro dotierten Hauptpreis „Vermittlung im Museum“ der Sparkassenstiftung Bayern übergab (von rechts) Dr. Ingo Krüger, Geschäftsführender Vorstand der Stiftung, gemeinsam mit der Leiterin der Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern, Dr. Astrid Pellengahr, an die Leiterin der Südseesammlung Obergünzburg, Dr. Martina Kleinert. Für die Sparkasse Allgäu war Stefan Riedle, Marktbereichsleiter Marktoberdorf, dabei, links Obergünzburgs Bürgermeister Lars Leveringhaus.
375×

Museum
"Perspektivenwechsel" in der Südseesammlung in Obergünzburg

Unter dem Titel „Sammlungsgeschichte(n) erleben“ will die Südseesammlung in Obergünzburg künftig mit Schülern und anderen Besuchern einen Perspektivenwechsel vornehmen: Das Museum erzählt bisher die Geschichte des Sammlers Kapitän Nauer. Was aber berichten die Vorbesitzer der ausgestellten Objekte? Durch den Perspektivenwechsel sollen sich die Museumsbesucher in die Rolle unterschiedlicher Akteure versetzen, die Deutung des Museums und die Motive des Sammlers hinterfragen. Wie wurde die...

  • Obergünzburg
  • 30.08.19
18×

Marktrat
Frischzellenkur für Obergünzburger Gasthof und Museum

Gut 130.000 Euro will die Obergünzburger Sanierungs- und Entwicklungs-GmbH (OSEG) 2016 in den Gasthof Goldener Hirsch und das Südseemuseum investieren. Insgesamt wird der Markt Obergünzburg nach dem von Kämmerer Christoph Brenner vorgetragenen Wirtschaftsplan der gemeindeeigenen OSEG im kommenden Jahr rund 287.000 Euro zuführen. Zur OSEG gehören auch das Bürgerhaus Willofs und drei Fotovoltaikanlagen. Dem Wirtschaftsplan 2016 bis 2020 stimmten die Markträte als Gesellschafterversammlung...

  • Obergünzburg
  • 04.12.15
37×

Chronik
Zufallsfund eines Obergünzburgers: Verschollene geglaubte Schützenfahne liegt im Museum

Seit seinem Ruhestand vor drei Jahren befasste sich der ehemalige Gauschützenmeister des Schützengaues Allgäu, Alfred Bickel, damit, eine Chronik für die Vereinigung zu erstellen. Keine leichte Aufgabe, denn es gibt kaum Unterlagen. Detektivischen Spürsinn musste der Obergünzburger manchmal an den Tag legen. Für ihn als ehemaliger Polizist aber keine neue Erfahrung. Die Suche hatte Erfolg. Am Ende stand nicht nur der erste Teil der Gauchronik für die Jahre 1924 bis 1945, sondern Bickel fand...

  • Obergünzburg
  • 12.08.15
37×

Ausstellung
Eine der besten Südsee-Sammlungen: Vortrag in Obergünzburger Museum

In der 6.200-Einwohner-Marktgemeinde Obergünzburg im Ostallgäu findet sich eine umfangreiche Südsee-Sammlung. Sie umfasst vom Speer bis zur Statue viele Exponate aus der ehemaligen deutschen Kolonie in Papua-Neuguinea und wurde der Gemeinde 1913 von einem ihrer Söhne, dem Kapitän Karl Nauer, der die Südsee befuhr, überlassen. Seit 2009 besteht ein eigenes Haus für die Sammlung. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter haben sich im Lauf der Zeit viel Wissen über ihre völkerkundlichen Ausstellungsstücke...

  • Obergünzburg
  • 22.06.15
46×

Aktion
Mitmach-Aktionen und kulinarisches Angebot beim Museumstag in Obergünzburg

Entdeckerfreuden boten Obergünzburgs Museen zum Internationalen Museumstag. So läßt sich im Historischen Museum 'aus der Vergangenheit immer wieder neu lernen', wie Dr. Horst Renz in seinem Einführungsvortrag zur neuen Johannes-Kaspar-Sonderausstellung sagte. Gleichzeitig setzte die Südseesammlung mit Mitmach-Aktionen für Kinder und kulinarischen Angeboten auf das ins Museum geholte Erlebnis. So war der Museumstag auch wieder ein Tag für Familien. Und ein besonderes Datum für alle am Fortgang...

  • Obergünzburg
  • 18.05.15
222×

Jubiläum
Historische Schnellzug-Dampflok macht Halt in Günzach

Das Alter ist ihr wahrlich nicht anzusehen: stolze 90 Jahre alt wird in diesem Jahr die Schnellzug-Dampflok der Baureihe 01 066, die nach ihrer geglückten Restaurierung immer wieder für Sonderfahrten des Eisenbahnmuseums Nördlingen zum Einsatz gelangt. Am vergangenen Samstag war sie auch für die Ulmer Eisenbahnfreunde mit sieben Personen- und einem Speisewagen von Nördlingen über Ulm nach Oberstdorf unterwegs. Um auch den nötigen Dampf für die Reise zu bekommen, spendierte die Günzacher...

