Motorradfahrer

Beiträge zum Thema Motorradfahrer

Am Jochpass kam es zu zwei schweren Motorradunfällen.
2.833× 1 5 Bilder

Fahrfehler und Hang hinunter gestürzt
Zwei schwer verletzte Motorradfahrer bei Unfällen bei Bad Hindelang

Am Sonntag ist es am Jochpass zwischen zwischen Bad Hindelang und Oberjoch zu zwei Unfällen mit zwei schwer verletzten Motorradfahrern gekommen. Einer von ihnen stürzte wohl bei einem Fahrfehler, der andere stürzte einen fünf Meter tiefen Abhang hinunter. Verdacht auf QuerschnittslähmungGegen acht Uhr, fanden zwei Autofahrer ein auf der Straße liegendes Motorrad. Vom Fahrer fehlte zunächst jede Spur. Nach kurzer Suche konnte der 55-jährige Mann etwa zehn Meter weiter auf der alten Jochstraße...

  • Bad Hindelang
  • 16.05.22
Die Polizei hat am Sonntag am Riedbergpass Kontrollen durchgeführt. (Archivbild)
2.031×

70 Kontrollen
Motorradkontrolle am Riedbergpass: Polizist beinahe angefahren

Zu Beginn der diesjährigen Motorradsaison betrieb die Polizeiinspektion Oberstdorf gemeinsam mit der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West am Sonntag, den 15.05.2022, eine Kontrollstelle am Fuße des Riedbergpasses. Hierbei sollten überwiegend Motorräder und deren Fahrer kontrolliert werden. Das Ziel der Kontrollstelle war das Ahnden von unzulässigen Umbauten an den Fahrzeugen und das Sensibilisieren der Motorradfahrer hinsichtlich der Gefahren, die ihr Hobby mit sich...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 16.05.22
Der 17-jährige Motorradfahrer erlitt mehrere Knochenbrüche und wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)
5.540×

Crash bei Überholmanöver
Motorradfahrer (17) bei Unfall in Waltenhofen schwer verletzt

Am Montagabend ist ein junger Motorradfahrer bei einem Unfall bei Waltenhofen schwer verletzt worden. Als der 17-Jährige ein Auto überholen wollte, kam ihm ein anderer Wagen auf der Gegenspur entgegen. Beide Fahrzeuge konnten nicht mehr ausweichen und krachten seitlich zusammen.  Motorradfahrer im KrankenhausDer Motorradfahrer erlitt bei dem Zusammenstoß mehrere Knochenbrüche. Er kam mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus. Der 54-jährige Autofahrer blieb unverletzt. Der Schaden...

  • Waltenhofen
  • 26.04.22
Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall in Oberstaufen verletzt. (Symbolbild)
2.843×

Schulterverletzung
Autofahrerin missachtete Vorfahrt - Motorradfahrer bei Unfall in Oberstaufen verletzt

Ein 45-jähriger Motorradfahrer wurde am Dienstagnachmittag in Buflings verletzt. Nach Angaben der Polizei wollte eine 49-jährige Autofahrerin in die vorfahrtsberechtigte Staatsstraße nach links einbiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt des von links kommenden Motorradfahrers, der frontal in die Fahrzeugfront der Frau prallte. Durch den Sturz zog sich der Mann eine Schulterverletzung zu und wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein...

  • Oberstaufen
  • 31.03.22
Am Sonntagabend hat auf der A7 kurz vor dem Allgäuer Tor ein 44-jähriger rumänischer Fahrer eines Kleintransporters einen 64-jährigen Motorradfahrer übersehen. (Symbolbild)
2.431×

10.000 Euro Sachschaden
Motorradfahrer (64) bei Auffahrunfall auf A7 verletzt - Straße kurzzeitig voll gesperrt

Am Sonntagabend hat auf der A7 kurz vor dem Allgäuer Tor ein 44-jähriger rumänischer Fahrer eines Kleintransporters einen 64-jährigen Motorradfahrer übersehen. Bei dem Auffahrunfall wurde der Motorradfahrer mittelschwer verletzt. Autobahn voll gesperrt Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Motorrad gegen die Mittelleitplanke geschleudert und kam erst nach rund 500 Metern zum Liegen. Zur Versorgung des verletzten Motorradfahrers wurde die Autobahn für ca. 45 Minuten komplett gesperrt. Im...

