Motorradfahrer

Beiträge zum Thema Motorradfahrer

Ein Rettungshubschrauber brachte den schwer Verletzen Motorradfahrer ins Krankenhaus (Symbolbild).
10.429×

Schwerer Unfall
Motorradfahrer (40) bei Kißlegg tödlich verunglückt

Am Sonntagnachmittag ist es zwischen Christazhofen und Kißlegg zu einem schweren Motorradunfall gekommen. Ein 40-jähriger Mann wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch am selben Abend im Krankenhaus starb.  Motorradfahrer gerät in Gegenverkehr Der Motorradfahrer war in einer langgezogenen Rechtskurve in den Gegenverkehr geraten. Dort prallte er mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Das Motorrad landete laut Polizei dabei im angrenzenden Bach. Gleichzeitig wurde der Motorradfahrer gegen...

  • Kißlegg
  • 12.04.21
Ein Motorradfahrer wurde an einer Ampel in Isny angefahren. (Symbolbild)
5.636×

Am Rücken verletzt
Motorradfahrer (18) hält an Ampel an und wird von nachfolgender Autofahrerin (71) übersehen

Eine 71-jährige Autofahrerin fuhr am Donnerstag gegen 13 Uhr auf einen 18-jährigen Motorradfahrer auf, der an einer roten Ampel in Isny an der Kreuzung der B12 mit der L 318 angehalten hatte. Nach Angaben der Polizei wurde der 18-Jährige auf die Straße geworfen und seine Harley überschlug sich. Der Motorradfahrer verletzte sich dabei am Rücken. Am Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Der Schaden am Auto der 71-Jährigen beträgt etwa 1.500 Euro.

  • Isny
  • 02.04.21
Der Fahrradfahrer wurde vorsorglich in eine Klinik eingeliefert (Symbolbild).
622× 1

Zwei Leichtverletzte
Fahrradfahrer (77) übersieht Motorradfahrer (69) in Leutkirch

Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag gegen 14:40 Uhr in der Wurzacher Straße ereignet hat. Radler übersieht Motorradfahrer Ein 77-jähriger Fahrradfahrer wollte am Ortsende auf den Radweg linksseitig der L 308 wechseln und übersah dabei einem Motorradfahrer, der in gleicher Richtung unterwegs war. Motorradfahrer rutscht in FahrradfahrerDer 69-Jährige Honda-Lenker leitete eine Vollbremsung ein,...

  • Leutkirch
  • 16.11.20
Angriff durch Motorradgruppe. (Symbolbild)
7.040× 6

Beschwerde
Motorradgruppe greift fünf Fußgänger in Lindau an

Am Samstagabend hat eine Gruppe Motorradfahrer eine fünfköpfige Personengruppe angegriffen. Der Vorfall ereignete sich auf der Lindauer Insel, so die Polizei. Wie die Polizei berichtet, wollten die fünf Personen die Straße überqueren und einer der Personen beschwerte sich lautstark über die Motorradfahrer. Die acht Motorradfahrer hörten diese Beschwerde und stellten allesamt ihre Motorräder ab und griffen einen Teil der Fußgänger an. Drei der Fußgänger wurden verletzt und mussten sich im...

  • Lindau
  • 14.09.20
Polizei (Symbolbild)
3.717×

Kontrolle verloren
Motorradfahrer (51) schwer verletzt in Bad Wurzach

Alleinbeteiligt kam ein 51-jähriger Motorradfahrer in Bad Wurzach am Samstagmorgen gegen 10:00 Uhr zu Fall. Als der Mann anfahren und in die Hauptstraße einbiegen wollte, verlor er die Kontrolle über seine Maschine. Bei dem Sturz zog er sich schwere Verletzungen zu und musste mit dem Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden, wo er stationär aufgenommen wurde. Hierzu war auch der Rettungshubschrauber im Einsatz. Am Motorrad entstand Sachschaden von ca. 1.000 Euro.

  • Leutkirch
  • 13.09.20
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
36.372×

Schwerer Unfall
Kunststoffwanne fällt auf die B12 bei Isny: Drei Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem schweren Unfall auf der B12 bei Isny sind am Freitag Nachmittag drei Motorradfahrer schwer verletzt worden. Die Motorradfahrer waren laut Polizei mit zwei weiteren Motorradfahrern hinter einem Auto mit Anhänger in Richtung Kempten unterwegs. Auf Höhe Isny fiel eine Kunststoffwanne vom Anhänger. Die Motorradgruppe musste stark bremsen und ausweichen. Dabei kamen drei Motorradfahrer zu Fall. Zur Versorgung der Verletzten war ein Rettungshubschrauber im Einsatz, dazu vier Rettungswagen....

