Motorrad

Beiträge zum Thema Motorrad

Ein fünfjähriges Mädchen hat in Erkheim einen Motorradfahrer zu Fall gebracht, weil sie plötzlich über die Straße lief. (Symbolbild)
4.220×

Entfernen vom Unfallort
Mädchen (5) bringt Motorradfahrer in Erkheim zu Fall

Am frühen Sonntagabend ist ein Motorradfahrer in Erkheim wegen einem fünfjährigen Mädchen gestürzt. Das Mädchen war mit seinen Eltern spazieren, als die Fünfjährige plötzlich auf die Straße lief. Ein bisher unbekannter Motorradfahrer musste deshalb stark abbremsen. Dabei stürzte er mit seinem Motorrad. Das Kind blieb unverletzt.  Motorradfahrer kann sich bei der Polizei meldenDer Motorradfahrer hatte laut Zeugenaussagen Nasenbluten. Er entfernte sich jedoch ohne den Austausch von Personalien...

  • Erkheim
  • 12.10.21
Auf der Arlesrieder Straße bei Erkheim hat am Freitagvormittag ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwere Beinverletzungen erlitten. (Unfall-Symbolbild)
749×

Motorradfahrer bei Erkheim schwer verletzt
Lkw-Fahrer weicht auf Grünstreifen aus - kann Unfall aber nicht mehr verhindern

Auf der Arlesrieder Straße bei Erkheim hat am Freitagvormittag ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwere Beinverletzungen erlitten. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, war der 28-jährige Motorradfahrer in einer Kurve zu weit nach links auf die Gegefahrbahn gekommen. Die Polizei vermutet, dass der 28-Jährige zu schnell unterwegs war.  Lkw-Fahrer weicht aus Obwohl ein entgegenkommender 51-jähriger Lkw-Fahrer geistesgegewärtig nach rechts in einen Grünstreifen auswich, kam es zur Kollision...

  • Erkheim
  • 29.09.21
60 Motorradfahrer wurden am Sonntag in Ottobeuren kontrolliert. (Symbolbild)
2.104× 1

Kontrollgruppe Motorrad
Motorradkontrolle in Ottobeuren: Zwei Fahrer dürfen nicht weiterfahren

Am Sonntagnachmittag fand im Ottobeurer Ortsteil Eldern eine gemeinsame Kontrolle der Polizeiinspektion Memmingen mit der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West statt. Während der dreistündigen Kontrolle überprüften die Beamten 60 Motorräder. Wie die Polizei berichtet, waren bei fünf Fahrzeugen die Reifen abgefahren. Bei zwei Motorrädern fehlte der Rückstrahler. Zwei Fahrer durften nicht mehr weiterfahren. Einer hatte einen unzulässigen Bremshebel, ein weiterer hatte...

  • Ottobeuren
  • 28.09.21
Bei einem Unfall bei Könghausen verletzte sich ein Motorradfahrerin schwer. Auch die ihr entgegenkommende Autofahrerin wurde leicht verletzt. (Symbolbild)
1.142×

Geschwindigkeit falsch eingeschätzt
Motorradfahrerin (27) verliert in nasser Kurve die Kontrolle - Schwer verletzt

Am Sonntagmorgen hat sich eine 27-jährige Motorradfahrerin wegen überhöhter Geschwindigkeit und einer nassen Kurve bei Eppishausen schwer verletzt. Sie war mit zwei anderen Motorradfahrern in einer Gruppe in Richtung Könghausen unterwegs. In einer nassen Rechtskurve schätzte die 27-jährige Motorradfahrerin ihre Geschwindigkeit laut Polizei offenbar falsch ein. Sie verlor dadurch die Kontrolle über ihre Maschine und kam auf die Gegenspur.  Zusammenstoß unvermeidbarEine entgegenkommende...

