Moorgebiete

Beiträge zum Thema Moorgebiete

34×

Moorallianz
Elbseerundweg: Aitrang stellt 40 000 Euro bereit

Entlang des Bohlenweges sollen Spielplatz und Naturkino Platz finden Der im vergangenen Jahr neu gestaltete Rundweg um den Elbsee soll noch attraktiver werden. Ergänzend sollen nun drei Stationen angelegt werden: ein Info-Pavillon, ein Landwirtschaftsspielplatz und ein sogenanntes Naturkino. Nachdem es Unterthingau abgelehnt hatte, sich an den nicht geförderten Kosten mit 10 000 Euro zu beteiligen, stimmte der Gemeinderat Aitrang zu, bis zu 40 000 Euro für das Projekt innerhalb der Moorallianz...

  • Kempten
  • 11.08.12
42×

Moorallianz
8,5 Millionen Euro für Moore im Ostallgäu

Maßnahmen sollen zügig und gemeinsam umgesetzt werden Nach der Planung soll jetzt zur Tat geschritten werden – so lässt sich das Ergebnis der Präsentation des Zweckverbandes Allgäuer Moorallianz unter Vorsitz von Landrat Johann Fleschhut im Landratsamt in Marktoberdorf zusammenfassen. Hier stellten das Projektteam der Allianz, die aus den Landkreisen Ostallgäu, Oberallgäu und Lindau sowie die kreisfreien Städte Kaufbeuren und Kempten besteht, das Handlungskonzept vor, das ab Mitte 2012 in...

  • Marktoberdorf
  • 26.04.12
25×

Allgäu
Moorgebiete im Allgäu brauchen Schutz

Bei der heutigen Sitzung des Ausschusses für Kreisentwicklung und Umwelt im Landratsamt Ostallgäu ging es vor allem um das Naturschutzgroßprojekt Allgäuer Moorallianz. Als Hochmoore sind die Moorgebiete im Allgäu weltweit nahezu einmalig. Alles in allem ist das eine einmalige Kombination, die dieses Projekt so interessant macht, so Fleschhut abschließend.

  • Kempten
  • 07.10.11
212×

Buchenberg-Brühl
Moor-Renaturierung Buchenberg-Brühl abgeschlossen

Die Renaturierung des Moor- und Streuwiesengebiets Buchenberg-Brühl ist abgeschlossen. Auf fünf Hektar wurden vom Landschaftspflegeverband Oberallgäu-Kempten das Moorgebiet wiedervernässt und die Streuwiesen wiederhergestellt. Sprecher Stefan Pscherer schließt eine Fortsetzung des Projekts nicht aus. Die Renaturierung des Moor- und Streuwiesengebiets Buchenberg-Brüh hat insgesamt 50.000 Euro gekostet. Den Löwenanteil hat dabei der Freistaat Bayern übernommen.

  • Kempten
  • 16.09.11
80×

Lindau
Landkreis Lindau kauft neues Moor-Grundstück

Der Landkreis Lindau hat erneut ein Moor-Grundstück gekauft, das jetzt renaturiert werden soll. Das Grundstück ist knapp 3 Hektar und wurde von einer Privatperson gekauft. Es befindet sich nahe Untertrogen, südlich von Weiler-Simmerberg. Dem Landkreis gehören damit jetzt insgesamt 80 Hektar Moorfläche. Die Moore sind hervorragende Kohlenstoffspeicher So speichert ein Quadratmeter Moor mit einer Dicke von 10 Zentimeter genauso viel Kohlendioxid, wie ein 100 jähriges Waldstück gleicher...

  • Kempten
  • 13.09.11
24×

Förderung
Allgäuer Moorallianz stellt «50-Höfe-Programm» für Landwirte vor

Neue Ideen werden belohnt Landwirte unterstützen, damit sie ihre Streuwiesen wieder oder noch besser pflegen können. Dieses Ziel hat sich die Allgäuer Moorallianz mit ihrem «50-Höfe-Programm» gesetzt, das der Zweckverband am Betrieb von Konrad Rist in Ratholz vorgestellt hat. An dessen Adresse ging der erste Förderbescheid des Kemptener Landwirtschaftsamts. Beispielsweise bezuschusst das Programm technische Geräte sowie Einrichtungen für Mahd, Entmistung, Lagerung und Ausbringen der Streue. >,...

  • Kempten
  • 12.09.11
106×

Grunderwerb
Rettenberg will Moorflächen kaufen

Maximal kommen 19,5 Hektar Land infrage - Enorme Fördermittel Für bis zu 170000 Euro - inklusive Nebenkosten - würde die Gemeinde Rettenberg Flächen im Bereich Emmereiser Moos und Hühnermoos kaufen. Das beschloss der Gemeinderat. Maximal kämen dafür 19,5 Hektar Land infrage - «vorausgesetzt, alle Grundstückseigentümer stimmen zu», erläuterte Bürgermeister Oliver Kunz. Gespräche würden bereits laufen, ein paar Zusagen aber noch ausstehen. >, erklärte Dr. Ulrich Weiland von der Allgäuer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.08.11
161× 4 Bilder

Aitrang Ruderatshofen Unterthingau
Artenreichtum im Elbsee Moorgebiet

Die Freizeit aktiv gestalten – eine Moorwanderung am Elbsee ist ein Erlebnis In den letzten Ausgaben im Wochenblatt Extra stellten wir unseren Extra-Lesern begehbare Moorgebiete in unserer Region vor, die als Ausflugsziel auch mit Kindern besonders interessant sind. Die Reportagen führten nach Stötten, Trauchgau, Pfronten und Geisenried. Heute wird der Rundweg am Elbsee das letzte Ziel für Entdeckungen im Moorgebiet. Das Allgäu zählt zu den bedeutensten Moorlandschaften Mitteleuropas. Ein...

  • Kaufbeuren
  • 14.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