Mountainbike

Beiträge zum Thema Mountainbike

 208×   28 Bilder

Wettkampf
Beim Mountainbike-Kreiscup in Heimenkirch sind 137 Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit dabei

Er hält an, der Mountainbike-Boom im Landkreis Lindau. Beim vierten und damit vorletzten Kreiscup-Rennen in dieser Saison in Heimenkirch haben 137 Kinder, Jugendliche und Erwachsene in die Pedale getreten. Das ist ein Topwert. Überhaupt sind es heuer, sehr zur Freude der ausrichtenden Vereine, deutlich mehr Teilnehmer als im Vorjahr – im Schnitt 135. Die Starter fanden auf der Strecke am Leiblachbad beste Bedingungen vor. Der Rundkurs musste je nach Altersklasse verschieden häufig durchfahren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.09.17
 93×

Radsport
An der B12 in Weitnau entsteht im kommenden Jahr eine Attraktion für Mountainbiker

Mountainbiker dürfen sich freuen: Für sie baut die Kommune in Weitnau im kommenden Jahr einen Pumptrack, eine hügelige Übungsstrecke. Das hat der Gemeinderat nun entschieden. Die Gemeinden Sulzberg, Waltenhofen, Buchenberg und Weitnau, die sich zum 'Allgäuer Seenland' zusammengeschlossen haben, hatten eine gemeindeübergreifendes Mountainbike-Netz geplant. Doch der Gemeinderat in Waltenhofen hatte das abgelehnt, weil die Kommune keine passenden Grundstücke besitze. Jetzt stimmten die Kollegen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.11.16
 41×

Mountainbike
Kaum ein Blick für Berge und Seen beim 19. Mountainbike-Transalp: Siebter Platz für Andreas Kleiber aus Lindenberg

Bei der Transalp bleibt wenig Zeit, um die Aussicht zu genießen. Diese Erfahrung macht auch der Westallgäuer Andreas Kleiber. Trotzdem hat er Grund zur Freude Atemberaubende Strecken, traumhafte Panoramablicke, anspruchsvolle Pässe und malerische Etappenorte im Gebirge kennzeichneten die 19. Auflage der Mountainbike-Transalp, deren Herausforderungen sich 1.200 Teilnehmer aus über 40 Ländern stellten. Das weltweit berühmteste Etappenrennen für Zweierteams führte in sieben Tagen über den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.07.16
 320×

Cyclepassion
Mountainbikerin Sofia Wiedenroth aus Niederstaufen auf Kalender-Titelfoto

Auf ungewohnten Pfaden ist Sofia Wiedenroth unterwegs: Die erfolgreiche 19 Jahre alte Mountainbikerin aus Niederstaufen (Westallgäu) ist das Covergirl des Cyclepassion-Kalenders 2015. Der Kalender mit einer Auflage von 4000 Stück gilt in Radsportkreisen als 'Kult'. Er zeigt internationale Top-Fahrerinnen in Action – aber auch in sexy Posen, die diesmal das Leitmotiv 'Hartes Training' in Szene setzen. Im Gespräch mit unserer Zeitung erzählt die dreifache deutsche U23-Meisterin und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.11.14
 29×

Unfall
Mountainbiker nach Sturz bei Herbrazhofen schwer verletzt

Bei einem Sturz in einem Waldstück bei Herbrazhofen hat sich ein 44-jähriger Mountainbiker gestern schwere Verletzungen zugezogen. Er selbst setzte per Handy einen Notruf ab. Rund zwanzig Minuten später haben ihn Rettungskräften am Unfallort gefunden. Er wurde sofort ins Krankenhaus gebracht. 