  • Eppishausen
  • 27.09.21
Rettungsdienst (Symbolbild).
3.858×

Unfall in Erkheim
Zu schnell in der Kurve: Motorradfahrer stößt mit LKW zusammen

Am Freitagvormittag ist ein Motorradfahrer in Erkheim ein Motorradfahrer zu schnell in eine Kurve gefahren. Er kam auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden LKW zusammen. Motorradfahrer ohne entsprechende SchutzausrüstungDurch den Zusammenstoß und den anschließenden Fall auf den Asphalt zog sich der Motorradfahrer eine schwere Verletzung am Bein zu. Er wurde in ein Krankenhaus verbracht. Nach Einschätzung der Polizei hätte eine Protektorenhose die Verletzung deutlich...

  • Erkheim
  • 26.09.21
Ein 18-Jähriger ohne Führerschein verletzte sich beim Sturz in eine Wiese schwer. (Symbolbild)
2.474× 3

Zu schnell, ohne Führerschein
Motorradfahrer (18) verliert bei Niederrieden die Kontrolle: schwer verletzt!

Am Dienstagnachmittag ist ein 18-Jähriger mit seinem Motorrad bei Niederrieden von der Straße abgekommen und hat sich dabei schwer verletzt. In einer Kurve zwischen Niederrieden und Heimertingen verlor der 18-Jährige die Kontrolle über sein Motorrad, weil er zu schnell fuhr. Er stürzte auf einer angrenzenden Wiese.  Kein gültiger FührerscheinBei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der junge Mann keinen gültigen Führerschein besaß. Der Schaden beträgt etwa 3.000 Euro.

  • Niederrieden
  • 08.09.21
Rettungshubschrauber fliegt den schwerverletzten Motorradfahrer (51) in eine Unfallklinik. (Symbolbild)
4.631×

Unfall im Unterallgäu
Motorradfahrer (16) kommt in den Gegenverkehr und wird schwer verletzt

Am Montagabend ist ein 16-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall in Böhen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der Jugendliche von Wolfertschwenden kommend in Richtung Ottobeuren unterwegs. In einer Linkskurve kam er auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommendem Auto zusammen.  Der schwer verletzte Motorradfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Memmingen gebracht. Der Autofahrer zog sich leichte Verletzungen zu, die vor Ort behandelt...

  • Böhen
  • 06.07.21
Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall in Ottobeuren schwer verletzt. (Symbolbild)
5.947×

Beim Abbiegen
Auto und Motorrad stoßen in Ottobeuren zusammen: Motorradfahrer schwer verletzt

Am Sonntagnachmittag sind ein 21-jähriger Autofahrer und ein Motorradfahrer auf der Staatstraße 2013 bei Ottobeuren kollidiert. Wie die Polizei berichtet, war der Motorradfahrer mit einem weiteren Kradfahrer von Memmingen kommend in Fahrtrichtung Markt Rettenbach unterwegs.  Motorradfahrer wird von seinem Fahrzeug geschleudertDer entgegenkommende Autofahrer wollte zur selben Zeit an der Kreuzung zur Langenberger Straße links nach Ottobeuren abbiegen. Er ging fälschlicherweise davon aus, dass...

  • Ottobeuren
  • 13.06.21
Bei einem Unfall in Türkheim wurde ein Motorradfahrer verletzt. (Symbolbild)
1.941×

Beim Abbiegen
Auto erfasst Motorradfahrer (52) in Türkheim: Mehrfache Rippenfraktur

Am Mittwochnachmittag kam es auf der Staatsstraße 2518 auf Höhe der Aral-Tankstelle zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. Der 62-jährige Autofahrer aus dem Unterallgäu befuhr die Staatsstraße Richtung Türkheim und wollte zunächst nach links auf das Grundstück der Gaststätte Landhaus abbiegen. Er entschied sich lau Polizei jedoch, nachdem er bereits auf der Abbiegespur war um, und fuhr schlagartig nach rechts auf das Grundstück der Aral-Tankstelle. Zeitgleich fuhr der...

