Motorrad

Beiträge zum Thema Motorrad

Trauer (Symbolbild).
5.906× 6

Beim Überholen eines Traktors
Motorradfahrer (53) stirbt bei Frontal-Zusammenstoß in der Nähe von Steinheim

Am späten Mittwochnachmittag ist ein 53-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall bei Steinheim gestorben. Laut Polizeiangaben war der 53-Jährige beim Versuch einen Traktor zu überholen, frontal mit einem Audi zusammengestoßen. Obwohl mehrere Ersthelfer und später auch ein Notarzt versuchten, das Leben des 53-Jährigen zu retten, verstarb der Mann noch an der Unfallstelle.  Motorradfahrer will Traktor überholen Laut Polizeiangaben war der 53-Jährige Motorradfahrer auf der Kreisstraße NU 6...

  • Neu-Ulm
  • 09.09.21
Rettungsdienst (Symbolbild)
808×

Unfall im Landkreis Sigmaringen
Autofahrer (39) übersieht Motorradfahrer (59) beim Abbiegen: Mann schwer verletzt

Am Sonntagmittag ist ein 59-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall in Wald (Landkreis Sigmaringen) schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, hatte ein 39-jähriger Autofahrer den Motorradfahrer beim Abbiegen übersehen. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen.  Rettungshubschrauber im Einsatz Durch die Kollision stürzte der Motorradfahrer und verletzte sich schwer. Er wurde von einem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz....

  • 06.09.21
Rettungsdienst (Symbolbild)
1.824×

Frau eingeklemmt
Beim Abbiegen übersehen: Motorradfahrer bei Unfall in Lindau schwer verletzt

Am Donnerstagnachmittag ist ein 73-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Lindau schwer verletzt worden.  Beim Abbiegen übersehen Nach Angaben der Polizei war der Mann mit seinem Motorrad auf der Bregenzer Straße stadteinwärts auf dem zweispurigen Abschnitt kurz vor dem Berliner Platz unterwegs. Ein 77-jähriger Autofahrer, der aus Richtung des Berliner Platzes kam, wollte nach links in eine Einfahrt abbiegen. Während die Autofahrer auf dem linken Fahrstreifen anhielten, um dem...

  • Lindau
  • 04.09.21
Rettungsdienst (Symbolbild).
2.955×

Zusammenstoß mit Lkw
Motorradfahrer bei Verkehrsunfall in Harbatshofen lebensgefährlich verletzt

Im Stiefenhofener Ortsteil Harbatshofen ist es am Freitagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem 54-jährigen Motorradfahrer und einem Lkw gekommen. Der Motorradfahrer erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen.  Lkw-Fahrer missachtet Vorfahrt Wie die Polizei mitteilt, wollte ein von Stiefenhofen kommender Lkw-Fahrer bei Harbatshofen nach links in Richtung Schönau abbiegen. Nach ersten Ermittlungen vermutet die Polizei, dass der Lkw-Fahrer an der Stoppstelle nicht anhielt und...

  • Stiefenhofen
  • 04.09.21
Am Wochenende führte die Kontrollgruppe Motorrad vom Polizeipräsidium Schwaben Süd/West im Bereich des Riedbergpasses Kontrollen durch.  (Symbolbild)
5.883× 2

Nach schweren Unfällen
"Viele Verstöße": Polizei kontrolliert 123 Motorräder am Riedbergpass

Nach vielen Unfällen auf dem Riedbergpass hatte die Polizei Anfang Juli verstärkte Kontrollen angekündigt - und den Worten nun auch Taten folgen lassen. Am Wochenende führte die Kontrollgruppe Motorrad vom Polizeipräsidium Schwaben Süd/West im Bereich des Riedbergpasses Kontrollen durch. Insgesamt mussten sechs Motorräder an Ort uns Stelle stehen bleiben. Die Kontrollen fanden kurz nach Obermaiselstein noch vor dem Pass auf einem Parkplatz statt.  Abgefahrene Reifen - 14 Anzeigen Laut...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 12.07.21
Am Donnerstagabend ist ein 65-jähriger Motorradfahrer auf dem Jochpass mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. Der Motorradfahrer wurde ins Krankenhaus Kempten eingeliefert. (Symbolbild)
5.979× 1