  • Dietmannsried
  • 15.11.21
Die Polizei hat am Riedbergpass knapp 100 Motorräder kontrolliert. (Symbolbild)
2.523× 1

Motorradsaison geht zu Ende
Kontrollaktion am Riedbergpass: Knapp 100 Motorräder überprüft

Die Polizeiinspektion Oberstdorf hat gemeinsam mit der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West am Sonntagnachmittag eine größere Kontrollaktion am Riedbergpass durchgeführt. Da bestes Motorradwetter herrschte, kontrollierten die Beamten knapp 100 Motorräder und deren Fahrer. Besonderes Augenmerk legten die Polizisten hierbei auf die technische Beschaffenheit und Zulässigkeit der Fahrzeuge, wie es im Polizeibericht heißt. Technische Mängel und GeschwindigkeitsverstößeBei...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 26.10.21
Motorrad (Symbolbild)
2.391×

Rettungsdienst im Einsatz
Am Riedbergpass Kontrolle verloren: Motorradfahrer (61) crasht in Auto

Am Montagnachmittag kam es am Riedbergpass zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad. Ein 61-jähriger Motorradfahrer befuhr den Riedbergpass von Obermaiselstein kommend in Richtung Balderschwang. In einer Rechtskurve verlor er dabei die Kontrolle über sein Motorrad, geriet in den Gegenverkehr und kollidierte in einen Pkw, welcher von einem 60-Jährigen gelenkt wurde. Mit dem Rettungsdienst ins KrankenhausDurch den Unfall wurde der Motorradfahrer leicht verletzt und wurde mit...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 20.10.21
Am Samstagnachmittag sind zwei Menschen bei einem Unfall am Riedbergpass bei Obermaiselstein schwer verletzt worden. (Symbolbild).
11.248×

Zwei Menschen schwer verletzt
Riedbergpass: Autofahrer (95) "überrollt" Motorradfahrer und kracht gegen Felswand

Am Samstagnachmittag sind zwei Menschen bei einem Unfall am Riedbergpass bei Obermaiselstein schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 95-jähriger Autofahrer kurz vor der Passhöhe auf einen vor ihm fahrenden 59-jährigen Motorradfahrer aufgefahren. Der Motorradfahrer stürzte dabei. Wie die Polizei mitteilt, "überrollte" der Autofahrer in der Folge das Motorrad und dessen Fahrer teilweise. Autofahrer kracht in Felswand Trotzdem fuhr der Autofahrer mit gleichbleibender...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 12.09.21
Am Dientagnachmittag gegen 14:00 Uhr ist bei einem Verkehrsunfall auf der B308 bei Oberreute ein 65-jähriger Motorrad-Fahrer tödlich verunglückt.
21.662× Video 5 Bilder

Von Autofahrer (24) übersehen
Motorradfahrer (65) stirbt auf der B308 bei Oberreute

Am Dienstagnachmittag gegen 14:00 Uhr ist bei einem Verkehrsunfall auf der B308 bei Oberreute ein 65-jähriger Motorrad-Fahrer tödlich verunglückt. Beim Abbiegen übersehen Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 24-jähriger Autofahrer auf Höhe Kremlerbad nach links abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden 65-jährigen Motorradfahrer aus Oberschwaben, der Richtung Lindau unterwegs war. Der Motorradfahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Er stürzte und zog sich dabei tödliche...