  • Türkheim
  • 03.06.21
Ein 61-jähriger Motorradfahrer ist am Montagmittag wegen einer Dieselspur bei Heimertingen gestürzt. (Polizei-Symbolbild)
907×

Unfall
Heimertingen: Motorradfahrer (61) stürzt wegen Dieselspur

Ein 61-jähriger Motorradfahrer ist am Montagmittag wegen einer Dieselspur bei Heimertingen gestürzt. Nach Angaben der Polizei blieb der Mann bei dem Unfall unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro. Motorradfahrer verliert Haftung Laut der Polizei war vor dem Unfall ein 40-jähriger Autofahrer auf der Strecke unterwegs. Während der Fahrt platzte eine Dichtung/Schlauch im Motorraum des Autos. Darum lief bei dem Auto Kraftstoff aus. Es bildete sich eine Dieselspur. Ein...

  • Heimertingen
  • 25.05.21
Bei einem Unfall in Mindelheim wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt.
8.101× 7 Bilder

Mit Hubschrauber ins Klinikum gebracht
Beim Abbiegen übersehen: Motorradfahrer bei Unfall in Mindelheim schwer verletzt

Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall am Donnerstag gegen 16:25 Uhr in Mindelheim schwer verletzt. Laut der Polizei war der 59-Jährige die B16 in Richtung Mindelheim gefahren, als ein 61-jähriger Autofahrer links abbiegen wollte und ihn übersehen hatte. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Der Motorradfahrer stürzte und wurde dabei schwer verletzt. Er wurde mit einem Hubschrauber in ein Klinikum geflogen. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Die B16 sowie die Anschlussstelle A96 in...

  • Mindelheim
  • 02.04.21
Eine rote Moto Guzzi wurde in Bad Wörishofen gestohlen. (Symbolbild)
793×

Wer hat was bemerkt?
Unbekannte stehlen wertvolles Oldtimer-Motorrad in Bad Wörishofen

Zwischen dem 19.03.2021 und dem 22.03.2021 wurden in Stockheim in der Straße, An der Mühle, aus einem Gebäude ein Oldtimer-Motorrad der Marke Motoguzzi in rot und im Außenbereich vier Räder entwendet. Der Beuteschaden beläuft sich auf eine vierstellige Summe. Polizei bittet um HinweiseHinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter Tel. 08247/96800 entgegen.

  • Bad Wörishofen
  • 23.03.21
Schwerer Verkehrsunfall zwischen Auto und Motorrad
(Symbolbild)
4.209×

Übersehen
Motorradfahrer (64) nach Zusammenstoß mit Auto in Kirchheim im Krankenhaus

Eine 57-jährige Autofahrerin hat am Samstagmittag einen 64-jährigen Motorradfahrer übersehen. Es ist zum Zusammenstoß der Autofahrerin und dem Motorradfahrer gekommen, wobei sich der Motorradfahrer mittelschwere Verletzungen zugezogen hat, so die Polizei. Beim Einbiegen übersehenDie 57-jährige Autofahrerin war nach Angaben der Polizei auf der Ortsstraße in Hasberg unterwegs und hatte beim Einbiegen in ihr Grundstück den von hinten überholenden 64-jährigen Motorradfahrer übersehen. Dabei ist es...

  • Mindelheim
  • 31.10.20
Verkehrsunfall: Autofahrer übersieht Motorradfahrer (Symbolbild)
2.308× 1

Am linken Bein verletzt
Autofahrer (77) übersieht Motorradfahrer (25) bei Dirlewang

Am Sonntagnachmittag nutzten einige Motorradfahrer das schöne Wetter für eine Motorradtour. So war auch ein 25-jähriger Unterallgäuer mit seinem Kumpel mit dem Motorrad auf der B16 zwischen Mindelheim und Dirlewang unterwegs. Auf Höhe der Abzweigung Mindelau übersah ein 77-jähriger Pkw Lenker den vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer, als er auf die B16 abbiegen wollte. Daraufhin kam es zur Kollision zwischen den beiden Verkehrsteilnehmern. Der Motorradfahrer wurde dadurch leicht am linken Bein...

