Alles zum Thema Motor

Beiträge zum Thema Motor

Polizei

Defekt
30.000 Euro Sachschaden nach Autobrand auf Parkplatz der A96 bei Holzgünz

Am Mittwochnachmittag geriet ein Auto auf dem Parkplatz Burgacker Süd bei der A96 in Brand. Das Auto zeigte nach Angaben der Polizei einen technischen Defekt an, woraufhin der 63-jährige Fahrer auf den Parkplatz fuhr. Kurze Zeit später brannte der Motorraum des Fahrzeuges und musste von der Feuerwehr Memmingen gelöscht werden. Es entstand ein Schaden von ca. 30.000 Euro. Während der Löscharbeiten musste der Parkplatz kurzfristig gesperrt werden.

  • Holzgünz
  • 29.08.18
  • 693× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Sachbeschädigung
Wütend über laufenden Motor: Rentner (78) schlägt Delle in geparktes Auto in Kempten

Am Sonntagmorgen parkte ein 22-Jähriger seinen Auto in der Herbststraße in einer Parkbucht. Anschließend lief der Motor noch. Nun trat ein 78 Jahre alter Anwohner hinzu. Dem Rentner missfiel offensichtlich, dass der junge Mann noch im Fahrzeug mit laufendem Motor saß. Unvermittelt schlug dann der Rentner mit der Faust auf das Dach des Autos. Am Fahrzeug entstand so eine Delle.

  • Kempten
  • 21.08.18
  • 3.279× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Unfall
Autofahrer (22) kommt nach Motor-Platzer bei Oberschönegg von der Fahrbahn ab

Ein 22-jähriger Autofahrer, befuhr am Dienstag in den Nachmittagsstunden die MN8 von Oberschönegg in Richtung Babenhausen. Kurz vor Weinried überholte er ordnungsgemäß ein anderes Fahrzeug, als es bei dem Fahrer zu einem Motor-Platzer kam und er durch seine Motorhaube, die auf seiner Scheibe landete, die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er kam in einem Gebüsch auf der rechten Seitenstraße zum Liegen. Der Mann musste leicht verletzt im Klinikum versorgt werden. Der Sachschaden beläuft...

  • Oberschönegg
  • 11.07.18
  • 849× gelesen
Polizei
7 Bilder

Feuerwehreinsatz
Rauchentwicklung auf Motorboot auf dem Bodensee bei Wasserburg

Am Samstag Mittag gegen 13:30 Uhr kam es auf dem Bodensee 500 Metter vor Wasserburg Reutenen zu einem Feuer auf einem Motorboot. Der Motor des Boots überhitzte und fing Feuer. Durch die starke Rauchentwicklung sprangen die Personen des Boots ins Wasser und schwammen an Land. Beim Eintreffen der Feuerwehr qualmte es stark aus dem Motorraum aber es war kein offenes Feuer zu sehen. Die Feuerwehr Wasserburg kühlte den Motor und kontrollierte mit einer Wärmekamera den Bereich, um ein weiters...

  • Lindau
  • 26.05.18
  • 795× gelesen
Polizei

Kontrolle
Jugendlicher (13) aus Marktoberdorf baut selbst Elektromotor in dreirädriges Fahrrad ein

Die Polizeibeamten staunten nicht schlecht, als sie am Dienstagabend mit ihrem Dienstwagen in der Schwabenstraße mit ca. 40 km/h hinter einem dreirädrigen Fahrrad herfuhren. Wie sich bei der anschließenden Kontrolle herausstellte, baute sich der 13-jährige Fahrer selbst einen Elektromotor ein, der das Gefährt auch ohne zu treten auf diese Geschwindigkeit brachte. Natürlich hätte er so nicht am Straßenverkehr teilnehmen dürfen. Gegen ihn und den Vater wird nun ermittelt und Anzeige...

  • Marktoberdorf
  • 26.04.18
  • 4.170× gelesen
Lokales
So sieht das Versuchsfahrzeug „e-home“ des Reisemobil-Herstellers Dethleffs in Isny aus. Ringsherum sind Solarfolien angebracht, die den Strom für alle Geräte und Armaturen im Wohnbereich liefern. Unter der Motorhaube steckt ein Elektromotor.

