Motor

Beiträge zum Thema Motor

Die Feuerwehr hat in Kempten das Auto eines 54-Jährigen gelöscht. (Symbolbild)
3.768×

Anwohner eilen zu Hilfe
Feuerwehr löscht Fahrzeug: Auto fängt in Kempten an zu Brennen

Am Mittwoch hat die Feuerwehr in der Kollerbachstraße in Kempten das Auto eines 54-jährigen Mannes gelöscht. Der 54-Jährige hatte kurz vorher wegen eines technischen Defekts angehalten. Er bemerkte dann eine Rauchentwicklung im Motorraum.  Fahrzeugbrand eingedämmtMit der Hilfe von Anwohnern und dem Einsatz eines Feuerlöschers dämmte der Mann einen Fahrzeugbrand so gut wie möglich ein. Kurz darauf traf die alarmierte Feuerwehr ein und löschte dasAuto vollständig. Es entstand ein Sachschaden in...

  • Kempten
  • 21.10.21
E-Bike-Fahrerin (Symbolbild).
19.135× 78 1

"Lift unterm Hintern"
Forderung vom Bund-Naturschutz: E-Bike-Fahrverbot im alpinen Gelände

Der Bund-Naturschutz in Bayern (BUND) fordert ein E-Bike-Verbot im alpinen Gelände. Das bedeutet aber nicht, dass kein E-Bike Fahrer mehr in die Berge fahren darf. Es müsse klare Regeln geben wo man mit einem motorisierten Fahrrad fahren darf, und wo nicht. Thomas Frey, Regionalreferent und Geschäftsführer des BUND-Landesarbeitskreises Alpen, erklärt gegenüber all-in.de, wie dieses Verbot aussehen und realisierbar gemacht werden soll. In den letzten Jahren gab es laut Frey eine Revolution der...

  • Kempten
  • 26.08.20
Polizei (Symbolbild)
3.431×

Sachbeschädigung
Wütend über laufenden Motor: Rentner (78) schlägt Delle in geparktes Auto in Kempten

Am Sonntagmorgen parkte ein 22-Jähriger seinen Auto in der Herbststraße in einer Parkbucht. Anschließend lief der Motor noch. Nun trat ein 78 Jahre alter Anwohner hinzu. Dem Rentner missfiel offensichtlich, dass der junge Mann noch im Fahrzeug mit laufendem Motor saß. Unvermittelt schlug dann der Rentner mit der Faust auf das Dach des Autos. Am Fahrzeug entstand so eine Delle.

  • Kempten
  • 21.08.18
338×

Motorenbrand
Allgäuer Reisegruppe entgeht Bootsunglück auf dem Gardasee - eine Duracherin und eine Memmingerin erzählen

Wenn jemand eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Im Fall von Marianne Gosch aus Durach im Oberallgäu und Michaela Möschler aus Memmingen mehr, als den beiden Frauen lieb ist. Denn ihre fünftägige Busreise durch Italien hielt für die Frauen und 39 weitere Allgäuer Reiseteilnehmer eine unschöne Überraschung parat: vergangenen Freitag, als die Reisegruppe vom Bus aufs Boot umstieg, um über den Gardasee zu fahren. Einer der Schiffsmotoren brannte. Nur gut, dass zu dem Zeitpunkt ein anderes...

  • Kempten
  • 21.03.16

Anzeige
Automobil 2016

Natürlich gibt es Menschen, die sich vorwiegend mit öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem Fahrrad oder zu Fuß fortbewegen. Sei es aus Überzeugung, sei es aus Kostengründen. Doch die meisten von uns können sich ein Leben ohne eigenen Wagen kaum vorstellen. Man braucht ihn, um zur Arbeit zu kommen, die Kinder von A nach B zu fahren, Einkäufe zu erledigen, einen Ausflug zu machen, und vieles mehr. Und während die einen im Auto einen Gebrauchsgegenstand sehen, verbinden andere Mobilität eher mit...

