Motorrad

Beiträge zum Thema Motorrad

Ein 17-Jähriger hat bei seinem Überholversucht ein Unfall gebaut und ist einem Autofahrer in die Fahrertür geknallt. (Symbolbild)
1.240×

Mehr Glück als Verstand
Überholmanöver in Füssen missglückt: Motorradfahrer (17) knallt ins Auto

Nochmal glimpflich ausgegangen: Ein 17-Jähriger hatte am Mittwochvormittag versucht, mit seinem kleinen Motorrad zwei Autos auf Höhe eines Schnellrestaurants auf der inneren Kemptener Straße zu überholen. Den ersten konnte er laut Polizei noch gefahrlos überholen. Beim zweiten hatte der 17-Jährige wohl übersehen, dass dieser bereits mit dem Abbiegevorgang begonnen hatte. Der 17-Jährige knallte in die Fahrertüre des Autos und stürzte.  Auffallendes Fahrverhalten des 17-Jährigen Der 17-Jährige...

  • Füssen
  • 25.02.21
Rettungshubschrauber fliegt den schwerverletzten Motorradfahrer (51) in eine Unfallklinik. (Symbolbild)
43.163×

Unterschenkel abgetrennt
Missglücktes Überholmanöver: Motorradfahrer (58) bei Osterzell schwer verletzt

Am Freitagnachmittag  hat sich gegen 16:30 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Ödwang und Tremmelschwang ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Nach Angaben fuhr der 58-jährige Motorradfahrer aus Königsbrunn zusammen mit seinem 54-jährigen Biker Kollegen eine Motorradrunde auf den Auerberg in Stötten. Bei der Heimfahrt verletzte sich der 58-Jährige schwer. Beim Überholen entgegenkommendes Auto übersehenNachdem beide Motorradfahrer die Ortschaft...

  • Osterzell
  • 10.10.20
Notaufnahme (Symbolbild).
1.889×

Rippenbrüche und Prellungen
Sturz auf regennasser Fahrbahn: Motorradfahrerin (56) bei Pfronten verletzt

Am späten Sonntagnachmittag kam es zwischen Eisenberg/Zell und Pfronten-Kreuzegg auf der Zeller Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 56-jährige Motorradfahrerin verlor aufgrund regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr Zweirad und schlitterte auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender Pkw konnte den Zusammenstoß nicht verhindern. Die Motorradfahrerin wurde mit Verdacht auf Rippenbrüche und multiplen Prellungen in ein Klinikum verbracht. Am Motorrad entstand Totalschaden, am...

  • Pfronten
  • 21.09.20
20-jähriger Motorradfahrer verletzt sich schwer bei Motorradunfall (Symbolbild).
3.268×

Auffahrunfall
Motorradfahrer (20) schwerverletzt nach Unfall bei Waal

Ein 20-jähriger Motorradfahrer hat sich am Donnerstagvormittag bei einem Auffahrunfall bei Waal schwer am Rücken verletzt.  Schwere Rückenverletzung  Der 20-Jährige fuhr mit seinem Motorrad hinter einem anderen 54-jährigen Motorradfahrer. Der 54-jährige Mann musste an der Abzweigung nach Waalhaupten verkehrsbedingt bremsen. Der 20-Jährige sah dies zu spät und fuhr dem Mann auf, so die Polizei. Bei dem Aufprall verletzte sich der 20-jährige Unfallverursacher schwer am Rücken und wurde mit dem...

  • Waal
  • 18.09.20
Motorradfahrer bei Unfall verletzt (Symbolbild)
1.549×

Nach Aufprall in Graben geschleudert
Motorradfahrer (20) nach Unfall verletzt in Füssen

Zu einem Unfall zwischen einer 55-jährigen Autofahrerin und einem 20-jährigen Motorradfahrer ist es am Mittwochabend in Füssen gekommen. Der 20-Jährige schleuderte in einen Graben und wurde dabei verletzt.  Der 20-jährige Motorradfahrer musste aufgrund zähflüssigen Verkehrs abbremsen. Wie die Polizei berichtet, bemerkte die 55-jährige Autofahrerin dies zu spät und fuhr dem Motorradfahrer auf das Hinterrad auf. Der 20-Jährige wurde durch den Aufprall in den Graben geschleudert und verletzte sich...

  • Füssen
  • 17.09.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
2.527×

Wegen Fahrfehler gestürzt
Motorradfahrer (58) nach Unfall bei Irsee schwer verletzt

Ein 58-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntagvormittag bei einem Unfall zwischen Irsee und Wielen schwer verletzt worden. Laut Polizei stürzte der Mann wegen eines Fahrfehlers am Ausgang einer Linkskurve alleinbeteiligt. Danach rutschte er etwa 70 Meter über die Fahrbahn, bis er anschließend ca. drei Meter neben der Fahrbahn in einem Graben liegen blieb. Der 58-Jährige kam mit mehreren Brüchen und inneren Verletzungen ins Krankenhaus. Lebensgefahr bestand nach Angaben der Polizei nicht. Am...