  • Dirlewang
  • 26.10.20
Ein 16-jähriger Mopedfahrer und sein Sozius sind bei einem Verkehrsunfall bei Wiedergeltingen am Dienstagnachmittag schwer verletzt worden.
19.656× Video 13 Bilder

Zwei schwer- und vier Leichtverletzte
Mopedfahrer (16) stößt bei Wiedergeltingen beim Überholen mit Auto zusammen

Ein 16-jähriger Mopedfahrer und sein Sozius sind bei einem Verkehrsunfall bei Wiedergeltingen am Dienstagnachmittag schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte der 16-Jährige beim Überholen ein entgegenkommendes Auto übersehen. Neben den beiden Schwerverletzten wurden vier weitere Personen leicht verletzt.  Moped fährt frontal in entgegenkommendes Auto Ein Autofahrer fuhr mit seinem Wagen von Buchloe in Richtung Wiedergeltingen. Im Ortsteil Galgen bog er nach rechts ab. Das hinter...

  • Wiedergeltingen
  • 12.08.20
Fahrradfahrerin übersieht beim Abbiegen Motorradfahrer (Symbolbild).
1.114× 1

Zusammenstoß
Radfahrerin kollidiert mit Motorrad in Holzgünz

In den Nachmittagsstunden des Sonntags, 26.07.2020, befuhr eine Radfahrerin die Unterharter Straße in Schwaighausen Richtung Ortsmitte. Beim Abbiegen in die Schwaigstraße übersah sie einen entgegenkommenden Motorradfahrer und stieß mit diesem zusammen. Beide fielen zu Boden. Die Radfahrerin zog sich Verletzungen an den Armen und Knien zu und musste mit dem Rettungswagen ins Klinikum Memmingen verbracht werden. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf ca. 1.300 Euro.

  • Holzgünz
  • 27.07.20
Symbolbild
1.707×

Hinterrad weggerutscht
Sturz wegen Dieselflecken auf der Straße: Motorradfahrer (56) bei Türkheim verletzt

Am Samstagvormittag befuhr ein 56-jähriger Motorradfahrer aus der Schweiz die Staatsstraße 2015 von Bad Wörishofen in Richtung Türkheim. Im Kreisverkehr beim Schnellrestaurant rutschte sein Hinterrad aufgrund einer Dieselspur weg und er kam zu Sturz. Dabei verletzte er sich leicht und musste zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus verbracht werden. Am Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000.- Euro. Vermutlich wurde an einem bisher unbekannten Fahrzeug der Tankdeckel nicht...

  • Türkheim
  • 12.07.20
Ein Rettungshubschrauber brachte den Motorradfahrer in eine Klinik.
5.615×

B16 mehrere Stunden gesperrt
Motorradfahrer (27) kommt bei Dirlewang von Fahrbahn ab und verletzt sich schwer

Am Donnerstag, den 25.06.2020, ist es auf der B16 bei Dirlewang zu einem Verkehrsunfall gekommen. Laut Polizei wurde dabei ein 27-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt.  Demnach fuhr der 27-Jährige am frühen Nachmittag vom Kreisverkehr bei Dirlewang in Richtung Mindelheim. Aus bislang unerklärlichen Gründen verlor der 27-Jährige die Kontrolle über das Motorrad. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und stieß dort gegen eine Leitplanke. Der Motorradfahrer wurde mehrere Meter weit geschleudert...

  • Dirlewang
  • 26.06.20
Polizei (Symbolbild)
1.469×

Krankenhaus
Motorradfahrer rutscht in Wolfertschwenden auf Dieselspur aus

In den Vormittagsstunden des Dienstags, 23.06.2020, befuhr ein Motorradfahrer die Kneippstraße in Wolfertschwenden. Aufgrund einer auf der Fahrbahn befindlichen Dieselspur verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, stürzte zu Boden und prallte anschließend in die der Fahrbahnseite gegenüberliegende Leitplanke. Er musste mit dem Rettungswagen ins Klinikum Memmingen verbracht werden. Der Verursacher der Dieselspur konnte kurze Zeit darauf ermittelt werden. Es handelte sich um einen Linienbus,...

