Motorrad

Beiträge zum Thema Motorrad

Bei einem Unfall in Mindelheim wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt.
8.101× 7 Bilder

Mit Hubschrauber ins Klinikum gebracht
Beim Abbiegen übersehen: Motorradfahrer bei Unfall in Mindelheim schwer verletzt

Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall am Donnerstag gegen 16:25 Uhr in Mindelheim schwer verletzt. Laut der Polizei war der 59-Jährige die B16 in Richtung Mindelheim gefahren, als ein 61-jähriger Autofahrer links abbiegen wollte und ihn übersehen hatte. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Der Motorradfahrer stürzte und wurde dabei schwer verletzt. Er wurde mit einem Hubschrauber in ein Klinikum geflogen. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Die B16 sowie die Anschlussstelle A96 in...

  • Mindelheim
  • 02.04.21
Schwerer Verkehrsunfall zwischen Auto und Motorrad
(Symbolbild)
4.209×

Übersehen
Motorradfahrer (64) nach Zusammenstoß mit Auto in Kirchheim im Krankenhaus

Eine 57-jährige Autofahrerin hat am Samstagmittag einen 64-jährigen Motorradfahrer übersehen. Es ist zum Zusammenstoß der Autofahrerin und dem Motorradfahrer gekommen, wobei sich der Motorradfahrer mittelschwere Verletzungen zugezogen hat, so die Polizei. Beim Einbiegen übersehenDie 57-jährige Autofahrerin war nach Angaben der Polizei auf der Ortsstraße in Hasberg unterwegs und hatte beim Einbiegen in ihr Grundstück den von hinten überholenden 64-jährigen Motorradfahrer übersehen. Dabei ist es...

  • Mindelheim
  • 31.10.20
29×

Alkohol
Angetrunktener Motorradfahrer (38) ohne Führerschein baut Unfall in Erkheim

Am Mittwoch den 19.07.2017 befuhr ein 38-Jähriger Motorradfahrer mit seiner Ducati gegen 18:50 Uhr die Kreisstraße MN13 Richtung Norden. In einer engen Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und kam auf die linke Fahrspur. Zur gleichen Zeit befuhr ein Autofahrer die Kurve in der Gegenrichtung. Der Autofahrer lenkte seinerseits auf die Gegenspur, um dem Motorradfahrer auszuweichen, was ihm nur fast gelang. Der Motorradfahrer blieb mit einer Fußraste am Auto hängen und fuhr in ein...

  • Mindelheim
  • 20.07.17
281×

Unfall
Zwei Frauen (21 und 51) sterben bei schwerem Verkehrsunfall zwischen Pfaffenhausen und Kirchheim

In Kirchheim im Unterallgäu sind am Montagabend zwei Frauen bei einem schweren Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Eine Autofahrerin übersah eine Motorradfahrerin und stieß mit ihr zusammen. Gegen 22:20 Uhr fuhr die 51-jährige Autofahrerin auf der MN11 vom Kirchheimer Ortsteil Bronnen in Richtung Pfaffenhausen und überquerte dabei die Staatsstraße St 2037. Zur selben Zeit fuhr eine Motorradfahrerin auf der Staatsstraße in nördliche Richtung. Wahrscheinlich übersah die 51-jährige Autofahrerin die...

  • Mindelheim
  • 23.05.17
122×

Zeugenaufruf
Schwerer Motorradunfall bei Oberegg im Unterallgäu: Fahrer (33) lebensgefährlich verletzt

Am Freitagmittag kam es gegen 11:50 Uhr zwischen Buchenbrunn und Oberegg zu einem schweren Motorradunfall. Ein 33-jähriger Fahrer kam dabei auf halber Strecke in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Er flog ca. 130 Meter weit und blieb dann im angrenzenden Feld liegen. Sein Fahrzeug schleuderte es einige Meter weiter über die Fahrbahn. Ersthelfer, welche wenige Minuten später zur Unfallstelle kamen, entdeckten das Motorrad und den Fahrer und verständigten sofort den Notruf. Der...

  • Mindelheim
  • 01.04.17
24×

Kontrolle verloren
Motorradfahrer (30) bei Unfall nahe Sontheim verletzt

Am Donnerstah fuhr ein junger Mann mit seinem Motorrad gegen 15.45 Uhr auf der Staatstraße 2011 von Attenhausen in Richtung Sontheim. In einer Linkskurve verbremste sich der 30-Jährige und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Der Motorradfahrer zog sich bei seinem Sturz Verletzungen zu und musste in das Krankenhaus gebracht werden. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.500 Euro.

