Motorrad

Beiträge zum Thema Motorrad

Es geht wieder los: Die Motorradsaison im Allgäu startet!
 997×  1

Verkehr
Start in die Allgäuer Motorradsaison: 9 Tipps für Autofahrer, 9 Tipps für Motorradfahrer

Die ersten Sonnenstrahlen und halbwegs brauchbaren Temperaturen locken die ersten Motorradfahrer auf die Straße. Spätestens ab 1. April, wenn bei vielen das Saisonkennzeichen wieder aktiv ist. Eine Herausforderung, nicht nur für die Motorradfahrer selbst, sondern auch für alle anderen Verkehrsteilnehmer, speziell Autofahrer. Sie müssen sich auf die Motorräder und ihre Eigenheiten jedes Jahr aufs neue einstellen. Ralf Müller-Wiesenfarth, Leiter des ADAC-Fahrsicherheitszentrums in Kempten, hat...

  • Kempten
  • 29.03.19
Bei Kontrollen wie hier im vergangenen Sommer widmet sich die Polizei intensiv auch den Motorradfahrern.
 1.796×

Kontrollen
Sonthofener Polizei will Motorradunfälle senken und Lärm reduzieren

Von Lärm-Terror durch Motorräder sprechen geplagte Anwohner, während die Fahrer den Klang ihrer Maschinen genießen. Das Thema polarisiert. Dabei hält sich nur ein kleiner Teil nicht an die Regeln. Sonthofens Polizeichef Armin Hölzler schätzt, dass etwa fünf Prozent schwarze Schafe die ganze Gruppe der Motorradfahrer in schlechtes Licht rücken. Probleme gibt es etwa am Jochpass zwischen Bad Hindelang und Wertach, über den viele bei Ausfahrten ihre Runde drehen. Mancher düst die Straße sogar...

  • Sonthofen
  • 20.03.19
Symbolbild
 10.673×  1

Unfall
Schwer verletzt: Autofahrerin (84) übersieht Motorradfahrer (19) in Kempten

Eine 84-jährige Autofahrerin hat am Samstagabend in Kempten einen 19-jährigen Motorradfahrer übersehen und war mit diesem zusammengeprallt. Dabei zog sich der junge Mann schwere Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Nach Angaben der Polizei war der Motorradfahrer im Bereich Schumacherring/Tiefenbacher Straße in die Seite des Autos geprallt. Die Unfallverursacherin erlitt bei dem Unfall einen Schock. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 14.000...

  • Kempten
  • 17.03.19
Eine spezielle Motorrad-Einsatzgruppe der Polizei war heuer erstmals in der Region unterwegs und kontrollierte Biker.
 722×

Verkehr
Motorrad-Streife: Polizei Kempten lobt Vernunft der Fahrer

Motorradfahrer und ihre Maschinen standen heuer unter besonderer Beobachtung der Polizei: Das Präsidium Schwaben Süd/West in Kempten hat erstmals eine spezielle Motorrad-Streife eingesetzt. Die Beamten kontrollierten insgesamt 2.500 Motorradfahrer. In 40 Prozent der Fälle waren die Biker zu schnell unterwegs, überholten trotz Verbots oder hatten ihre Fahrzeuge umgebaut, sodass sie schneller und lauter waren oder zu Lasten der Sicherheit sportlicher aussahen. In Ausnahmefällen mussten die...

  • Kempten
  • 21.12.18
Motorradunfall auf der B308 bei Oberstaufen
 11.482×   9 Bilder

Unfall
Motorradfahrer (53) auf der B308 bei Oberstaufen schwer verletzt

Am Sonntagvormittag ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall auf der B308 bei Willis (Gemeinde Oberstaufen) schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt worden. Eine Autofahrerin (51) hatte das Motorrad hinter ihr übersehen, als sie nach links auf einen Parkplatz abbiegen wollte, um dort zu wenden. Der Motorradfahrer aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt überholte gerade eine Fahrzeugschlange. Er prallte in die Fahrertür der links abbiegenden Frau. Laut Zeugen hatte sie geblinkt. Der...