  • Irsee
  • 24.08.20
Rettungshubschrauber (Symbolbild).
4.860×

Crash an der Kreuzung
Motorradfahrer (56) in Aitrang schwer verletzt

Ein 56-jähriger Motorradfahrer ist beim Zusammenstoß mit einem Auto in Aitrang (Landkreis Ostallgäu) am Donnerstag Nachmittag schwer verletzt worden. Das Motorrad war laut Polizei von Ruderatshofen kommend geradeaus Richtung Unterthingau unterwegs. Der Autofahrer (43) wollte von Unterthingau kommend links abbiegen und hat dabei den Motorradfahrer übersehen. Der Motorradfahrer musste schwerverletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer wurde beim...

  • Aitrang
  • 09.07.20
Hubschrauber (Symbolbild)
1.381×

Überhöhte Geschwindigkeit
Motorradfahrer (32) nach Unfall in Westendorf schwer verletzt

Mittwochabend verunglückte auf der Kreisstraße zwischen Dösingen und Blonhofen ein 32-jähriger Motorradfahrer. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit geriet er in einer Rechtskurve alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab und stürzte. Ein unbeteiligter Verkehrsteilnehmer, den der Motorradfahrer vorher überholt hatte, beobachtete den Unfall. Der Biker wurde mit einer schweren Wirbelsäulenverletzung ins Krankenhaus geflogen. Am Motorrad entstand ein Totalschaden in Höhe von 5.000...

  • Westendorf
  • 02.07.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
5.407×

Frontalzusammenstoß mit Auto
Motorradfahrer (52) in Pfronten schwer verletzt

Am Samstagvormittag wurde ein 52-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Achtalstraße schwer verletzt. Ein 77-jähriger Pkw-Fahrer geriet in einer Linkskurve vor der Abzweigung zum Gasthof Fallmühle auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal mit einem entgegenkommenden Motorradfahrer zusammen. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen und wurde beim Zusammenstoß zunächst gegen den Pkw und dann auf die Fahrbahn geschleudert. Dabei erlitt der Motorradfahrer eine schwere...

  • Pfronten
  • 21.06.20
Unfall (Symbolbild).
5.355×

Geschädigte werden gesucht
Splitt auf Fahrbahn verursacht mehrere Motoradunfälle in Obergünzuburg

Am Samstagmittag stürzte ein Motorradfahrer mit Sozia auf einer mit Splitt bedeckten Fläche einer Ortsstraße in Berg. Die Sozia verletzte sich dabei am rechten Bein so schwer, dass sie ins Krankenhaus gebracht werden musste. Da die mit Splitt bedeckte Fläche unzureichend abgesichert war, wird nun wegen einer Fahrlässigen Körperverletzung und einem Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr ermittelt. Die Freiwillige Feuerwehr beseitigte den unfallursächlichen Splitt. Anwohner teilten mit, dass...

  • Obergünzburg
  • 14.06.20
Rettungshubschrauber fliegt den schwerverletzten Motorradfahrer (51) in eine Unfallklinik. (Symbolbild)
5.765×

Motorradunfall
Motorradfahrer (51) nach Zusammenprall mit Traktor bei Ruderatshofen schwer verletzt

Am vergangenen Samstag ist es auf der Kreisstraße zwischen Apfeltrang und Kaufbeuren zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Traktor gekommen. Dabei verletzte sich der 51-jährige Motorradfahrer nach Angaben der Polizei schwer. Der Motorradfahrer aus dem Ostallgäu wollte nach dem Ortsausgang Apfeltrang ein Traktorgespann und ein dahinter fahrendes Auto überholen. Gleichzeitig bog der 68-jährige Landwirt  allerdings links in einen Feldweg ab. Das habe der Landwirt...

  • Ruderatshofen
  • 12.05.20
Schwerer Unfall am Montagabend in Bad Wörishofen.
4.564×

Unfälle mit Knochenbrüchen
Drei schwerverletzte Motorradfahrer bei Stötten, Apfeltrang und Jengen

Am Samstagnachmittag kam es im Bereich der Polizei Marktoberdorf zu zwei schweren Verkehrsunfällen mit Motorradfahrern. Zunächst kam im Bereich Stötten ein 48-jähriger Zweiradfahrer aus noch ungeklärter Ursache von der B16 ab. Sein Motorrad landete in einem Bach. Der Fahrer erlitt mehrere Frakturen und wurde ins Klinikum verbracht. Der Schaden am Motorrad beträgt circa 10.000,- Euro. Der zweite Unfall ereignete sich im Bereich Apfeltrang. Dabei versuchte ein 50-jähriger Motorradfahrer außerorts...

