Motorradunfall

Beiträge zum Thema Motorradunfall

Ein Rettungsdienst brachte den schwerverletzten Motorradfahrer in ein Krankenhaus (Symbolbild).
 4.746×

Zusammenstoß
Schwerverletzt: Motorradfahrer (36) überschlägt sich bei Ravensburg mehrfach

Am Mittwochnachmittag hat sich ein 36-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt: Er überschlug sich mit seinem Motorrad bei Ravensburg mehrfach, so die Polizei in einer Mitteilung.  Der Mann hatte gegen 13:50 Uhr die Auffahrt zur Bundesstraße Ravensburg-Süd in Richtung Weingarten befahren. Auf dem einspurigen Zubringer überholte er mit hoher Geschwindigkeit bereits ein vorausfahrendes Auto. Ein weiteres Auto fuhr gerade auf dem rechten Fahrstreifen. Dieses überholte der Motorradfahrer...

  • Kempten
  • 02.07.20
Bei Motorradfahrern sehr beliebt: Der Jochpass bei Bad Hindelang im Oberallgäu (Symbolbild).
 2.631×  7

Polizei informiert
Jeder fünfte Verkehrstote in Bayern ein Motorradfahrer

Rund 53 Prozent der Verkehrsunfälle mit tödlichem Ausgang werden von den motorisierten Zweiradfahrern selbst verursacht. Außerdem ist jeder fünfte Verkehrstote und jeder neunte Verletzte in Bayern ein Motorradfahrer. Das gibt das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West in einem Verkehrssicherheitskonzept für Motorradfahrer bekannt.  Die Zahl der getöteten Motorradfahrer bei Unfällen ist rückläufig Obwohl die Zahl der Zulassungen an Motorrädern in den letzten Jahren in Bayern auf knapp 945.000...

  • Kempten
  • 11.06.20
Motorradfahren (Symbolbild)
 933×  1  1

Motorrad-Saison startet
Johanniter geben Tipps zur Ersten Hilfe bei Motorrad-Unfällen

Durch die Aufhebung der allgemeinen Ausgangsbeschränkungen sind in Bayern wieder Motorradtouren möglich, ohne dass es einen triftigen Grund zum Verlassen der Wohnung bräuchte. Zum verspäteten Saisonstart 2020 erklärt Markus Adler, Bereichsleiter Einsatzdienste, Ausbildung, Bevölkerungsschutz der Johanniter in Bayerisch Schwaben, worauf Auto- und Motorradfahrer jetzt achten sollten: „Mehr als die Hälfte aller Motorradunfälle werden von Autofahrern verursacht, weil sie Motorräder übersehen. Ein...

  • Kempten
  • 18.05.20
Motorradfahren als Freizeitgestaltung ist mittlerweile wieder erlaubt (Symbolbild).
 4.827×  5

Polizei Kempten informiert
Motorradfahrer haben ein viermal höheres Verletzungsrisiko als Autofahrer

Mittlerweile ist das Motorradfahren als Freizeitgestaltung wieder erlaubt. Auf den Passstrecken im Allgäu waren vergangenes Wochenende auch gleich wieder viele Motorradfahrer unterwegs. Und es gab bereits die ersten schweren Motorradunfälle. Zwei schwere Motorradunfälle am WochenendeBereits am Freitagabend ist ein 26-jähriger Motorradfahrer auf dem Oberjochpass bei Bad Hindelang auf seiner leistungsstarken Maschine alleinbeteiligt gestürzt. Er zog sich schwere Verletzungen zu, teilt die...

  • Kempten
  • 14.05.20
Ein Motorradfahrer zog sich bei einem Unfall in Kempten schwere Verletzungen zu (Symbolbild).
 19.461×

Zeugenaufruf
Motorradfahrer nach Unfall in Kempten schwer verletzt

Am Samstagnachmittag ist es in Kempten zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Der Motorradfahrer erlitt dabei schwere Verletzungen.  Gegen 17:00 Uhr ereignete sich auf der Kaufbeurer Straße, kurz vor dem Berliner Platz, ein Verkehrsunfall. Die Polizei bittet nun um sachdienliche Hinweise. Zeugen sollen sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 melden.

  • Kempten
  • 29.03.20
Symbolbild.
 2.244×  1

Leicht verletzt
Von Autoscheinwerfern geblendet: Kemptner Motorradfahrerin (59) stürzt

Am Donnerstag gegen 06:45 Uhr befuhr eine 59-jährige Frau mit ihrem Motorrad die Lenzfrieder Straße stadteinwärts, als sie nach ihren Angaben durch das Licht eines entgegenkommenden Pkw geblendet wurde. Die Frau verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug, stieß gegen den rechten Bordstein und stürzte. Sie wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro.

  • Kempten
  • 24.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