  • Oberstaufen
  • 14.10.18
Motorrodastaffel des Roten Kreuzes Oberallgäu
 482×   9 Bilder

Rotes Kreuz
Motorradstreife 2018 zu 552 Einsätzen im Allgäu gerufen

Zu 552 Einsätzen wurde die Motorradstreife des BRK Oberallgäu in der diesjährigen Motorrad-Saison alarmiert. Bei jedem Wetter stehen insgesamt sechs Fahrer von Freitagmittag bis Sonntagabend bereit, um Hilfe auf zwei Rädern zu leisten. Ihr Gebiet umfasst nicht nur das südliche Oberallgäu, wo sie stationiert sind, sondern reicht von Lindau bis Füssen und von Buchloe bis Oberstdorf. Die Retter sind speziell ausgebildete, meist hauptamtliche Rettungsdienstmitarbeiter des Bayerischen Roten Kreuzes,...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 12.10.18
Kontrolle
 1.569×

Kontrollgruppe Motorrad
Rund 250 Motorräder im Oberallgäu überprüft

Am Freitag den 28. und am Samstag den 29.09.2018 führte die Kontrollgruppe Motorrad des PP Schwaben Süd/West am Jochpass Motorradkontrollen durch. Von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr wurden am Freitag knapp 60 Kräder angehalten und kontrolliert. Hierbei wurden 18 Kräder beanstandet. Darunter waren drei Kräder mit abgefahrenen Reifen, dreimal war aufgrund von technischen Veränderungen die Betriebserlaubnis erloschen und zweimal wurden die Fahrer wegen des Verdachtes des Kennzeichenmissbrauchs...

  • Bad Hindelang
  • 30.09.18
Rettungsdienst
 3.258×

Unfall
Motorradfahrer (17) stürzt bei Durach und verletzt sich schwer

Am 30.09.2018, gegen 00:40 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 17-Jähriger kam mit seinem Leichtkraftrad in Linggen in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Dadurch zog sich der Jugendliche schwere Verletzungen zu. Er kam mit dem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus. Das Leichtkraftrad wurde stark beschädigt, der Sachschaden wird auf 2.500 Euro geschätzt.

  • Durach
  • 30.09.18
Tödlicher Motorradunfall bei Oberstaufen.
 16.697×   10 Bilder

Unfall
Motorradfahrer (56) stirbt bei Zusammenstoß mit PKW zwischen Oberstaufen und Thalkirchdorf

Ein 56-jähriger Motorradfahrer ist am Samstagmittag bei einem Unfall auf der B308 zwischen Oberstaufen und Thalkirchdorf ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann bei einem Überholmavöver ein abbiegendes Auto übersehen. Der 56-Jährige prallte daraufhin in die Seite des Autos, stürzte und kollidierte mit einer Leitplanke.  Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen durch Passanten, starb der Mann aus dem Landkreis Lindau noch an der Unfallstelle. Die B308 war während...

  • Oberstaufen
  • 29.09.18
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
 771×

Vollbremsung
Motorradfahrer (43) bei Unfall bei Wertach schwer verletzt

Am Freitag, gegen 12:35 Uhr, befuhr eine 60-Jährige mit ihrem Auto die Staatsstraße 2007 von Wertach in Richtung Kranzegg und wollte dann von dieser nach links in Richtung „Parkplatz Großer Wald“ abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden 43-jährigen Motorradfahrer. Dieser machte eine Vollbremsung und stürzte. Das Motorrad rutschte nach rechts in den Graben. Der 43-Jährige blieb auf der Fahrbahn liegen. Der Mann musste schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus...

  • Wertach
  • 22.09.18
Bei dem Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer schwer verletzt.
 17.122×   9 Bilder

Unfall
Motorradfahrer (60) bei Wertach schwer verletzt

Bei einem schweren Motorradunfall ist ein Motorradfahrer (60) zwischen Kranzegg und Wertach schwer verletzt worden. Eine Autofahrerin hat das Motorrad übersehen. Sie war von Wertach kommend in Richtung Kranzegg unterwegs. Auf Höhe Parkplatz ,,Waldspielplatz'' wollte die Autofahrerin die Fahrbahn queren. Sie übersah dabei den entgegenkommenden Motorradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der Motorradfahrer musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden, die Autofahrerin...