  • Stötten am Auerberg
  • 10.05.20
Symbolbild.
3.122×

Polizei
Junge (5) nach Zusammenstoß mit Motorrad bei Obergünzburg leicht verletzt

Ein fünfjähriger Junge ist am Mittwochabend in Wielands (Obergünzburg) von einem Motorrad erfasst und dabei leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 18-jähriger Motorradfahrer von Wielands aus in Richtung Willofs. Als der 18-Jährige an einem am Straßenrand geparkten Anhänger vorbeifuhr, kam hinter diesem der Fünfjährige hervor. Er wollte offenbar die Fahrbahn überqueren, so die Polizei in einer Mitteilung. Trotz Bremsung und Ausweichmanöver konnte der Motorradfahrer dem Jungen...

  • Obergünzburg
  • 09.04.20
Der Rettungsdienst brachte die Leichtverletzte in ein Krankenhaus (Symbolbild).
628×

Zusammenstoß
Verkehrsunfall mit einer Leichtverletzten in Nesselwang

Am Mittwochnachmittag wurde auf der Kreisstraße OAL 1 bei einem Zusammenstoß zwischen einem Micocar und einem Leichtkraftrad die Sozia auf dem Kraftrad leicht verletzt. Zum Unfallzeitpunkt befuhr eine 16-jährige Microcar-Fahrerin von Seeg in Richtung Nesselwang und wollte kurz vor der Autobahnunterführung nach links auf einen Feldweg abbiegen. In diesen Moment wollte ein 19-jähriger Leichtkraftradfahrer das Micocar überholen und stieß seitlich mit dem Kleinfahrzeug zusammen. Beim Unfall stürzte...

  • Nesselwang
  • 19.03.20
Symbolbild.
2.099×

Zeugenaufruf
Unbekannter Autofahrer nimmt Vorfahrt in Buchloe: Motorradfahrer (17) nach Sturz leicht verletzt

Ein unbekannter Autofahrer hat am Dienstag gegen 17:45 Uhr einem 17-jährigen Motorradfahrer in Buchloe die Vorfahrt genommen. Der junge Mann stürzte daraufhin und verletzte sich leicht. Nach Angaben der Polizei war der Motorradfahrer vom Kreisverkehr am Bahnhof in die Kaufbeurer Straße eingebogen. Unmittelbar nach dem Kreisverkehr fuhr der unbekannte Fahrer vom westlichen Bahnhofsparkplatz direkt vor dem 17-Jährigen auf die Kaufbeurer Straße. Der musste daraufhin eine Vollbremsung einlegen und...

  • Buchloe
  • 27.11.19
Polizei (Symbolbild)
1.822×

Unfall
Motorradfahrerin (17) bei Auffahrunfall in Marktoberdorf leicht verletzt

Am Dienstagnachmittag musste eine 33-jährige Frau mit ihrem Opel Astra in der Bahnhofstraße wegen eines Rückstaus abbremsen. Eine ihr nachfolgende 17-jährige Motorradfahrerin konnte noch rechtzeitig halten, allerdings fuhr eine 23-jährige VW-Golf-Fahrerin auf das Motorrad auf und schob es auf den davor stehenden Opel. Die Motorradfahrerin wurde dabei leicht verletzt und ins Klinikum Kaufbeuren eingeliefert. Ihr 17-jähriger Mitfahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 9000...

  • Marktoberdorf
  • 13.11.19
Rettungsdienst (Symbolbild)
3.605×

Unfall
Motorradfahrer erschrickt vor Traktor bei Stötten und stürzt

Am 29.09.2019 gegen 11:35 Uhr wollte sich ein 54-jähriger Landwirt mit seinem Traktor langsam von einer Wiese kommend an die Ortsverbindungsstraße zwischen Burk und Stötten herantasten. Zur gleichen Zeit befuhr ein 32-jähriger Motorradfahrer diese Straße, erkannte den Traktor wohl zu spät, erschrak, bremste stark ab und kam dadurch nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Traktor befand sich zu diesem Zeitpunkt noch nicht auf der Straße. Durch den Sturz verletzte sich der Motorradfahrer schwer und...

  • Stötten am Auerberg
  • 30.09.19
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
2.793×

Unfall
Motorradfahrer bei Willofs schwer verletzt

Am Nachmittag des 22.09.2019, ereignete sich auf der OAL 11, zwischen den Ortschaften Berg und Willofs ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Hierbei ist ein 41-jähriger Motorradfahrer alleinbeteiligt in einer Rechtskurze zu Boden gestützt. Der Mann verletzte sich hierbei schwer und musste mit dem Rettungshubschrauber ein Krankenhaus geflogen werden. Am Motorrad des Mannes entstand ein Sachschaden von circa 3.000 Euro. Die genaue Unfallursache konnte bislang nicht geklärt werden.