  • Wolfertschwenden
  • 24.06.20
Polizei (Symbolbild)
6.837×

Nötigung
Moto-Cross-Fahrer gefährdet Vater und Baby in Markt Rettenbach

Am Samstagabend gegen 19:40 Uhr überquerte ein 45-jähriger Vater mit einem Kinderwagen, in dem sein Baby schlief, die Ottobeurer Straße in Markt Rettenbach. Nach Angaben der Polizei fuhr dabei ein Moto-Cross-Fahrer auf die Fußgänger zu. Demnach beschleunigte der Fahrer und zog das Vorderrad seines Motorrades zu einem sogenannten „Wheely“ nach oben. Auf dem Hinterrad beschleunigte er weiter und fuhr auf den Fußgänger mit dem Kinderwagen zu. Glücklicherweise schaffte der Vater es, auf den Gehweg...

  • Markt Rettenbach
  • 14.06.20
Symbolbild
4.004×

Schwer verletzt
Motorradfahrer (60) prallt bei Ettringen in Radfahrer (27)

Ein 60-jähriger Autofahrer hat am Samstagnachmittag bei Ettringen einen 27-jährigen Radfahrer übersehen und ihn schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei hatte sich auf der Tussenhausener Straße zuvor ein Unfall ereignet. Sowohl der Radfahrer, als auch der Motorradfahrer hatten daraufhin gleichzeitig die Unfallstelle passiert.  Da der 27-jährige Radfahrer wohl relativ weit in der Mitte der Straße fuhr, kam es zu dem Zusammenprall. Der 27-Jährige musste mit schweren Verletzungen in ein...

  • Ettringen
  • 25.05.20
Polizei (Symbolbild)
5.207× 1

Staatsstraße mit Rennstrecke verwechselt
100 erlaubt: Motorradfahrer (46) bei Pfaffenhausen mit 160 km/h unterwegs

Rennfahrer-Ambitionen bewies ein 46-Jähriger aus dem nördlichen Landkreis Günzburg gestern in den späten Nachmittagsstunden. Mit seinem Motorrad donnerte dieser auf der Staatsstraße 2037 von Pfaffenhausen kommend in Richtung Kirchheim mit Spitzengeschwindigkeiten von über 160 km/h – bei erlaubten 100 km/h Höchstgeschwindigkeit. Eine zivile Motorradstreife der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm konnte den Mann anhalten und der Raserei ein Ende setzen. Die Folgen werden ein Bußgeld in Höhe von 440...

  • Pfaffenhausen
  • 22.05.20
Polizei (Symbolbild)
1.757×

Unverletzt
Motorradhelm an Kopf geworfen: Unbekannter greift Jugendlichen (18) in Memmingen an

Am vergangen Samstag ist es im Memminger Ortsteil Steinheim zu einem Streit zwischen einem 18-Jährigen und einem bislang noch unbekannte Mann gekommen. Laut Polizei hielt sich der 18-Jährige zusammen mit einem Freund in der Achstraße in der Nähe des dortigen Baseballfeldes auf. Mit einem Transporter kam kurze Zeit später der Täter hinzu. Zunächst beleidigte der Unbekannte den Jugendlichen. Im weiteren Verlauf eskalierte die Auseinandersetzung und der Mann warf einen Motorradhelm in Richtung des...

  • Memmingen
  • 18.05.20
Schwerer Unfall am Montagabend in Bad Wörishofen.
1.791×

Zu schnell
Drei Verletzte bei Motorradunfall bei Holzgünz

Am 24.01.2020, gegen 13.30 Uhr, kam es bei Holgünz zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Ein 17-Jähriger befuhr mit seinem Leichtkraftrad die Kreisstraße MN 26 von Niederrieden Richtung Holzgünz. Im Wald kurz vor Holzgünz geriet der Motorradfahrer in einer Kurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf glatter Fahrbahn ins Schlingern und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er stürzte und das nun unbemannte Motorrad rutschte in zwei Fußgänger, die am Straßenrand Richtung...

  • Holzgünz
  • 25.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