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.07.13
 27×

Tour
Tour de Hergatz startet am 15. Juli - Drei verschiedene Touren angeboten

Touren und Training fürs Mountainbike Gemeinsam veranstalten die beiden Sportvereine TSV Wohmbrechts und SV Maria-Thann am Sonntag, 15. Juli, die Tour de Hergatz. Im Angebot sind drei verschiedene Touren. Neu ist ein Mountainbike-Fahrtechnik-Training für Einsteiger und Fortgeschrittene. Die ausgebildeten MTB-Spezialisten Hans-Jörg Weber, Stefan Locher, Magnus Heidegger, Manfred und Florian Karg vermitteln bei dem Training die MTB-Fahrtechnik. Dabei geht es um Grundpositionen auf dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.07.12
 133×

Erfolg
Vordere Plätze für Westallgäuer Mountainbiker beim Alpencup

Mountainbiker in guter Verfassung Beim Alpencup in Walenstadt (Schweiz) belegten die Mountainbiker aus dem Westallgäu vordere Plätze: Benjamin Krüger (TSV Gestratz) gewann die U9, in der Jannik Remmele (TSV Heimenkirch) als Sechster ins Ziel fuhr. Maximilian Krüger (TSV Gestratz) wurde Vierter in der U13. Bei den Buben U15 kamen Jannik Niebauer (RV Lindau) und Alexander Remmele (Heimenkirch) auf die Plätz 12 und 27. Manuel Katzer (Tri-Club Lindenberg) fuhr bei der männlichen U17 auf den fünften...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.05.12
 96×

Mountainbike
Mountainbike-Kreiscup beginnt mit Prolog in Scheidegg

Erstes Rennen am Samstag – Fahrer gehen alle 30 Sekunden auf die Strecke – Wettkampfserie dauert bis Oktober Die Mountainbiker im Sportkreis Lindau treten ab kommendem Wochenende wieder kräftig in die Pedale: Am Samstag findet in Scheidegg das erste Rennen des Kreiscups 2012 statt. Start ist um 10 Uhr im Ortsteil Ostkinberg (ehemaliges Feriendorf Saarland). Der Saisonauftakt wird als Prolog durchgeführt. Wie bei der Tour de France werden die Fahrer im Abstand von 30 Sekunden auf die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.05.12
 35×

Mountainbike
Westallgäuer sind deutsche Hobbymeister im Mountainbiken

Niederstaufener triumphiert in der U23, Gestratzer gewinnt die Altersklasse der Senioren II Abseits der Profiwettbewerbe, die bereits im Juli ausgetragen wurden, kämpften in Bad Salzdetfurth die Hobbyfahrer um die deutsche Meisterschaft. Manfred Reis aus Niederstaufen und Ingo Krüger aus Gestratz konnten in ihren Altersklassen gewinnen. Als Hobbyfahrer werden diejenigen Fahrer bezeichnet, die keine offzielle Lizenz beim BDR (Bund Deutscher Radfahrer) gelöst haben. Aufgrund der Folgen seines...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.09.11
 178×

Mountainbike
Alexander Remmele düst bei Mountainbike-Kreiscup als Erster ins Ziel

Einziger Tagessieg für Ausrichter TSV Heimenkirch bei Kreiscup - Vier Vorentscheidungen gefallen Am Vortag des Rennens sah es noch aus, als hätte der TSV Heimenkirch wieder Pech mit dem Wetter. Doch rechtzeitig zum Startschuss besserte sich das Wetter, und so konnte Rennleiter Richard Bechteler am Samstag um 11 Uhr den vierten Lauf zum Mountainbike-Kreiscup 2011 rund um das Leiblachbad starten. Bis auf ein paar wenige Ausrutscher ging das Rennen auch zügig und reibungslos über die Bühne....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.09.11
 161×

Mountainbike
Fünf Westallgäuer nehmen am Freeride-Marathon Bike Attack auf der Lenzerheide teil

Schutzausrüstung ist Pflicht Eigentlich ist jeder Radler froh, wenn's bergab geht. Die einen lassen es dabei etwas schneller angehen, andere hingegen bremsen sich gemütlich talwärts. Magnus Heidegger (33) aus Hergatz, Florian Karg (26) und Manfred Karg (34) aus Wohmbrechts, Hansjörg Weber (44) aus Heimenkirch sowie Andreas Zeh (27) aus Deuchelried lieben es allerdings ein wenig extremer. Hiesige Gefällstrecken, wie etwa von Weiler über Langen nach Bregenz, lassen die fünf Freerider kalt. Sie...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.09.11