Versuchsobjekt
Wohnmobilhersteller in Isny bastelt an erstem rein elektrisch fahrenden Wohnmobil

Paris denkt über ein Diesel-Verbot ab 2020 nach. München und Stuttgart haben enorme Probleme mit dem Feinstaub. Norwegen will ab 2025 alle Verbrennungsmotoren von den Straßen verbannen. Die Pkw-Hersteller reagieren auf solche Szenarien und Ankündigungen und haben Fahrzeuge mit Elektromotoren auf den Markt gebracht. Aber wie sieht es bei den Reisemobil-Bauern aus? Für die schweren Wohnmobile ist der leistungsstarke Diesel-Antrieb bisher alternativlos. Bisher. Denn zumindest Dethleffs in Isny...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.03.18
  • 2.363× gelesen
Polizei
13 Bilder

Brand
Auto fängt beim Verladen auf Abschleppfahrzeug in Sonthofen Feuer: 12.000 Euro Sachschaden

Bereits am vergangenen Montag brannte der Motor des Autos eines 53-Jährigen Sonthofeners nach einer Fahrt. Das Feuer konnte mit Wasser gelöscht werden. Als das Fahrzeug einen Tag später in eine Werkstatt geschleppt werden sollt, geriet der Motor erneut in Brand. Allarmierte Rettungskräfte konnten den Brand löschen. Es entstand ein Sachschaden von rund 12.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.09.17
  • 31× gelesen
Lokales

Projekt
Martin Osterried stellt in Pfronten motorisierte Fahrräder her

Eigentlich ist Martin Osterried technischer Zeichner, mittlerweile fertigt er Fahrräder mit Elektroantrieb nach Maß, rüstet normale Räder zu E-Bikes um und ist in Pfronten (Ostallgäu) als eine Art 'Daniel Düsentrieb' bekannt. Sein neuestes Projekt: Das E-Mountaingravel, eine Mischung aus Mountainbike und Rennrad – natürlich ebenfalls motorisiert. Die Räder sind, sagt zumindest der Erfinder, weltweit einzigartig. Um sie preiswerter verkaufen und vermieten zu können, sucht er Hilfe bei den...

  • Füssen
  • 31.08.17
  • 295× gelesen
Lokales

Verkehr
Nachgefragt in Immenstadt: Dieselautobesitzer fühlen sich von den Herstellern hintergangen

Viele Jahre lang hieß es, Diesel seien eine gute und umweltverträgliche Alternative zum Benziner. Insbesondere dann, wenn man viel fährt. Jetzt gelten Diesel-Fahrzeuge als Dreckschleudern, werden verantwortlich gemacht für massenhaften Stickoxidausstoß jenseits aller Grenzwerte. Wir haben uns in Immenstadt umgehört, wie es Menschen geht, die plötzlich ein 'Problemauto' haben. Birgit Ostermeier fährt einen zehn Jahre alten Opel Combo CDTI. Sie hat sich den Kleintransporter gekauft, 'weil er vor...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.07.17
  • 168× gelesen
Polizei

Motorbrand
Fahrzeugbrand in Lindau: Sachschaden

Am Nachmittag des 19.04.2017 erfolgte eine Alarmierung von Feuerwehr und Polizei über die integrierte Leitstelle Allgäu. Vor Ort in einer Straße in Oberreutin / Lindau wurde ein brennender Transporter der Marke Mercedes Vito eines Paketdienstes festgestellt. Der Fahrer war kurz vor dem Brand aus dem Fahrzeug gestiegen um ein Paket auszuliefern. Die Feuerwehr Lindau konnte den Brand im Motorraum des Transporters schnell löschen. An dem Mercedes Vito entstand Totalschaden in Höhe von ca. 5000...

  • Lindau
  • 19.04.17
  • 14× gelesen
Polizei
12 Bilder

Bergungsarbeiten
Auto brennt auf der A7 bei Betzigau - Rettungsgasse versagt

Am Dienstagabend gegen 19:15 Uhr sind die Feuerwehren Betzigau und Kempten auf die A7 zu einem Fahrzeugbrand gerufen worden. Der Einsatzort lag zwischen der Anschlussstelle Betzigau und der Abfahrt zur B12. Der Fahrer des Skoda hatte Rauch aus dem Motorraum bemerkt und fuhr daraufhin auf den Seitenstreifen. Kurz darauf schlugen die ersten Flammen aus dem Motorraum. Die Anfahrt gestaltete sich schwierig. Wie die Polizei vor Ort sagte, hatten sie schon Probleme bei der Anfahrt. Erschwert hat...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.02.17
  • 63× gelesen
Lokales

Verkehr
Warum Spediteure Mega-Trucks im Allgäu nur spärlich einsetzen

Ist für Gigaliner der Zug abgefahren? Der Motor der 450 PS starken Zugmaschine brummt monoton, als Lkw-Fahrer Jürgen Bannasch mit seinem roten Lastwagen in einen engen Kreisverkehr bei Biessenhofen (Ostallgäu) einfährt. Sein aufmerksamer Blick gilt den Seitenspiegeln, denn sein Lkw ist über 25 Meter lang. Doch ohne Probleme windet sich der Lang-Lkw um die Verkehrsinsel. Problemlos sieht die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) auch den Einsatz der Lang-Lkw nach fünf Jahren wissenschaflicher...