  • Oberstaufen
  • 20.07.21
Am Sonntagnachmittag hat die Polizei einen Motorradfahrer auf der B12 bei Weitnau angehalten, der deutlich zu schnell unterwegs war. (Symbolbild).
3.362×

Geschwindigkeitsmessung in Weitnau
Motorradfahrer mit über 170 km/h auf der B12 unterwegs: Mindestens 1.200 Euro Strafe

Am Sonntagnachmittag hat die Polizei einen Motorradfahrer auf der B12 bei Weitnau angehalten, der deutlich zu schnell unterwegs war. Bei erlaubten 100 km/h war der Mann durch ein ziviles Videofahrzeug über eine Strecke von etwa 1,5 Kilometer mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 171 km/h (nach Abzug der Toleranzen) gemessen worden. Nach Angaben der Polizei erwartet den 43-jährigen Motorradfahrer jetzt eine Anzeige, ein Bußgeld von mindestens 1.200 Euro, ein dreimonatiges Fahrverbot und...

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 05.07.21
Polizei (Symbolbild)
4.378× 1

Kontrolle verloren
Schon wieder ein Motorrad-Unfall am Riedbergpass: Fahrer kollidiert mit Leitplanke

Schon wieder ist es auf dem Riedbergpass bei Obermaiselstein zu einem Unfall mit einem Motorradfahrer gekommen. Wie die Polizei berichtet, verlor diesmal ein 24-Jähriger in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Motorrad. Der Mann schlitterte mitsamt dem Motorrad über die Fahrbahn und kollidierte mit der Leitplanke.  Fahrer bleibt unverletzt Der 24-Jährige blieb dabei glücklicherweise unverletzt. An seinem Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von geschätzten 1.500 Euro. Die Passstraße...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 04.07.21
Ein 30-jähriger Motorradfahrer ist auf dem Riedbergpass gestürzt und hat sich dabei leicht verletzt. (Symbolbild)
2.086×

Rettungswagen
Motorradfahrer (30) kollidiert auf Riedbergpass mit Schutzplanke

Am Freitagnachmittag ist ein 30-jähriger Motorradfahrer auf dem Riedbergpass mit der Schutzplanke kollidiert und hat sich leichte Verletzungen zugezogen.  Nach Angaben der Polizei war der 30-Jährige von Balderschwang kommend in Richtung Obermaiselstein in einer Kurve vermutlich wegen eines Fahrfehlers gestürzt. Ein Rettungswagen brachte den 30-Jährigen ins Krankenhaus. Schwer verletzt: Motorradfahrer (57) stürzt 40 Meter Böschung hinab

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 03.07.21
Am Donnerstagabend ist ein 65-jähriger Motorradfahrer auf dem Jochpass mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. Der Motorradfahrer wurde ins Krankenhaus Kempten eingeliefert. (Symbolbild)
6.073×

Schon wieder ein schwerer Pass-Unfall
Jochpass: Motorradfahrer (65) kommt in den Gegenverkehr und stößt mit Auto zusammen

Am Donnerstagabend ist ein 65-jähriger Motorradfahrer auf dem Jochpass mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. Laut Polizeiangaben war der Motorradfahrer aus dem Saarland von Bad Hindelang aus in Richtung Oberjoch unterwegs. Motorradfahrer kommt auf Gegenfahrbahn In einer 180 °-Rechtskurve kam der Saarländer dann immer weiter nach links. Er fuhr über die Mittellinie und kollidierte im Kurvenbereich mit dem Auto eines 37-Jährigen Oberallgäuers. Warum der Motorradfahrer auf die...

  • Bad Hindelang
  • 02.07.21
Ein Motorradfahrer ist am Mittwoch am Riedbergpass gestürzt. (Symbolbild)
4.902×

Sperrung
Motorradfahrer (30) stürzt am Riedbergpass: Schwer verletzt

Am Mittwochnachmittag befuhr ein 30-jähriger Motorradfahrer den Riedbergpass von Balderschwang aus kommend in Richtung Obermaiselstein. Etwa einen Kilometer vor Obermaiselstein kam der Ostallgäuer alleinbeteiligt mit seinem Kraftrad zu Sturz. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu und musste im Anschluss mit einem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht werden. Am Kraftrad entstand ein Schaden von ca. 5000 Euro. Zum Zwecke der Unfallaufnahme musste der Riedbergpass...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 03.06.21
Am Freitagnachmittag hat die Kontrollgruppe Motorrad bei der Verkehrspolizei in Kempten auf der B308 mehrere Verstöße festgestellt. (Polizeikontrolle-Symbolbild)
8.610×