Eurobike
2000 Journalisten und Fachhändler testen Neuheiten in Ratzenried

Für einen Tag der Mittelpunkt der Fahrradwelt 364 Tage im Jahr ist Ratzenried ein 1200 Einwohner zählender Ortsteil von Argenbühl, idyllisch im württembergischen Allgäu gelegen und allenfalls vom «sanften Tourismus» berührt. Einmal im Jahr aber strömen Tausende Besucher hierher und machen das Dorf zum Mittelpunkt der Fahrradwelt. Gestern war es wieder soweit: Der «Demo-Day» der Fachmesse «Eurobike» fand zum fünften Mal in Ratzenried statt. Allein 608 Journalisten aus aller Welt kamen und viele...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.08.11
 233×

Mountainbike
Der gebürtige Lindenberger Roland Ballerstedt fährt trotz seiner 45 regelmäßig Radrennen

Roland Ballerstedt ist mit fast 45 Jahren noch immer bei jedem Rennen ganz vorne mit dabei. Der zweifache deutsche Meister im Duathlon belegte kürzlich mit seinem Teampartner Florian Krafft den sechsten Platz bei der Tour Transalp. «Ich bin keiner mehr, der so ein scharfes Konkurrenzdenken hat und um alles in der Welt gewinnen möchte. Für mich steht im Vordergrund, dass ich Spaß habe. Wenn Erfolg dabei herauskommt, ist es umso schöner», sagt der Lindenberger, der mittlerweile in Isny lebt....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.08.11
 194×

Mountainbike
Gebrüder Krüger siegen beim Alpencup im Mountainbiken am Arlberg

Zehn Westallgäuer Fahrer gehen beim Alpencup in Pettnau auf der Strecke In der Klasse U9 traten zwei heimische Fahrer an. Sie mussten viermal eine Schotter- und Wiesenrunde absolvieren. Auf der Wiese war es sehr kraftraubend zu fahren. Der Gestratzer Benjamin Krüger (Scool Race Team) fuhr einen souveränen Sieg heraus, Jannik Remmele vom TSV Heimenkirch belegte den sechsten Platz von 22 Teilnehmern. Die gleiche Runde, nur siebenmal zu fahren, hatte die U11 vor sich. Hier fuhr Maximilian Krüger...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.08.11
 75×

Rennen
Triclub Lindenberg dominiert beim Mountainbike-Kreiscup in Simmerberg

31 Starter und acht Siege Der Tri-Club Lindenberg hat das 6. Mountainbike-Rennen der SG Simmerberg dominiert. Der Verein stellte 31 Starter und acht Klassensieger. 103 Biker aus acht Vereinen waren am Start. Zwei der sechs Rennen des Mountainbike-Kreiscups stechen aus dem Rennkalender besonders hervor: Zum einen der Wettkampf des SC Scheidegg mit einem Einzelstart, zum anderen das Rennen der SG Simmerberg. Dort muss vor dem eigentlichen Rennen jeder Fahrer einen Geschicklichkeits-Parcour...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.07.11
 60×

Mountainbike
Alpencup: Allgäuer Fahrer sind gut im Rennen

Erfolgreiche Zwischenbilanz der heimischen Fahrer beim Alpencup und Allgäu-Kids-Cup - Brüder Krüger auf vorderen Plätzen Gut im Rennen liegen die jungen Westallgäuer Mountainbiker beim Alpencup und beim Allgäu-Kids-Cup. Hier eine Zusammenfassung der bisherigen Rennen. Die Brüder Benjamin und Maximilian Krüger aus Gestratz, die für das Augsburger Scool Race Team starten, waren vorne mit dabei. In der Klasse U9, die drei Runden à 500 Meter absolvieren musste, belegte Benjamin Krüger den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.05.11
 87×   3 Bilder

TSV Heimenkirch
TSV Heimenkirch: Zuwachs bei Mitgliedern

1146 Sportbegeisterte betreiben Fußball, Ski alpin, Mountainbike, Tennis oder Kampfsport - 82 Übungsleiter kosten Geld Der TSV Heimenkirch kann erneut eine Steigerung der Mitgliederzahlen verzeichnen (aktuell 1146), erfuhren die über 100 Besucher bei der Generalversammlung. Für den Vorsitzenden Hans Ellinger ein Grund zur Freude. Eine große Erleichterung für ihn war, dass die finanzielle Lage der Fußballabteilung «unter Einsatz aller Einsparmöglichkeiten» nun in trockenen Tüchern ist. ...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