  • Kempten
  • 08.03.16
16×

Technischer Defekt
Auto fängt zu qualmen an und fängt Feuer - Mann (46) hilft Oberallgäuerin (29) in Kempten beim Löschen

Abrupt beendet wurde gestern Vormittag die Autofahrt einer 29-jährigen Oberallgäuerin in der Lotterbergstraße. Da der Pkw beim Gas geben stotterte, stellte die junge Frau ihr Gefährt am Fahrbahnrand ab. In diesem Moment qualmte es bereits aus dem Motorraum heraus und kurz darauf waren sogar Flammen zu sehen. Ein 46-jähriger Verkehrsteilnehmer, der das Feuer bemerkt hatte, eilte herbei und löschte den Brand mit seinem Pulverlöscher weitestgehend ab. Den Rest übernahm die alarmierte Feuerwehr...

  • Kempten
  • 13.10.15
27×

Brand
Auto auf der A7 bei Altenstadt ausgebrannt

Ein 34-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Raum Ravensburg fuhr am gestrigen Morgen auf der A 7 in nördlicher Richtung, als er plötzlich an seinem Fahrzeug einen Leistungsabfall bemerkte und die Motorwarnlampe anging. Als er daraufhin am Seitenstreifen anhielt, schlugen bereits Flammen aus dem Motorraum. Bis Eintreffen und Ablöschen durch FFW Erolzheim war der Pkw durch Vollbrand nahezu zerstört. Sachschaden ca. 6.000 €.

  • Kempten
  • 05.11.13
22×

Freizeit
Zahl der Unfälle im Ostallgäu mit Elektrofahrrädern gering

Der bayerische Innenminister Joachim Hermann ist besorgt: 2012 stieg die Zahl der Elektrofahrräder, die auf Bayerns Straßen unterwegs sind, rapide an. Und mit ihr auch die Zahl der Unfälle. 208 waren es allein im vergangenen Jahr. In 60 Prozent der Fälle seien Männer oder Frauen über 65 Jahre verwickelt gewesen. Und obwohl sich auch im Ostallgäu die Fahrräder mit integriertem Motor immer größerer Beliebtheit erfreuen, ist die Zahl der Unfälle mit Pedelecs schwindend gering. 2012 waren es gerade...

  • Kempten
  • 24.09.13
14×

Friedrichshafen
Motorenbauer Tognum aus Friedrichshafen kämpft mit schwacher Nachfrage

Der Motorenbauer Tognum in Friedrichshafen kämpft weiter mit einer schwachen Nachfrage. Im dritten Quartal sank der Umsatz um 5,8 Prozent. Der aktuelle Gewinn sei um 42,7 Prozent geringer als im Vorjahr. Laut Angaben der dpa sei die Nachfrage vor allem bei Schiffs- und Bahnmotoren deutlich gesunken. Die Umsatzeinbußen seien in letzter Zeit vor allem auf den Märkten in Europa und Asien entstanden. Im vergangenen Jahr hatte Tognum einen Erlös von knapp drei Milliarden Euro ausgewiesen.

  • Kempten
  • 08.11.12
19×

Rallye-Meisterschaft
Motorschaden stoppt WallenweinPoschner bei Rallye-Meisterschaft in Zwickau

Titelverteidiger vom Pech verfolgt Kein Glück hatten Marcus Poschner aus Lautrach und sein Partner Sandro Wallenwein (Stuttgart) beim vierten Lauf zur Deutschen Rallye Meisterschaft – der Sachsen Rallye – in Zwickau. Zwar lagen beide im Subaru STI in der Division zwei klar in Front, doch ein Motorschaden ließ den Traum vom Top-Ergebnis zerplatzen. Die 2012er Ausgabe der Sachsen Rallye war nichts für schwache Nerven. Über 50 000 begeisterte Fans verfolgten die Teilnehmer auf ihrer...

  • Kempten
  • 06.06.12
22×

Wirtschaft
Tognum baut neues Werk in Polen

Die Tognum-Gruppe baut in Polen ein neues Werk zur Erweiterung ihrer europäischen Produktions- und Entwicklungskapazitäten. Der Antriebssystem- und Energieanlagenspezialist wird über 90 Millionen Euro nahe der Stadt Stargard Szczecinski in Westpolen investieren. Das Werk soll ab der zweiten Hälfte des Jahres 2013 die ersten Komponenten für Motoren der Tognum-Marke MTU herstellen. Neben der Produktion werden auch Entwicklungseinrichtungen für mechanische und elektronische Motorkomponenten in...

