Motorradfahrer

Beiträge zum Thema Motorradfahrer

Polizei (Symbolbild)
 2.519×  2

Polizeikontrolle
Motorrad zu laut in Altusried unterwegs

Am Dienstagabend fiel ein 22-jähriger Biker auf, als er auf der St 2009 unter starker Beschleunigung bzw. mit hoher Geschwindigkeit eine längere Fahrzeugkolonne überholte. Einer Streife fiel dabei das laute Geräusch des Motorrades auf. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass bei beiden Auspuffendrohren der DB-Killer (Bauteil eines Schalldämpfers) fehlte. Der junge Mann wollte davon aber nichts gewusst haben. Die Beamten untersagten vor Ort die Weiterfahrt. Der Mann bekommt...

  • Altusried
  • 15.07.20
Am Montagabend hat sich auf der A7 bei Oy-Mittelberg ein Unfall ereignet. Ein Motorradfahrer zog sich schwere Verletzungen zu (Symbolbild).
 15.883×

Rettungshubschrauber
Zwei Verletzte: Motorradfahrer (20) prallt auf A7 bei Oy-Mittelberg frontal in Autoheck

Am Montagabend hat sich auf der A7 in Fahrtrichtung Füssen zwischen dem Parkplatz Rottachtal und der Rottachtalbrücke bei Oy-Mittelberg ein schwerer Unfall zwischen einem Motorrad und einem Auto ereignet. Zwei Personen aus dem südlichen Ostallgäu zogen sich Verletzungen zu, so die Polizei in einer Mitteilung. Die Fahrbahn war für mehrere Stunden gesperrt.  Gegen 20:10 Uhr fuhr ein 20-jähriger Motorradfahrer auf dem linken Fahrstreifen frontal auf das Heck eines Autos auf und stürzte. Er...

  • Oy-Mittelberg
  • 29.06.20
Ein Motorradfahrer stürzte und zog sich Prellungen zu (Symbolbild).
 1.509×

Krankenhaus
Motorradfahrer (55) stürzt bei Durach

Ein 55-jähriger Motorradfahrer ist am Dienstagnachmittag bei Durach gestürzt, als er ein Kleinkraftrad überholte. Er kam ins Krankenhaus, teilt die Polizei mit.  Der Unfall ereignete sich zwischen Fahls und Bechen. In einer Rechtskurve überholte der Motorradfahrer ein Kleinkraftrad. Dabei geriet der 55-Jährige gegen die linke Bordsteinkante. Er stürzte und prallte gegen einen Leitpfosten. Der Mann erlitt Prellungen. Am Motorrad entstand ein Schaden von rund 2.000 Euro.

  • Durach
  • 24.06.20
Motorradunfall in Sonthofen
 13.241×  4   8 Bilder

Unfall an der Ampel
Motorradfahrerinnen (53, 45) in Sonthofen verletzt

Zwei Motorräder sind am Sonntagnachmittag an der Brüchlekreuzung in Sonthofen zusammengestoßen. Die zwei Motorradfahrerinnen (53 und 45) waren von der B19 kommend in Richtung Bad Hindelang unterwegs. Die 53-jährige Motorradfahrerin hielt an einer roten Ampel an, die dahinter folgende 45-jährige merkte dies zu spät und touchierte die 53-jährige. Die Verursacherin schlitterte mit ihrem Motorrad noch mehrer Meter weiter bis sie zum Liegen kam. Die Verursacherin wurde bei dem Unfall...

  • Sonthofen
  • 21.06.20
Bei Motorradfahrern sehr beliebt: Der Jochpass bei Bad Hindelang im Oberallgäu (Symbolbild).
 2.638×  7

Polizei informiert
Jeder fünfte Verkehrstote in Bayern ein Motorradfahrer

Rund 53 Prozent der Verkehrsunfälle mit tödlichem Ausgang werden von den motorisierten Zweiradfahrern selbst verursacht. Außerdem ist jeder fünfte Verkehrstote und jeder neunte Verletzte in Bayern ein Motorradfahrer. Das gibt das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West in einem Verkehrssicherheitskonzept für Motorradfahrer bekannt.  Die Zahl der getöteten Motorradfahrer bei Unfällen ist rückläufig Obwohl die Zahl der Zulassungen an Motorrädern in den letzten Jahren in Bayern auf knapp 945.000...

  • Kempten
  • 11.06.20
Bayerisches Rotes Kreuz (Symbolbild)
 683×

Tipps vom BRK Oberallgäu
Was Motorradfahrer vor dem Start in die Saison wissen müssen

Angesichts steigender Temperaturen haben viele Motorradfreunde ihre Maschinen aus dem Winterquartier geholt. Leider kam es dabei zu zahlreichen Motorradunfällen im Allgäu, teils mit tödlichem Ausgang. Thomas Keck von der Motorradstreife des BRK Oberallgäu erklärt, was Biker vor und bei der ersten Tour unbedingt beachten sollten und wie man als Autofahrer dazu beitragen kann, Unfälle mit Zweiradfahrern zu vermeiden. Er mahnt: „Rund zwei Drittel der tödlich verunglückten Motorradfahrer kommen auf...

  • Kempten
  • 05.06.20
Dominic Geißler (links) von der Pressestelle der Polizei in Kempten und Florian Götz von der Allgäuer Kontrollgruppe Motorrad.
 13.505×  13  1

Podcast mit der Polizei
Motorradkontrollen im Allgäu: Wegelagerei oder lebensnotwendig?

Motorradfahren - ein tolles Hobby. Aber auch gefährlich. Manchmal sogar lebensgefährlich. Auch wenn die Zahl der Todesopfer Jahr für Jahr sinkt. Im Jahr 2011 gab es noch 159 tote Motorradfahrer auf bundesdeutschen Straßen, 2019 waren es "nur" noch 114. Über 28 Prozent weniger in neun Jahren. Dennoch: Jeder Verkehrstote ist einer zu viel. Es tut sich viel, um schwere Unfälle zu verhindern. Straßen werden ausgebaut, Leitplanken errichtet, Beschleunigungsstreifen verbreitert. Momentan ist sogar...

  • Kempten
  • 29.05.20
Ein Rettungshubschrauber brachte den schwerverletzten Motorradfahrer in eine Klinik (Symbolbild).
 11.412×

Auffahrunfall
Motorradfahrer (32) nach Unfall am Riedbergpass bei Obermaiselstein schwer verletzt

+++Update um 21:34 Uhr+++ Am Riedbergpass hat sich am späten Sonntagnachmittag ein Auffahrunfall ereignet, bei dem ein 32-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Motorradfahrer einem Autofahrer auf, der wegen des Gegenverkehrs selbst abbremsen musste.  Ein Rettungshubschrauber brachte den Schwerverletzten in ein nahegelegenes Krankenhaus. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro. Am Motorrad entstand...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 17.05.20
Motorradfahren als Freizeitgestaltung ist mittlerweile wieder erlaubt (Symbolbild).
 4.835×  5

Polizei Kempten informiert
Motorradfahrer haben ein viermal höheres Verletzungsrisiko als Autofahrer

Mittlerweile ist das Motorradfahren als Freizeitgestaltung wieder erlaubt. Auf den Passstrecken im Allgäu waren vergangenes Wochenende auch gleich wieder viele Motorradfahrer unterwegs. Und es gab bereits die ersten schweren Motorradunfälle. Zwei schwere Motorradunfälle am WochenendeBereits am Freitagabend ist ein 26-jähriger Motorradfahrer auf dem Oberjochpass bei Bad Hindelang auf seiner leistungsstarken Maschine alleinbeteiligt gestürzt. Er zog sich schwere Verletzungen zu, teilt die...

  • Kempten
  • 14.05.20
Krankenwagen (Symbolbild)
 8.165×

Zusammenstoß
Unfall in Waltenhofen: Motorradfahrer (22) schwerstverletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Motorrades und eines Pkw ereignete sich am Freitag, 03.04.2020, gegen 17:05 Uhr auf der Kreisstraße OA 20 zwischen Wirlings und Lanzen. Hier kam es im Kreuzungsbereich der OA 20 und der Ortsverbindungsstraße nach Waltenberg zum Zusammenstoß zwischen einem 55-jährigen Pkw-Fahrer und einem 22-jährigen Motorradfahrer. Der genauere Unfallhergang ist momentan Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Der schwerstverletzte Motorradfahrer wurde...

  • Waltenhofen
  • 04.04.20
Polizei (Symbolbild)
 12.934×  2

Gefährdung
Motorradfahrer fliehen in Burgberg vor der Polizei

Am Freitagnachmittag fielen einer Polizeistreife im Rahmen der Streifenfahrt zwei Motorradfahrer im Gemeindegebiet Burgberg auf, deren Kennzeichen nicht den Vorgaben entsprachen. Außerdem bestand der Verdacht, dass sich die beiden nicht an die derzeit geltende Ausgangsbeschränkung hielten. Beide sollten einer Kontrolle unterzogen werden. Als die Motorradfahrer die Polizeistreife bemerkten, versuchten sie, der Polizei davonzufahren und sich so einer Kontrolle zu entziehen. Hierbei...

  • Burgberg i. Allgäu
  • 04.04.20
Der Motorradfahrer hat die rote Ampel missachtet und ist daraufhin mit einem Auto zusammengestoßen (Symbolbild).
 1.351×

Leicht verletzt
Motorradfahrer (52) in Kempten missachtet rote Ampel und prallt mit Auto zusammen

Am Donnerstag, 19.03.2020, gegen 18:47 Uhr, stießen auf der Kreuzung Salzstraße / Poststraße ein Pkw und Motorrad zusammen. Ein 52-jähriger Kemptener befuhr mit seinem Motorrad die Salzstraße in Richtung Residenzplatz. An der Kreuzung Poststraße missachtete er das für ihn geltende Rotlicht und stieß frontal in die Fahrerseite eines aus der Poststraße kommenden Pkw Opel. Der Kradfahrer stürzte und wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt insg. ca. 8.600...

  • Kempten
  • 20.03.20
Ein Motorradfahrer (58) ist beim Riedbergpass frontal von einem Auto erfasst worden.
 20.593×   7 Bilder

Rettungshubschrauber
Schwer verletzt: Motorradfahrer (58) beim Riedbergpass frontal von Auto erfasst

+++ Update+++ Am Sonntag um 13:37 Uhr ist auf der Riedbergstraße zwischen Schwabenhof und dem Riedbergpass ein Motorrad frontal gegen ein Auto gefahren. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt. Eine österreichische Motorradgruppe, die aus drei Männern bestand, fuhr auf dem Riedbergpass bei Obermaiselstein in Fahrtrichtung Balderschwang. Ein vorausfahrender 21-jähriger Autofahrer wollte auf dem Bankett der Kreisstraße wenden.  Er blinkte ordnungsgemäß nach links. Der 58-jährige...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 27.10.19
Ein Rettungshubschrauber brachte den schwer verletzten Motorradfahrer in eine Unfallklinik (Symbolbild).
 10.748×

Schwer verletzt
Motorradfahrer bei Oy-Mittelberg frontal von Auto erfasst: Sperrung aufgehoben

Die Sperrung an der Ausfahrt Oy-Mittelberg der A7 ist wieder aufgehoben.  Am Samstagnachmittag hatte ein Auto einen Motorradfahrer an der A7 an der Ausfahrt Oy-Mittelberg frontal erfasst. Beide Beteiligten wurden verletzt, der Motorradfahrer schwer.  Der aus Richtung Kempten kommende 51-jährige Autofahrer fuhr um etwa 13:30 Uhr an der Anschlussstelle Oy-Mittelberg von der Autobahn A7 ab und bog an der Einmündung zur B 309 nach links ab. Dabei übersah er den von Oberzollhaus kommenden...

  • Oy-Mittelberg
  • 26.10.19
Symbolbild.
 2.819×

Verkehrsunfall
Autofahrer (83) in Fischen übersieht Motorrad: Mann (63) schwer verletzt

Am Montagabend ist es in Fischen zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Der Motorradfahrer zog sich dabei schwere Verletzungen zu.  Der 83-jährige Autofahrer übersah beim Links-Abbiegen vom Berger Weg in Richtung Feuerwehrhaus den entgegenkommenden Motorradfahrer. Beide Fahrzeuge prallten frontal zusammen. Der 63-jährige Motorradfahrer wurde auf die Motorhaube und gegen die Windschutzscheibe des Autos geschleudert. Danach stürzte er zu Boden. Rettungskräfte...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 15.10.19
Polizeikontrolle.
 4.244×

Verkehr
Motorradkontrolle im Paradies bei Oberstaufen - 25 Verstöße festgestellt

Bei einer gemeinsamen Kontrolle der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West und der Polizeistation Oberstaufen am 11.10.2019 von 13 Uhr bis 17:30 Uhr, wurden zum Saisonende noch einmal 79 Motorräder im Paradies angehalten und kontrolliert. Es konnten 25 Verstöße festgestellt werden. Darunter waren, wie jedes Jahr zum Saisonende, wieder etliche abgefahrene Reifen. Die Aussagen der Kradfahrer, „dass es die letzte Ausfahrt sei“ und „die Reifen würden schon zu Hause...

  • Oberstaufen
  • 12.10.19
Am Mittwochmorgen übersah eine Autofahrerin (28) einen Motorradfahrer (48) in Betzigau (Symbolbild).
 1.328×

Unfall
Autofahrerin (28) übersieht Motorradfahrer (48) in Betzigau

Am Mittwochmorgen hat sich in Betzigau ein Unfall ereignet, bei dem eine Autofahrerin einen Motorradfahrer übersehen hatte. Der 48-Jährige zog sich durch den Unfall Verletzungen zu. Die 28-jährige Frau bog von einem Feldweg auf die Straße und übersah dabei einen von links kommenden Motorradfahrer. Dieser war auf der Straße von Betzigau Richtung Autobahn unterwegs. Durch den Zusammenstoß verletzte sich der 48-Jährige und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.  Es entstand ein...

  • Betzigau
  • 19.09.19
Motorradfahrer (42) prallt bei Bad Hindelang in entgegenkommendes Auto.
 2.548×

Zusammenstoß
Motorradfahrer (42) rutscht bei Bad Hindelang auf Gegenfahrbahn und prallt mit Auto zusammen

Am Donnerstagnachmittag rutschte ein Motorradfahrer bei Bad Hindelang auf die Gegenfahrbahn und prallte mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Beide Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro.  Der 42-jährige Motorradfahrer fuhr auf der Jochpassstraße in Richtung Oberjoch. In einer Rechtskurve rutschte ihm sein Motorrad nach links auf die Gegenfahrbahn weg. Die Maschine ist dort mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. Die am...

  • Bad Hindelang
  • 30.08.19
Symbolbild. Ein Motorradfahrer und seine Mitfahrerin mussten nach einem Unfall in Kempten ins Krankenhaus gebracht werden.
 3.327×

Zusammenstoß
Über Motorhaube geschleudert: Motorradfahrer (63) und Mitfahrerin (46) nach Unfall in Kempten im Krankenhaus

Am Donnerstagabend übersah eine 67-jährige Autofahrerin ein Motorrad in Kempten und stieß mit diesem zusammen. An einer Kreuzung wollte die Frau geradeaus fahren, doch weil ein Fahrzeug auf der Rechtsabbiegespur stand, war ihre Sicht beeinträchtigt. Hier übersah sie den 63-jährigen Motorradfahrer. Der Mann sowie seine 46-jährige Mitfahrerin wurden bei dem Zusammenstoß über die Motorhaube der 67-Jährigen geschleudert und landeten auf der Straße. Die beiden wurden zur weiteren Behandlung ins...

  • Kempten
  • 14.06.19
Symbolbild. Der 52-jährige Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
 1.791×

Übersehen
Motorradfahrer (52) nach Zusammenstoß mit Auto in Altusried schwer verletzt

Ein 52-jähriger Motorradfahren musste nach einem Zusammenstoß mit dem Auto eines 27-Jährigen schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer war am Donnerstagabend rückwärts aus dem Gelände einer Tankstelle in Altusried auf die Straße gefahren und übersah dabei den Motorradfahrer. Der 52-Jährige prallte mit seinem Motorrad gegen das Heck des Autos und stürzte. Dabei wurde der Mann schwer verletzt. An beiden Fahrzeug entstand ein Gesamtschaden von etwa 7.200 Euro

  • Altusried
  • 14.06.19
Motorradfahrer schwer verletzt (Symbolbild Rettungshubschrauber)
 8.221×

Unfall
Motorradfahrer (55) bei Oberstaufen schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Freitagnachmittag ein 55-jähriger Motorradfahrer an der Bahnüberführung in Buflings bei Oberstaufen. Der Motorradfahrer kam aus Richtung Stiefenhofen, überholte direkt nach einer unübersichtlichen Linkskurve auf der Eisenbahnbrücke ein vorausfahrendes Fahrzeug und übersah dabei einen entgegenkommende Auto. Frontal stieß der Motorradfahrer in das Cabrio eines Rentnerehepaares, wurde über deren Auto geschleudert und kam auf der Fahrbahn zum Liegen. Der Motorradfahrer...

  • Oberstaufen
  • 07.06.19
Motorradfahren am Jochpass: Bei strahlendem Sonnenschein ein großes Vergnügen.
 4.109×

Kommentar
Motorradfahren im Allgäu: Schön und gefährlich

Langgezogene Kurven, kurvige Passstraßen, wunderschöne Landschaft: Das Allgäu hat alles, was Motorradfahrer brauchen. Allerdings sind die Meinungen zum Thema "Motorrad-Touristen" durchaus geteilt. "Zu laut", "zu gefährlich", "alles Raser" sind die Vorwürfe, die Motorradfahrer oft zu hören bekommen. Die Fakten Motorräder sind lauter als (die meisten) Autos. Das ist zum einen bauartbedingt, zum anderen liegt es auch daran, dass viele Motorradfahrer auf den Sound ihrer Maschine stehen und...

  • Kempten
  • 05.04.19
Motorradfahren: Ein schönes Hobby, wenn man die Sicherheitstipps beachtet.
 360×

Verkehr
Allgäuer Johanniter geben Tipps zum Start in die Motorradsaison

In den ersten frühlingshaften Tagen läuten viele Motorradfreunde die neue Motorradsaison ein. Dabei ist erhöhte Vorsicht geboten. „Die Straßen sind oft noch stark verschmutzt und der Winter hat Straßenschäden hinterlassen“, warnt Ralph Krauß, der Leiter der Johanniter-Motorradstaffel im Allgäu. „Zudem ist der Asphalt noch kalt und weniger griffig. Dadurch ist die Sturzgefahr sehr hoch.“ Der Experte weist besonders auf mögliche Gefahren beim Überholen von Traktoren hin, die jetzt ebenfalls...

  • Kempten
  • 29.03.19
Es geht wieder los: Die Motorradsaison im Allgäu startet!
 1.015×  1

Verkehr
Start in die Allgäuer Motorradsaison: 9 Tipps für Autofahrer, 9 Tipps für Motorradfahrer

Die ersten Sonnenstrahlen und halbwegs brauchbaren Temperaturen locken die ersten Motorradfahrer auf die Straße. Spätestens ab 1. April, wenn bei vielen das Saisonkennzeichen wieder aktiv ist. Eine Herausforderung, nicht nur für die Motorradfahrer selbst, sondern auch für alle anderen Verkehrsteilnehmer, speziell Autofahrer. Sie müssen sich auf die Motorräder und ihre Eigenheiten jedes Jahr aufs neue einstellen. Ralf Müller-Wiesenfarth, Leiter des ADAC-Fahrsicherheitszentrums in Kempten, hat...

  • Kempten
  • 29.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