  • Memmingen
  • 03.02.17
  • 22× gelesen
Lokales

Trend
Nicht nur im Allgäu: Deutschland im E-Bike-Fieber

Eine Zufallszählung an einem Spätsommertag am Iller-Radweg bei Sonthofen: Von 80 Radlern, die an einem Samstagnachmittag die Oberallgäuer Kreisstadt passieren, sind 34 mit Elektro-Zusatzantrieb unterwegs. E-Bikes boomen – nicht nur, aber vor allem auch im Allgäu. Denn in bergigen Regionen könne der Radfahrer die Vorteile des zusätzlichen Motors an Steigungen besonders gut genießen, sagt David Eisenberger vom Zweirad-Industrieverband. Nach seinen Worten hat die Branche im vergangenen Jahr in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.09.16
  • 24× gelesen
Lokales

Touren
E-Bike-Boom: Mountainbikes mit Hilfsmotor sind ein Renner im Oberallgäu

Das Geschäft mit E-Bikes boomt, auch wenn sie kein Schnäppchen sind. Renner sind inzwischen Mountainbikes mit elektrischem Hilfsmotor, die es laut Fachhändlern ab etwa 2.500 Euro gibt. Nach oben ist der Preis offen. Gefallen finden an Rädern mit Akku und Motor längst nicht nur Ältere, denen Kraft und Konditionen fehlen, sondern verstärkt auch jüngere Menschen. Die einen wollen beispielsweise mehr Spaß auf dem Berg haben, andere bei Touren bequem den Fahrradanhänger für Kind oder Hund...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.08.16
  • 93× gelesen
Lokales

Motorenbrand
Allgäuer Reisegruppe entgeht Bootsunglück auf dem Gardasee - eine Duracherin und eine Memmingerin erzählen

Wenn jemand eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Im Fall von Marianne Gosch aus Durach im Oberallgäu und Michaela Möschler aus Memmingen mehr, als den beiden Frauen lieb ist. Denn ihre fünftägige Busreise durch Italien hielt für die Frauen und 39 weitere Allgäuer Reiseteilnehmer eine unschöne Überraschung parat: vergangenen Freitag, als die Reisegruppe vom Bus aufs Boot umstieg, um über den Gardasee zu fahren. Einer der Schiffsmotoren brannte. Nur gut, dass zu dem Zeitpunkt ein anderes...

  • Kempten
  • 21.03.16
  • 217× gelesen
Lokales

Anzeige
Automobil 2016

Natürlich gibt es Menschen, die sich vorwiegend mit öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem Fahrrad oder zu Fuß fortbewegen. Sei es aus Überzeugung, sei es aus Kostengründen. Doch die meisten von uns können sich ein Leben ohne eigenen Wagen kaum vorstellen. Man braucht ihn, um zur Arbeit zu kommen, die Kinder von A nach B zu fahren, Einkäufe zu erledigen, einen Ausflug zu machen, und vieles mehr. Und während die einen im Auto einen Gebrauchsgegenstand sehen, verbinden andere Mobilität eher mit...

  • Kempten
  • 08.03.16
  • 8× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Für eine Stunde am Stadel abgestellt: Motorsäge in Nesselwang gestohlen

Bereits vergangenen Freitag wurde, in der Zeit von 14.00 bis 15.00 Uhr, in Nesselwang eine Motorsäge aus einem Feldstadel entwendet. Der Geschädigte befand sich an seinem Feldstadel in Maria Trost, der sich unterhalb des Kalvarienberges befindet. Dort stellte er seine Motorsäge im hinteren Bereich des Stadels ab und fuhr mit seinem Traktor zum circa 50 Meter entfernten Fahrweg um Holz zu spalten. Als er nach ungefähr einer Stunde zu seinem Stadel zurückkehrte, war die Motorsäge weg. Es...

  • Oy-Mittelberg
  • 10.12.15
  • 6× gelesen
Polizei

Defekt
5.000 Euro Sachschaden bei Brand eines Automotors in Buxheim

Am Donnerstag, 26.11., morgens, befuhr ein Pkw-Fahrer mit seinem Pkw die Memminger Straße, als während der Fahrt aufgrund eines technischen Defekts der Motor anfing zu brennen. Der Fahrzeugführer hielt sein Fahrzeug auf der Straße an. Ein anderer Verkehrsteilnehmer löschte den Brand im Motorraum mit einem Feuerlöscher ab. Die Freiwillige Feuerwehr Buxheim war vor Ort. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro.