  • Mindelheim
  • 23.09.16
34×

Unterschlagung
Unbekannter bringt teure Harley Davidson nach Probefahrt in Dirlewang nicht zurück

Am Donnerstagabend, gegen 19 Uhr, hat ein bislang unbekannter Täter ein hochwertiges Motorrad der Marke Harley Davidson, Modell Nighttrain, Farbe schwarz, im Wert von circa 20.000 Euro unterschlagen. Das Motorrad war vom Geschädigten zum Verkauf angeboten worden. Der Täter täuschte ein Kaufinteresse vor und kam von der Probefahrt nicht mehr zurück. Zeugenhinweise werden von der Polizei Mindelheim unter der Tel. 08261/76850 erbeten.

  • Mindelheim
  • 16.09.16
29×

Schwer verletzt
Von Auto touchiert: Motorradfahrer prallt bei Könghausen (Unterallgäu) gegen Baum

Am Dienstagabend kam es gegen 19.15 Uhr auf der Staatsstraße 2027 zwischen Könghausen und Obergessertshausen (Unterallgäu) zu einem schweren Verkehrsunfall, als eine 63-jährge Autofahrerin in einer Linkskurve über die Fahrbahnmitte auf die Gegenfahrbahn geriet. Hierbei streifte sie einen entgegenkommenden 30-jährigen Motorradfahrer. Dieser kam nach links von der Fahrbahn ab und stürzte von seinem Fahrzeug in den angrenzenden Wald. Das Motorrad prallte frontal gegen einen Baum und wurde in zwei...

  • Mindelheim
  • 24.08.16
30×

Verkehr
Autobahnpolizei Memmingen kontrolliert bei Markt Rettenbach und Ottobeuren Motorradfahrer

Beamte der Autobahnpolizei Memmingen führten am Samstag zwei jeweils mehrstündige Zweiradkontrollen durch. Das Augenmerk lag hierbei bei der Fahrzeugtechnik der Kräder sowie der Einhaltung der zul. Höchstgeschwindigkeit. Innerhalb zwei Stunden wurden in Engetried bei Markt Rettenbach acht Kradfahrer kontrolliert. Keiner der Fahrer hatte die Geschwindigkeit überschritten bzw. technische Veränderungen an seinem Motorrad vorgenommen. Bei einer mehrstündigen Kontrolle in Ottobeuren wurden diverse...

  • Mindelheim
  • 07.08.16
28×

Zusammenstoß
Kleinkraftrad schlittert gegen Traktor: Jugendlicher (17) bei Unfall nahe Dirlewang verletzt

Am Mittwochabend, gegen 19.45 Uhr, war ein 17-Jähriger mit seinem Kleinkraftrad auf der Ortsverbindungsstraße von Warmisried nach Dirlewang unterwegs. Dort stieß er mit einem Traktor zusammen. Auf dem Weg von Warmisired nach Dirlewang fuhr der Fahrer des Kleinkraftrades durch ein kleines Waldgebiet. Am Ende des Waldes kurz vor Dirlewang, in einer unübersichtlichen Rechtskurve, erkannte der Kradfahrer den entgegenkommenden Traktor und bremste. Dabei schlitterte der Kraftradfahrer gegen den...

  • Mindelheim
  • 07.07.16
37×

Einsatz
Von Auto auf B300 bei Kettershausen erfasst: Motorradfahrer (54) schwer verletzt

Ein Motorradfahrer (54) ist am Freitagnachmittag auf der B300 zwischen Kettershausen im Unterallgäu und Ebershausen schwer verletzt worden. Der 54-Jährige hatte gerade einen Lastwagen überholt, als ein 81-jähriger Autofahrer aus einem Feldweg heraus die Bundesstraße überqueren wollte. Der Rentner missachtete dabei die Vorfahrt des Motorradfahrers und erfasste ihn. Bei dem Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Der Unfallverursacher blieb unverletzt....

  • Mindelheim
  • 20.05.16
41×

Unachtsamkeit
Motorradunfall bei Babenhausen: Fahrer schwer verletzt und 18.000 Euro Schaden

In den frühen Morgenstunden des Mittwoch, 30.09.15, befuhr ein 28-jähriger Motorradfahrer die Reichenauer Straße in Fahrtrichtung Boos. Dabei übersah er, dass die vorfahrtsberechtigte Straßenführung nach rechts verläuft. Er dachte vielmehr, diese ginge geradeaus. Ein vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug fuhr in entgegengesetzter Richtung und konnte einen Zusammenstoß mit dem Motorrad nicht mehr verhindern. Der mittelschwer verletzte Motorradfahrer wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum Memmingen...