Schon wieder ein schwerer Pass-Unfall
Jochpass: Motorradfahrer (65) kommt in den Gegenverkehr und stößt mit Auto zusammen

Am Donnerstagabend ist ein 65-jähriger Motorradfahrer auf dem Jochpass mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. Laut Polizeiangaben war der Motorradfahrer aus dem Saarland von Bad Hindelang aus in Richtung Oberjoch unterwegs. Motorradfahrer kommt auf Gegenfahrbahn In einer 180 °-Rechtskurve kam der Saarländer dann immer weiter nach links. Er fuhr über die Mittellinie und kollidierte im Kurvenbereich mit dem Auto eines 37-Jährigen Oberallgäuers. Warum der Motorradfahrer auf die...

  • Bad Hindelang
  • 02.07.21
Am Freitag wurden auf der B 308 im Bereich vom Rohrach verstärkt Zweiradkontrollen durchgeführt. (Motorrad-Symbolbild).
2.339×

Drei dürfen nicht weiterfahren
Polizei kontrolliert Motorräder im Rohrach

Am Freitag wurden auf der B 308 im Bereich vom Rohrach verstärkt Zweiradkontrollen durchgeführt. Die Beamten der Polizeiinspektion Lindenberg erhielten hierbei Verstärkung von Beamten der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West. Insgesamt wurden über 70 Krafträder einer Kontrolle unterzogen. Bei zehn Krafträdern wurden Mängel festgestellt, bei drei davon wurde die Weiterfahrt vor Ort unterbunden. Grund hierfür war, dass die Betriebserlaubnis aufgrund unzulässiger...

  • Sigmarszell
  • 26.06.21
Am Sonntagnachmittag führte die Kontrollgruppe Motorrad des PP SWS gemeinsam mit der PI Sonthofen bei frühlingshaften Temperaturen und hohem Ausflugs-Verkehrsaufkommen Kontrollen durch. Insgesamt wurden im Bereich des Ortsausgangs Sonthofen und am Oberjoch knapp 140 Motorräder kontrolliert. (Symbolbild).
3.232× 3

Knapp 140 Motorräder kontrolliert
Motorradfahrer bearbeitet Schalldämpfer: Polizei unterbindet Weiterfahrt

Bei frühlingshaften Temperaturen am Sonntag war auf den Straßen im südlichen Oberallgäu viel los. Im Bereich des Ortsausgangs von Sonthofen und am Oberjoch führte die Polizei am Nachmittag Kontrollen durch. Insgesamt kontrollierten die Einsatzkräfte knapp 140 Motorräder. Bei vier Fahrern unterband die Polizei die Weiterfahrt.  Schalldämpfer bearbeitet - Polizei unterbindet Weiterfahrt Unter anderem hatte ein junger Ravensburger den Schalldämpfer-Einsatz seiner Sportmaschine bearbeitet. Die...

  • Sonthofen
  • 26.04.21
Die neue Motorradsaison hat begonnen. Die Polizei hat daher zielgerichtete Motorrad-Kontrollen angekündigt. (Symbolbild)
3.221× 25

Motorradfahrer besonders gefährdet
Start in die neue Motorradsaison: Polizei mahnt zur Vorsicht und kündigt Kontrollen an

Die neue Motorradsaison hat begonnen. Bei gutem Wetter waren bereits in den vergangenen Tagen wieder viele Motorradfahrer unterwegs. Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mahnt daher alle Verkehrsteilnehmer zur Vorsicht. Denn Motorradfahrer sind bei Unfällen besonders gefährdet. Gleichzeitig kündigt die Polizei wieder zielgerichtete Kontrollen an.  Motorradfahrer gehören bei Unfällen zur Risikogruppe Demnach bilden Motorradfahrer neben Kindern, Fußgängern und Radfahrern...

