Motorradunfall

Beiträge zum Thema Motorradunfall

Ein Rettungsdienst brachte den schwerverletzten Motorradfahrer in ein Krankenhaus (Symbolbild).
 4.752×

Zusammenstoß
Schwerverletzt: Motorradfahrer (36) überschlägt sich bei Ravensburg mehrfach

Am Mittwochnachmittag hat sich ein 36-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt: Er überschlug sich mit seinem Motorrad bei Ravensburg mehrfach, so die Polizei in einer Mitteilung.  Der Mann hatte gegen 13:50 Uhr die Auffahrt zur Bundesstraße Ravensburg-Süd in Richtung Weingarten befahren. Auf dem einspurigen Zubringer überholte er mit hoher Geschwindigkeit bereits ein vorausfahrendes Auto. Ein weiteres Auto fuhr gerade auf dem rechten Fahrstreifen. Dieses überholte der Motorradfahrer...

  • Kempten
  • 02.07.20
Weil ein Fahrradfahrer ein Vorfahrtachten-Zeichen missachtet hatte, ist ein Motorradfahrer mit einem Auto zusammengeprallt (Symbolbild).
 1.503×

Radler missachtet Vorfahrt
Motorradfahrer (53) prallt in Kaufbeuren in Auto

Am Montagnachmittag, gegen 17:30 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden in der Sudetenstraße. Laut Angaben der Unfallbeteiligten vor Ort, überquerte ein männlicher Radfahrer mit einem alten Herrenfahrrad auf Höhe des MC-Donalds die Fahrbahn. Der Radfahrer missachtete dabei am Zebrastreifen das für ihn geltende Vorfahrtachten-Zeichen. Eine 33-Jährige musste daraufhin stark abbremsen, um einen Zusammenstoß mit dem Radfahrer zu vermeiden. Ein hinter ihr fahrender 53-jähriger...

  • Kaufbeuren
  • 30.06.20
Symbolbild.
 3.074×

Kollision
Motorradfahrerin prallt in Kaufbeuren frontal in Auto: Zwei Leichtverletzte

Am Samstagnachmittag ist eine Motorradfahrerin frontal mit einem Auto kollidiert. Zwei Personen zogen sich leichte Verletzungen zu.  Eine Autofahrerin in der Josefstahlerstraße übersah beim Verlassen der Ausfahrt eines Verbrauchermarkts eine Motorradfahrerin. Letztere konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß frontal mit dem Auto zusammen. Dabei wurde die Motorradfahrerin über die Motorhaube geschleudert. Sowohl die Motorradfahrerin, als auch ein minderjähriger Mitfahrer im...

  • Kaufbeuren
  • 22.09.19
Symbolbild.
 6.027×

Gericht
Oberallgäuer (50) nach Motorradunfall wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

Es war ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit – mit tödlichen Folgen. Im September 2018 fuhr ein 50-Jähriger mit seinem Auto auf der B 308 in Richtung Immenstadt. Auf Höhe Lamprechts wollte der Oberallgäuer links abbiegen. Er setzte zwar den Blinker, übersah im Rückspiegel aber einen 57-jährigen Motorradfahrer, der gerade dabei war, ihn zu überholen. Es kam zum Unglück: Der Motorradfahrer prallte mit hoher Geschwindigkeit in das Auto und wurde über die Motorhaube in eine etwa 20 Meter entfernte...

  • Sonthofen
  • 31.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