  • Mindelheim
  • 01.10.15
23×

Vorfahrt missachtet
Schwer verletzter Motorradfahrer bei Unfall in Mindelheim

Schwere Verletzungen erlitt ein 52-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der B16, der sich gestern gegen 16.45 Uhr ereignete. Der Motorradfahrer, der in Richtung Mindelheim fuhr, war von einer 59-jährigen Autofahrerin übersehen worden, als diese nach links von Wiesmühle kommend auf die B16 einbiegen wollte. Der 52-Jährige wurde mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen per Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Kaufbeuren gebracht. Der Rettungsdienst...

  • Mindelheim
  • 08.09.15
28×

Sachschaden
Unfall mit verletztem Motorradfahrer in Mindelheim

Am Nachmittag des 3. April kam es am Oberen Tor zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 18-jährigen Pkw-Fahrer und einem 20-jährigen Motorradfahrer. Der Pkw-Fahrer bog von der Bahnhofstraße kommend nach links in die Maximilianstraße ab, wobei er den aus der Gegenrichtung herannahenden Motorradfahrer übersah. Dieser wurde beim Zusammenstoß glücklicherweise nur leicht verletzt und kam mit Prellungen davon, der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Das erst im März dieses Jahres zugelassene neuwertige...

  • Mindelheim
  • 04.04.15
65× 5 Bilder

Unglück
Motorradfahrer stirbt nach Unfall auf der A96: Polizei sucht Zeugen

Tödliche Verletzungen zog sich am Mittwochmittag ein Motorradfahrer nach einem Sturz auf der A 96 zu. Der 51-jährige Motorradfahrer war gegen 12.20 Uhr auf der Autobahn in Fahrtrichtung München unterwegs, als er zwischen den Anschlussstellen Mindelheim und Bad Wörishofen vermutlich einen auf dem rechten Fahrstreifen vor ihm fahrenden Kleintransporter oder Klein-Lkw überholen wollte. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Autobahnpolizei Memmingen kam es dabei zu einer leichten Berührung zwischen...

  • Mindelheim
  • 29.10.14
53×

Unfall
Unfall mit schwer verletztem Motorradfahrer bei Stetten

Am 16.07.2014 gegen 09.10 Uhr kam ein Motorradfahrer auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Stetten und Sontheim alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Der 47-jährige Motorradfahrer zog sich hierbei schwere Verletzungen zu und kam ins Krankenhaus. Am Kraftrad entstand Totalschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. 

  • Mindelheim
  • 17.07.14
65×

Kollision
Motorradfahrer bei Unfall mit Lkw nahe Erkheim schwer verletzt

Kurz nach 10.00 Uhr war die Polizei von der Integrierten Leitstelle Donau-Iller über den schweren Verkehrsunfall informiert worden. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 33-jähriger Kradfahrer aus dem Unterallgäu die Verbindungsstraße zwischen Erkheim und Sontheim in südlicher Richtung. Ein 23-jähriger tschechischer Lkw-Fahrer musste im gleichen Zeitraum eine an der Einmündung zur Staatsstraße liegende Baustelle anfahren. Um diese zu erreichen, wollte der Lkw-Fahrer auf der Staatsstraße...

  • Mindelheim
  • 23.09.13
72× 2 Bilder

Tödlicher Unfall löst Ermittlungen aus
Tödlicher Ölfleck-Anschlag bei Markt Rettenbach - Polizei erstellt neues Täterprofil

Ermittlungsarbeit sind Gegenstand einer Fernsehreportage Ein möglicher Neufall sowie weitere Altfälle führen zu einer Neubewertung einer Serie von gefährlichen Eingriffen in den Straßenverkehr bei der bisher ein Mensch ums Leben gekommen ist und zwei Personen verletzt worden sind. Seit dem 17.04.2011 ermitteln Beamte des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West in dem bisher beispiellosen Fall. An jenem Sonntagnachmittag war auf der Staatsstraße 2013 zwischen Markt Rettenbach und Ottobeuren ein...

