Mountainbike

Beiträge zum Thema Mountainbike

Neue Trails für Mountainbiker (Symbolfoto).
 1.733×  1  1

Action-Fans
Neue Trails für Mountainbiker in Zöblen: Kurven und starke Gefälle

Nach langem Warten geht es jetzt auch wieder für den Kletterwald im Tannheimer Tal in Nesselwängle los. Als neues Highlight für alle Action-Fans gibt es ab dem 25. Juli in Zöblen neue Trails für Mountainbiker, so die Allgäuer Zeitung.  Drei neue Strecken gibt es insgesamt, für Anfänger aber auch für erfahrene Enduro-Biker ist alles dabei. Viele Kurven, starke Gefälle, etliche Absätze und Stufen machen diese neuen Abfahrten zu einem besonderen Fahrerlebnis.  Mehr über das Thema lesen Sie...

  • Tannheim
  • 22.07.20
Ab Herbst will die Allgäu GmbH erste Radstrecken für Mountainbiker ausschildern.
 1.907×

Projekt
Neue Mountainbike-Strecken werden im Allgäu erst ab Herbst ausgeschildert

Etwa 700 Kilometer Radl-Strecken will die Allgäu GmbH im Zuge ihres Mountainbike-Projekts ausweisen – von Wangen bis ins Lechtal. Allerdings kommt das Projekt langsamer voran als ursprünglich gedacht: Im Juni 2018 hoffte die Allgäu GmbH noch, mit dem Wegeprojekt im Winter die Schlussphase zu erreichen, damit man die Strecken im Frühjahr 2019 aus einem Guss beschildern kann. Zwischenzeitlich war schon wieder Juni, doch neue Schilder suchen Bergradler immer noch vergeblich. Man wolle im Herbst...

  • Kempten
  • 02.07.19
Manche Täler werden von stromunterstützten Radlern geradezu überrollt. Der Alpenverein überlegt, wie er auf diese Entwicklung reagieren soll.
 7.041×

Bergsport
E-Mountainbikes in den Allgäuer Bergen: Segen oder Fluch?

Ein Sommertag in den Oberstdorfer Bergen wie im Bilderbuch: Hoch oben strahlt die Trettach mit den letzten Schneeflecken in der Sonne, in den Tälern grünt und blüht es – hier auf dem Weg in die Spielmannsau. Der kleine Weiler ist für viele der Startpunkt zur Kemptner Hütte. Seit jeher nutzen die Bergsteiger das Fahrrad, um in die Oberstdorfer Seitentäler zu kommen. Doch seit einigen Jahren sind es Massen, die erstaunlich locker und leicht in die Täler pedalieren. Kaum verschwitzt gelangen sie...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 17.06.19
Auerberg Mountainbike Marathon
 3.495×   28 Bilder

Bildergalerie
Mountainbiker trotzen dem Regen beim Auerberg-Marathon

Die Bierzeltgarnituren im Start-Ziel-Bereich des Auerberg-Mountainbike-Marathons in Kaufbeuren blieben zusammengeklappt. An ein gemütliches Beisammensein war am Sonntag wahrlich nicht zu denken. Unaufhörlich tröpfelte es vom Himmel, mal weniger stark, meist aber in beachtlichem Ausmaß. „Wir sind froh, dass das Rennen überhaupt stattfinden konnte“, sagte Organisator Sascha Braun angesichts der bescheidenen Witterungsbedingungen. Rund 470 Anmeldungen hatte er bis zum Sonntagmorgen...

  • Stötten am Auerberg
  • 12.05.19
Benjamin Krüger auf sein Mountainbike
 619×

Mountainbike
Deutscher Meister im Cross-Country kommt aus Gestratz

Der Traum ist zum zweiten Mal in Erfüllung gegangen. Benjamin Krüger ist wieder Deutscher Meister der Altersklasse U15 geworden. Ziemlich genau ein Jahr nach seinem Vorjahressieg stand der 14-Jährige aus Gestratz bei der Siegerehrung erneut ganz oben. Diesmal war es aber richtig knapp: Sein Vorsprung betrug nur fünf Sekunden. Die Cross-Country-Titelkämpfe wurden in St. Ingbert (Saarland) ausgetragen. Dort wartete ein 4,2 Kilometer langer Rundkurs mit einer Höhendifferenz von 160 Kilometern...