  • Obergünzburg
  • 23.09.19
Unfall bei Lamerdingen: Motorradfahrer in Kreiselschwader eingeklemmt.
5.912× 3 Bilder

Unfall
Motorradfahrer (17) bei Lamerdingen in Kreiselschwader eingeklemmt: schwer verletzt

Bei einem Unfall am Mittwoch Nachmittag zwischen Kleinkitzighofen und Dillishausen ist ein 17-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Das Motorrad (ein 125er Leichtkraftrad) prallte gegen einen stehenden Kreiselschwader (landwirtschaftliches Gerät zum Heuwenden). Das Motorrad wurde in den Zinken des Kreiselschwaders eingeklemmt. Der Fahrer erlitt einen Schienbeinbruch, der Rettungsdienst hat ihn ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei schließt ein Fremdverschulden derzeit aus.

  • Lamerdingen
  • 18.09.19
Der junge Mann wurde bei dem Unfall mittelschwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)
7.949×

Verletzt
Motorradfahrer (19) schleudert in Pfronten gegen Hauswand

Ein 19-jähriger Motorradfahrer wurde am Samstagabend in Pfronten mittelschwer verletzt, nachdem er gegen eine Hauswand fuhr. Laut Polizeiangaben verlor der junge Mann im Kurvenbereich des Röfleuter Wegs die Kontrolle über sein Motorrad und schleuderte dann gegen eine Hauswand. Passanten und die Hauseigentümer kümmerten sich um den verletzten Mann, bis die Rettungskräfte eintrafen. Der 19-Jährige musste mit mittelschweren Verletzungen und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht...

  • Pfronten
  • 25.08.19
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
3.762×

Unfall
Autofahrerin missachtet Vorfahrt von Motorradfahrer in Ronsberg

Am Montagnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße in direkter Nähe des Fußballplatzes. Eine Pkw-Fahrerin wollte in einem Einmündungsbereich nach links auf die Staatsstraße 2012 abbiegen. Dabei übersah sie einen von Ronsberg kommenden Motorradfahrer. Dieser musste nach links ausweichen und geriet dabei in den Grünstreifen neben der Fahrbahn und kam dort zu Sturz. Der Führer des Kraftrades wurde durch einen Hubschrauber in ein Klinikum verbracht, dafür musste die Fahrbahn...

  • Ronsberg
  • 16.07.19
Symbolbild. Der 48-jährige Motorradfahrer wurde bei dem Sturz leicht verletzt.
1.680×

Leicht verletzt
Motorradfahrer (48) kann Dachs bei Bertoldshofen nicht mehr ausweichen und stürzt

Weil ein 48-jähriger Motorradfahrer einem Dachs nicht mehr rechtzeitig ausweichen konnte, ist der Mann im weiteren Verlauf mit seinem Motorrad gestürzt. Der 48-Jährige fuhr auf der B 472 von Bertoldshofen in Richtung Schongau. Kurz vor Gehren lief der Dachs auf die Fahrbahn, so die Polizei. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen und überfuhr das Tier und kam im weiteren Verlauf zu weit nach rechts von der Fahrbahn ab. Schließlich stürzte er mit seinem Motorrad direkt an einer...

  • Marktoberdorf
  • 25.06.19
Symbolbild
18.102×

Unfall
Motorradfahrer bei Roßhaupten tödlich verunglückt

Ein 34-jähriger Motorradfahrer ist am Dienstagmorgen bei einem Unfall bei Roßhaupten ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtet, kam der 34-Jährige auf der nassen Straße in einer Kurve mit seinem Motorrad ins Rutschen und prallte frontal gegen ein entgegenkommendes Auto. Der Motorradfahrer erlag seinen Verletzungen noch an der Unfallstelle.

  • Roßhaupten
  • 28.05.19
Symbolbild. Der Motorradfahrer soll laut Polizeiangaben bei dem Unfall verletzt worden sein.
7.484×

Rettungshubschrauber
Verkehrsunfall bei Burg: Motorradfahrer (24) verliert bei Regen Kontrolle über Fahrzeug und stürzt

Ein 24-jähriger Motorradfahrer fuhr am Samstagnachmittag auf der Kreisstraße OAL 11 von Burg aus in Richtung Obergünzburg. Während der Fahrt setzte starker Regen ein, woraufhin die Witterungs- und Sichtverhältnisse eingeschränkt waren. Der 24-Jährige verlor beim Bremsen vor einer Kurve die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Der Mann war die ganze Zeit ansprechbar und konnte sogar sein Fahrzeug selber aufrichten, so die Polizei. Wegen starker Schmerzen im rechten Bein wurde der junge Mann...

  • Obergünzburg
  • 25.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