  • Mindelheim
  • 09.09.13
28×

Unfall
Motorradfahrer kollidiert bei Unteregg mit einem Schaf

Am Mittwoch, 04.09.2013 gegen 18:40 Uhr befuhr ein 58-jähriger Motorradfahrer die Kreisstraße MN 28 von Oberegg in Richtung Buchenbrunn. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Schaf, das aus einem anliegenden Gehege ausgebüchst war. Der Motorradfahrer zog sich bei dem Sturz mittelschwere Verletzungen zu und wurde ins Krankenhaus nach Mindelheim verbracht. Am Motorrad entstand ein Totalschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 05.09.13
86× 7 Bilder

Polizeimeldung
Motorradfahrer bei Unfall zwischen Grabus und Sontheim lebensgefährlich verletzt

Über ein Brückengeländer stürzte ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in die Tiefe. Am Montagvormittag gegen 10:15 Uhr fuhr ein junger Motorradfahrer die Strecke von Grabus in Richtung Sontheim. Im Bereich der Bahnunterführung kam es aus bisher ungeklärten Gründen zu einem Zusammenstoß zwischen dem Motorrad und einem Pkw. Ersten Aussagen nach wäre der Motorradfahrer zuvor bereits gestürzt gewesen - und nur das führerlose Motorrad rutschte noch in den Gegenverkehr. Der 23-jährige Fahrer...

  • Mindelheim
  • 05.08.13
43×

Zeugenaufruf
Öl auf Fahrbahn bei Murnau - Möglicher Zusammenhang mit tödlichem Motorradunfall im Allgäu

Wie die Polizeiinspektion Murnau bekannt gab, wurde am Sonntag, 30.05.2013, frühmorgens durch einen Unbekannten Öl auf die B2 aufgebracht. Die Ermittlungen wurden von der Kriminalpolizei Garmisch-Partenkirchen übernommen, die nun Zeugen sucht. Im Marktbereich Murnau wurde vermutlich zwischen 05.00 und 06.00 Uhr von einem bislang Unbekannten auf Höhe einer Großraumdisko Öl auf die Fahrbahn der B2 gegossen. Die Spur führte quer über die Straße. Neben der Straße konnte ein Ölkanister aufgefunden...

  • Mindelheim
  • 01.07.13
35×

Unfall
Zwei Schwerverletzte Jugendliche nach Motorradunfall bei Stetten

Ein 19-jähriger Motorradfahrer befuhr mit seinem Motorrad die Straße von Laubers in Richtung Stetten. Kurz nach Laubers überholte er einen Pkw. Etwa 850 m danach geriet er vermutlich auf Grund der hohen Geschwindigkeit in einer ansteigenden Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, streifte einen Baum und wurde dann, wie auch seine Sozia, vom Krad abgeworfen. Das Krad kam im Wald zur Endlage. Der Fahrer des Krades wurde mit dem Rettungshubschrauber und die Sozia mit dem Rettungswagen ins...

  • Mindelheim
  • 20.06.13
51×

Ermittlungen
Jahrestag: Polizei sucht noch immer nach Ölfleck-Täter von Markt Rettenbach

Schon zum zweiten Mal jährt sich heute der tödliche Ölfleck-Anschlag von Markt Rettenbach und noch immer sucht die Polizei nach dem Täter. Im April 2011 war ein 37-Jähriger Motorradfahrer bei Markt Rettenbach auf einer Ölspur ausgerutscht und in ein entgegenkommendes Auto geprallt. Inzwischen ist klar, dass der Ölfleck vorsätzlich gelegt wurde, außerdem sind ähnliche Taten bekannt geworden. Dennoch fehlt bisher vom Täter jede Spur, deshalb bittet die Polizei nach wie vor um Hinweise zum Ölfleck...

  • Mindelheim
  • 17.04.13
220× 2 Bilder

Unglück
Tödlicher Motorradunfall in Mark Rettenbach: Neue Spur

EG-Ölfleck Ende Februar 2013 meldete sich ein Angehöriger der Straßenmeisterei bei der Kripo Kempten und teilte mit, dass im Zusammenhang mit einem Verkehrsunfall am 28.10.2007 im Bereich Wittislingen, durch die Straßenmeisterei Ölflecken abgebunden wurden, die durch mit Altöl gefüllte Glasflaschen verursacht worden waren. Bei diesem Verkehrsunfall war ein damals 31-jähriger Mann aus der Region kurz nach 19 Uhr auf der Staatsstraße 2033 mit seinem Pkw am Ausgang einer Kurve auf einem dieser...

  • Mindelheim
  • 06.03.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