  • Isny
  • 04.09.20
Ein Rettungshubschrauber brachte den schwerverletzten Motorradfahrer in eine Klinik (Symbolbild).
6.589× 3

Schwer verletzt
Motorradfahrer (25) prallt in Kißlegg frontal in landwirtschaftliches Gespann

Am Freitagnachmittag hat ein 56-jähriger Traktorfahrer in Kißlegg einen vorfahrtsberechtigten 25-jährigen Motorradfahrer übersehen. Durch den Frontalzusammenstoß erlitt der Motorradfahrer schwere Verletzungen, so die Polizei in einer Mitteilung.  Der Traktorfahrer fuhr gegen 15:50 Uhr von Höhmühle Richtung Herrot. Dafür überquerte er die Straße, auf dem der Motorradfahrer unterwegs war. Der Traktorfahrer übersah den Motorradfahrer, der frontal in den Ladewagen des Gespanns prallte. Ein...

  • Kißlegg
  • 01.08.20
Polizei (Symbolbild)
1.823×

Unfall
Zu schnell unterwegs und trotz Verbot überholt: Motorradfahrer "erheblich verletzt"

Am Dienstagabend ist es auf der Friedrichshafener Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei wurde dabei ein Motorradfahrer "erheblich verletzt." Laut Zeugenaussagen habe der Motorradfahrer trotz Überholverbot mehrere Auto mit deutlich erhöhter Geschwindigkeit überholt. An der Steigung westlich des Kreisverkehrs bremste er dann abrupt ab und rutschte in ein entgegenkommendes Auto. Der Motorradfahrer in Krankenhaus gebracht. Die genaueren Unfallumstände müssen noch...

  • Wasserburg
  • 29.07.20
Unfall auf der Alpenstraße B308.
11.422× 4 Video 14 Bilder

Unfall
Motorradfahrer stürzt bei Sigmarszell 10 Meter in die Rohrachschlucht

Am Dienstagnachmittag ist ein Motorradfahrer auf der Alpenstraße B308 bei Sigmarszell laut Polizeiangaben schwer verletzt worden. Wie Kreisbrandrat Wolfgang Endres gegenüber all-in.de erklärt, stürzte der Mann über die Leitplanke etwa zehn Meter in "total steiles, unzugängliches Gelände" der Rohrachschlucht.  Nach Angaben der Polizei war der Mann in einer Linkskurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Mehrere Feuerwehren und Rettungskräfte waren...

  • Sigmarszell
  • 22.07.20
Motorradauspuff (Symbolbild
3.189×

Motorradkontrollgruppe
Zu laut, abgefahrene Reifen: Polizei zieht Motorräder bei Lindenberg aus dem Verkehr

Die Polizeiinspektion Lindenberg führte zusammen mit der Motorradkontrollgruppe der Verkehrspolizeiinspektion Kempten am Sonntagnachmittag in der Zeit von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr Motorradkontrollen auf der B308 im Bereich des Bergfriedhofs durch. Dabei wurden insgesamt 59 Zweiradfahrer einer Kontrolle unterzogen. Fünf Motorräder mit gravierenden Mängeln Bei sieben Motorrädern war die Betriebserlaubnis erloschen, da z. B. nicht vorschriftsmäßige Bremshebel verbaut oder der DB-Killer verändert...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.07.20
Polizei (Symbolbild)
11.621×

Von Autofahrer übersehen
Motorradfahrer (53) stirbt bei Argenbühl

Ein 53-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntagvormittag zwischen Christazhofen (Gemeinde Argenbühl, Westallgäu) und Au tödlich verunglückt. Er ist mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen und noch an der Unfallstelle verstorben. Autofahrer hat zu Motorradgruppe Abstand gehalten Das Auto war an einer abseits der Straße stehenden Gruppe Motorräder vorbeigefahren. Laut Polizei hat der Autofahrer zu dieser Gruppe ausreichend Abstand gehalten, allerdings den entgegenkommenden Motorradfahrer...

  • Argenbühl
  • 12.07.20
Polizei (Symbolbild)
3.542× 5

Mehr Teilnehmer als erwartet
Friedrichshafen: 5.000 Motorradfahrer demonstrieren gegen geplante Fahrverbote

Deutlich mehr Teilnehmer als die vom Veranstalter zunächst erwarteten 1.000 nahmen am Samstag an der Motorraddemonstration gegen geplante Fahrverbote an Sonn- und Feiertagen teil, die in Form einer Ausfahrt vom Messegelände Friedrichshafen bis zum Hegaublick bei Engen führte. Bei schönstem Wetter fanden sich schließlich etwa 5.000 Teilnehmer am Start ein. Aufgrund der Masse an Motorrädern wurde durch die Versammlungsbehörde die ursprünglich vorgesehene Fahrtroute noch vor Versammlungsbeginn...