  • Memmingen
  • 27.11.15
  • 13× gelesen
Polizei

Technischer Defekt
Auto fängt zu qualmen an und fängt Feuer - Mann (46) hilft Oberallgäuerin (29) in Kempten beim Löschen

Abrupt beendet wurde gestern Vormittag die Autofahrt einer 29-jährigen Oberallgäuerin in der Lotterbergstraße. Da der Pkw beim Gas geben stotterte, stellte die junge Frau ihr Gefährt am Fahrbahnrand ab. In diesem Moment qualmte es bereits aus dem Motorraum heraus und kurz darauf waren sogar Flammen zu sehen. Ein 46-jähriger Verkehrsteilnehmer, der das Feuer bemerkt hatte, eilte herbei und löschte den Brand mit seinem Pulverlöscher weitestgehend ab. Den Rest übernahm die alarmierte Feuerwehr...

  • Kempten
  • 13.10.15
  • 5× gelesen
Polizei

Feuer
Auto brennt bei Wertach vollständig aus

Am Sonntag befuhr gegen 20.45 Uhr ein 25-Jähriger mit seinem Pkw die Staatsstraße 2007 von Wertach in Richtung Rettenberg, als bei diesem plötzlich die Drehzahl nach oben ging und das Fahrzeug beschleunigte. Der Mann konnte seinen Pkw an der Abzweigung Adelharz zum Stehen bringen und unverletzt aussteigen. Aus dem Motorraum rauchte es bereits. Im Anschluss 'knallte' es noch dreimal im Motorraum und der Pkw brannte bis zum Eintreffen der Feuerwehr Wertach völlig aus. Schaden ca. 6.000 Euro.

  • Oy-Mittelberg
  • 01.06.15
  • 11× gelesen
Lokales

Entwicklung
Marktoberdorfer Harry Hepfner und Peter Fendt entwickeln E-Bike-Motor

An Ideen mangelt es Harry Hepfner nicht. Nun holt er zu einem weiteren Schlag aus, mit dem er im boomenden Markt bei den Elektrofahrrädern mitmischen, ihn am liebsten sogar aufmischen will. Und zwar mit einer Motorentwicklung 'Made in Marktoberdorf'. Unterstützung erfährt er von Peter Fendt, der seinerzeit ein Fahrrad mit Kardanantrieb entwickelt hat und darauf das Patent hält. Inzwischen hat der Motor von Hepfner und Fendt Marktreife erlangt. 'Kleiner, leichter, leistungsfähiger und...

  • Marktoberdorf
  • 15.04.14
  • 305× gelesen
Polizei

Polizei
Elektroradfahrer flüchtet mit 90 kmh bei Mindelheim vor Polizeikontrolle

Während einer Streifenfahrt am frühen Nachmittag des 19.02.2014 war einer Zivilstreife ein Liegeradfahrer aufgefallen, der auf der Bundesstraße 18 Höhe Kirchdorf mit ca. 90 km/h bergauf auf dem parallel zur Straße verlaufenden Radweg in Richtung Mindelheim fuhr. In Anbetracht der für ein muskelbetriebenes Fahrzeug ungewöhnlichen Geschwindigkeit sollte das Gefährt und sein Fahrer kontrolliert werden. Eine zufällig auf der Bergkuppe verkehrsbedingt wartende uniformierte Streife nahm, zusammen...

  • Mindelheim
  • 20.02.14
  • 11× gelesen
Lokales

Feuerwerhreinsatz
Motorbrand in Füssener Tiefgarage

In der Tiefgarage eines Füssener Hotels ist am Montagmorgen ein Auto in Brand geraten. Um 7.50 Uhr gingen die Rauchmelder los, teilte die Polizei mit. Fünf Minuten später war die Feuerwehr mit 20 Mann vor Ort. Auch der Katastrophenschutz war im Einsatz. Die Straße zum Hotel musste gesperrt werden. Der Strom im Parkhaus musste abgeschaltet werden. Wie die Polizei mitteilte, löste ein technischer Defekt das Feuer im Motorraum des Fahrzeugs aus. Der Sachschaden am Auto liegt bei etwa 10 000...

  • Füssen
  • 16.12.13
  • 8× gelesen
Polizei

Brand
Auto auf der A7 bei Altenstadt ausgebrannt

Ein 34-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Raum Ravensburg fuhr am gestrigen Morgen auf der A 7 in nördlicher Richtung, als er plötzlich an seinem Fahrzeug einen Leistungsabfall bemerkte und die Motorwarnlampe anging. Als er daraufhin am Seitenstreifen anhielt, schlugen bereits Flammen aus dem Motorraum. Bis Eintreffen und Ablöschen durch FFW Erolzheim war der Pkw durch Vollbrand nahezu zerstört. Sachschaden ca. 6.000 €.

  • Kempten
  • 05.11.13
  • 8× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019