B308
18-Jähriger will auf Instagram mit lautem Motorrad angeben - und gerät in Polizei-Kontrolle

Am Freitagnachmittag hat die Kontrollgruppe Motorrad bei der Verkehrspolizei in Kempten auf der B308 mehrere Verstöße festgestellt. Unter anderem hatte ein 18-Jähriger den db-Killer aus seinem Motorrad ausgebaut, um mit kräftigerem Sound ein Instagram-Video zu drehen. Den 18-Jährigen erwartet jetzt ein Bußgeld. Nachdem er den db-Killer wieder eingebaut hatte, dürfe er weiterfahren - jetzt allerdings mit gemäßigter Lautstärke. Das teilt die Polizei mit. Nicht weiterfahren durfte hingegen ein...

  • Bad Hindelang
  • 01.06.21
Am Sonntagabend haben sich zwei 44 und 55 Jahre alten Motorradfahrer zwischen Weitnau und Buchenberg ein illegales Rennen geliefert. (Motorrad-Symbolbild).
6.223×

Täter überholen zivile Polizisten
Mit über 200 km/h unterwegs: Motorradfahrer liefern sich bei Buchenberg illegales Rennen

Am Sonntagabend haben sich zwei 44 und 55 Jahre alten Motorradfahrer zwischen Weitnau und Buchenberg ein illegales Rennen geliefert. Dabei überholten sie unter anderem in einer 60er Zone mit "massiv höherer Geschwindigkeit" zwei zivile Polizeimotorräder der Kontrollgruppe Motorrad der Verkehrspolizeiinspektion Kempten.  Beschuldigten droht Freiheitsstrafe Laut Polizei nutzen die Motorradfahrer die Landstraße "als ihre persönliche Rennstrecke." Sie fuhren stellenweise mit über 200 km/h,...

  • Buchenberg
  • 01.06.21
Ein Rettungshubschrauber hat den 20-jährigen Schwerverletzten vom Riedbergpass in ein Krankenhaus geflogen (Symbolbild).
6.388×

Außer Lebensgefahr
Motorradfahrer (20) wird bei Unfall am Riedbergpass schwer verletzt

Schwer verletzt, aber nach derzeitigem Stand außer Lebensgefahr befindet sich ein 20-jähriger Motorradfahrer, der am Freitagnachmittag am Riedbergpass einen Unfall hatte.  Motorradfahrer stürzt alleinbeteiligtNach derzeitigem Ermittlungsstand war eine kurze Unaufmerksamkeit die Ursache für den Unfall: Der 20-Jährige kam alleinbeteiligt zum Sturz, kam dann von der Fahrbahn ab und kollidierte mehrfach mit der Leitplanke. Dann blieb er auf der Fahrbahn liegen. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 28.05.21
Rettungsdienst (Symbolbild).
10.943×

Autofahrer (19) übersieht Motorrad
Motorradfahrer (39) bei Unfall am Schumacherring schwerst verletzt

Am Sonntagmittag ist ein 39-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall in Kempten schwerst verletzt worden. Nach Angaben der Polizei bog ein 19-jähriger Autofahrer vom Schumacherring nach links in die Leonhardstraße ab. Dabei übersah der 19-Jährige den entgegenkommenden Motorradfahrer. Es kam zum Frontalzusammenstoß.  Der 39-Jährige wurde vom Motorrad geschleudert und kam auf der Straße zum Liegen. Mit schwersten Verletzungen kam er in ein Krankenhaus. Der Schumacherring war auf der betroffenen...