  • Kempten
  • 12.04.12
15×

Motor
Motorsport: Nur Alpina-Team gelingt ein Sieg am Wochenende

Magere Ausbeute für Rennfahrer Wenig Grund zur Freunde hatten die Allgäuer Motorsportler am vergangenen Wochenende in den verschiedenen Rennserien. WTTC In der Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC standen für das Wiggensbacher Engstler-Team in Valencia bereits die Saisonrennen drei und vier auf dem Programm. Während es für Neuzugang Charles Kaki Ng (China) mit Platz 18 und einem Ausfall mit technischem Defekt keine Punkte gab, war Teameigner Franz Engstler mit seinem eigenen Abschneiden...

  • Kempten
  • 03.04.12
19×

Vortrag
Sicherheitsberater Schmid spricht in Kempten über Gefahren aus Asien für den Westen

Asien, neuer Motor der Weltpolitik 'Die Großregion Asien-Pazifik ist der Motor der Weltpolitik im 21. Jahrhundert', sagt Professor Gunther Schmid. Der Inhaber des Lehrstuhls für Internationale Politik an der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung war in Kempten zu Gast. Im Haus Hochland sprach er nicht nur über die weitreichenden Zusammenhänge in der Weltpolitik. In Sachen Sicherheit müsse die westliche Welt umdenken. Schmid: 'Die Vorbeugung ist die einzige Chance, die wir haben.'...

  • Kempten
  • 09.03.12
19×

Waldarbeiter
Mann bei Waldarbeiten bei Bidingen schwer verletzt

Ein 41-Jähriger hat sich am Mittwochnachmittag bei Waldarbeiten in Bidingen (Landkreis Ostallgäu) schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann aus dem Landkreis Weilheim-Schongau Baumstämme mit einer Seilwinde aus dem Wald befördert, als sich mehrere Stämme miteinander verkeilten. Um sie auseinanderzubringen, durchtrennte der 41-Jährige einen Stamm mit der Motorsäge. Dieser schnellte gegen seinen Unterschenkel und verletzte den Arbeiter schwer.

  • Kempten
  • 09.12.11
22×

Motorsport
Allgäu-Teams im Titelkampf am Hockenheimring

Saisonfinale beim GT Masters am Hockenheimring Noch zweimal 60 Minuten Vollgas, dann ist die 2011er-Saison des ADAC GT Masters entschieden. Das Kemptener Team Abt Sportsline reist mit noch geringen Chancen auf die Titel in der Fahrer- und Teamwertung nach Hockenheim. 31 Punkte haben die Äbte mit Christopher Mies und Luca Ludwig Rückstand auf die Tabellenführer Alexandros Margaritis (Griechenland) und Dino Lunardi (Frankreich) im Buchloer BMW Alpina, der vom Wiggensbacher Engstler-Team...

  • Kempten
  • 29.09.11
160×

Benzin
Ladenhüter an den Zapfsäulen

Viele Oberallgäuer greifen an den Tankstellen lieber zum bewährten Super und lassen den Biosprit E 10 links liegen - Nach wie vor Angst um den Motor ,,Mich wundert es, dass E 10 überhaupt noch angeboten wird.' Autofahrerin Cornelia Müller steht gerade an der Zapfsäule der BK-Tankstelle in der Kemptener Straße und füllt Sprit in den Tankstutzen ihres VW-Golfs. Sie hat dabei aber nicht nach der Zapfpistole mit dem Biosprit E 10 gegriffen, sondern nach dem gewohnten Super. Das ist an der Zapfsäule...

  • Kempten
  • 20.09.11
25×

Brand
Mann bei Feuer in Lift schwer verletzt

Technischer Defekt: Motor gerät in Brand Mit einer schweren Rauchgasvergiftung wurde ein 40 Jahre alter Mann am Donnerstagmittag ins Krankenhaus eingeliefert. Der Mann befand sich nach Angaben der Polizei gerade im Aufzug eines Mehrfamilienhauses am Schumacherring, als der Motor des Lifts in Brand geriet. Ursache war nach derzeitigem Erkenntnisstand ein technischer Defekt. Die Feuerwehr, heißt es im Polizeibericht, befreite den 40-Jährigen aus der Fahrstuhlkabine, die im vierten Stock des...