  • Friedrichshafen
  • 04.07.20
Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverltzten in ein Krankenhaus (Symbolbild).
3.256×

Rettungshubschrauber
Motorradfahrer (55) bei Bad Waldsee schwer verletzt

Bei Bad Waldsee im Landkreis Ravensburg hat sich am Donnerstagnachmittag ein Unfall ereignet, bei dem sich ein 55-jähriger Motorradfahrer schwere Verletzungen zuzog.  Wie die Polizei berichtet, war ein 82-jähriger Autofahrer bei Bad Waldsee auf der L316 unterwegs. Beim Abbiegen Richtung Mittelurbach übersah er den entgegenkommenden Motorradfahrer. Beide Fahrzeuge kollidierten. Dabei stürzte der Motorradfahrer auf die Straße und schlitterte einige Meter auf der Fahrbahn entlang. Ein...

  • Kißlegg
  • 18.06.20
Polizei (Symbolbild)
3.680×

Pfingstmontag
Mehrere Motorradunfälle im Westallgäu: Zwei Fahrer schwer verletzt

Gleich drei Motorradunfälle registrierte die Polizeiinspektion Lindenberg am Pfingstmontag. Nach Angaben der Polizei wurden dabei zwei Männer schwer verletzt.  Einer der drei Unfälle ereignete sich im Bereich des Rohrachs bei Sigmarzell. Ein 20-jähriger Motorradfahrer, der das Rohrach hinaufgefahren war, wollte im Bereich der Bushaltestelle wenden. Laut Polizei achtete er dabei nicht genügend auf den Verkehr. Deshalb erfasste ein 46-jähriger Motorradfahrer den 20-Jährigen. Während der...

  • Lindau
  • 02.06.20
Der 55-jährige Prinz Otto von Hessen kam bei einem Unfall auf der A96 bei Wangen ums Leben (Trauer Symbolbild).
64.569×

Trauer
Prominenter (55) stirbt bei Motorradunfall auf A96 nähe Wangen

+++Update vom 17. Mai um 19:04 Uhr+++  Laut Bild-Zeitung handelt es sich bei dem verunglückten Motorradfahrer um den Unternehmer Prinz Otto von Hessen.  +++Update vom 17. Mai um 15:16 Uhr+++  Ein 55-jähriger Motorradfahrer, der am Sonntag auf der A96 bei Wangen einen Unfall hatte, ist verstorben. Das teilt die Polizei mit.  Demnach zog sich der Fahrer einer Ducati am Sonntagmorgen gegen 8:15 Uhr auf der A96 bei Wangen auf Höhe der Behelfsausfahrt Neuravensburg tödliche Verletzungen zu. Laut den...

  • Wangen
  • 17.05.20
Ein 22-jähriger Motorradfahrer ist am Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Amtzell tödlich verletzt worden. (Symbolbild)
10.816× 3

Kollision
Motorradfahrer (22) stirbt nach Unfall in Amtzell

Ein 22-jähriger Motorradfahrer ist am Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Amtzell tödlich verletzt worden. Das teilt die Polizei mit.  Demnach übersah ein 72-jähriger Autofahrer den 22-Jährigen, als er kurz vor dem Ortseingang Amtzell links in die Straße "Winkelmühle" abbog. Deshalb kam zu einer Frontalkollision der beiden Fahrzeuge. Dabei erlitt der 22-Jährige schwerste Verletzungen. Er verstarb laut Polizei noch an der Unfallstelle. Zur Klärung des genauen Unfallherganges wurde auf...

  • Wangen
  • 11.04.20
Ein Rettungshubschrauber hat die 24-jährige Verletzte ins Klinikum Kempten gebracht (Symbolbild).
4.736×

Rettungshubschraubereinsatz
Motorradfahrer (25) übersieht Auto in Lindenberg: Eine Verletzte

Am Donnerstagnachmittag hat sich auf der B308 bei Lindenberg ein Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Auto zugetragen. Eine Person zog sich Verletzungen zu, teilte die Polizei mit. Gegen 15 Uhr fuhr eine 62-jährige Autofahrerin von Scheidegg Richtung Lindenberg. Sie wurde langsamer, um nach links in die Staufener Straße in Richtung Lindenberg abzubiegen. Der hinter ihr fahrende 25-jährige Motorradfahrer bemerkte das zu spät: Er krachte in das Heck des Autos. Dabei zog sich die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.03.20
Symbolbild. Der 47-jährige Fahrer des Leichtkraftrades verstarb noch an der Unfallstelle.
11.967×

Kollision
Stiefenhofen: Motorradfahrer (47) bei Unfall tödlich verletzt

Ein 47-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades ist am Freitag nach einem Unfall bei Stiefenhofen verstorben. Laut Polizeiangaben war ein Autofahrer gegen 14:15 Uhr von Heimhofen in Richtung Stiefenhofen unterwegs und geriet bei Rutzhofen auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit dem entgegenkommenden 47-Jährigen. Bei dem Unfall wurde der Motorradfahrer so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der 58-jährige Autofahrer blieb unverletzt, so die Polizei. Zur Aufklärung...