  • Kempten
  • 25.05.21
Dominic Geißler (links) von der Pressestelle der Polizei in Kempten und Florian Götz von der Allgäuer Kontrollgruppe Motorrad.
21.157× 2

Podcast mit der Polizei
Motorradkontrollen im Allgäu: Wegelagerei oder lebensnotwendig?

Motorradfahren - ein tolles Hobby. Aber auch gefährlich. Manchmal sogar lebensgefährlich. Auch wenn die Zahl der Todesopfer Jahr für Jahr sinkt. Im Jahr 2011 gab es noch 159 tote Motorradfahrer auf bundesdeutschen Straßen, 2019 waren es "nur" noch 114. Über 28 Prozent weniger in neun Jahren. Dennoch: Jeder Verkehrstote ist einer zu viel. Es tut sich viel, um schwere Unfälle zu verhindern. Straßen werden ausgebaut, Leitplanken errichtet, Beschleunigungsstreifen verbreitert. Momentan ist sogar...

  • Kempten
  • 10.05.21
Ein 22-jähriger Motorradfahrer wurde bei einem Unfall am Riedbergpass schwer verletzt. (Symbolbild)
8.210×

Nicht angepasste Geschwindigkeit
Motorradfahrer (22) überlebt Unfall am Riedbergpass schwer verletzt

Schwere, aber laut Polizei nicht lebensbedrohliche Verletzungen erlitt ein 22-jähriger Motorradfahrer, der am Samstag beim Riedbergpass bei Obermaiselstein einen Unfall hatte. Der Verunfallte kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, so die Polizei.  Nicht angepasste Geschwindigkeit Der Motorradfahrer fuhr demnach die Passstraße bergauf Richtung Balderschwang. In einer Linkskurve stürzte er dann alleinbeteiligt. Nach derzeitigem Erkenntnisstand hatte er seine Geschwindigkeit nicht an die...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 09.05.21
Polizei (Symbolbild).
3.664× 1

Nicht genügend Sicherheitsabstand
Fahrerin (70) bremst wegen Geschwindigkeitsanzeige ab: Zwei Motorräder fahren auf

Ein Motorradfahrer ist am Dienstagnachmittag bei einem Auffahrunfall auf der B308 leicht verletzt worden. Laut Polizei fuhr der Mann und ein weiterer Motorradfahrer im allgemeinen Verkehrsfluss hinter einer 70-jährigen Autofahrerin. Autofahrerin bremst kurz ab Demnach erschrak die 70-Jährige wegen einer stationären Geschwindigkeitsanzeige und bremste deshalb kurz ab. Weil die beiden Motorradfahrer offensichtlich nicht genug Sicherheitsabstand eingehalten hatten, fuhren sie auf das Auto auf,...

  • Sonthofen
  • 28.04.21
Am Sonntagnachmittag führte die Kontrollgruppe Motorrad des PP SWS gemeinsam mit der PI Sonthofen bei frühlingshaften Temperaturen und hohem Ausflugs-Verkehrsaufkommen Kontrollen durch. Insgesamt wurden im Bereich des Ortsausgangs Sonthofen und am Oberjoch knapp 140 Motorräder kontrolliert. (Symbolbild).
3.239×

Knapp 140 Motorräder kontrolliert
Motorradfahrer bearbeitet Schalldämpfer: Polizei unterbindet Weiterfahrt

Bei frühlingshaften Temperaturen am Sonntag war auf den Straßen im südlichen Oberallgäu viel los. Im Bereich des Ortsausgangs von Sonthofen und am Oberjoch führte die Polizei am Nachmittag Kontrollen durch. Insgesamt kontrollierten die Einsatzkräfte knapp 140 Motorräder. Bei vier Fahrern unterband die Polizei die Weiterfahrt.  Schalldämpfer bearbeitet - Polizei unterbindet Weiterfahrt Unter anderem hatte ein junger Ravensburger den Schalldämpfer-Einsatz seiner Sportmaschine bearbeitet. Die...

  • Sonthofen
  • 26.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