  • Kempten
  • 19.08.11
32×

Motorsport
Daniel Abt macht reiche Beute im Automobil-Rennsport

In drei Rennen Punkte gesammelt - Erster DTM-Podiumsplatz für Jarvis Erfolgreiches Wochenende für Allgäuer Teams und Fahrer im Automobil-Rennsport: Daniel Abt aus Kempten eroberte in Spielberg/Österreich das Podium der Formel 3 Euro Serie und punktete in zwei weiteren Rennen, der Brite Oliver Jarvis (Abt Sportsline) wurde am selben Ort Dritter im DTM-Rennen und Franz Engstler (Wiggensbach) gewann bei der Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC in Budapest im zweiten Lauf die Privatfahrer-Wertung....

  • Kempten
  • 07.06.11
26×

Auto weg
Motor laufen gelassen: Unbekannter stiehlt Auto

Während er seinen Sprössling vom Kindergarten abgeholt hat, wurde einem Vater am gestrigen Mittwochmittag das Auto gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann das Fahrzeug mit steckendem Zündschlüssel und laufendem Motor vor dem Kindergarten in der Kaufbeurer Wagenseilstraße stehen lassen. Er war nur wenige Minuten im Gebäude. Doch diese Zeit nutzte der Dieb, um mit dem Auto wegzufahren. Wert rund 20000 Euro Die Polizei fahndet nun nach einem schwarzen Honda Accord mit dem amtlichen...

  • Kempten
  • 16.12.10

Allgäu Marketing
Winter ist der Motor des Tourismus

Investitionen und Zusammenarbeit sollen ihn am Laufen halten Der Winter ist, so sagt Bernhard Joachim, der Motor für den Tourismus im Allgäu. Deshalb fördert und bewirbt die Allgäu Marketing GmbH, deren Geschäfte Joachim führt, die kalte Jahreszeit ganz besonders. Was in den vergangenen fünf Jahren in diesem Bereich genau passiert ist, war gestern Thema einer Pressekonferenz in Kempten. «Wir haben es geschafft, alle großen Winterpartner unter ein Allgäu Dach zu stellen», sagte Dr. Anna-Maria...

  • Kempten
  • 26.11.10
22×

Motor
Freude bei Abt und Engstler

Motorsportler feiern Erfolge in Macao Allen Grund zur Freude hatten die Allgäuer Autorennfahrer beim Saisonfinale in Macau/Asien. Franz Engstler (49) aus Wildpoldsried wurde in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft zweimal Zweiter und belegte auch in der WTCC-Gesamtwertung der Privatfahrer Rang zwei. Daniel Abt (17) aus Kempten landete in den beiden Rennen um die inoffizielle Formel-3-Weltmeisterschaft einmal auf Rang drei und schied einmal aus. «Der enge und kurvenreiche Stadtkurs von Macau ist...

  • Kempten
  • 22.11.10

Kempten
Spitze im Visier

Bei den Rennen im Rahmen des «ADAC Masters Weekend» am Sachsenring sind am kommenden Wochenende auch wieder einige Allgäuer Auto-Rennsportler mit von der Partie. Formel3 Daniel Abt kehrt an die Stätte seines Vorjahrestriumphs zurück. Am Sachsenring holte sich der 17-jährige Kemptener 2009 mit dem Sieg im ADAC Formel Masters den ersten Titel in seiner noch jungen Karriere. Im ATS Formel-3-Cup will er nun an diese Erfolge anknüpfen und bereits im zweiten Rennen die Gesamtführung übernehmen. Schon...

  • Kempten
  • 06.05.10

Motorrad rast auf Polizeiauto zu

Von Peter Schwarz | Sonthofen/Oberallgäu. Die Szene scheint drehbuchreif, wie für einen James-Bond-Film ausgedacht. Ein Motorradfahrer, den ihn verfolgenden Streifenwagen mit Blaulicht und Martinshorn im Genick, rast mitten in Blaichach mit Tempo 100 auf ein anderes auf der Straße quergestelltes Polizeiauto zu, das ihn stoppen soll. Bremsmanöver im allerletzten Augenblick, die schwere Maschine schlingert. «Jetzt knallt er bei uns rein», fürchtet der Polizist im quergestellten Wagen. Doch der...

  • Kempten
  • 29.08.08
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