  • Gestratz
  • 26.07.18
Ungewohnter Anblick vor traumhafter Kulisse: Für das „Gran Fondo“Langstreckenrennen in Bormio stieg MountainbikeAss Na
dine Rieder vier Wochen nach ihrer Verletzung auf das Rennrad um – die 28-Jährige wurde auf Anhieb Zweite.
 940×

Radsport
Sonthoferin Nadine Rieder wagt sich mit dem Rennrad an den höchsten Pass Italiens

Schneller als erwartet sitzt Nadine Rieder wieder im Sattel – und verblüfft einmal mehr die Konkurrenz. Früher als erwartet. Denn nur einen Monat nach ihrem Schlüsselbeinbruch beim Swiss-Cup in Solothurn radelte die Sonthoferin beim „Gran Fondo“-Langstreckenrennen in Bormio als Zweite auf Anhieb auf einen Top-Platz. Dabei ging das 28-jährige Mountainbike-Ass in Italien „fremd“ – die 60 Kilometer und 2.000 Höhenmeter absolvierte sie auf dem Rennrad. Der „sportliche Seitensprung“ war von...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.06.18
Die Allgäu GmbH fordert neue Regeln für den Naturgenuss; das Umweltministerium hält sie für ausreichend.
 504×

Freizeit
Mountainbike-Streit: Allgäu GmbH fordert für Naturnutzung und Haftungsfragen klarere Regeln

Als „sehr oberflächlich“ kritisiert der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz eine Antwort von Umweltministerin Ulrike Scharf zum Thema Mountainbike. Es helfe nicht, in einem Brief über mehrere Seiten die Rechtslage zu erläutern. Klotz: „Die kennen wir. Wir brauchen Lösungen.“ Doch die Resolution der Allgäu GmbH zum Thema Mountainbiken lief weitgehend ins Leere. Aber zumindest sollen die Landkreise Oberallgäu und Bad Tölz Partner für ein überregionales Pilotprojekt sein. Da wollen Bayerns...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.03.18
 141×

Sport
Freestyle-Mountainbike: Niederstaufener ganz vorne dabei

Jacob Sohler und Felix Spöttl aus Niederstaufen fahren Dirt Bike. 'Es sind keine Rennen, da es nicht um die Zeit geht', betont der Niederstaufener Jakob Sohler. Stattdessen bewertet eine Jury Schwierigkeit, Höhe und Ausführung der Sprünge. Heuer lief es für die Niederstaufener richtig gut: Beim letzten Saisonwettkampf der deutschen Freestyle-Mountainbike-Tour siegte Sohler und sicherte Platz zwei in der Gesamtwertung. Spöttl erreichte den achten Platz unter 60 Teilnehmern. Die deutsche...

  • Lindau
  • 03.11.17
 683×

Podcast
Mountainbiken am Mariaberg: all-in.de-Podcast mit Stefan Sommerfeld von der Bike Initiative Kempten

Stefan Sommerfeld fährt seit über 17 Jahren Mountainbike. Und in dieser Zeit hat sich einiges verändert: Mountainbiken ist vom Randsport zum Breitensport geworden. Immer mehr Leute setzen sich aufs Rad und gehen raus in die Natur.  Mit dem großen Zulauf im Sport kamen aber auch Konflikte auf: Viele Land- und Waldbesitzer fürchten, dass Mountainbiker Schäden im Wald anrichten, das Wild aufscheuchen oder abseits der Wege fahren. Das führt dazu, dass Wege eingeebnet werden, Verbotsschilder an...

  • Kempten
  • 20.10.17
 47×

Radsport
Alles bereit für Mountainbike-Marathon in Oberstdorf

Die Trails für den 19. Mountainbike Marathon in und um Oberstdorf sind präpariert. Auf vier verschiedenen Strecken werden am Samstag ab 9 Uhr fast 500 Athleten an den Start gehen. Profis und Hobbyfahrer können zwischen der Familienrunde, sowie drei Marathon-Strecken von bis zu 60 Kilometern Länge wählen. 'Mit den vier Schwierigkeitsgraden möchten wir allen Teilnehmern Spaß bieten', sagt Veranstalter Hans-Peter Jokschat, Leiter der Oberstdorfer Sportstätten. 'Uns zeichnet aus, dass für jeden...