  • Wertach
  • 21.09.18
Unfall bei Dietmannsried: Motorradfahrer schwer verletzt
 10.580×   9 Bilder

Unfall
Motorradfahrer (72) stößt bei Dietmannsried mit Auto zusammen - schwer verletzt

Am späten Freitagabend ist auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Gemeinderied und Einöde ein Auto mit einem Motorrad zusammengestoßen. Der Motorradfahrer (72) wurde schwer verletzt. Der Autofahrer (75) blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstanden wirtschaftlicher Totalschäden, insgesamt ca. 7.500 Euro. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen.

  • Dietmannsried
  • 15.09.18
Symbolbild Rettungsdienst
 1.049×

Zusammenstoß
Motorradfahrer bei Unfall bei Oy-Mittelberg mittelschwer verletzt

Am Dienstag gegen 17:45 Uhr kam es auf der Kreisstraße OA10 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer mittelschwer verletzt wurde. Der Motorradfahrer befuhr die Kreisstraße und wurde dabei von einem Autofahrer übersehen, welcher von einer Nebenstraße auf die Kreisstraße einbiegen wollte. Der Motorradfahrer kollidierte dabei mit dem Auto, wurde hierdurch zu Boden geschleudert und musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert werden.

  • Oy-Mittelberg
  • 12.09.18
 2.003×

Kontrolle
Motorradfahrer bei Immenstadt mit 40 km/h zu viel erwischt

Am Dienstag gegen 12:30 Uhr wurden auf der Straße in Richtung Missen Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Hierbei wurde ein Motorrad gemessen, welches mit 103 km/h bei erlaubten 60 km/h unterwegs war. Da der Fahrer keinen festen Wohnsitz in Deutschland benennen konnte, wurde bei ihm eine Sicherheitsleistung in Höhe von 148,50 Euro erhoben.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.09.18
Rettungshubschrauber im Einsatz.
 3.667×

Unfälle
Zwei Motorradfahrer im Bereich Oberstaufen verletzt

Bereits am Mittwoch, den 22.08.2018 kam es im Bereich Oberstaufen zu zwei schweren Motorradunfällen. Eine 20-jährige Motorradfahrerin kam am späten Nachmittag auf Höhe des „Paradies“ in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Sie wurde hierbei schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Am Motorrad entstand Totalschaden. Zuvor befuhr ein 16-jähriger mit seinem Leichtkraftrad die B 308 von Oberstaufen kommend in Richtung...

  • Oberstaufen
  • 25.08.18
Unfall vor Obermaiselstein
 7.564×   6 Bilder

Zusammenstoß
Drei Verletzte bei Motorradunfall nahe Obermaiselstein - einer davon (59) lebensgefährlich

Am Samstagvormittag wurde ein 59-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall kurz vor Obermaiselstein lebensgefährlich verletzt. Der Mann war auf der Beslerstraße in Richtung Bolsterlang unterwegs, als er beim Überholen eines Autos ein entgegenkommendes Auto übersah. Die Fahrzeuge stießen frontal ineinander und wurden seitlich auf einen Gehweg geschleudert. Der 59-jährige Unfallverursacher wurde dabei lebensbedrohlich verletzt. Der 65-jährige entgegenkommende Autofahrer und seine 61-jährige...

  • Obermaiselstein (VG Hörnergruppe
  • 13.08.18
Symbolbild
 2.423×

Zeugenaufruf
Autofahrer drängt Mopedfahrer am Riedbergpass an Felswand und flüchtet

Ein Leichtkraftradfahrer fuhr den Riedbergpass von Obermaiselstein kommen in Richtung Passhöhe. Der Fahrer eines schwarzen Mercedes mit Kennzeichen MN fuhr neben bzw. an dem Mopedfahrer vorbei und drängte diesen nach rechts an die Felswand. Der Mopedfahrer kam dadurch zu Sturz. Aufgrund der erlittenen Verletzungen musste er ins Krankenhaus verbracht werden. Der Fahrer des Mercedes flüchtete. Eine sofortige Fahndung nach dem Unfallverursacher verlief negativ. Die Ermittlungen dauern an....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.08.18
Symbolbild Unfall
 2.284×

Unfall
Motorradfahrer (49) stößt bei Balderschwang mit Auto zusammen und verletzt sich schwer

Ein 49-jähriger Motorradfahrer aus Nordrhein-Westfalen kam in einer Kurve zu weit auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem entgegenkommenden Auto zusammenstieß. Er war von Balderschwang aus in Richtung Passhöhe unterwegs, als sich der Unfall ereignete. Grund für den Zusammenstoß war vermutlich eine zu hohe Geschwindigkeit. Beim Aufprall wurde er schwer verletzt. Der Fahrer des Autos wurde leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden in einer Gesamthöhe von rund 40.000...

