Motorradunfall

Beiträge zum Thema Motorradunfall

Am Samstagnachmittag sind zwei Menschen bei einem Unfall am Riedbergpass bei Obermaiselstein schwer verletzt worden. (Symbolbild).
10.966× 7

Zwei Menschen schwer verletzt
Riedbergpass: Autofahrer (95) "überrollt" Motorradfahrer und kracht gegen Felswand

Am Samstagnachmittag sind zwei Menschen bei einem Unfall am Riedbergpass bei Obermaiselstein schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 95-jähriger Autofahrer kurz vor der Passhöhe auf einen vor ihm fahrenden 59-jährigen Motorradfahrer aufgefahren. Der Motorradfahrer stürzte dabei. Wie die Polizei mitteilt, "überrollte" der Autofahrer in der Folge das Motorrad und dessen Fahrer teilweise. Autofahrer kracht in Felswand Trotzdem fuhr der Autofahrer mit gleichbleibender...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 12.09.21
Motorradfahren auf Passstraßen im Allgäu: Ein tolles Hobby. Allerdings nicht ganz ungefährlich.
12.062× 28 7 Bilder

Tempolimit und Überholverbot
25 Unfälle bisher in diesem Jahr: Das wird sich jetzt am Riedbergpass ändern

Immer wieder passieren Unfälle am Riedbergpass. Um genau zu sein, waren es in diesem Jahr 25 Stück - einer davon tödlich. Meist sind Motorradfahrer daran beteiligt. Die Hauptursachen sind laut Polizei eine zu hohe Geschwindigkeit in Kurven und Fehler beim Überholen. Das soll sich am Riedbergpass ändernUm dem entgegenzuwirken haben die Polizei und die Unfallkommission des Landkreises Oberallgäu zusammen erste Lösungsansätze ausgearbeitet. Im Bereich der Zufahrt zur Scheuen Alpe bis zur Zufahrt...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 30.08.21
Der Riedbergpass ist aktuell voll gesperrt. Grund dafür ist ein Motorradunfall. Zwei Motorräder sollen dabei zusammengeprallt sein. Die Rettungskräfte sind vor Ort. (Symbolbild)
9.971× 2

Rettungskräfte vor Ort
Nach Unfall mit zwei Motorrädern am Riedbergpass - ein Fahrer schwer verletzt

Update:  Ein 27- und 28-jähriger Motorradfahrer waren als Mitglieder derselben Ausflugsgruppe passabwärts auf ihren Motorrädern unterwegs. Der vorrausfahrende 27-Jährige musste in einer Linkskurve verkehrsbedingt abbremsen. Dabei verlor er aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug, stürzte und kollidierte mit der Schutzplanke. Der hinter ihm fahrende 28-Jährige erschrak durch den Unfall seines Begleiters so, dass auch er bei seinem Bremsmanöver zum Sturz kam. Der...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 02.08.21
Ein 30-jähriger Motorradfahrer ist auf dem Riedbergpass gestürzt und hat sich dabei leicht verletzt. (Symbolbild)
2.076×

Rettungswagen
Motorradfahrer (30) kollidiert auf Riedbergpass mit Schutzplanke

Am Freitagnachmittag ist ein 30-jähriger Motorradfahrer auf dem Riedbergpass mit der Schutzplanke kollidiert und hat sich leichte Verletzungen zugezogen.  Nach Angaben der Polizei war der 30-Jährige von Balderschwang kommend in Richtung Obermaiselstein in einer Kurve vermutlich wegen eines Fahrfehlers gestürzt. Ein Rettungswagen brachte den 30-Jährigen ins Krankenhaus. Schwer verletzt: Motorradfahrer (57) stürzt 40 Meter Böschung hinab

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 03.07.21
Ein Rettungshubschrauber flog den 57-jährigen verunfallten Motorradfahrer vom Riedbergpass in ein nahegelegenes Krankenhaus. (Symbolbild)
6.769× 1

Unfall am Riedbergpass
Schwer verletzt: Motorradfahrer (57) stürzt 40 Meter Böschung hinab

Rund 40 Meter tief eine Böschung hinabgestürzt ist am Samstag ein 57-jähriger Motorradfahrer am Riedbergpass bei Obermaiselstein. Der Motorradfahrer wurde schwerverletzt - ein Rettungshubschrauber flog ihn ins Krankenhaus. Das berichtet die Polizei.  Mann stürzt 40 Meter tief Böschung hinabDemnach kam der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte seitlich mit der Leitplanke. Daraufhin wurde der Mann von seinem Motorrad über die Leitplanke "katapultiert", ehe er rund 40 Meter eine...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 03.07.21
Ein 22-jähriger Motorradfahrer wurde bei einem Unfall am Riedbergpass schwer verletzt. (Symbolbild)
8.186× 30

Nicht angepasste Geschwindigkeit
Motorradfahrer (22) überlebt Unfall am Riedbergpass schwer verletzt

Schwere, aber laut Polizei nicht lebensbedrohliche Verletzungen erlitt ein 22-jähriger Motorradfahrer, der am Samstag beim Riedbergpass bei Obermaiselstein einen Unfall hatte. Der Verunfallte kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, so die Polizei.  Nicht angepasste Geschwindigkeit Der Motorradfahrer fuhr demnach die Passstraße bergauf Richtung Balderschwang. In einer Linkskurve stürzte er dann alleinbeteiligt. Nach derzeitigem Erkenntnisstand hatte er seine Geschwindigkeit nicht an die...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 09.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