  • Stiefenhofen
  • 26.07.19
Symbolbild. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall bei Heimenkirch schwer verletzt.
2.030×

Fahrlässige Körperverletzung
Beim Abbiegen übersehen: Motorradfahrer (51) nach Unfall bei Heimenkirch schwer verletzt

Eine junge Autofahrerin hat Freitagmittag beim Abbiegen einen Motorradfahrer übersehen. Die 23-Jährige kam von der Kreisstraße LI7 aus Richtung Hergatz auf die Bundesstraße B32 und wollte dort nach links in Richtung Heimenkirch abbiegen. Zeitgleich war der 51-jährige Motorradfahrer von Heimenkirch kommend auf der B32 in Richtung Opfenbach unterwegs. Weil die Frau ihn übersehen hatte, kam es dort zum Zusammenstoß. Der 51-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu, darunter eine schwere...

  • Heimenkirch
  • 14.06.19
Polizei (Symbolbild)
1.526×

Unfall
Motorradfahrer (17) in Leutkirch verletzt

Die 58-jährige Lenkerin eines Ford Focus befuhr am Donnerstagnachmittag gegen 16.15 Uhr die Storchenstraße in Richtung des Konrad-Adenauer-Platzes und überquerte die bevorrechtigte Wangener Straße zur Herlazhofer Straße. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines 17-jährigen, in stadtauswärtiger Richtung fahrenden Motorradfahrers und stieß mit der Frontseite ihres Pkw gegen die rechte Fahrzeugseite des Motorrades. Dem Motorradfahrer gelang es trotz des Anstosses, einen Sturz zu vermeiden, er...

  • Leutkirch
  • 07.06.19
Symbolbild
5.440×

Schwere Verletzungen
Autofahrerin (75) übersieht Motorradfahrer (17) bei Leutkirch

Bei einem Verkehrsunfall, welcher sich am Freitag, gegen 20.15 Uhr auf der K 7915 ereignete, wurde ein Leichtkradfahrer schwer verletzt und es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Eine 78-jährige Fahrerin eines Pkw Skoda übersah, als sie aus einer Hofeinfahrt auf die K 7915 einfuhr, einen Motorradfahrer, welcher die Kreisstraße von Andrazhofen in Richtung Hofs befuhr. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge stürzte der 17-jährige Kradlenker und zog sich hierbei schwere Verletzungen...

  • Leutkirch
  • 01.06.19
Freitagmittag prallte ein Motorradfahrer bei Weiler frontal in die Seite eines Autos.
6.425× 13 Bilder

Schwer verletzt
Weiler: Motorrad prallt bei Überholmanöver in abbiegendes Auto

Freitagnachmittag prallte ein 53-jähriger Motorradfahrer in Fahrzeugseite eines Autofahrers auf der Staatsstraße 2001 in Weiler. Der Autofahrer wollte nach links in einen Feldweg abbiegen. Der 53-jährige Motorradfahrer befand sich mehrere Wagen hinter ihm und setzte zeitgleich zum Überholen an. Auf Höhe des Autofahrers angekommen bog dieser dann nach links ab, woraufhin die beiden zusammenstießen. Der 53-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt, so die Polizei. An beiden Fahrzeugen entstand...

  • Weiler-Simmerberg
  • 11.05.19
Symbolbild. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und zog sich Prellungen am Unterarm zu.
4.175×

Prellungen
Autofahrer (23) übersieht Motorrad: Fahrer springt in Lindau von Maschine ab

Am Mittwochabend, 17. April 2019, übersah ein 23-jähriger Autofahrer beim herausfahren aus einer Ausfahrt einen von links kommenden Motorradfahrer. Dieser reagierte sofort und bremste voll ab. Dadurch kippte das Motorrad samt Fahrer nach links um. Wie die Polizei mitteilt, konnte der Motorradfahrer noch von seiner Maschine abspringen und landete dann auf der Fahrbahn. Die Maschine kollidierte schließlich mit dem Wagen des 23-Jährigen. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und...

  • Lindau
  • 18.04.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