  • Oberstdorf
  • 07.08.18
Symbolbild
 2.035×

Unfall
Motorradfahrer (16) bei Vollbremsung in Kempten schwer verletzt

Am Montag den 06.08.2018 gegen 13:30 Uhr fuhr ein 16-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad die Ortsverbindungsstraße von Heising her kommend in Richtung Lauben. Auf Höhe des Weilers Schwarzenbühlers leitete der 16-Jährige Fahrer eine Vollbremsung ein und kollidierte mit der dortigen Schutzplanke. Der Motorradfahrer wurde durch den Unfall schwer verletzt. Ob ein entgegenkommender Autofahrer hierbei die Unfallursache war, muss noch polizeilich ermittelt werden. Aus diesem Grund werden...

  • Kempten
  • 07.08.18
Symbolbild
 1.395×

Sturz
Motorradfahrerin (21) nach Unfall am Riedbergpass schwer verletzt

Eine 21-jährige Motorradfahrerin aus der Schweiz verunglückte an ihrem ersten Urlaubstag alleinbeteiligt mit ihrem Motorrrad. Am Riedbergpass auf Obermaiselsteiner Seite war die junge Frau talwärts unterwegs. Vor einer Verkehrsinsel kam sie durch einen Fahrfehler zu Fall. Der Schaden am Kraftrad ist mit 200 Euro gering. Die schweren Verletzungen an Schulter und Hüfte erforderten jedoch eine Einlieferung ins Krankenhaus.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.08.18
Symbolbild Verkehrskontrolle
 1.180×

Verkehrskontrolle
Motorrad-Kontrollen im Oberallgäu: 62 Maschinen mit technischen Mängeln am ersten Wochenende kontrolliert

Am Sonntag, den 5. August, von 10 bis 14 Uhr führte die Kontrollgruppe Motorrad des PP Schwaben Süd/West mit Unterstützung von Beamten der VPI Kempten im Oberallgäu zwei parallel stattfindende Kontrollen durch. Auf der St2055 am Ortseingang von Buchenberg und in Wegscheidel wurden knapp 150 Motorräder kontrolliert. Überwiegend handelte es sich um Urlaubs-Biker aus ganz Deutschland. Trotzdem mussten 62 Krafträder beanstandet werden. Außer nicht mitgeführten Führer- und Fahrzeugscheinen...

  • Kempten
  • 06.08.18
 24.446×   5 Bilder

Unfall
Schwerer Motorradunfall auf dem Riedbergpass bei Balderschwang

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer kam es am späten Samstagnachmittag auf dem Riedbgerpass. Ein 23-jähriger Motorradfahrer aus dem Kreis Pforzheim war mit einer kleinen Gruppe von Obermaiselstein unterwegs nach Balderschwang. Aus noch ungeklärter Ursache kam der junge Motorradfahrer in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stürzte. Ein entgegenkommendes Auto konnte nicht mehr ausweichen. Der Motorradfahrer prallte frontal in den Wagen. Der 23-Jährige wurde bei...

  • Oberstdorf
  • 04.08.18
Am Paradies bei Oberstaufen kontrollierten gestern Beamte der neu eingerichteten Kontrollgruppe Motorradfahrer und ihre Maschinen. Bei den Bikern auf diesem Foto war alles in Ordnung.
 11.193×

Motorradkontrollen
Vier Polizeibeamte ziehen im Allgäu ab sofort technisch veränderte Maschinen aus dem Verkehr

Dienstagmittag an der B 308 am sogenannten Paradies bei Oberstaufen: Auf dem Parkplatz an der beliebten Oberallgäuer Alpenstraße mit dem sensationellen Alpenpanorama ist für den 51-jährigen Motorradfahrer aus dem Raum Augsburg Schluss. Er muss seine rote Ducati 1098 stehen lassen. Die Polizei hat ihn aus dem Verkehr gezogen. An seiner Maschine hatte er geschraubt, genauer gesagt: den serienmäßig geschlossenen Kupplungsdeckel durch einen offenen ersetzt. Dadurch erlischt im rechtlichen Sinn...

  • Oberstaufen
  • 01.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020