  • Obergünzburg
  • 22.02.15
419× 17 Bilder

Video-Reportage
Zwischen Totenmaske und Bambus-Hütte: Zu Besuch in der Südsee-Sammlung in Obergünzburg

Seit 1913 existiert in Obergünzburg ein Schatz. Hunderte Kunstwerke, Werkzeuge und Waffen von den pazifischen Inseln (Ozeanien) lagern in der Ostallgäuer Gemeinde. Wie kommen originale Totenkopfmasken und wertvolle Schmuckstücke vom anderen Ende der Welt ausgerechnet nach Obergünzburg? Eine Spurensuche. Die Geschichte der Südsee-Sammlung beginnt im Jahr 1874 mit der Geburt von Karl Nauer in Obergünzburg, einem aufgewecken Jungen, der eigentlich hätte Priester werden sollen. Doch klein Karl...

  • Obergünzburg
  • 28.04.14
14×

Museum
Sanierung in Obergünzburg beschlossen

Zahn der Zeit nagt an Fachwerk Der Zahn der Zeit nagt am Fachwerk an der Giebelseite des Obergünzburger Historischen Museums. Das Haus am Unteren Markt schräg gegenüber der Kirche wurde 1753 als Pfarrhof errichtet und bildet seit 2009 mit der neu gebauten Südseesammlung ein Museums-Ensemble. Lose Fachungen an der südlichen Giebelwand des historischen Heimatmuseums machen nun eine Sanierung erforderlich. Für die entsprechende 60 Quadratmeter-Fläche, von der Decke des Obergeschosses bis zum...

  • Obergünzburg
  • 06.12.12
35×

Museumstag Text
Ausstellung Teilen und Heilen in Obergünzburg eröffnet ndash Gut 150 Besucher

Hinwendung zum Menschen Der Blick geht vom ausdrucksstarken 'Barmherzigen Samariter' des Obergünzburger Malers Johannes Kaspar (1822-85) zu Dokumenten aus der Geschichte des Obergünzburger Krankenhauses. Er wandert über Fotos und Biografien, Briefe und Chroniken, betrachtet Kaspars Altar- und Marienbilder, schließlich ein Kind mit seinem Schutzengel. Daneben verweilt er auf Texten, die Hintergründe der Krankenhaus- und Sozialgeschichte des Marktes erschließen. Am Internationalen Museumstag zog...

  • Obergünzburg
  • 22.05.12
88× 2 Bilder

Empfang
Nachfahren des einzigen Ehrenbürgers in Obergünzburg zu Gast

Große Freude über Tochter und Enkelin von Karl Nauer - Neue Erkenntnisse Mit einem Empfang hieß Obergünzburgs Bürgermeister Lars Leveringhaus Felicitas Nauer Gonzales Sanz und ihre Tochter Silvia Gonzales Sanz aus Argentinien in der Heimat ihres Vaters und Großvaters, des Kapitäns Karl Nauer (1874-1962), willkommen. Ein frischer Wind strich durch die geöffneten Türen zum Südseesammlungs-Foyer, und im Kreis der Vertreter des Marktes, des Fördervereins Südseesammlung und der im Museum Aktiven war...

  • Obergünzburg
  • 18.07.11
35×

ArchitekTour
28 Architekturbegeisterte besichtigen ausgezeichnete Bauwerke in Obergünzburg

Südseemuseum begeistert Mit 28 Architekturbegeisterten hat sich «Mitten in Marktoberdorf» wieder zur «ArchitekTour» aufgemacht. Der Ausflug führte zu vier regionalen Stationen der von der Bayerischen Architektenkammer vorgestellten 219 Projekte in ganz Bayern. «Dieses Jahr war es eine Tour der spannenden thematischen Kontraste vom Museum über das Wasserkraftwerk und die umgebaute Sennerei bis hin zur Autobahnbrücke», fasst Organisatorin Nicole C. Becker zusammen. Erste Station war die...

  • Obergünzburg
  • 28.06.11

Entdeckungsreise
Museumsnacht in Obergünzburg - Carl Nauer und Kaspar stehen in Mittelpunkt

Neues in der Sammlung Carl Nauer und Kaspar Zwei bedeutende Söhne des Marktes standen im Mittelpunkt von Museumsnacht und Internationalem Museumstag in Obergünzburg: Johannes Kaspar (1822-1885), der Kunst- und Historienmaler, den das Historische Museum derzeit mit einer Sonderausstellung zum 125. Todestag ehrt, und Kapitän Carl Nauer (1874 - 1962), der Begründer der Obergünzburger Südseesammlung. Dessen Lebensgeschichte wird im Südseemuseum mit Briefen und Fotografien umfassender als bislang...

  • Obergünzburg
  • 17.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