  • Oberstdorf
  • 29.09.17
 339×

Sport
Reha statt Mallorca: Mountainbike-Profi Sofia Wiedenroth arbeitet daheim in Niederstaufen für ihr Comeback

Anstatt sich im Trainingslager auf Mallorca fit für die neue Saison zu machen, schuftet Sofia Wiedenroth daheim im Westallgäu für ihr Comeback. Die 22-jährige Profi-Mountainbikerin aus Niederstaufen schlägt sich mit einem entzündeten Knie herum. 'Ich hinke gut zwei Monate komplett hinterher', sagt die amtierende Deutsche U23-Meisterin. Reha ist angesagt, viele Aufbau- und Stabilitätsübungen, ergänzt durch Rad-Einheiten auf der Rolle. 'Die richtige Balance zu finden, ist ein schmaler Grat. Ich...

  • Lindau
  • 22.02.17
 93×

Radsport
An der B12 in Weitnau entsteht im kommenden Jahr eine Attraktion für Mountainbiker

Mountainbiker dürfen sich freuen: Für sie baut die Kommune in Weitnau im kommenden Jahr einen Pumptrack, eine hügelige Übungsstrecke. Das hat der Gemeinderat nun entschieden. Die Gemeinden Sulzberg, Waltenhofen, Buchenberg und Weitnau, die sich zum 'Allgäuer Seenland' zusammengeschlossen haben, hatten eine gemeindeübergreifendes Mountainbike-Netz geplant. Doch der Gemeinderat in Waltenhofen hatte das abgelehnt, weil die Kommune keine passenden Grundstücke besitze. Jetzt stimmten die Kollegen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.11.16
 211×

Sport
Paulina Wörz (34) gewinnt die Extremstrecke beim Oberstdorfer Mountainbike-Marathon und lobt die Veranstaltung

'Jedes Jahr starten hier große Namen und jedes Jahr ist alles top. Von A bis O', lobte Paulina Wörz die Ausrichter des Mountainbike-Marathons in Oberstdorf. Gerade Wörz, denn die 34-Jährige aus Oy-Mittelberg war auf der Extrem-Strecke einmal mehr das Maß der Dinge und stellte die Konkurrenz in den Schatten. Kaiserwetter bei anfangs knackigen Temperaturen von acht Grad bildete die Kulisse in Deutschlands südlichster Gemeinde. 'Wir sind hochzufrieden mit der Resonanz und wir haben einen...

  • Oberstdorf
  • 26.09.16
 18×

Radsport
13. Mountainbike-Marathon in Pfronten: Erstmals fahren E-Biker um die deutsche Meisterschaft

Bis Donnerstag lagen etwa 600 Anmeldungen für den Mountainbike-Marathon in Pfronten vor - doch dabei wird es nicht bleiben. 'Viele Fahrer entscheiden kurzfristig, ob sie starten', sagt Organisator Johannes Dornhofer. Dabei spiele das Wetter eine wichtige Rolle - und hier haben die Veranstalter mit Petrus einen Pakt. "Es sieht nach gutem Rad-Wetter am Samstag, 18. Juni aus: Es soll trocken bleiben", sagt der Organisator. Bei angenehmen 20 Grad sei auch keine Hitzeschlacht zu...

  • Füssen
  • 17.06.16
 80×   12 Bilder

Sport
Trotz Regen: Mountainbiker kämpfen beim Bike-Marathon in Durach um jeden Meter

Knöchelhoher Schlamm, strömender Regen und niedrige Temperaturen: Damit hatten die Teilnehmer beim 5. Mountainbike-Marathon des RSC Auto Brosch in Durach zu kämpfen. Die Siege über die Königsdistanz von 78 Kilometern und 1.140 Höhenmetern holten sich Markus Kaufmann (Meckenbeuren) und Silke Schmidt (Ottobrunn). Der Großteil der 400 Finisher entschied sich wegen des schlechten Wetters für die Kurzdistanz (39 Kilometer, 720 Höhenmeter). Umso überraschender war, dass sich der erst 16-jährige im...

  • Kempten
  • 17.04.16
 21×

Radsport
Perfekt als Einstieg in die Saison: Zwei Topathleten über den Kemptener Mountainbike-Marathon am Sonntag

In der Favoritenrolle sehen sich Silke Schmidt und Markus Kaufmann nicht unbedingt Ziel der Veranstalter des Kemptener Mountainbike-Marathons war es stets, dass nicht nur Profis, sondern auch Hobbyradler auf ihre Kosten kommen. Auch bei der fünften Auflage am Sonntag soll dies wieder der Fall sein. Bisher sind Fahrer aus 14 Nationen gemeldet, Rest-Startplätze für Kurzentschlossene gibt es vor dem Rennen bei Start und Ziel. Zwei Spitzenathleten, die auf der Strecke von Durach über den Kemptener...

  • Kempten
  • 16.04.16
 114×

Wettbewerb
Studenten-WM der Mountainbiker: Sofia Wiedenroth aus Niederstaufen holt zweimal Gold

Mountainbikerin Sofia Wiedenroth vom TSV Niederstaufen/AMG Rotwild Racing Team ist in einer bestechenden Frühform. Bei der Studenten-WM auf den Philippinen hat sich die 21 Jahre alte Westallgäuer Vorzeige-Mountainbikerin in zwei Disziplinen (Eliminator und Cross Country) die Goldmedaille und damit zwei WM-Titel gesichert. Bei hoher Luftfeuchtigkeit und tropischen Temperaturen um die 40 Grad im Schatten war vor allem das Cross-Country-Rennen über 17,5 Kilometer nicht von Pappe. Doch Sofia...

  • Lindau
  • 22.03.16
 73×

Sport
Sofia Wiedenroth aus Niederstaufen ist wieder Deutsche U23-Meisterin

Mountainbikerin Sofia Wiedenroth ist ihrer Favoritenrolle gerecht geworden: Die Weltcup-Fahrerin vom TSV Niederstaufen/AMG Rotwild Racing Team hat sich bei der Deutschen Meisterschaft im Sauerland den Titel in der Altersklasse U23 geholt. Mit einer famosen Leistung ließ die 20-jährige Westallgäuerin der Konkurrenz keine Chance und siegte mit 22 Sekunden Vorsprung. Weil es wie in fast ganz Deutschland geregnet hatte, präsentierte sich die Strecke in Saalhausen matschig und somit technisch noch...

  • Lindau
  • 22.06.15
 120×   46 Bilder

Mountainbike
MTB-Marathons in Pfronten: Straßenspezialist Oliver Mattheis dominiert auch am Berg - trotz Sturz.

Bei den Frauen kommen beim Marathon in Pfronten mit Nadine Rieder und Paulina Wörz gleich zwei Siegerinnen aus dem Allgäu Auch in diesem Jahr hat das schöne Alpenpanorama wieder rund 900 Mountainbiker zur inzwischen zwölften Auflage des MTB-Marathons in Pfronten gelockt. Dieser ist Teil der acht Rennen umfassenden 'Ritchey Challenge' und gilt als recht vielfältig, ist im wesentlichen aber vergleichsweise flach. Die Extremstrecke über 70 Kilometer führt die Sportler zwar gleich zwei Mal über...

  • Füssen
  • 15.06.15
 34×

Sportveranstaltung
Mountainbike-Marathon steigt am Samstag zum zwölften Mal in Pfronten

Für Sportler und Zuschauer immer noch attraktiv Das halbe Dutzend ist bald voll: Am Samstag steigt in Pfronten die zwölfte Auflage des Mountainbike-Marathons - und erlebt trotzdem noch eine Premiere. Erstmals wird in diesem Jahr mit dem gelähmten Felix Brunner ein Fahrer mit Handbike an den Start gehen. Und auch die amtierende deutsche Meisterin gibt ihre Visitenkarte ab. Alles wichtige zu den Rennen im Überblick: Teilnehmer Bislang liegen gut 600 Anmeldungen vor, wie viele Fahrer am Samstag...

  • Füssen
  • 12.06.15
 105×

Radsport
Mountainbikerin Nadine Rieder verzichtet auf WM-Teilnahme

Nadine Rieder (24) gilt als fröhliche junge Frau. Doch in den vergangenen Wochen kam der Allgäuer Vorzeige-Mountainbikerin aus Sonthofen das Lachen abhanden. Die WM-Vierte im Sprint fühlte sich erschöpft. Das war eine ganz üble Zeit', sagte die Sprint-Spezialistin, die wegen des Formtiefs auf das derzeitige Weltcup-Finale in Méribel/Frankreich verzichtet - und obendrein die Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Norwegen (2. bis 6. September) absagte. Mittlerweile ist der Grund für Rieders...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.08.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