  • 04.04.21
Nur eines von vielen Beispielen: Am Vatertag im vergangenen Jahr parkten zahlreiche Tagestouristen entlang der Kreisstraße zwischen Reichenbach und Schöllang.
11.128× 45 1 2 Bilder

Nach Chaos im vergangenen Jahr
Kontrollen ab Freitag: Polizei will Ausflugsverkehr an touristischen Hotspots verstärkt überwachen

Mit Beginn der Osterferien wird die Polizei über die Sommermonate hinweg verstärkt den Ausflugsverkehr an touristischen Hotspots überwachen. Das kündigte das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit den Landratsämtern Lindau, Oberallgäu und Ostallgäu an. Damit wollen die Behörden auf die teilweise chaotischen Situationen im vergangenen Jahr reagieren.  Örtliche Parkplätze waren überlastet Punktuell war es im Frühjahr und im Sommer 2020 in den touristischen...

  • 01.04.21
Symbolbild
6.313×

Unfall
Motorrad schleudert in Kempten gegen Baum: Fahrer schwer verletzt

Ein 30-jähriger Motorradfahrer ist am Vatertag in Kempten schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt kam der Mann aus bislang ungeklärter Ursache auf dem Schumacherring nach rechts ab, wo er den Bordstein berührte und die Kontrolle über sein Motorrad verlor. Dieses schleuderte gegen einen Baum. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Am Motorrad entstand Totalschaden.

  • Kempten
  • 31.05.19
Immer wieder klagen Anwohner am Jochpass über den Lärm der dröhnenden Motorräder. Nachdem die Passstraße auch ein Unfallschwerpunkt ist und das Überholverbot bisher nicht viel genützt hat, gibt es ab April ein Tempolimit. Dann darf die Straße nur noch mit maximal Tempo 60 befahren werden.
11.513× 1

Verkehr
Ab Montag gilt am Jochpass Tempo 60

104 Kurven auf einer Länge von knapp sechs Kilometern. Der Jochpass in Bad Hindelang gilt unter Motorradfahrern als Eldorado. Auf der Bundesstraße ist bisher Tempo 100 erlaubt. Aber das ändert sich jetzt: Ab April, wenn die neuen Schilder stehen, gilt ein Limit von 60 km/h. „Ich hoffe, dass die Motorradfahrer dann nicht mehr so aufdrehen“, rechnet Albert Landgraf mit weniger Lärm. Der 78-Jährige wohnt seit 40 Jahren unterhalb des Jochpasses im Ortsteil Bad Oberdorf und hat das Gefühl: „Es wird...

  • Bad Hindelang
  • 30.03.19
Motorradfahren: Ein schönes Hobby, wenn man die Sicherheitstipps beachtet.
375×

Verkehr
Allgäuer Johanniter geben Tipps zum Start in die Motorradsaison

In den ersten frühlingshaften Tagen läuten viele Motorradfreunde die neue Motorradsaison ein. Dabei ist erhöhte Vorsicht geboten. „Die Straßen sind oft noch stark verschmutzt und der Winter hat Straßenschäden hinterlassen“, warnt Ralph Krauß, der Leiter der Johanniter-Motorradstaffel im Allgäu. „Zudem ist der Asphalt noch kalt und weniger griffig. Dadurch ist die Sturzgefahr sehr hoch.“ Der Experte weist besonders auf mögliche Gefahren beim Überholen von Traktoren hin, die jetzt ebenfalls...

  • Kempten
  • 29.03.19
Es geht wieder los: Die Motorradsaison im Allgäu startet!
1.047× 1

Verkehr
Start in die Allgäuer Motorradsaison: 9 Tipps für Autofahrer, 9 Tipps für Motorradfahrer

Die ersten Sonnenstrahlen und halbwegs brauchbaren Temperaturen locken die ersten Motorradfahrer auf die Straße. Spätestens ab 1. April, wenn bei vielen das Saisonkennzeichen wieder aktiv ist. Eine Herausforderung, nicht nur für die Motorradfahrer selbst, sondern auch für alle anderen Verkehrsteilnehmer, speziell Autofahrer. Sie müssen sich auf die Motorräder und ihre Eigenheiten jedes Jahr aufs neue einstellen. Ralf Müller-Wiesenfarth, Leiter des ADAC-Fahrsicherheitszentrums in Kempten, hat...

  • Kempten
  • 29.03.19
10.237×

Unfall
Zusammenstoß auf der B16 bei Rieden am Forggensee: Rollerfahrer (83) schwer verletzt

Am Freitagnachmittag hat ein Ostallgäuer Autofahrer (55) auf der B16 auf Höhe Osterreinen einen Rollerfahrer (83) beim Einbiegen auf die B16 übersehen. Ein abbiegendes Auto hatte den Rollerfahrer so verdeckt, dass ihn der Autofahrer nicht gesehen hat. Der Rollerfahrer stürzte, bevor er in die linke vordere Seite des Pkw rutschte. Er wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum geflogen. Der Pkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf...

  • Rieden am Forggensee
  • 29.03.19
Eine spezielle Motorrad-Einsatzgruppe der Polizei war heuer erstmals in der Region unterwegs und kontrollierte Biker.
786×

Verkehr
Motorrad-Streife: Polizei Kempten lobt Vernunft der Fahrer

Motorradfahrer und ihre Maschinen standen heuer unter besonderer Beobachtung der Polizei: Das Präsidium Schwaben Süd/West in Kempten hat erstmals eine spezielle Motorrad-Streife eingesetzt. Die Beamten kontrollierten insgesamt 2.500 Motorradfahrer. In 40 Prozent der Fälle waren die Biker zu schnell unterwegs, überholten trotz Verbots oder hatten ihre Fahrzeuge umgebaut, sodass sie schneller und lauter waren oder zu Lasten der Sicherheit sportlicher aussahen. In Ausnahmefällen mussten die Fahrer...

  • Kempten
  • 21.12.18
Kontrolle
1.599×

Kontrollgruppe Motorrad
Rund 250 Motorräder im Oberallgäu überprüft

Am Freitag den 28. und am Samstag den 29.09.2018 führte die Kontrollgruppe Motorrad des PP Schwaben Süd/West am Jochpass Motorradkontrollen durch. Von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr wurden am Freitag knapp 60 Kräder angehalten und kontrolliert. Hierbei wurden 18 Kräder beanstandet. Darunter waren drei Kräder mit abgefahrenen Reifen, dreimal war aufgrund von technischen Veränderungen die Betriebserlaubnis erloschen und zweimal wurden die Fahrer wegen des Verdachtes des Kennzeichenmissbrauchs angezeigt....

  • Bad Hindelang
  • 30.09.18
Tödlicher Motorradunfall bei Oberstaufen.
16.835× 10 Bilder

Unfall
Motorradfahrer (56) stirbt bei Zusammenstoß mit PKW zwischen Oberstaufen und Thalkirchdorf

Ein 56-jähriger Motorradfahrer ist am Samstagmittag bei einem Unfall auf der B308 zwischen Oberstaufen und Thalkirchdorf ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann bei einem Überholmavöver ein abbiegendes Auto übersehen. Der 56-Jährige prallte daraufhin in die Seite des Autos, stürzte und kollidierte mit einer Leitplanke.  Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen durch Passanten, starb der Mann aus dem Landkreis Lindau noch an der Unfallstelle. Die B308 war während des...

  • Oberstaufen
  • 29.09.18
Mehrere Motorräder nahmen Polizisten der Füssener Inspektion und der neuen Kontrollgruppe des Präsidiums an der Bundesstraße 17 auf Höhe des Campingplatzes Bannwaldsee unter die Lupe.
1.155×

Verkehr
Kontrollen im Füssener Land: Aufgemotzte Motorräder und Raser im Fokus

In anderen Gebieten waren sie schon unterwegs – nun hat die neue Motorrad-Kontrollgruppe des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West auch im Füssener Land Fahrzeuge unter die Lupe genommen. Zwar haben die Beamten vor allem klassische Rennstrecken im Oberallgäu im Blick wie den Jochpass, die Queralpenstraße B 308, den Riedbergpass und die Strecke von Immenstadt nach Zaumberg. Doch auch im Füssener Land wollen die Beamten verstärkt präsent sein. „Wir haben im südlichen Ostallgäu zwar keinen...

  • Füssen
  • 24.08.18
Das Frühlingswetter lockt nun auch wieder die Motorradfahrer auf die Straßen. Damit die erste Ausfahrt nicht im Krankenhaus endet und die Biker auch danach sicher unterwegs sind, sollten sie einige Dinge berücksichtigen.
327×

Verkehr
Unterallgäuer Polizei und Fahrlehrer geben Bikern und Autofahrern Tipps für eine sichere Fahrt während der Motorradsaison

Temperaturen von voraussichtlich über 20 Grad haben bereits am vergangenen Wochenende Spaziergänger, Freizeitsportler aber auch Motorradfahrer ins Freie gelockt. Für einige Freunde des motorisierten Zweirads steht die erste Fahrt aber noch bevor. Bei aller Vorfreude sollten sie sich nach einer in vielen Fällen rund sechsmonatigen Pause aber nicht unvorbereitet auf ihre Motorräder schwingen, rät die Mindelheimer Polizei mit Blick auf die Unfallzahlen: An den 3672 Verkehrsunfällen, die sich im...

  • Memmingen
  • 14.04.18
1.000×

Frühling
Verkehrskontrollen zu Beginn der Motorradsaison am Jochpass bei Bad Hindelang

Das zurückliegende Wochenende war offensichtlich der Startschuss für die Motorradsaison am Jochpass. Bei durchgängig schönem Wetter war eine Vielzahl von Motorradbegeisterten am Samstag und Sonntag mit ihren Zweirädern im südlichen Oberallgäu unterwegs. Mit dabei waren auch die Beamten der PI Sonthofen, die an beiden Tagen vermehrt Kontrollen im Bereich der Passstraße durchführten. Ungefähr zwanzig Mal mussten uneinsichtige Motorradfahrer wegen des bestehenden Überholverbotes beanstandet...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.04.18
256×

Verkehr
In Sonthofen werden Motorradraser bald von hinten geblitzt

Der Landkreis Oberallgäu beteiligt sich mit 59.400 Euro am Kauf einer speziellen Geschwindigkeitsmessanlage für die Stadt Sonthofen. Mit der Anlage kann die städtische Verkehrsüberwachung Motorräder auch von hinten blitzen. Was praktisch ist, denn nur da haben Motorräder überhaupt ein Kennzeichen. Die vom Kreisausschuss gebilligte Summe entspricht 80 Prozent der Kosten. Nicht allein Oberallgäuern geht der Lärm rücksichtsloser Motorradfahrer auf die Nerven, sondern auch vielen Tirolern. Deshalb...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.12.17
189× 10 Bilder

Zusammenstoß
Verkehrsunfall mit mehreren Motorrädern bei Rückholz

Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Motorrädern kam es am Samstagvormittag auf der OAL23 auf Höhe Rückholz. Drei Personen wurden dabei leicht verletzt. Eine größere Motorradgruppe befuhr die OAL23 aus Fahrtrichtung Wald. Einer der hinteren Motorradfahrer erkannte zu spät, dass die Gruppe vor einer Kreuzung abbremste, um links abzubiegen. Er konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf ein vor ihm fahrendes Motorrad auf, auf dem zwei Personen saßen und das bereits zum Stehen...

  • Füssen
  • 27.05.17
170×

Sofortmeldung
Motorradfahrer (51) verstirbt nach schwerem Unfall auf der B16 bei Stötten

Auf der B16 bei Stötten am Auerberg ist es am Donnerstagnachmittag zu einem Unfall gekommen. Dabei wurde ein 51-Jähriger tödlich verletzt. Der Mann aus dem Landkreis Erding war gegen 14:40 Uhr zwischen Heggen und Steinbach in einer Gruppe von Motorradfahrern unterwegs. Da er etwas Abstand zu den anderen Fahrern hatte, holte er wieder auf und bremste dann hinter dem letzten Fahrer der Gruppe wieder ab. Dabei kam er alleinbeteiligt zum Sturz. Eine Berührung mit einem der anderen Fahrzeuge hatte...

  • Stötten am Auerberg
  • 25.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